Das Ende des Albtraums

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Saisonaler Inhalt Icon.png Diese Seite beschreibt Inhalte, die nur für die Dauer eines Feiertagsevents oder begrenzter Zeiträume verfügbar sind. Zuletzt verfügbar während: Ein festlich-froher Wintertag

Das Ende des Albtraums
Das Ende des Albtraums.jpg
Klassifizierung
Karte
Das Ende des Albtraums Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Benachrichtigung[Bearbeiten]

Vorlage Post Brief Icon.png

Fürstin Kasmeer Meade

Es ist an der Zeit, diesen Albtraum zu beenden.


Werter <Charaktername>,

Marjory und ich stecken in einer Sackgasse. Wochenlang haben wir Injektion für Injektion direkt in das Herz des Turms der Albträume gesetzt, doch es schlägt noch immer und vergiftet die Kessex-Hügel.

Wir können nicht genau sagen, was uns entgangen ist, aber bei Scarlet ist schließlich alles möglich. Wir brauchen Euch dringend hier bei uns. Ich habe ein mesmerisches Portal errichtet, das Euch direkt zu uns in die Herzkammer des Turms führt.

Bitte kommt rasch.

Fürstin Kasmeer Meade


Zugang[Bearbeiten]

Überblick[Bearbeiten]

Allgemein

Die Instanz startet automatisch, sobald man der Charakter zum ersten Mal in die Kessex-Hügel reist. Um die Instanz zu wiederholen, kann man mit Marjorys Helferin Dee sprechen.

Zusammenfassung

Lebendige Welt Icon.png Im Innern der Albträume

Lebendige Welt Icon.png Sprecht mir Marjory Delaqua
Lebendige Welt Icon.png Sucht in der Umgebung nach Hinweisen.
  • Event Unterstützung Icon.png Arbeitet mit Marjory und Kasmeer zusammen, um herauszufinden, wie die letzte Dosis Gegengift zu injizieren ist.
Lebendige Welt Icon.png Löst das Rätsel, um die letzte Dosis des Gegengifts zu injizieren.
  • Event Objekt Icon.png Löst Scarlets Rätsel, um das Arkane Siegel im Herzen des Turms zu brechen.
    • Löst das Feurige Rätsel.
    • Löst das Ätherklingen-Rätsel.
    • Löst das Wachtritter-Rätsel
    • Löst das Toxische Rätsel.
    • 0/4 Ungewöhnliche Gegenstände gefunden:
    • Platziert die vier Gegenstände in Scarlets Schmiede.
Lebendige Welt Icon.png Überlebt den letzten Angriff der Toxischen Allianz.
  • Event Angriff Icon.png Besiegt den Toxischen Oratuss und seine Verstärkung
    • Stärke der Toxischen Allianz
    • Event Fortschrittsbalken.png Event Besiegen Icon.png
Lebendige Welt Icon.png Injiziert die letzte Dosis Gegengift.
  • Gegengift injiziert
  • Event Fortschrittsbalken.png
Lebendige Welt Icon.png Verschwindet aus dem Gebiet, bevor der Turm einstürzt!

Belohnung[Bearbeiten]

Erster Abschluss
Wiederholung

Lösung[Bearbeiten]

Erster Raum

Sprecht mit Marjory Delaqua, um die Videosequenz zu starten. Anschließend nehmt das verbleibende Gegengift aus dem Deaktivierten Injektor. Diese kann man auf die Rankenpassage verteilen, um in den zweiten Raum zu gelangen.

Zweiter Raum

Im zweiten Raum müssen 4 verschiedene Aufgaben gelöst werden, um an spezielle Gegenstände zu gelangen. Die Aufgaben kann man durch Lösen der Rätsel oder durch Kampf bewältigen.

Das Feurige Rätsel

Interagiert mit dem Kühlmittelkasten der Feurigen. Um das Rätsel zu lösen müssen die jeweiligen Regler ausgewählt werden, die die Extreme der Feurigen Allianz darstellen.

Dialog Weiter Icon.png Den Regler zum Flammen-Symbol schieben.
Dialog Weiter Icon.png Den Regler zum Eiszapfen-Symbol schieben
Dialog Weiter Icon.png Den Regler zum Eisen-Symbol schieben.

Anschließend muss der Regler betätigt werden.

Das Ätherklingen-Rätsel

Am Inquestur-Terminal müssen die Einstellungen so gewählt werden, dass viele Daten effektiv verarbeitet werden können.

