Arkana Obskura

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arkana Obskura
Arkana Obskura.jpg
Klassifizierung
Karte
240px
Karte zum Vergrößern anklicken

Die Episode ist ein Verweis auf den Aufstieg in Guild Wars Prophecies. Es werden zwei der drei Vormissionen nachgestellt: "Dünen der Verzweiflung" (Einnahme des Throns), der zugehörige Bonus (Besudelte Geister) und "Elonaspitze" (Visionskristalle sammeln).

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung

Arkanes Symbol

Persönliche Geschichte Icon.png Lest die Nachricht "Über das Symbol" von Marjory.

Untersucht das arkane Symbol in der Abtei Durmand.

Persönliche Geschichte Icon.png Reist zur Abtei Durmand.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Souschef Seimur Ochsenknochen.
Persönliche Geschichte Icon.png Trefft Marjory in der Sondersammlung.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Ogden Steinheiler.
Persönliche Geschichte Icon.png Sucht nach einem Folianten über die Vergessenen und das Göttliche Feuer.
Persönliche Geschichte Icon.png Kehrt zu Magister Steinheiler zurück.
Persönliche Geschichte Icon.png Findet drei Relikte aus Turai Ossas Vergangenheit, wie es im Folianten steht.
Persönliche Geschichte Icon.png Gefundene Relikte: x/3
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Magister Steinheiler, wenn Ihr bereit seid, fortzufahren.
Persönliche Geschichte Icon.png Meldet Euch bei Marjory mit dem Folianten.
Persönliche Geschichte Icon.png Folgt dem Echo von Turai Ossas Geist.
Persönliche Geschichte Icon.png Helft Turai Ossa, seinen geisterhaften Thron zu besteigen.
Persönliche Geschichte Icon.png Thron von Pellentia (Bewacht das Echo, während er den Thron von Pellentia für sich beansprucht.)
Event Fortschrittsbalken weiß Icon.png Event Übernahme Grün Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Marjory.
Persönliche Geschichte Icon.png Folgt dem Echo von Turai Ossas Geist.
Persönliche Geschichte Icon.png Überwindet die besudelten Geister.
Persönliche Geschichte Icon.png Besudelte Geister (Läutert die besudelten Geister.)
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Angriff Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Marjory.
Persönliche Geschichte Icon.png Folgt dem Echo von Turai Ossas Geist.
Persönliche Geschichte Icon.png Sammelt die fehlenden Scherben.
Persönliche Geschichte Icon.png Visionskristall-Scherben zurückgebracht: x/3 (Bringt dem Geisterheld die Visionskristall-Scherben zurück.)
Persönliche Geschichte Icon.png Nehmt die Fackel des Göttlichen Feuers.
Persönliche Geschichte Icon.png Kehrt zu Magister Steinheiler zurück.
Persönliche Geschichte Icon.png Sagt Lebewohl.

Belohnung[Bearbeiten]

Chronik[Bearbeiten]

Arkana Obskura.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
In meiner letzten Erinnerungsvision sah ich, wie Faolain und Caithe Wynna bis zu einer versiegelten Höhle in der Entlegenen Silberwüste verfolgten. Als wir ihrer Spur nachgegangen sind, wurde unser Weg von einer magischen Barriere blockiert. Mit Marjory habe ich mich dann bei der Sondersammlung der Abtei Durmand getroffen, um Magister Ogden Steinheiler nach dem arkanen Schutz zu fragen, der uns den Weg versperrte.

Ogden erkannte, dass die Barriere von einem uralten Schlangenvolk, die die Vergessenen genannt werden, errichtet wurde. Als Teil unserer Nachforschungen hat Ogden das Wachssiegel im alten Folianten gebrochen, woraufhin das Echo eines lang verstorbenen Helden namens Turai Ossa erschien. Marjory und ich haben dem Echo von Turai Ossa geholfen, als es die Aufstiegsprüfungen bestehen musste. Im Gegenzug hat es uns das Göttliche Feuer geschenkt. Ogden war davon überzeugt, dass das Göttliche Feuer das Siegel der mysteriösen Höhle öffnen könne, sodass wir Caithes Vergangenheit weiter nachgehen können.


