Häuptling Utahein

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuptling Utahein
Häuptling Utahein.jpg
Klassifikation
Typ
Gegner
Volk
Jotun
Karte
Wert: 25 Teampunkte, beim letzten Treffer verliehen • Gewährt für 90 Sekunden Aura der Macht

Häuptling Utahein ist ein Jotun, den man nur während eines PvP-Matches im „Wald von Niflhel“ antreffen kann. Er erscheint aller 3 Spielminuten westlich der Feste auf der Seite der blauen Basis. Utahein ist das Gegenstück zu Svanir. Er bringt bei seinem Tod dem Team, dass ihm den tödlichen Schlag versetzt, 25 Belohnungspunkte und den Effekt „Aura der Macht“. Seine Hintergrundgeschichte ist bislang unbekannt.

Standort[Bearbeiten]

Historisch

Events[Bearbeiten]

Involviert in

Erfolge[Bearbeiten]

Involviert in
Erfolg Der Wald von Niflhel Icon.png Der Wald von Niflhel – Monster des Waldes 7 Erfolgspunkt.png
Nehmt als Mitglied eines Teams, das ein Wald-Monster erlegt und den Sieg erringt, an bewerteten Matches von "Der Wald von Niflhel" teil.
Der Wald ist tödlich.
1 Monster erlegt 1 Erfolgspunkt.png
5 Monster erlegt 1 Erfolgspunkt.png
10 Monster erlegt 1 Erfolgspunkt.png
15 Monster erlegt 1 Erfolgspunkt.png
30 Monster erlegt 3 Erfolgspunkt.png

Kampf-Fertigkeiten[Bearbeiten]

Kampf-Fertigkeiten
Gestohlene Fertigkeiten

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Taucht der Gegner auf der Karte auf wird die Statusmeldung „Der Häuptling ist wieder da.“ eingeblendet, um alle Spieler zu informieren.
  • Der Standort des Gegners wird auf der Karte durch ein goldenes „Jotun“-Symbol gekennzeichnet.
  • Das Team, das den Gegner den tödlichen Schlag versetzt, erhält 25 Belohnungspunkte und erlangt die „Aura der Kraft“.
  • Häuptling Utahein erscheint alle drei Minuten erneut.
  • Nach dem Wettkampf-Feature-Paket im Juni 2017 war der Häuptling für kurze Zeit nicht mehr als Trainingspartner in der „Halle der Erinnerungen“ zu finden.

Siehe auch[Bearbeiten]