Dialog Weiter Icon.png Versucht, diese analytischen Daten zu interpretieren.
Dialog Weiter Icon.png Quantitativen Ergebnissen zuordnen.
Dialog Weiter Icon.png Sortieren nach Effektivität.
Dialog Weiter Icon.png Diese Datensortierung anwenden.
Das Wachtritter-Rätsel

Belebt den Wachtritter wieder, um mit dem Asura-Aufnahmegerät interagieren zu können. Hört man sich dort eine Phrase an, kann man diese im Dialog mit dem Wachtritter einsetzen. Um den Wachtritter in einen Veteran Verdrehten Albtraum zu verwandeln und gegen ihn kämpfen zu können, muss folgende Dialogoption ausgewählt werden:

Dialog Weiter Icon.png "Die Wachtritter, auf die Ihr so stolz seid? Nun sind sie mein."

Um das Rätsel ohne Kampf zu lösen, muss folgende Dialogoption ausgewählt werden:

Dialog Weiter Icon.png Niemand macht meine Spielzeuge kaputt, außer mir!"

Wird die dritte Alternative ausgewählt, erscheint eine Bombe über dem Wachtritter, die kurz danach explodiert. Der Uhrwerk-Kern erscheint, die Variante zählt aber zu keinem der beiden Erfolge.

Das Toxische Rätsel

Holt Trockene Wurzeln und hebt den stabilen Stock auf. Dies ergibt einen Notdürftiger Fackelgriff. Tränkt diesen am Labortisch mit Lampenöl und entzündet die Fackel am Feuertopf. Benutzt anschließend die Fackel mit der Toxischen Sporenkapsel.

Scarlets Schmiede

Sind alle 4 Rätsel gelöst, können die erworbenen Gegenstände in der Schmiede kombiniert werden. Marjory Delaqua trägt die erschaffene Energie zum Herz des Turms zurück, um das magische Siegel zu brechen.

Kampf gegen die Toxische Allianz, Injektion und Flucht

Im Kampf müssen mehrere Wellen an Mitgliedern der Toxischen Allianz getötet werden. Ist dies geschehen, kann mittels des Gegengift-Injektors das restliche Gegengift in das Herz injiziert werden. Die Instanz kann durch Kasmeers Portal verlassen werden.

Dialog[Bearbeiten]

