Scarlets Ende

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Saisonaler Inhalt Icon.png Diese Seite beschreibt Inhalte, die nur für die Dauer eines Feiertagsevents oder begrenzter Zeiträume verfügbar sind. Zuletzt verfügbar während: Die Schlacht um Löwenstein

Scarlets Ende
Scarlets Ende.jpg
Klassifizierung
Karte
Scarlets Ende Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Überblick[Bearbeiten]

Zugang

Die Instanz kann entweder nach einem Sieg über Scarlets Hologramme auf „Der Bruchbringer“ oder über das Portal bei Unterkonstabler Turma betreten werden. Das Portal befindet sich in der Nähe der „Wegmarke Verschiedene Vorsprünge“. Um es betreten zu können, muss sich eine seelengebundene Version des Wirbelklingen-Paketes (oder eine seltenere Version) im Inventar eines Charakters auf dem Account befinden.

Zusammenfassung
  • Lebendige Welt Icon.png Besprecht die Situation mit Freunden.
  • Lebendige Welt Icon.png Stellt Euch der verletzten Scarlet.
  • Lebendige Welt Icon.png Setzt Scarlet ein Ende.
  • Lebendige Welt Icon.png Stellt Nachforschungen über Eure Freunde an.
  • Lebendige Welt Icon.png Kehrt nach Löwenstein zurück.

Belohnung[Bearbeiten]

Beim ersten Abschluss
Weitere Abschlüsse

Dialog[Bearbeiten]

Nach dem Betreten
Rox: Schön. Alle da.
Braham Eirsson: Ja, gerade noch rechtzeitig. Scarlet ist verletzt.
Marjory Delaqua: Vorsicht. Bloß, weil sie am Boden ist, ist sie noch lang nicht erledigt.
Kasmeer Meade: Also alle gemeinsam? (hicks)
Rox: Alle gemeinsam. Bringen wir's endlich zu Ende.
Marjory Delaqua: Warum geht Ihr nicht vor? Wir sind gleich hinter Euch.
Auf dem Weg zu Scarlet
Braham Eirsson: Ihr werdet kriegen, was Ihr haben wollt, Rox. Sieht aus, als läge der Stone-Trupp in Reichweite.
Rox: Und Ihr Euren Willen, Braham. Wir ziehen das gemeinsam durch.
Kasmeer Meade: Jory, ich ... (hicks) Ich habe ein schlechtes Gefühl wegen ... (hicks)
Marjory Delaqua: Keine Angst. Ich hab schon eine Menge Gesocks wie die verhaftet.
Vor Scarlet stehend
Scarlet Dornstrauch: Seht Euch bloß an. (prustet)
Scarlet Dornstrauch: All Ihr ... Helden.
Scarlet Dornstrauch: Und ich armes Ding mitten drin. Wollt Ihr nicht mal wissen, warum das alles? All das Chaos und die Zerstörung?
Braham Eirsson: Das ist jetzt egal. Ihr seid am Ende
Marjory Delaqua: Ihr habt versagt.
Scarlet Dornstrauch: Falsch. Tyria wird sich neuer Herrschaft beugen.
Rox: Nein. Gemeinsam bezwingen wir jeden Feind.
Braham Eirsson: Ja! Wir sind Bürger Tyrias. Wir mögen nicht, dass man uns rumstößt.
Scarlet Dornstrauch: (lacht) (hustet) Und was jetzt? Werft Ihr großen, starken Helden mich in den Kerker?
Marjory Delaqua: So was in der Art.
Kasmeer Meade: Jory, seht Euch vor.
Marjory Delaqua: Das tu ich allerdings. Ich mache dem ein Ende. Ein für alle Mal.
Scarlet Dornstrauch: So ist's brav. Kommt und holt mich ... Wenn Ihr Euch traut.
Nachdem alle von Scarlet zurückgeworfen wurden
Rox: Braham! Sagt doch was. Euer Bein ...
Braham Eirsson: ... ist gebrochen, ich weiß. (stöhnt) Das wird schon. Geht. Schnappt sie.
Rox: Was? Gehen? Nein. Hier könnt Ihr nicht bleiben. Zu gefährlich. Wir müssen Euch wegbringen.
Braham Eirsson: Geht, Rox. Das ist Eure Chance, im Trupp zu sein. Ihr müsst.
Rox: Müssen zu ich gar nichts. Ich lass Euch nicht allein, so schutzlos, wie Ihr hier seid.
Kasmeer Meade: Jory? (hicks) Jory! (hicks)
Kasmeer Meade: Oh, süße Dwayna, helft ihr. Sie ist nicht ... (schluchzt) (hicks)
Kasmeer Meade: Elendes Monster!
Scarlet Dornstrauch: Zurück! Das ist mein Bohrer. Meiner!
Scarlet Dornstrauch: Ich nehme Euch alle mit ins Grab, wenn's sein muss.
Wenn Scarlet ihr Schild aktiviert
Scarlet Dornstrauch: Mein Schild durchdringt Ihr nicht. Ich bringe zu Ende, was ich hier begonnen habe. Oh ja.
Kasmeer Meade: Ich halte sie beschäftigt. Geht Ihr da rein und ... tut, was getan werden muss.
Kasmeer Meade: Hier drüben bin ich!
Scarlet Dornstrauch: Oh, Prinzessin...nen. Ich mach Euch fertig, eine nach der anderen.
Kasmeer Meade: Nein, hier drüben bin ich!
Scarlet Dornstrauch: Mich könnt Ihr nicht täuschen. Ich kenne die andere Seite der Ewigen Alchemie.
Kasmeer Meade: Ihr trefft ja nicht mal ein Scheunentor!
Scarlet Dornstrauch: Jetzt werde ich aber langsam wütend!
Kasmeer Meade: Ceara! Ceara, Ceara, Ceara!
Scarlet Dornstrauch: Das ist nicht mein Name!
Kasmeer Meade: Was ist denn, Ceara?
Scarlet Dornstrauch: Hört auf, mich so zu nennen! Ich heiße nicht so!
Scarlet Dornstrauch: Das läuft hier irgentwie völlig quer.
Kasmeer Meade: Hört mal. Ihr Schild ist unten, wenn sie angreift. Macht sie fertig! Bringt es zu Ende! LOS!
Wenn man Scarlet tötet
Scarlet Dornstrauch: Ihr Idioten. Glaubt Ihr, mein Tod ... rettet Euch? Zu ... spät ...
Kasmeer Meade: Jory? (hicks) Oh Götter! Geht es Euch gut?
Kasmeer Meade: Jory! Oh Jory, ich dachte, Ihr wäret ... Ich dachte ... (schluchzt)
Marjory Delaqua: Still, Liebes. Schon gut. Rox hat ein bisschen Kampfmagie gewirkt. Nichts passiert, Kleines. Alles wird gut.
Braham Eirsson: Schon ein Glück, dass Ihr dageblieben seid, was?
Rox: Kann man wohl sagen, mein Freund. Kann man wohl sagen.
Rox: So, Held, erst mal genug geknuddelt. Lauft jetzt und erstattet Magnus Bericht. Ich wette, die lechzen schon alle nach guten Nachrichten.
Rox: Hm? Was zum...
Braham Eirsson: Ah, Jak-Spucke! Wir müssen uns zurückziehen!
Braham Eirsson: Hier stürzt gleich alles ein!
Braham Eirsson: Beeilung!

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]

Objekte[Bearbeiten]