Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit Staffel 5 der Lebendigen Welt "Die Eisbrut-Saga" zugänglich. Episode: Jormags Erwachen

Hinter feindlichen Linien (Jormags Erwachen)

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fehlende Informationen: Lösung/Workthrough
Hinter feindlichen Linien
Hinter feindlichen Linien (Jormags Erwachen).jpg
Klassifizierung
Karte
240px
Karte zum Vergrößern anklicken

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung
Persönliche Geschichte Icon.png Lest die Nachricht von M.
Persönliche Geschichte Icon.png Fasst hinter feindlichen Linien Fuß.
Persönliche Geschichte Icon.png Trefft Euch mit Euren Verbündeten an der Nieselwald-Küste.
Persönliche Geschichte Icon.png Bittet Crecia um den Verkleidungstrank der Asche-Legion.
Persönliche Geschichte Icon.png Bringt Ladungen der Oberherrschaft an den Munitions-Vorräten an.: X/3
Persönliche Geschichte Icon.png Detoniert die Oberherrschaft-Sprengladungen.
Persönliche Geschichte Icon.png Entkommt vom Strand.
Persönliche Geschichte Icon.png Zenturio Gelidus Krallenbeiß
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Besiegen Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Arbeitet Euch zur Höhle hinter dem Strand vor.
Persönliche Geschichte Icon.png Meldet Euch bei Euren Verbündeten.
Persönliche Geschichte Icon.png Schmelzt die Eissperren, die Euch den Weg in die Höhlen versperren.
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Trefft Euch zur Nachbesprechung mit Euren Verbündeten.

Belohnung[Bearbeiten]

Erfolge[Bearbeiten]

Erfolg Jormags Erwachen Icon.png Jormags Erwachen – Hinter feindlichen Linien 1 Erfolgspunkt.png
Schließt das Story-Kapitel "Hinter feindlichen Linien" ab. Chronik: "Hinter feindlichen Linien" abgeschlossen 1 Erfolgspunkt.png
Erfolg Jormags Erwachen Icon.png Jormags Erwachen – Der Geist 5 Erfolgspunkt.png
Legt die Sprengladungen, ohne von Oberherrschaft-Truppen entdeckt zu werden. Ziele 1/1 5 Erfolgspunkt.png
Erfolg Jormags Erwachen Icon.png Jormags Erwachen – Strandräumung 3 Erfolgspunkt.png
Eliminiert alle feindlichen Oberherrschaft-Truppen im Strandbereich. Ziele 1/1 3 Erfolgspunkt.png
Erfolg Jormags Erwachen Icon.png Jormags Erwachen – Wahrer Hochstapler 3 Erfolgspunkt.png
Redet Euch 1-mal aus Schwierigkeiten mit Oberherrschaft-Truppen am Strand heraus. Ziele 1/1 1 Erfolgspunkt.png
Ziele 10/10 2 Erfolgspunkt.png

Lösung[Bearbeiten]

Chronik[Bearbeiten]

Hinter feindlichen Linien (Jormags Erwachen).jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Ich erhielt eine Nachricht von Malice, dem Imperator der Asche-Legion, die vermuten ließ, dass sich die Lage an der Nieselwald-Küste verändert habe. Wir kehrten in die vom Krieg zerrissenen Waldkaskaden zurück, um uns anzuhören, was Malice herausgefunden hatte. Malice und ihre Asche-Legion-Agenten hatten die übliche Mischung aus guten und schlechten Nachrichten parat: Das Eis, das uns den Weg in Bangars Gebiet im Norden versperrt hatte, war fort. Dort gab es jetzt einen Weg durch einige Höhlen, der uns hinter die Linien führen würde. Die schlechte Nachricht war, dass das Eis nicht von selbst verschwunden war: Jormags Erwachen rückt mit jedem Oberherrschaft-Charr, den Bangar zum Frost-Legionär umwandelt, immer näher heran. Jormag sammelt Kraft und wenn er genug hat, wird es keinen Weg mehr geben, das Unvermeidliche aufzuhalten. Wir haben unser Lager hinter den gegnerischen Linien errichtet und warten auf das Eintreffen von Smodurs schwerer Artillerie. In der Zwischenzeit gibt es eine seltsame Norn-Ruine in der Nähe, die Braham untersuchen möchte. Sie liegt direkt unter der Feste aus Eis und Stein, in der Jormag sich häuslich eingerichtet hat. Sie könnte also unser Weg hinein sein ...


