Zufluchtgipfel

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Zufluchtgipfel
Zufluchtgipfel.jpg
Klassifikation
Region
Zittergipfel-Gebirge
Gebiet
Lornars Pass
Stufe
31
2 Wegmarke Icon.pngJa 3 Sehenswürdigkeit Icon.png
Nachbarn
Verortung
Zufluchtgipfel Verortung.svg

Zufluchtgipfel wird die Straße genannt, die zur Abtei Durmand führt. Reisende haben oft eine lange und beschwerliche Reise hinter sich, bevor sie endlich die große Abteibrücke, und damit das Ziel ihrer Reise, erblicken. Seit die Grawle die Gebiete im Norden kontrollieren, ist es für Karawanen immer schwerer zur Abtei zu gelangen. Darüber hinaus haben Spinnen begonnen, einige Teile der Straße zu besiedeln und Reisende abzufangen. Auch von Süden her nehmen die Bedrohungen zu. Afgars Gehöft, ein früher friedlicher Außenposten, hat nun Probleme mit Dampf-Kreaturen vom See der Wehklagen bekommen und die Schluchten unterhalb der Straße wimmeln nur so vor wilden Tieren.

Schauplätze[Bearbeiten]

Wegmarken
Wegmarke umkämpft Icon.pngJa Wegmarke Afgars – 1619
Wegmarke Icon.pngJa Wegmarke Zufluchtgipfel – 1618
Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeit Icon.png Abteibrücke1607
Sehenswürdigkeit Icon.png Ogdens Quartier294
Sehenswürdigkeit Icon.png Afgars Gehöft – 289

Events[Bearbeiten]

Event Prüfung Icon.png 30 Besiegt Reidarr Felsbrecher, um ihn zu beruhigen
Event Prüfung Icon.png 32 Besiegt Orma von Modus Sceleris

Meta-Event "Dampf-Aufstand"

Event Objekt Icon.png 31 Verteidigt Afgars Gehöft gegen die Dampf-Wesen
Event Angriff Icon.png 31 Entfernt Dampf-Wesen von Afgars Gehöft

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Abtei Durmand
Norn
Charr
Modus Sceleris
Tiere

Gegner[Bearbeiten]

Norn
Dampf-Wesen
Minotauren
Würmer
Kobolde
Spinnen
Insekten
Andere

Tiergefährten[Bearbeiten]

Objekte[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]

Bergbau
Sammelknoten Erzader.png Silberader
Sammelknoten Erzader.png Eisenader
Holzarbeit
Sammelknoten Baum.png Schneekirschenschössling
Sammeln
Sammelknoten Pflanze.png Verschiedene Pilze
Sammelknoten Pflanze.png Pfahlwurzeln
Sammelknoten Pflanze.png Junge Kräuter

Anmerkungen[Bearbeiten]