Abschlusszeremonie

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Saisonaler Inhalt Icon.png Diese Seite beschreibt Inhalte, die nur für die Dauer eines Feiertagsevents oder begrenzter Zeiträume verfügbar sind. Zuletzt verfügbar während: Mechanisches Chaos

Abschlusszeremonie
Abschlusszeremonie.jpg
Klassifizierung
Karte
Abschlusszeremonie Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Benachrichtigung[Bearbeiten]

Vorlage Post Brief Icon.png

'

Ihr seid hiermit zur Abschlusszeremonie des Jubiläums eingeladen.


Auf königlichen Erlass,

Das Kronjubiläum von Königin Jennah endet mit einer Abschlusszeremonie in Götterfels. Ihre Majestät wird höchstselbst anwesend sein, ebenso ihre Gäste und Gesandte aus ganz Tyria.

Ihre Majestät wird die Festlichkeiten mit Würdigungen der neuen Arena, die an der ehemaligen Stelle des Großen Einsturzes in Götterfels errichtet wurde, beenden.

Mögen die Sechs Götter über Euch wachen und auch forthin die gütige Königin von Kryta segnen.


Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung
  • Event Unterstützung Icon.png Seid bei der Abschlusszeremonie von Königin Jennah im Kronpavillon anwesend.
    • Findet einen Aussichtspnkt, von dem Ihr die Abschlusszeremonie sehen könnt.
  • Event Objekt Icon.png Seid bei der Abschlusszeremonie von Königin Jennah im Kronpavillon anwesend.
    • x/4 Entschärft Scarlets Bomben
  • Event Besiegen Icon.png Seid bei der Abschlusszeremonie von Königin Jennah im Kronpavillon anwesend.
    • Besiegt den Verdrehten Schrecken.
      Event Fortschrittsbalken.png Event Besiegen Icon.png
    • Sorgt für Königin Jennahs Sicherheit.
    • Besprecht Eure nächsten Schritte mit dem Gesandten Vorpp.

Belohnung[Bearbeiten]

Dialog[Bearbeiten]