Dialog[Bearbeiten]

Lest die Nachricht "Über das Symbol" von Marjory[Bearbeiten]

Vorlage Post Brief Icon.png

Marjory Delaqua

Über das Symbol


Ogden glaubt, er kenne den Ursprung des Symbols, das wir an der Felswand gefunden haben. Wir sollten zur Abtei gehen, um ihn dort zu treffen. Vielleicht kann er uns helfen herauszufinden, wie man das Portal durch den Fels öffnet.

Ich möchte mich auch bei Euch bedanken, dass Ihr mich auf die Reise mitgenommen habt, um Caithe zu finden. Das hält mich davon ab, an Belinda denken zu müssen. Ich weiß, dass ich in letzter Zeit nicht ich selbst war, aber ... ich möchte mich bei Euch bedanken.

—Marjory


Sprecht mit Souschef Seimur Ochsenknochen[Bearbeiten]

In der Nähe von Gixx
Gixx: Schauen wir mal ... Ruhm sei Euch, Blathimar ... nein, nein, nein, Balthezar ... Herr des ... äh ... Mordens ... und höchst grausamer Zahnklempnerei ... kann das sein? Ach, alles Quatsch.

Bug Icon.png Achtung Bug! Die Textzeile von Gixx wird aktuell nicht ausgelöst. (Eingetragen am: 1.5.2017)

Mit Gixx (allgemein)
Kommandeur, was kann die Abtei Durmand für Euch zu dieser unheiligen Stunde tun?
Dialog Weiter Icon.png Ich treffe mich mit Magister Steinheiler, wegen eines geschützen Portals.
Da ist Ogden defintiv Euer Mann. Er hat eine enorme Expertise. Ziemlich nützlich.
Dialog Abbrechen Icon.png Auf Wiedersehen. Ich mache mich jetzt auf den Weg.
Dialog Weiter Icon.png Was habt Ihr da über Balthasar gesagt?
Oh, Ihr ... Ihr habt das gehört, nicht wahr? Ja, morgen werde ich mich mit Priestern der Götter der Menschen treffen. Leider ist mein Wissen um die menschliche Mythologie etwas eingerostet, weshalb ich mein Gedächtnis auffrische.
Dialog Abbrechen Icon.png Dann werde ich Euch nicht länger bei der Arbeit stören.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich wollte nur kurz vorbeischauen und grüßen.
Mit Gixx (als Mitglied der Abtei Durmand)
Ah, es ist schön, Euch wieder zu sehen. Was verschafft mir die Ehre Eures Besuchs?
Dialog Weiter Icon.png Ich treffe mich mit Magister Steinheiler, wegen eines geschützen Portals.
Da ist Ogden defintiv Euer Mann. Er hat eine enorme Expertise. Ziemlich nützlich.
Dialog Abbrechen Icon.png Auf Wiedersehen. Ich mache mich jetzt auf den Weg.
Dialog Weiter Icon.png Es ist stets ein Vergnügen Euch zu sehen, Verwalter. Wie läuft es so in der Abtei?
Geschäftigt. Die wenigsten von uns können mehr als ein paar Stunden am Stück schlafen. Wie sind hin und her gerissen zwischen den Vorbereitungen für Mordremoth und den Nachforschungen, wie er neutralisiert werden kann.
Dialog Weiter Icon.png Gibt es Fortschritte beim Neutralisieren?
(seufzt) Ich wünschte, es wäre so, aber schnelle Fortschritte können wir nicht vermelden. Wenn Ihr mich fragt, dann schicken wir zu viele unserer besten und hellsten Köpfe in den Kampf mit dem Pakt.
Dialog Weiter Icon.png Die Zukunft Tyrias steht auf dem Spiel. Mordremoth muss vernichtet werden.
Seid Ihr sicher? Ich frage mich ... Ah, aber es ist schon spät und es ist wohl die Erschöpfung, die aus mir spricht.
Dialog Weiter Icon.png Verwalter, habe ich Euch vorhin etwas einstudieren hören?
Oh, Ihr ... Ihr habt das gehört, nicht wahr? Ja, morgen werde ich mich mit Priestern der Götter der Menschen treffen. Leider ist mein Wissen um die menschliche Mythologie etwas eingerostet, weshalb ich mein Gedächtnis auffrische.
Dialog Abbrechen Icon.png Dann werde ich Euch nicht länger bei der Arbeit stören.
Dialog Abbrechen Icon.png Nein, zu hinterfragen kann nie schlecht sein, nur zu glauben, man hätte alle Antworten.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich wollte nur kurz vorbeischauen und grüßen.
Mit Abtei-Novizin
Abtei-Novizin: Tut mir leid. Hab die ganze Nacht gelernt.
Mit Souschef Seimur Ochsenknochen
Kommandeur. Chefkoch Robertus hat mir mitgeteilt, dass ich die Wehr für Euch und Fräulein Delaqua offen halten soll. Sie ist bereits drin, also tretet ein, wenn Ihr bereit seid. Der Lagerraum ist zurzeit unverschlossen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Danke. Ich werde jetzt gehen.
Erneut mit Souschef Seimur Ochsenknochen
Er sagt, der kulinarische Nutzen für Blutsteinstaub ist gleich null. Ich zeige es ihm. Diese Blutsteinpastete ist in Tyria bereits in aller Munde! Würdet Ihr gern davon probieren?
Dialog Entscheidung Icon.png Klar!
Man erhält eine Blutsteinpastete für den Erfolg "Kulinarischer Nutzen gleich null".
Dialog Abbrechen Icon.png Ähm, nein. Ich habe noch eine wichtige Verabredung.

