Elixier H werfen

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Elixier H werfen Icon.png
Infobox Fertigkeit Schablone Ingenieur.png
Dummyfertigkeit.png
Wirkzeit (Sekunden) ½ Wiederaufladung (Sekunden) 25 Bodenzielausrichtung
Position Klassenmechanik Ingenieur 1 Icon.png
Elixier H werfen
Klasse
Ingenieur (Liste)
Position
Klassenmechanik (F1)
Ursprung
Elixier H
Typ
Elixier
Chatcode
5978
API
Link
Werft Elixier H und gewährt Verbündeten in der Nähe entweder Schutz, Regeneration und Elan.
Schutz Icon.png Schutz (2s): -33% Erlittener Schaden
Regeneration Icon.png Regeneration (4s): 520 + 0,5 × Heilkraft Heilung
Elan Icon.png Elan (4s): 50% Ausdauerregeneration
Anzahl der Ziele Icon.png Anzahl der Ziele: 5
Radius Icon.png Radius: 240
Reichweite Icon.png Reichweite: 900

Elixier H werfen (Unterwasser)[Bearbeiten]

Elixier H werfen (Unterwasser) Icon.png
Infobox Fertigkeit Schablone Ingenieur.png
Dummyfertigkeit.png
Wirkzeit (Sekunden) ½ Wiederaufladung (Sekunden) 25
Position Klassenmechanik Wasser Ingenieur 1 Icon.png
Elixier H werfen
Klasse
Ingenieur (Liste)
Position
Klassenmechanik (F1)
Ursprung
Elixier H
Typ
Elixier
Umgebung
Wasser
Chatcode
6118
API
Link
Werft Elixier H und gewährt Verbündeten entweder Schutz, Regeneration und Elan.
Schutz Icon.png Schutz (2s): -33% Erlittener Schaden
Regeneration Icon.png Regeneration (4s): 520 + 0,5 × Heilkraft Heilung
Elan Icon.png Elan (4s): 50% Ausdauerregeneration
Anzahl der Ziele Icon.png Anzahl der Ziele: 5
Reichweite Icon.png Reichweite: 900

Elixier H detonieren[Bearbeiten]

Elixier H detonieren Icon.png
Infobox Fertigkeit Schablone Ingenieur.png
Dummyfertigkeit.png
Position Klassenmechanik Wasser Ingenieur 1 Icon.png
Elixier H detonieren
Klasse
Ingenieur (Liste)
Position
Klassenmechanik (F1)
Ursprung
Elixier H
Umgebung
Wasser
Chatcode
6119
API
Link
Zerschlagt eine Flasche mit Elixier H und gewährt Verbündeten entweder Schutz, Regeneration oder Eile [sic].
Übersetzungsfehler: Bei Elixier H detonieren müsste es heißen und Elan statt oder Eile wobei hier auch im Englischen es falsch benannt ist und somit nur indirekt ein Übersetzungsfehler. (Eingetragen am: 29.02.2020 | Meldung im Forum)