Dialog[Bearbeiten]

Fasst hinter feindlichen Linien Fuß
Rytlock Brimstone: Habt Ihr gerade einen dämlichen Brief von Malice bekommen?
<Charaktername>: Ein bisschen Vorsicht kann nicht schaden. Obwohl "frei, sich nach Norden zu wagen" nicht gerade verdeckte Ausdrucksweise ist.
Crecia Steinglanz: Ich habe gerade mit Malice gesprochen. Was immer auch geschieht, das ist kein frühlingshaftes Tauwetter. Wir brauchen Euch alle wieder hier. Sofort.
Rytlock Brimstone: Warum kann Malice das nicht einfach sagen? Warum redet jeder in der Asche-Legion, als läse er schlechte kodanische Poesie?
Malice Schwertschatten: Das sind standardisierte Operationsanweisungen. Der Brückenkopf am Fluss. Trefft uns dort.
Rytlock Brimstone: Hättet nicht erwähnen können, dass sie gerade neben Euch stand, Cre? Passte das da nicht rein?
Crecia Steinglanz: Wir sehen uns beim Brückenkopf, Kommandeur.
Trefft Euch mit Euren Verbündeten an der Nieselwald-Küste
Rytlock Brimstone: Eure Agenten - haben sie, äh ... Haben sie ihn da oben gesehen? Ryland?
Malice Schwertschatten: Nein. Euer Junges hat sich rar gemacht seit der, äh ... Friedensverhandlung.
Malice Schwertschatten: Kommandeur. Wie Ihr sicherlich bemerkt habt, ist der riesige Gletscher, der uns den Weg nach Norden versperrte, verschwunden.
Braham Eirsson: Wie ist er denn so schnell geschmolzen?
Malice Schwertschatten: Er ist nicht geschmolzen. Er hat sich zurückgezogen. Und hat dabei am entfernten Ende des Strandes eine Höhle enthüllt. Jetzt haben wir einen Zugang.
Crecia Steinglanz: Nein, noch nicht ganz. Die Höhle ist für Smodurs schwere Artillerie nicht breit genug. Wir müssen uns den Zugang erst schaffen.
Braham Eirsson: Und wie bekommen wir das hin ...
Crecia Steinglanz: ... ohne dass Bangars ganze Armee über uns hereinbricht? Malice?
Malice Schwertschatten: Ihr geht inkognito rein - mithilfe eines unserer Verkleidungstränke. Hier ist der Plan ...
Malice Schwertschatten: Unsere oberste Priorität ist es, diese Belagerungskanonen auszuschalten.
<Charaktername>: Wir könnten diese Munitionskisten treffen. Damit sollten die Kanonen erledigt sein.
Malice Schwertschatten: Ihr könnt Euch etwas Sprengstoff bei der Oberherrschaft borgen. Legt die Sprengladungen und zündet sie dann am anderen Ende des Strandes.
Rytlock Brimstone: Das werden sie vermutlich bemerken.