Mit Kasmeer Meade
Entschuldigt bitte, dass wir so zur Herzkammer gerast sind, <Charaktername>, aber Marjory braucht Eure Hilfe und wir haben keine Zeit zu verlieren.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich eile.
Sequenz beim Ansprechen von Marjory Delaqua
Marjory Delaqua: Himmel noch mal! Das Ding lebt ja immer noch! Sobald wir uns nähern, werden wir gestört. Ist sicher einer von Scarlets Tricks.
Kasmeer Meade: Ich bin so müde. Was haben wir übersehen?
Marjory Delaqua: Nicht wir. Ich. Mir fehlt hier ein wesentliches Element. Bin zu erschöpft und seh es nicht.
Danach
Marjory Delaqua: Könnt Ihr Euch mal umschauen? Sehen, ob Ihr die Schwachstelle der magischen Abwehr findet?
Kasmeer Meade: Wir sind hier, falls Ihr uns braucht.
Mit Marjory Delaqua
Seht Euch um, <Charaktername>. Wir müssen etwas übersehen haben. Ich fühle es. Scarlet würde sich niemals diese letzte Chance entgehen lassen, uns zu testen.
Dialog Abbrechen Icon.png Schon unterwegs.
In der Nähe der Rankenpassage ohne Gegengift
Marjory Delaqua: Das sieht sehr gut aus, ja.
Mit dem Deaktivierten Injektor
Dieses Gerät zum Verabreichen von Gegengift ist kaputt gegangen, bevor es seinen Zweck erfüllen konnte. In seinem Reservoir befindet sich noch etwas Gegengift.
Dialog Lebendige Welt Icon.png Den Rest des Gegengiftes nehmen.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
In der Nähe der Rankenpassage
Marjory Delaqua: Bei Grenths eiskalten Zehen, warum hab ich daran nicht gedacht? Das ist schon fast die Lösung!
Mit der Rankenpassage
Der Durchgang ist durch dicke, faserige Kletterpflanzen versperrt. Die Ranken lassen sich unmöglich entfernen, sie ähneln jedoch denen, die das Herz des Turms umgeben.
Dialog Lebendige Welt Icon.png Gegengift auf die Kletterpflanzen tröpfeln.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Nach Einsatz des Gegengiftes
Marjory Delaqua: Sehr gut gemacht.
Im zweiten Raum
Marjory Delaqua: Diese verfluchte Scarlet! Sie wusste, wir könnten diese Pflanze nicht einfach töten.
Marjory Delaqua: Das sieht sehr gut aus, ja.
Marjory Delaqua: Na, das nenne ich mal einen Erfolg.
Marjory Delaqua: Genau, so ist es goldrichtig.
Mit Marjory Delaqua
Scarlet ist bestimmt ein Fehler unterlaufen. Irgendwas muss sie zurückgelassen haben, das uns von Nutzen dabei ist, einen Weg durch ihr magisches Siegel und zum Herz des Turms zu finden.
Dialog Weiter Icon.png Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Könnt Ihr für ich etwas Licht ins Dunkel bringen?
Mögen die Götter uns gnädig sein, so langsam dämmert mir, wie es in Scarlets Schädel tickt. Was bereitet Euch Sorgen?
Dialog Weiter Icon.png Was könnte der Schlüssel zum Kühlmittelkasten der Feurigen Allianz sein?
Der Schlüssel scheint zu sein, genau die richtigen Werte zu finden. ich denke mal, die Antwort wird sich finden, wenn Ihr die Extreme der Feurigen Allianz bedenkt.
Dialog Zurück Icon.png Ich brauche bei etwas Anderem Eure Hilfe.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich glaube, genau so eine Hilfestellung hat mir gefehlt. Danke.
Dialog Weiter Icon.png Könnt Ihr mir dabei behilflich sein, das Rätsel der Ätherklingen-Konsole zu entschlüsseln?
Scarlet stattet ihre Himmelspiraten mit Magitech von der Inquestur aus. Zweifellos beabsichtigte sie auch, ihre Effektivität durch eine größere Truppenstärke zu verbessern.
Dialog Zurück Icon.png Ich brauche bei etwas Anderem Eure Hilfe.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich glaube, genau so eine Hilfestellung hat mir gefehlt. Danke.
Dialog Weiter Icon.png Habt Ihr irgendwelche Ideen bezüglich der Wachtritter?
Während der Abschlusszeremonie des Jubiläums hat Scarlet irgendwie die Kontrolle über Königin Jennahs Wachtritter übernommen und sie ferngesteuert. Vielleicht hat sie sie so programmiert, dass sie auf bestimmte Worte ihres verrückten Monologs reagieren?
Dialog Zurück Icon.png Ich brauche bei etwas Anderem Eure Hilfe.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich glaube, genau so eine Hilfestellung hat mir gefehlt. Danke.
Dialog Weiter Icon.png Welche Schlussfolgerungen zieht Ihr aus dieser Toxischen Sporenkapsel?