Trefft Marjory in der Sondersammlung[Bearbeiten]

Bei Marjory Delaqua
Marjory Delaqua: Ich habe Ogden eine Zeichnung von dem Symbol in der Silberwüste gemacht.
Marjory Delaqua: Er meint, in der Abtei finden wir vielleicht Hilfe, um die Magie zu bannen, die uns daran hindert, die Höhle zu betreten.
Marjory Delaqua: Mit etwas Glück sind wir Caithe und dem Drachenei bald näher.
Marjory Delaqua: Bereit, wenn Ihr es seid, Boss. Ogden wartet drinnen auf uns. Geht Ihr vor.

Sprecht mit Ogden Steinheiler[Bearbeiten]

Mit Marjory Delaqua
Als Eingeweihte war damals Magister Steinheiler mein strengster Lehrer. Es ist faszinierend, wie alt er ist. Genau kenne ich sein Alter nicht, aber 300 Jahre muss er mindestens alt sein.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich kann mir nicht vorstellen, so lange zu leben. Er wird sich für uns noch als sehr nützlich erweisen.
Auf der Treppe
Marjory Delaqua: Was glaubt Ihr, werden wir in der Höhle finden? Die Vision führte weit in die Vergangenheit.
Mit Arkanist
Arkanist: Schh!
Mit Abtei-Arkanist
Sucht Ihr nach Magister Steinheiler? Er ist unten in seiner Spinnenhöhle und studiert Artefakte. Es muss toll sein, aus Stein zu bestehen und nie schlafen zu müssen.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich weiß nicht, ob mir das gefallen würde, aber danke.
Bei Ogden Steinheiler
Ogden Steinheiler: So sieht man sich wieder! Frau [sic] Delaqua hat mir schon berichtet. Schade um den Meister des Friedens. Und das Ei.
Ogden Steinheiler: Eine magische Barriere scheint zwischen Euch und Eurer Beute zu stehen. Sie stammt von den Vergessenen.
Mit Ogden Steinheiler
Ich kenne dieses Symbol. Die Vergessenen waren uralte und mächtige Schlangenwesen, ganz ähnlich den Krait. Sie waren jedoch sehr viel fortschrittlicher und intelligenter. Sie übten große Magie aus.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Das ist ihr Symbol?
Es ist als ein Vergessenes Siegel bekannt. Ich habe so etwas schon mal in einem antiken Folianten hier in der Abtei gesehen. Basierend auf Fräulein Delaquas Beschreibung würde ich sagen, Ihr habt einen Platz für eines ihrer Siegel gefunden.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Ein Sylvari hat einmal ein goldenes Siegel eingefügt, um das Portal zur Höhle dazu zu bringen, sich zu öffnen.
Ja, das würde Sinn ergeben. Gemäß meiner Aufzeichnungen wurden sie unter anderem manchmal als Schlüssel genutzt. Ich nehme an, der Schlüssel ist nun verschwunden?
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Ich habe ihn nicht. Was soll ich machen?
Vielleicht können wir das magische Schloss überschreiben. Ich habe von einer Möglichkeit gelesen, Göttliches Feuer zu reproduzieren. Es ist extrem gefährlich und man hat nur einen Versuch, aber das Göttliche Feuer könnte die Vergessene Magie beeinflussen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Was ist Göttliches Feuer?
Die Wohltäter der Menschen haben ihre auserwählten Schützlinge unter den Menschen mit Magie verzaubert; vielleicht sogar mit ihrer eigenen Essenz. Niemand weiß dies genau. Es erlaubte den Menschen den Zugang zu versteckten Orten. Es könnte Euch töten.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Es ist wichtig. Ich muss in diese Höhle gelangen.
Na schön, es ist Euer Tod. Da Ihr darauf besteht, weiterzumachen, geht nach oben zur Sondersammlung und findet den Folianten über die Götter und das Göttliche Feuer. Eure Reise beginnt auf seinen Seiten.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Vielen Dank. Ich werde ihn finden.
Nach dem Dialog
Ogden Steinheiler: Ich helfe Euch, wenn ich kann. Ansonsten bleibe ich hier und beurteile Euren Erfolg aus der Ferne. Hahaha.

