Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit Staffel 5 der Lebendigen Welt "Die Eisbrut-Saga" zugänglich. Episode: Jormags Erwachen

Sand im Getriebe

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fehlende Informationen: Erster Dialog; Lösung/Workthrough
Sand im Getriebe
Sand im Getriebe.jpg

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung
Persönliche Geschichte Icon.png Untersucht die Norn-Ruinen.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Crecia.
Persönliche Geschichte Icon.png Findet Braham in den Norn-Ruinen.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Braham.
Persönliche Geschichte Icon.png Schaltet die Beherrschungsfertigkeit "Elektromagischer Puls" frei und nehmt an einer Wegstation einen EMP mit.
Persönliche Geschichte Icon.png Zerstört Kommunikationstürme.
Persönliche Geschichte Icon.png Verbleibende Kommunikationstürme: X/3
Persönliche Geschichte Icon.png Sabotiert die Anwesenheit der Oberherrschaft ab der Nördlichen Nieselwald-Küste.
Persönliche Geschichte Icon.png Erledigt Kommandeure der Frost-Legion, zerstört Waffenständer, sammelt Informationen und schließt Events ab.
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png

Belohnung[Bearbeiten]

Erfolge[Bearbeiten]

Erfolg Jormags Erwachen Icon.png Jormags Erwachen – Sand im Getriebe 1 Erfolgspunkt.png
Schließt das Story-Kapitel "Sand im Getriebe" ab. Chronik: "Sand im Getriebe" abgeschlossen 1 Erfolgspunkt.png

Lösung[Bearbeiten]

Chronik[Bearbeiten]

Sand im Getriebe.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Das Lager der Vereinten Legionen war also errichtet. Nun war es Zeit, das Gebiet zu erforschen und den besten Weg in Jormags imposante nördliche Feste zu suchen. Smodur war darauf erpicht, durch einen frontalen Angriff mit seiner Artillerie den Weg zum Sieg zu ebnen, doch Braham hatte eine andere Idee: Er wollte die Norn-Ruinen direkt unter der Feste untersuchen. Wie sich herausstellte, waren die Ruinen zu Ehren der Geister der Wildnis erbaut worden, als Zeichen ihrer ersten Interaktionen mit dem Volk der Norn. Eine große Steintür würde uns hineinbringen, wenn Braham nur einen Weg finden könnte, sie zu öffnen. Während Braham Möglichkeiten untersuchte, die Tür zu öffnen, packte ich an, um den Vereinten Legionen durch Sabotage gegen Bangars Armee in der Region zu helfen, indem ich eine Reihe Kommunikationstürme zerstörte, die der Oberherrschaft halfen, Artillerieschläge gegen uns zu planen. Da die Türme zerstört und die Oberherrschaft geschwächt waren, nahm ich an, es sei an der Zeit für einen Angriff gegen die nördliche Feste. Jedoch wurde ich per Kommunikator informiert, dass Smodur und Braham sich nicht einigen konnten, welche Strategie wir verfolgen sollten. Auf Crecias und Rytlocks Drängen beschloss ich, ins Lager der Vereinten Legionen zurückzukehren, um nachzusehen, was ich tun konnte, um zu helfen.


Dialog[Bearbeiten]