Malice Schwertschatten: Bis dahin seid Ihr schon hinter Ihren Patrouillen. Wenn Ihr nicht geschnappt werdet.
Malice Schwertschatten: Meine Agenten werden weiter vorne warten und Euch helfen, den Weg zu den Höhlen freizumachen.
<Charaktername>: Ist gut, wir ...
<Charaktername>: Moment. Malice? Wo ist sie hin?
Braham Eirsson: Keine Ahnung. Aber das war toll. Gehen wir da runter und schalten wir diese Kanonen aus.
Crecia Steinglanz: Genau, und bis dahin sollten wir versuchen, offene Konflikte zu vermeiden. Rytlock.
Rytlock Brimstone: Habe ich irgendwas gesagt?
Crecia Steinglanz: Ich habe die Verkleidungstränke. Lasst mich wissen, wenn Ihr bereit seid, Kommandeur.
Bittet Crecia um den Verkleidungstrank der Asche-Legion
Crecia Steinglanz: Kommandeur. Lasst es mich wissen, wenn Ihr bereit seid, Euch um diese Kanonen zu kümmern.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Ich bin bereit. Ich werde diesen Verkleidungstrank nehmen.
Dialog Weiter Icon.png Könnt Ihr den Plan nochmal zusammenfassen?
Crecia Steinglanz: Sobald wir verkleidet sind, gehen wir an den Strand und legal Sprengladungen bei diesen Belagerungskanonen.
Crecia Steinglanz: Wir zünden die Ladungen und arbeiten dann mit Malices Agenten daran, unseren Soldaten und Smodurs Belagerungsmaschinen einen Weg zu bahnen.
Dialog Weiter Icon.png Irgendwelche neuen Entwicklungen hier, außer dem Weg nach Norden?
Crecia Steinglanz: Wir haben die Stellung gehalten, aber es ist schwer, das einen Sieg zu nennen. Diese neue Frost-Legion ändert alles.
Crecia Steinglanz: Bangar will den Eisdrachen wecken. Er hat die Charr betrogen. Wir müssen nach Norden vordringen und ihm Einhalt gebieten.
Dialog Abbrechen Icon.png Moment.
Bringt Ladungen der Oberherrschaft an den Munitions-Vorräten an
Crecia Steinglanz: Na gut, wir müssen uns schnell und leise bewegen. Los geht's.
Braham Eirsson: Uh, fühlt sich das seltsam an.
Crecia Steinglanz: Psst. Seid leiser. Bleibt unbemerkt. Rytlock.
Rytlock Brimstone: HABE ICH IRGENDWAS GESAGT?
Braham Eirsson: Da ist die erste Kanone. Wir halten Euch den Rücken frei, Kommandeur.
Rytlock Brimstone: So, das war eine.
Crecia Steinglanz: Mehr Wachen hier. Seht Euch vor, Kommandeur.
Crecia Steinglanz: Na gut, wir haben's fast geschafft. Weiter so.
Braham Eirsson: Au ja! Überraschung!
Crecia Steinglanz: Na gut, versuchen wir's nochmal.

