Gipfeleinladungen

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehlende Informationen: Dialoge nach der ersten Instanz
Gipfeleinladungen
Gipfeleinladungen.jpg
Klassifizierung
Karte
240px
Karte zum Vergrößern anklicken

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung

Sprecht mir Braham und Eir in Hoelbrak.

Persönliche Geschichte Icon.png Besucht Eir im Steinmacher-Gehöft
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Eir.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht erneut mit Eir.
Persönliche Geschichte Icon.png Holt Euch eine Wegbeschreibung von Eir.
Persönliche Geschichte Icon.png Besprecht den Plan mit Braham.

Helft den Wachsamen dabei, die Söhne Svanirs im Eisklamm-Sund zu zerschlagen.

Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Kaolin im Arundon-Tal im Eisklamm-Sund.
Persönliche Geschichte Icon.png Helft Fenris und den Truppen der Wachsamen, die Söhne Svanirs im Gabbhügelheim anzugreifen und ihr Totem des Drachen zu zerstören.
Persönliche Geschichte Icon.png Zerstört das Totem des Drachen, das die Söhne Svanirs aufgestellt haben.

Trefft Braham und Eir beim zerstörten Totem des Drachen.

Persönliche Geschichte Icon.png Schließt Euch Eir und Braham an.
Persönliche Geschichte Icon.png Lasst Eir und Braham einen Moment allein.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mir Eir.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht erneut mit Braham.

Belohnung[Bearbeiten]

Chronik[Bearbeiten]

Gipfeleinladungen.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Ich habe mich mit Braham in Hoelbrak getroffen und zusammen haben wir mit Eir über die Zusammenkunft gesprochen. Sie glaubt nicht, dass Knut Weißbär Hoelbrak verlassen würde, solange die Svanir die Zittergipfel terrorisieren. Wir haben geschworen, Weißbärs Wohlwollen zu gewinnen, indem wir die Svanir im Eisklamm-Sund bekämpfen.

Ich habe mich den Wachsamen in den Hochgipfeln des Eisklamm-Sunds angeschlossen, um mit ihnen ins Grabhügelheim einzufallen und das Schamanenritual der Söhne Svanirs zu stören. Eir und Braham werden wissen, ob meine Taten ausreichen, um Knut Weißbärs Aufmerksamkeit von Jormags Jüngern auf Mordremoth zu lenken.

Eir und Braham haben sich ihren Weg freigekämpft, um mich am Totem des Drachen zu treffen. Da die Schamanen der Söhne Svanirs nun endlich zurückgeschlagen wurden, zeigte sich Eir zuversichtlich, dass Knut Weißbär an der Zusammenkunft teilnehmen wird. Ich konnte fühlen, dass die Wogen zwischen den Beiden noch immer nicht ganz geglättet sind, aber das Kämpfen Schulter an Schulter hat sie zumindest ein wenig zusammenrücken lassen.


Dialog[Bearbeiten]

