Trupp

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Trupps sind Gruppierungen mehrerer Charr, die ein meist militärisches Ziel verfolgen. Der eigene Trupp gehört zu den wichtigsten Dingen im Leben eines Charr und wird in der Regel erst im Tode verlassen.

Nachdem ein junger Charr in seinem Fahrar ausgebildet wurde, wird er gezwungen sich einem Trupp anzuschließen. Hierbei ändert er für gewöhnlich, dem Namen des Trupps entsprechend, seinen Nachnamen. Anhand diesem weiß so jeder um seine Zugehörigkeit zu seinem Trupp, den er damit repräsentiert. Der Anführer eines Trupps bekommt den Titel "Legionär" zugesprochen. In der Regel besteht ein Trupp aus fünf bis fünfzehn Mitgliedern, wird er jedoch irgendwann zu groß, kann der entsprechende Legionär ihn aufteilen. Mehrere Trupps bilden zusammen eine Kompanie, welche von einem übergeordneten Zenturio befehligt wird.

Auch wenn die Mitgliedschaft in einem Trupp bis zum Tode andauern soll, gibt es einige Ausnahmen. Es kann beispielsweise vorkommen, dass ein Legionär entscheidet, ein Mitglied zu einem anderen Trupp zu transferieren. Meistens ist dies der Fall, wenn die individuellen Fähigkeiten besser in einen anderen Trupp passen. Dies kann im positiven, wie auch im negativen Sinne passieren. Eine andere Möglichkeit besteht darin, ein Gladium zu sein, sprich der letzte Überlebende seines Trupps zu sein. Unter den Charr wird dies als große Schande angesehen, da man nicht zusammen mit seinen Kameraden in der Schlacht gefallen ist. Es gibt jedoch die Möglichkeit, die Gnade eines anderen Trupps zu ersuchen und dort aufgenommen zu werden.

Ein Trupp ist normalerweise immer einer Legion loyal. Hierbei ist es individuell unterschiedlich, ob die Loyalität eines Charr zur Legion oder zu seinem Trupp größer ist. Diese Frage wird sich jeder Charr jedoch stellen müssen, da es relativ wahrscheinlich ist, dass sich eine Konfliktsituation ergeben wird. Auch wenn man im Fahrar gelernt hat, dass die Legion über allem stehe, ist meist die Verbundenheit zum eigenen Trupp höher. Daher folgt ein Trupp seinem Legionär auch häufig in die Abtrünnigkeit.

Bekannte Trupps[Bearbeiten]