Mit Logan Thackeray
Vergebt mir. Ich muss mich um die Sicherheit ihrer Majestät kümmern. Das werdet Ihr bestimmt verstehen.
Dialog Abbrechen Icon.png Aber im Moment scheint alles ruhig zu sein.
Zwischen Braham und Rox'
Braham: Schönes Fest. Nicht ganz wie ein Bierrat in Klippheim, aber einen guten Festkampf kriegen sie hin, die Krytaner.
Rox: Leider können wir jetzt nicht weiterkämpfen. Die Schlussfeier geht bald los, und ich werde erwartet. Offizielle Pflichten und so.
Braham: Oh, gut: Noch eine Rede. Ich geh und hör zu, aber wenn sie fertig ist, verhau ich weiter diese mechanischen Kerle.
Mit Braham (Charakter kennt Braham bereits)
Folgt mir einfach, dann werdet auch Ihr in den Liedern Erwähnung finden, welche die Skalden mir zu Ehren eines Tages singen werden.
Dialog Abbrechen Icon.png Freut mich, Euch wieder zu sehen, Braham.
Mit Rox (Charakter kennt Rox bereits)
Gut, dass Ihr hier seid. Könnt Ihr mich anstupsen, falls ich bei der Rede Ihrer Majestät wegnicke?
Dialog Abbrechen Icon.png Ich glaube, damit werde ich fertig.
Videosequenz
Königin Jennah: Danke, dass Ihr alle hier seid. Das Fest geht zu Ende; die Menschheit setzt ihren Weg mit Entschlossenheit fort.
Königin Jennah: Wir haben alles überwunden, was man uns in den Weg stellt. Weil Einheit unsere Stärke ist. Gemeinsam überwinden wir, was kommt.
Scarlet Dornstrauch: Uuund das ist mein Stichtwort. Hallo, Götterfels! Mein Name ist Scarlet und ich will mit Euch spielen.
Scarlet Dornstrauch: Keine Panik ... vorerst. Eure Königin hat mir die Blätter geschüttelt vor Lachen mit ihren Durchhalteparolen.
Scarlet Dornstrauch: Ich zeige Euch gleich, wie zerbrechlich Ihr seid. Dass Ihr's wisst: Diese Wachritter, auf die Ihr so stolz seid? Gehören jetzt mir.
Scarlet Dornstrauch: Ich hab ein paar Bomben in der Stadt verteilt, nur so zum Spaß. Ich wette, Ihr findet nicht alle!
Scarlet Dornstrauch: Das war's erst mal. Man sieht sich bald! Oh, und Eure Königin, die nehm ich mit. Festhalten, Eure Majestät, es wird ein wilder Ritt.
Fürst Faren: Fürchtet Euch nicht, meine Königin. Fürst Faren rettet Euch!
Fürst Faren: Oha. Das hatte ich nicht erwartet.
Nach der Sequenz
Logan Thackeray: Bürger! Macht Platz. Die Seraphen werden Euch beschützen.
Braham: Endlich passiert hier was! Kommt schon, Rox!
Mit Braham
Das ist doch bei weitem besser als eine langweilige Rede, oder?
Dialog Abbrechen Icon.png Haha, ich denke schon.
Mit Rox
Ich bin in dieser Art der Diplomatie besser bewandert.
Dialog Abbrechen Icon.png Wir haben das im Griff.
Nach dem Entschärfen der ersten Bombe
Scarlet Dornstrauch: Oh, wie sie alle um ihr Leben rennen. Ist das niedlich!
Braham: Verschrotten wir diese Dinger!
Bei Königin Jennah
Gräfin Anise: Glänzende Klinge! Schart Euch um die Königin!
Gräfin Anise: Mäht jeden nieder, der sich zu nähern wagt.
Mit Logan Thackeray
Helft mir, die Königin zu beschützen!
Dialog Abbrechen Icon.png Verlasst Euch auf mich.
Mit Gräfin Anise
Die Glänzende Klinge wird die Königin schützen. Könnt Ihr Euch um die Bewohner kümmern?
Dialog Abbrechen Icon.png Verlasst Euch auf mich.
Zwischendurch
Scarlet Dornstrauch: Warum versucht Ihr nicht mal, um Gnade zu winseln? Das wäre bestimmt lustig.
Nach dem Entschärfen der zweiten Bombe
Scarlet Dornstrauch: Macht's Spaß? Mir schon.
Rox: He, Braham, diese Dinger können tatsächlich kämpfen!
Nach dem Entschärfen der dritten Bombe
Scarlet Dornstrauch: Sterbt, sterbt, sterbt. Sterbt, sterbt, sterbt, sterbt, sterbt.
In der Nähe von Bettlomat
Marcello DiGiacomo: Weg, hässliches Ding! Reicht es nicht, dass du mich die Erwerbsmöglichkeit gekostet hast?
Bettlomat: Trugschluss. Wie - Ihr - habe - auch - ich - nur - versucht, andere - zu - unterhalten.
Ätherklingen-Schläger: Oho! Was haben wir denn da?
Ätherklingen-Schläger: Der da hat gesagt, sie seien "Künstler".
Ätherklingen-Schläger: Sieht aus, als hätten wir uns soeben Unterhaltung von Weltklasse gesicht. (lacht)
Ätherklingen-Schläger: (lacht)
Ätherklingen-Schläger: (lacht)
Bettlomat: Ich - habe - ein - Konsortiumsseminar - über - Verhandlungen - mit - Geiselnehmern - besucht. Wir - sollten - kooperieren,
Marcello DiGiacomo: Ich hasse dich sooo sehr.
In der Nähe der vierten Bombe
Rox: Nein. Die metzeln alles nieder!
Nach dem Entschärfen der vierten Bombe
Scarlet Dornstrauch: Hoppla, sagte ich vier Bombe? Ich meinte fünf.
Scarlet Dornstrauch: Wo hab ich das Ding bloß ...? Oh, ich weiß es wieder: genau da, wo die Seraphen die Zivilisten sammeln. Wie nachlässig von mir.
Logan Thackeray: Ihr Götter ... Sie hat unseren Evakuierungspunkt bombardiert. Meine Leute ... All die Zivilisten ...
Scarlet Dornstrauch: Beim Baum, was hab ich getan? Welch monströse Tragö... (lacht) Tut mir leid, konnt's mir nicht verkneifen.
Gespräch
Königin Jennah: Verzeiht die Täuschung, Logan. Im Sinne der Sicherheitsmaßnahmen der Gräfin Anise durften nur wenige davon wissen.
Logan Thackeray: Gut, Ihr seid wohlauf, aber ich bin Euer Haupt... Hauptmann der Seraphen. Wie kann ich Euch dienen, wenn ich nichts weiß?