Findet Braham in den Norn-Ruinen
<Charaktername>: Das war schlau, Braham. Dass Ihr Euch verzogen habt, ehe die Fetzen flogen.
Braham Eirsson: Sie konzentrieren sich alle auf Bangar und die Frost-Legion. Sie sind Charr, verstehe schon. Aber ...
Braham Eirsson: Ich töte Jormag oder Jormag tötet mich. Keine Ahnung ... Ich bin mir nicht sicher, wie das enden wird.
<Charaktername>: Ich schon.
Braham Eirsson: Dachte ich mir. Danke, Kommandeur.
Sprecht mit Braham
<Charaktername>: Das sind die Geister der Wildnis. Braham, was ist das hier für ein Ort?
Braham Eirsson: Hier haben sich die Geister zum ersten Mal den Norn offenbart.
Braham Eirsson: Ich kann sie spüren. Sie alle. Wie die Ladung in der Luft vor einem Sturm. So etwas habe ich noch nie gespürt.
<Charaktername>: Könnt Ihr mit den Geistern reden, wie in den Bjora-Sümpfen? Wenn sie diese Tür öffneten, hätten wir direkten Zugang zu Jormag.
Braham Eirsson: Die Geister sind - sie sind hier, werden aber von irgendetwas zurückgehalten. Da stimmt etwas nicht.
Crecia Steinglanz: Kommandeur? Habt Ihr etwas über die Ruinen erfahren?
<Charaktername>: Es ist ein Tempel zu Ehren der Geister der Wildnis. Hier ist Magie am Werke. Kraftvolle Magie.
Rytlock Brimstone: Schätze, wir wissen jetzt, wieso Jormag sich an diesen Ort zurückzog, nachdem Taimis Maschine ihm das Licht ausgeblasen hatte.
Crecia Steinglanz: Könnt Ihr diese große Tür öffnen?
Braham Eirsson: Finden wir's heraus.
Braham Eirsson: Große Geister! Ich bin Braham, Norn der Prophezeiung! Bitte gewährt uns Zugang zu diesem heiligsten aller Tempel!
Braham Eirsson: Also gut, das war ein Versuch. Ich brauche mehr Zeit, um der Sache auf den Grund zu gehen.
Crecia Steinglanz: Während Ihr das tut, könnte ich die Hilfe des Kommandeurs brauchen. Malice hat mir gerade eine Liste von Zielen gegeben.
<Charaktername>: Alles, was ich tun kann, um Bangar den Tag zu versäum. Was habt Ihr denn?
Schaltet die Beherrschungsfertigkeit "Elektromagischer Puls" frei und nehmt an einer Wegstation einen EMP mit.
Crecia Steinglanz: Übertragungstürme. Die Oberherrschaft benutzt sie zum Triangulieren von Zielen für ihre Artillerie.
Crecia Steinglanz: Malices Agenten suchen weitere Ziele. Ich schicke sie rüber, sobald die Türme beseitigt sind.
Zerstört Kommunikationstürme
Braham Eirsson: He, Kommandeur.
<Charaktername>: Neuigkeiten zu unserer großen Steintür?
Braham Eirsson: Nun, ich kann nicht mit dem Wolf, der Schneeleopardin, der Bärin oder dem Raben sprechen. Ich spüre ihre Magie, aber sie antworten nicht.
Braham Eirsson: Es reicht nicht aus, um die Tur zu öffnen. Ich denke, ich werde die Magie von ... allen anderen Geistern kanalisieren müssen.
<Charaktername>: Von allen? Auch von den verdorbenen?
Braham Eirsson: Gebt... mir einfach noch etwas Zeit, in Ordnung?
Malice Schwertschatten: Gut gemacht, Kommandeur. Sollte den Angriff erleichtern, ohne dass man sich dauernd Sorgen über den Tod von oben machen muss.
<Charaktername>: Davon gibt es immer noch genug. Vielleicht habt Ihr die Klaue von Jormag umherfliegen sehen?
Crecia Steinglanz: Ja, schwer zu verfehlen. Wir werden trotzdem etwas Zeit brauchen, um unsere Truppen vorzubereiten. Habt Ihr in der Zwischenzeit Lust auf ein bisschen mehr Sabotage?
<Charaktername>: Ich denke, das passt gerade noch in meinen Terminkalender.
Sabotiert die Anwesenheit der Oberherrschaft ab der Nördlichen Nieselwald-Küste
Smodur der Unverzagte: Kommandeur, hier Smodur. Wir müssen reden.
<Charaktername>: Worüber?
Smodur der Unverzagte: Wir bereiten einen Frontalangriff auf die Feste vor. Aber wie ich höre, denken Eure Freunde über eine Alternative nach.
<Charaktername>: Wir ziehen alles in Betracht, was funktioniert. Wenn Braham diese Tür aufbekommt...
Smodur der Unverzagte: Und wenn nicht? Was machen wir, sitzen wir auf unseren Schweifen herum, während er Rätsel löst? Bei allem nötigen Respekt...
<Charaktername>: Imperator, das besprechen wir von Angesicht zu Angesicht, wenn ich hier draußen fertig bin.
Smodur der Unverzagte: Da habt Ihr verdammt Recht.
Malice Schwertschatten: Ihr seid bewandert im Chaosstiften, Kommandeur. Jemals drüber nachgedacht, Euch dem in Vollzeit zu widmen?
<Charaktername>: Danke, Imperator. Wie weit sind wir mit den Vorbereitung?
Rytlock Brimstone: Smodur und Braham haben - nun ... nennen wir’s mal "gegensätzliche Ansichten", wie genau wir Bangar in den Hintern treten werden.
Crecia Steinglanz: Das ist stark untertrieben. Kommt in die Basis zurück. Vielleicht musst Ihr die Blockade überwinden.
<Charaktername>: Was Ihr nicht sagt.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Charr
Norn