Diese Nuss scheint mir nicht leicht zu knacken zu sein. Vielleicht könnt Ihr herausfinden, womit Scarlet es geschafft hat.
Dialog Zurück Icon.png Ich brauche bei etwas Anderem Eure Hilfe.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich glaube, genau so eine Hilfestellung hat mir gefehlt. Danke.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich glaube, genau so eine Hilfestellung hat mir gefehlt. Danke.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich arbeite daran.
Mit Kasmeer Meade in der ersten Kammer
Solltet Ihr Marjory nicht in der anderen Kammer helfen? I-Ich brauche nur einen Moment hier. Um Euch mache ich mir keine Sorgen. Ich habe ja gesehen, was Ihr mit dem Toxischen Hybrid angestellt habt.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ordnung.
Mit Kühlmittelkasten der Feurigen
Diese Box hat eine Überbrückung, mit der sich eine Überladung erzwingen lässt. Außerdem hat sie Steuerelemente zum Abschalten der Energie und einen Regler für den Bereitschaftsmodus.
Dialog Kampf Icon.png Überladung erzwingen.
Dialog Weiter Icon.png Untersucht die Steuerung zum Abschalten der Energie.
Es gibt drei Armaturenbretter mit Reglern, jedes ist mit drei Symbolen markiert. Die erste Armatur hat drei Symbole, die wie Sonne, Flammen und Dampf aussehen.
Dialog Weiter Icon.png Den Regler zum Sonne-Symbol schieben.
Dialog Weiter Icon.png Den Regler zum Flammen-Symbol schieben.
Dialog Weiter Icon.png Den Regler zum Dampf-Symbol schieben.
Es gibt drei Armaturenbretter mit Reglern, jedes ist mit drei Symbolen markiert. Die zweite Armatur hat drei Symbole, die wie Eiszapfen, Schneeflocke und Wassertropfen aussehen.
Dialog Weiter Icon.png Den Regler zum Eiszapfen-Symbol schieben.
Dialog Weiter Icon.png Den Regler zum Schneeflocken-Symbol schieben.
Dialog Weiter Icon.png Den Regler zum Wassertropfen-Symbol schieben.
Es gibt drei Armaturenbretter mit Reglern, jedes ist mit drei Symbolen markiert. Die letzte Armatur hat drei Symbole, die mit Gold, Silber und Eisen eingeätzt wurden.
Dialog Weiter Icon.png Den Regler zum Gold-Symbol schieben.
Dialog Weiter Icon.png Den Regler zum Silber-Symbol schieben.
Dialog Weiter Icon.png Den Regler zum Eisen-Symbol schieben.
Alle drei Regler sind eingestellt und es muss nur noch der Schalter darunter umgelegt werden.
Dialog Weiter Icon.png Den Schalter umlegen.
Der Kühlmittelkasten brummt und klickt, aber nichts passiert. Irgendwas an der Einstellung stimmt anscheinend nicht.
Dialog Zurück Icon.png Erneut versuchen.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Der Kühlmittelkasten brummt und schaltet sich aus. Im ausgeschalteten Zustand öffnet sich eine Klappe an der Vorderseite und ein Stück Metall fällt heraus.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Dialog Weiter Icon.png Den Knopf drücken, um in den Bereitschaftsmodus zu wechseln.
Der Kühlmittelkasten geht in den Bereitschaftsmodus.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Mit Inquestur-Terminal
Diese tragbare Konsole wurde scheinbar von Scarlet modifiziert. Der letzte Benutzer führte eine Analyse von Testergebnissen durch. Außerdem gibt es eine rotierende, zentrale Energieschnittstelle.
Dialog Kampf Icon.png Schaltet die Energie der Konsole aus.
Dialog Weiter Icon.png Versucht, diese analytischen Daten zu interpretieren.
Auf den ersten Blick scheint es sich bei den Daten um eine Matrix aus Asura-Schriftzeichen und -Ziffern zu handeln. Es gibt Kommandozeilen, mithilfe derer die Daten sich quantitativen oder qualitativen Ergebnissen zuordnen lassen.
Dialog Weiter Icon.png Quantitativen Ergebnissen zuordnen.
Eine weitere Eingabeaufforderung erscheint, die den Anwender dazu auffordert, zwischen folgenden Sortier-Algorithmen zu wählen: Relevanz, Effektivität oder Effizienz.
Dialog Weiter Icon.png Nach Relevanz sortieren.
Die relevante Datenprobe deutet eine Verbindung zwischen der ätherischen Energieleistung und den mesmerischen Illusionen an.
Dialog Weiter Icon.png Diese Datensortierung anwenden.
Die resultierende Datenanalyse erscheint nicht sehr hilfreich zu sein.
Dialog Zurück Icon.png Erneut versuchen.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Dialog Weiter Icon.png Sortieren nach Effektivität.