Gräfin Anise: Seid nicht bockig. Meine Aufgabe ist, die Königin vor Feinden zu schützen. Eure ist, die Feinde zu jagen und zu vernichten.
Gräfin Anise: Es gab Anzeichen einer Bedrohung, also verbarg ich die echte Königin, bis sich die Bedrohung offenbarte. Das hat sie jetzt. Und sie wächst.
Gräfin Anise: Aus aller Welt berichtet man von Portalen, denen Scarlets verdrehte Diener entströmen. Was unternehmt Ihr dagegen?
Königin Jennah: Berechtigte Frage. Scarlet darf nicht vollenden, was immer sie da begonnen hat, und sie muss bestraft werden für den Versucht.
Logan Thackeray: Also gut: Scarlet ist das Problem, und sie ist im Pavillon. Sie schickt Dinge durch Portale hinaus, also schicken wir Dinge durch Portale hinein.
Königin Jennah: Sammelt, was Ihr an Leuten braucht, Hauptmann. Treibt Scarlet und ihre Diener aus dem Pavillon, damit Kryta über sie richten kann.
Gräfin Anise: Und eilt Euch. Je eher wir drin sind, desto eher sind die prominenten Geiseln frei. Armer Faren ... Wer hätte gedacht, dass ein Held in ihm steckt?
Rox: Wie ist die Lage, Hauptmann? Braham und ich sind bereit, wenn Ihr uns braucht.
Logan Thackeray: Eure Hilfe wäre willkommen. Das war eindeutig von langer Hand geplant und Scarlet ist uns einige Schritte voraus.
Logan Thackeray: Wir müssen sie einholen. Scnell. Als Erstes müssen wir ihre Diener ausschalten und in den Pavillon gelangen.
Braham: "Ausschalten" heißt "kaputt machen", ja? Das kann ich nämlich gut.
Logan Thackeray: Was die Diener betriff, ja, aber das tor kann man nicht einfach kaputt machen. Wir brauchen einen anderen Weg. Portale vielleicht?
Rox: Ich habe mit dem asurischen Würdenträger Vorpp gesprochen. Er kennt sich mit Asura-Portalen und Teleportationsgeräten aus.
Logan Thackeray: Perfekt. Seht, ob er bereit ist, uns zu helfen. Ich sorge dafür, dass die Seraphen die Straßen patrouillieren.
Rox: Also, Vorpp: Wir müssen irgendwie in Scarlets Spielhütte. Sied Ihr bereit, Götterfels Eure thaumatechnischen Talente zu leihen?
Gesandter Vorpp: Aber ja. Ich kenne diese Scarlet. Sie hat in sämtlichen Kollegien von Rata Sum Diplome in höherer Technik erworben, in Rekordzeit.
Gesandter Vorpp: "Technik-Wunderkind", sagten sie. "Intuitives Verständnis phänomenologischer Konstruktionen und transzendenter Systeme". Pah, sage ich. Pah!
Gesandter Vorpp: Ich hasse Angeber, vor allem, wenn sie mich bloßstellen. Ich bin dabei. Mein asurischer Stolz gebietet mir, Scarlet auszuschalten.
Rox: Asurischer Stolz und menschlicher Überlebenswille. Jetzt lasst uns gemeinsam überlegen, wie wir in den Pavillon kommen.
Mit Gesandter Vorpp
Wenn sie sich in ihrem Versteck aufhält, kann Scarlet mit ihrer Teleporttechnologie aus der Entfernung Angriff initiieren. Ich glaub, mit Eurer Hilfe könnte es mir gelingen, ihre Portale zu invertieren, um in ihr Versteck zu gelangen.
Dialog Lebendige Welt Icon.png Wie kann ich helfen?
Ihr könnt am Schauplatz von Scarlets erster Portal-Invasion einige Daten für mich sammeln. Seid Ihr dort angekommen, so setzt Euch mit diesem Hologramm-Kommunikator mit mir in Verbindung.
Dialog Lebendige Welt Icon.png Wohin soll ich gehen?
Scarlets Diener griffen zuerst in den Gendarran-Feldern an, in der Nähe der Siedlung Ascalon. Solltet Ihr Euch nicht entsinnen, was Ihr als Nächstes tun müsst, so nutzt den Kommunikator, um mich zu kontaktieren.
Dialog Lebendige Welt Icon.png Wird erledigt.
Dialog Weiter Icon.png Habt Ihr etwas über Scarlet in Erfahrung bringen können, das uns weiterhilft?
Dialog Abbrechen Icon.png Alles klar.
Dialog Weiter Icon.png Habt Ihr etwas über Scarlet in Erfahrung bringen können, das uns weiterhilft?
Ich weiß, dass sie eine Sondergenehmigung erhalten hatte, damit sie an allen drei Kollegs von Rata Sum studieren konnte. Natürlich erbrachte sie dort auch noch herausragende Leistungen, die kleine blättrige Siebengescheite.
Dialog Weiter Icon.png Sie wurde also von den Asura geschult?
Wenn man den Geschichten glaubt, nicht nur von den Asura, sondern auch den Charr, Norn und Hylekt ... Alles was ich weiß, ist, dass sie behauptet die Ewige Alchemie erblickt zu haben und sie zu verstehen ... eine unhaltbare Behauptung.
Dialog Weiter Icon.png Wieso sollte das nicht stimmen?
Weil niemand die Ewige Alchemie "sehen" kann. Ebenso könnte man behaupten, die Gestalt des Universums gesehen zu haben oder zu verstehen, die die Realität funktioniert. Wenn es die Genies der Asura nicht verstehen können, wie sollte sie es dann tun?
Dialog Weiter Icon.png Wie kann ich helfen?
Dialog Abbrechen Icon.png Danke für die Auskunf.
Dialog Weiter Icon.png Wie kann ich helfen?
Dialog Weiter Icon.png Wie kann ich helfen?
Dialog Abbrechen Icon.png Ich will mir ansehen, ob es einen anderen Plan gibt, der nicht unbedingt die ewige Vergeisterung umfasst. Bin gleich wieder da!
Mit Gräfin Anise
Ich glaube, wir hatten noch nicht das Vergnügen. Ich bin Gräfin Anise, Beraterin, Vertraute und Beschützerin der Königin. Kann ich auf Eure Hilfe zählen?
Dialog Abbrechen Icon.png Natürlich, Gräfin.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Glänzende Klinge
Seraph-Wache
Gäste

Gegner[Bearbeiten]