Tugend der Gerechtigkeit

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tugend der Gerechtigkeit Icon.png
Infobox Fertigkeit Schablone Wächter.png
Dummyfertigkeit.png
Wiederaufladung (Sekunden) 20
Position Klassenmechanik Icon.png
Tugend der Gerechtigkeit
Klasse
Wächter (Liste)
Position
Klassenmechanik (F1)
Typ
Tugend
Chatcode
9115
API
Link
Tugend: Verbrennt Gegner alle paar Angriffe.
Aktivieren: Ihr und Eure Verbündeten fügen beim nächsten Angriff Brennen zu.
Brennen Icon.png Brennen (passiver Effekt) (2s): 262 + 0,31 × Zustandsschaden Schaden
Brennen Icon.png Brennen (aktiver Effekt) (4s): 524 + 0,62 × Zustandsschaden Schaden
Anzahl der Ziele Icon.png Anzahl der Ziele: 5
Buch Icon.png Anzahl der Angriffe für Auslösung: 5
Radius Icon.png Radius: 600

Eigenschaften[Bearbeiten]

Siehe auch: Eigenschaften für alle Tugenden

Ausstrahlung
Blinde Gerechtigkeit Icon.png Blinde GerechtigkeitBlendet Gegner in der Nähe bei Aktivierung
Erneuerte Gerechtigkeit Icon.png Erneuerte Gerechtigkeit — Gerechtigkeit wird bei Tötung aufgeladen
Zorn der Gerechtigkeit Icon.png
Schablone Haupteigenschaft.png
 Zorn der Gerechtigkeit — Wirkt Siegel des Zorns bei Tötung eines Gegners mit aktiver Tugend
Eifer
Eifriges Zepter Icon.png
Schablone Haupteigenschaft.png
 Eifriges Zepter — Bewirkt Macht, wenn ein Zepter geführt wird und der passive Effekt ausgelöst wird
Tugenden
Allumfassender Zorn Icon.png
Schablone Haupteigenschaft.png
 Allumfassender Zorn — Der passive Effekt fügt Brennen auch im Bereich um das Ziel herum zu und Brennen wird öfter aufgetragen

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Die blauen Flammen über den Waffenfertigkeiten zeigen an, wann der fünfte Angriff erreicht ist und der passive Effekt auftritt.
  • Bei Fertigkeiten, die mehrere Schläge ausführen, zählt jeder Schlag als Angriff für diesen Effekt.
  • Im PvP beträgt die Brennendauer des passiven Effekts 4 Sekunden und der aktive Effekt fügt 3 statt nur einen Stapel Brennen zu.