Die absteigende Ergebnishierarchie listet Luftmagie und Asura-Alchemie als effektivste Optionen auf.
Dialog Weiter Icon.png Diese Datensortierung anwenden.
Die Konsole zergliedert die Daten und zeigt eine Aufforderung an, sie an ein portables Gerät auszugeben.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Dialog Weiter Icon.png Sortieren nach Effizienz.
Horizontale Balken veriierender Farben deuten darauf hin, dass die Ingenieurkunst der Charr genauso effizient ist wie das Umgestalten der Pflanzen, das die Sylvari praktizieren.
Dialog Weiter Icon.png Diese Datensortierung anwenden.
Die resultierende Datenanalyse erscheint nicht sehr hilfreich zu sein.
Dialog Zurück Icon.png Erneut versuchen.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Dialog Weiter Icon.png Qualitativen Ergebnissen zuordnen.
Eine andere Eingabeaufforderung erscheint, die den Anwender dazu auffordert, übermittelte oder extrahierte Daten zu interpretieren.
Dialog Weiter Icon.png Übermittelte Daten interpretieren.
Die Konsole versucht, das Interpretationsprotokoll anzuwenden, aber sie kann die Daten nicht weiter zergliedern.
Dialog Zurück Icon.png Erneut versuchen.
Dialog Weiter Icon.png Extrahierte Daten interpretieren.
Die Konsole versucht, das Interpretationsprotokoll anzuwenden, aber sie kann die Daten nicht weiter zergliedern.
Dialog Zurück Icon.png Erneut versuchen.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Mit Hingekritzeltes Diagramm
Hierbei handelt es sich anscheinend um den Teil eines Wachtritter-Schaltschemas, der am Rand mit Scarlets Notizen vollgekritzelt ist.
Dialog Weiter Icon.png Versucht, die Notizen zu lesen.
Die meisten ihrer Anmerkungen sind sehr technisch, doch eine lautet: "Dumme Menschen. Immer sind sie mir im Weg." Eine andere lautet: "Verwendet keinesfalls die Phrase zum Deaktivieren, bevor wir den Kronpavillon gesichert haben."
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Mit Asura-Aufnahmegerät
Wachtritter-Sprachkommando-Protokolle: Wendungen, die verschiedene Funktionen ferngesteuert aktivieren.
Dialog Weiter Icon.png Die erste Phrase ansehen
"Niemand macht meine Spielzeuge kaputt, außer mir!"
Dialog Zurück Icon.png Zur Protokollliste zurückkehren.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Dialog Weiter Icon.png Die zweite Phrase ansehen.
"Die Wachtritter, auf die Ihr so stolz seid? Nun sind sie mein."
Dialog Zurück Icon.png Zur Protokollliste zurückkehren.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Dialog Weiter Icon.png Die dritte Phrase ansehen.
"Nichts falsch an Euch, was ich nicht dauerhaft richten könnte."
Dialog Zurück Icon.png Zur Protokollliste zurückkehren.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Mit Wachtritter ohne die Aufnahmen gehört zu haben
Dieser Wachtritter starrt teilnahmslos ins Leere, doch er hält seine Waffe fest umschlossen. Wahrscheinlich laufen einige grundlegende Unterprogramme noch.
Dialog Weiter Icon.png Hallo. Könnt Ihr mich hören? Versteht Ihr, was ich sage?
Der Wachtritter zeigt keinerlei Anzeichen, dass er Euch hören oder verstehen kann.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Mit Wachtritter wenn man die entsprechenden Aufnahmen gehört hat.
Dieser Wachtritter starrt teilnahmslos ins Leere, doch er hält seine Waffe fest umschlossen. Wahrscheinlich laufen einige grundlegende Unterprogramme noch.
Dialog Weiter Icon.png Hallo. Könnt Ihr mich hören? Versteht Ihr, was ich sage?
Der Wachtritter zeigt keinerlei Anzeichen, dass er Euch hören oder verstehen kann.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Dialog Weiter Icon.png "Niemand macht meine Spielzeuge kaputt, außer mir!"
Dialog Weiter Icon.png "Die Wachtritter, auf die Ihr so stolz seid? Nun sind sie mein."
Dialog Weiter Icon.png "Nichts falsch an Euch, was ich nicht dauerhaft richten könnte."
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Mit Toxische Sporenkapsel
Diese Toxische Sporenkapsel ist anders als die anderen. Ihre dickere Hülle ist unnachgiebig und es gelingt Euch nicht, eine Probe davon zu nehmen.
Dialog Kampf Icon.png Versucht, die Kapsel aufzuschlagen.
Dialog Lebendige Welt Icon.png Die Fackel unter die Kapsel halten.
Dialog Weiter Icon.png Die Kapsel genauer untersuchen.
