Der Fall der Menschen in Rin, Teil 2

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Fall der Menschen in Rin, Teil 2
Der Fall der Menschen in Rin, Teil 2.jpg
Klassifikation
Typ
Buch
Karte
Der Fall der Menschen in Rin, Teil 2 Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Das Buch gehört zu dem gesammelten Wissen der Abtei Durmand. Es handelt sich um einen dreiteiligen Band über die Geschichte Rins.

Fundort[Bearbeiten]

Interaktion[Bearbeiten]

Teil zwei eines dreiteiligen Folianten von Arae Wissensjäger über die Geschichte der Hauptstadt Ascalons ...
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Während des Großen Feuers und des Angriffs der Flammen-Schamanen verloren die Menschen das Meiste, was Rin so besonders machte.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
König Adelbern verließ Rin, behielt es jedoch den Rest seines Lebens als Hauptstadt. Der Hexenkönig war verliebt in Rin.
Dialog Weiter Icon.png Weiterlesen.
Adelberns Sohn nutzte Sturmrufer dazu, den Charr schwer zuzusetzen, doch letztendlich gelang es Bonfaaz Brandpelz und seinem Trupp, die Stadt Rin zu überrennen.
Dialog Abbrechen Icon.png Geht fort.