Bei Ankunft im Steinmacher-Gehöft
Frieda: He.Gut, dass Ihr wieder in Hoelbrak seid.
Braham Eirsson: Hallo, Mutter.
Eir Stegalkin: Braham! Was für eine Überraschung.
Eir Stegalkin: Hallo, alter Freund. Was führt Euch hierher?
Braham Eirsson: Es gibt etwas wichtiges zu besprechen.
Eir Stegalkin: Setzen wir uns hier hin. Hier können wir bequem reden.
Eir Stegalkin: Also schön. Ich seh's Euren Gesichtern an, es ist etwas Ernstes. Sprecht. Was ist?
Mit Braham
Sagt Ihr, welche Taten Mordremoth wir bezeugen können. Sie muss es einfach verstehen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Das werde ich.
Mit Eir Stegalkin
Eir Stegalkin: Sollte ich mir Sorgen machen?
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Ja. Der Alt-Drache Mordremoth ist aufgewacht.
Braham Eirsson: Er hat bereits zwei große Forts angegriffen - Fort Salma und Concordia - und hat es auf weitere Wegmarken abgesehen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Wir sind gekommen, um Knut Weißbär zur Zusammenkunft einzuladen und über die Gefahr zu sprechen.
Eir Stegalkin: Nein. Weißbär wird bei nichts dergleichen anwesend wein. Mit Jormag und den Söhnen Svanirs haben wir genug zu tun.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Bestimmt gibt es etwas, womit wir ihn überzeugen können.
Danach
Braham Eirsson: Ihr versteht das nicht: Das ist größer als wir. Jormag ist gefährlich, aber er ist nur einer aus dem Schwarm der Alt-Drachen.
Eir Stegalkin: Ich verstehe mehr, als Ihr denkt.
Braham Eirsson: Nein, tut Ihr nicht. Sonst wüsstet Ihr nämlich, dass Mordremoth Einfluss wächst. Seine Ranken tauchen überall auf.
Eir Stegalkin: Jeder Alt-Drache ist anders. Das Ausmaß von Mordremoth Macht beginnt uns grade erst zu dämmern. Ich glaube nur nicht, das Weißbär hier weggeht, während Gefahr von Jormag droht.
Mit Eir Stegalkin
Eir Stegalkin: Außerdem sind wir nicht überall für alles und jeden verantwortlich, sondern nur für unsere Leute. Ich glaube nicht, dass Weißbär Hoelbrak jetzt verlassen wird.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Und wenn Mordremoth in Hoelbrak ankommt, wird es zu spät sein.
Braham Eirsson: Und dann sehen sich unsere Leute zwei Drachen gegenüber, die uns alle vernichten wollen. Wir müssen die größere Bedrohung zuerst bekämpfen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Genau. Im Moment richtet Mordremoth den meisten Schaden in Tyria an.
Eir Stegalkin: Hmm. Wenn das stimmt, was Ihr sagt, dann könnte es wohl eine Besprechung wert sein.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Ihr werdet also mit Ihm darüber sprechen?
Danach
Eir Stegalkin: Ich weiß, was Weißbär dazu bringen könnte, an Eurem Gipfel teilzunehmen.
Braham Eirsson: Nämlich?
Eir Stegalkin: Gäbe es weniger Probleme, würde er Hoelbrak eher verlassen. Die Söhne Svanirs machen in letzter Zeit mehr Ärger denn je.
Eir Stegalkin: Da ist ein Trupp Svanir, die töten und verderben Norn. Wenn ich Weißbär sagen könnte, dass wir sie hart erwischt haben, dann ...
Braham Eirsson: Wir kümmern uns darum.
Eir Stegalkin: Wir sollten uns aufteilen. Geht Ihr direkt zur Eisklamm und sucht das Totem. Braham und ich kommen von der anderen Seite aus hin.
Braham Eirsson: Ihr und ich ...
Eir Stegalkin: Wir werden nicht weit sein. Wenn Ihr das allein regelt, wird Weißbär umso mehr beeindruckt sein. Ich spreche selbst mir Weißbär, wenn Ihr es schafft.
Mit Eir Stegalkin
Ich vertraue darauf, dass Ihr diese Herausforderung alleine bewältigt. Ich habe Euch in Aktion gesehen. Braham und ich werden nicht weit weg sein. Wir werden so viel Truppenverstärkungen wie möglich davon abhalten, Euch zu erreichen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png In Ordnung. Wo muss ich hin?
Die Svanir haben ein Lager auf dem Hochgipfel, wo sie ihr Totem für Jormag aufrichten. Geht ins Arundon-Tal im Eisklamm-Sund, um eine Jägerin namens Kaolin zu finden. Sie weiß, wie Ihr am besten helfen könnt.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Und wenn ich das mache, dann werdet Ihr ein gutes Wort für mich bei Knut Weißbär einlegen?
Ich werde dafür sorgen, dass er die Ernsthaftigkeit der Lage erkennt und dass wir Mordremoth Einhalt gebierten müssen, bevor er noch stärker wird.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Ich bin bereit. Wir sehen uns, wenn die Sache erledigt ist.

Benachrichtigung[Bearbeiten]

Vorlage Post Brief Icon.png

Trahearne

Eure Zusammenkunft


AN: Kommandeur <Charaktername>

Ich schreibe Euch, um Euch draüber zu informieren, dass ich im Auftrag des Blassen Baums an dem von Euch organisierten Treffen teilnehmen werde, um über Mordremoth zu beratschlagen. Ich bin überaus gespannt, was die Anführer der Welt zur Idee der Bündelung unserer Kräfte sagen werden. Ich weiß, das wir die zusätzliche Feuerkraft durchaus gebrauchen können. Damit verlieren wir vielleicht weniger Leute als im Kampf gegen Zhaitan.

Ich weiß, das mein Erscheinen einiges an Aufsehen erregen wird, und die Teilnehmer einen Bericht über die Pläne des Pakts einfordern werden. Wenn Ihr mich im Hain vor der Versammlung treffen könntet, werde ich Euch die Informationen geben, und Ihr könnt sie an die Teilnehmer weiterleiten. Falls Ihr die Anführer dazu bewegen könntet, zusammenzuarbeiten, wäre das ein grandioser Erfolg.

Ich freue mich darauf, Euch bald wiedersehen zu können. Ich habe Euch einiges über den Pakt und seine Pläne bezüglich Mordremoth zu berichten.

—Trahearne


NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]

Die Söhne Svanirs
Eisbrut