Bei genauerer Betrachtung entdeckt Ihr Spuren von Experimenten an der Kapsel. Anscheinend hat Scarlet mit dem Ziel experimentiert, die Kapseln widerstandsfähiger zu machen.
Dialog Weiter Icon.png Die Hülle berühren.
Die Hülle der Kapsel fühlt sich kalt an und sie scheint in minimalem Maße auf Eure Körperwärme zu reagieren.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Mit Labortisch
Der Labortisch ist übersät mir Utensilien, die beim Experimentieren benötigt werden. Es handelt sich dabei um verschiedene Probenbehälter und einen vollen Becher Lampenöl.
Dialog Bestätigung Icon.png Die trockenen Wurzeln mit Lampenöl durchfeuchten.
Mit Marjory Delaqua nachdem alle 4 Rätsel gelöst sind
Mögen die Götter uns gnädig sein, so langsam dämmert mir, wie es in Scarlets Schädel tickt. Wasa bereitet Euch Sorgen?
Dialog Weiter Icon.png Ich habe alles ausgetüftelt, was Scarlet zurückgelassen hat. Was nun?
Scarlet ist versessen darauf, Wirkstoffe miteinander zu kombinieren, die sonst niemand mixen würde. Ich wette, dass Ihr zumindest Teile ihrer arkanen Rezepte gefunden habt. Es gibt eine Schmiede gleich dort drüben. Das kann kein Zufall sein.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich glaube, genau so eine Hilfestellung hat mir gefehlt. Danke.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich glaube, genau so eine Hilfestellung hat mir gefehlt. Danke.
Mit Scarlets Schmiede ohne alle Zutaten
In dieser Schmiede brennt ein helles arkanes Feuer, in dem sich mystische Rezepte aus einzigartigen Zutaten herstellen lassen.
Dialog Weiter Icon.png Die Zutaten in das Schmiedefeuer legen.
Irgendwas fehlt.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Mit Scarlets Schmiede mit allen Zutaten
In dieser Schmiede brennt ein helles arkanes Feuer, in dem sich mystische Rezepte aus einzigartigen Zutaten herstellen lassen.
Dialog Weiter Icon.png Die Zutaten in das Schmiedefeuer legen.
Geschmolzener Schrott, Datenkristall, Uhrwerk-Kern und Toxische Sporenprobe werden von den Flammen verzehrt. Irgendwas beginnt sich im Inneren der Flammen zusammenzufügen.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Mit Marjory Delaqua
Das war unglaublich, <Charaktername>. Ihr habt Scarlet in ihrem eigenen Spiel geschlagen. Wir haben ihr magisches Siegel gebrochen, aber wir müssen noch immer die letzte Dosis Gegengift injizieren.
Dialog Abbrechen Icon.png Lasst uns der Sache ein Ende bereiten.
Zurück im ersten Raum
Marjory Delaqua: Das dürfte passen.
Kasmeer Meade: Habt Ihr das gehört? Ihr habt es wütend gemacht.
Marjory Delaqua: Das klingt jetzt verrückt, aber was ist, wenn es "weiß", was wir getan haben? Wenn es "weiß", was wir gleich tun?
Kasmeer Meade: Und was genau WERDEN wir gleich tun?
Marjory Delaqua: Wir pumpen jeden letzten Tropfen meines Gegengifts in den Stängel von diesem Ding . bis nichts mehr reingeht! (böses Lachen) Ähem. War ein langer Tag.
Kasmeer Meade: Achtung! Toxische Allianz!
Marjory Delaqua: Ich glaube, das schreit nach tödlicher Gewalt.
Mit Kasmeer Meade
Ist es das, was ich glaube, das es ist, <Charaktername>? Ich bin bereit, aus diesem Albtraum zu erwachen.
Dialog Abbrechen Icon.png Lasst uns der Sache ein Ende bereiten.
Nach dem Kampf
Kasmeer Meade: Oh, bravo!
Nach der Injektion
Kasmeer Meade: Jory, ich glaube, wir haben es geschafft!
Marjory Delaqua: Wir müssen raus hier. Wenn die letzte Dosis das Herz der Pflanze trifft, ist alles möglich: Wer weiß, was passiert.
Mit Kasmeer Meade
Ich muss hier weg. Ein warmes Bad und eine Aromatherapie für mich in Götterfels sind schon lange überfällig.
Dialog Abbrechen Icon.png Nach Euch.
Mit Marjory Delaqua
Das ist es! Es funktioniert! Nun lasst uns von hier verschwinden. Irgendwas verrät mir, dass wir nicht im Inneren des Turmes sein wollen, wenn sein Herz aufgibt.
Dialog Abbrechen Icon.png Bin direkt hinter Euch.
Einsturz des Turms in 5 Sekunden
Kasmeer Meade: Alles stürzt ein! Wir werden zerquetscht!

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]

Halluzinationen
Mechanische Gegner
Krait
Sylvari
Spinnen

Objekte[Bearbeiten]

Erster Raum
Zweiter Raum
Das Feurige Rätsel
Das Ätherklingen-Rätsel
Das Wachtritter-Rätsel
Das Toxische Rätsel