Detoniert die Oberherrschaft-Sprengladungen

Crecia Steinglanz: Das sind alle Ladungen. Gute Arbeit, Kommandeur.
Rytlock Brimstone: Und jetzt runter von diesem Strand! Machen wir ein bisschen Krach.
<Charaktername>: In Ordnung, die Luft ist rein. Rytlock, jagt die Ladungen hoch.
Rytlock Brimstone: Endlich - jetzt darf ICH mal was hochgehen lassen.
Entkommt vom Strand
Braham Eirsson: Oh, Ihr Geister, das war laut!
Crecia Steinglanz: In Ordnung, die Luft scheint rein zu sein.
Zenturio Gelidus Krallenbeiß: Moment mal! Wo glaubt Ihr denn, dass Ihr hingeht, Soldaten?
Zenturio Gelidus Krallenbeiß: Ihr seid nicht von der Oberherrschaft! Ha!
Zenturio Gelidus Krallenbeiß: Von diesem Strand kommt Ihr nicht weg!
Zenturio Gelidus Krallenbeiß: Löscht sie aus! Und ich will ihre Köpfe für Bangar!
Braham Eirsson: Das sind ganz schön viele Wachen.
Crecia Steinglanz: Nur die Ruhe. Bleibt ganz ruhig.
Zenturio Gelidus Krallenbeiß: Löscht sie aus! Und ich will ihre Köpfe für Bangar
Arbeitet Euch zur Höhle hinter dem Strand vor
Braham Eirsson: Das war ein zäher Charr.
Crecia Steinglanz: Das war KEIN Charr. Nennt sie niemals so.
Rytlock Brimstone: Wir werden dem Einhalt gebieten, Cre.
Crecia Steinglanz: Darauf könnt Ihr Euren Hintern verwetten.
Asche-Legion-Schatten: He, hier drüben!
Meldet Euch bei Euren Verbündeten
Crecia Steinglanz: Ihr seid doch Malices Agent - wart hinter den Linien. Wie ist die Lage da oben?
Asche-Legion-Schatten: Schlecht. Bangars Oberherrschaft wird in industriellem Maßstab zur Frost-Legion verwandelt.
<Charaktername>: Wo geschieht das? Wie gebieten wir dem Einhalt?
Asche-Legion-Schatten: Da ist eine ... Festung. Aus Eis. Direkt über Norn-Ruinen. Dort werden die Charr verwandelt. Jormag ist dort.
<Charaktername>: Dann sollten wir keine Zeit verschwenden. Malice erwähnte, Ihr hattet ein Lager weiter drinnen?
Asche-Legion-Schatten: Wir arbeiten daran. Zuerst müssen die restlichen Eisbarrikaden weg.
<Charaktername>: Daher der Flammenwerfer?
Asche-Legion-Schatten: Genau. Sehr wirksam gegen ... Ihr wisst schon, Eis.
Asche-Legion-Schatten: Jedenfalls: sobald diese Eisbarrikaden fort sind, könnt Ihr direkt ins Lager. Malice erwartet Euch.
Schmelzt die Eissperren, die Euch den Weg in die Höhlen versperren
Crecia Steinglanz: Wir werden von Eisbrut angegriffen!
Braham Eirsson: Es wird nur noch schlimmer, je näher wir Jormags Feste kommen.
Rytlock Brimstone: Nun gut. Immer her damit.
Trefft Euch zur Nachbesprechung mit Euren Verbündeten
Malice Schwertschatten: Gut gemacht da am Strand. Jetzt, da diese Kanonen weg sind, haben wir endlich einen Fuß in der Tür.
Crecia Steinglanz: Euer Agent hat uns von der Festung im Norden erzählt. Dass Bangar seine Armee in Frost-Legion verwandelt.
Glimm Schicksalsschmiedin: Tribun Schicksalsschmiedin. Bangar meint, wenn genügend verwandelt seien, würde Jormag erwachen. Ich dachte, er sei verrückt. Dann hat sich das Eis bewegt.
Braham Eirsson: Warum sollte Bangar seine ganze Armee zu Frost-Legion machen?
Rytlock Brimstone: Was, wenn gar nicht Bangar das Sagen hat?
Crecia Steinglanz: Wir müssen das stoppen. Auf der Stelle. Wenn Jormag darauf wartet, dass Bangar ihm eine Armee liefert...
<Charaktername>: Dann vernichten wir die Armee. Wie schnell bekommen wir Smodur und seine Belagerungsmaschinen hier herauf?
Malice Schwertschatten: Ich habe die Einladung verschickt, bevor wir überhaupt angefangen haben. Aber wir sollten proaktiv sein.
Braham Eirsson: Ja. Kommandeur, ich werde mal in den Norn-Ruinen in der Nähe der Feste nachsehen: Vielleicht gibt es unter ihnen einen Weg hinein.
Crecia Steinglanz: Gute Idee. Und während wir unsere Truppen hier sammeln, fangen wir an, an Bangars Rängen zu nagen.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Charr
Norn

Gegner[Bearbeiten]

Charr
Eisbrut
Konstrukt

Objekte[Bearbeiten]

Umgebungseffekt[Bearbeiten]