Sucht nach einem Folianten über die Vergessenen und das Göttliche Feuer[Bearbeiten]

Mit Ogden Steinheiler
Hm? Was kann ich für Euch tun?
Dialog Weiter Icon.png Könnt Ihr mir zusätzliche Hilfe dabei leisten, zu finden, was wir brauchen?
Folianten, wie die, nach denen Ihr sucht, sind ein Stockwerk höher bei den Sondersammlungen, zusammen mit anderen wichtigen Reihen, und nicht in einem der zwei Flügel.
Dialog Abbrechen Icon.png Danke für den Hinweis.
Mit Marjory Delaqua
Habt Ihr auch in den älteren Büchern nachgeschaut? Es wurde vermutlich nicht vor Kurzem geschrieben.
Dialog Weiter Icon.png Ein guter Vorschlag. Danke. Was könnt Ihr mir über die Vergessenen erzählen?
Ihre Mythologie fängt 1769V.E. an. Das ist Frühgeschichte und nur wenig davon ist belegt.
Dialog Weiter Icon.png Wenn Ihr Götter sagt, meint Ihr dann die Wesen, welche von den Menschen angebetet werden?
Ja, und diese Höhle ist der erste Hinweis darauf, dass die Vergessenen so weit nach Westen gereist sind. Normalerweise bleiben sie eher in der Nähe der Kristallwüste.
Dialog Abbrechen Icon.png Nun dann ... lasst uns hoffen, dass uns dies näher zum Ei bringt.
Dialog Abbrechen Icon.png Also gut. Haltet die Augen offen.
Ein Stockwerk höher
Marjory Delaqua: Es ist also ein Symbol, das die Vergessenen benutzt haben. Guter Fund.
Beim Durchsuchen der Bücher (alternativ)
Marjory Delaqua: Hmm. Wo finden wir ein Buch über das Bannen von Barrieren?
Marjory Delaqua: Nein, das ist es nicht.
Marjory Delaqua: Lasst uns weitersuchen.
In der Nähe des richtigen Buches
Marjory Delaqua: Ich glaube, wir nähern uns der Abteilung über arkane Magie.
Interaktion mit Feuer der Götter
Dieses gewaltige Buch trägt den Titel "Feuer der Götter: Die Geschichte und Struktur der Prüfungen des Aufstiegs". Es sieht stark vergilbt aus, mit Eselsohren und dutzenden Lesezeichen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Nehmt das Buch.

Kehrt zu Magister Steinheiler zurück[Bearbeiten]

Mit Marjory Delaqua
Das ist so aufregend. Geschichte, ein Rätsel und Ihr. Habe ich Euch schon genug dafür gedankt, dass Ihr mich überredet habt, Euch auf dieser Mission zu begleiten? Ich fange langsam an, mich wieder wie ich selbst zu fühlen.
Dialog Abbrechen Icon.png Ihr wart mir ein große Hilfe. Ich bin froh, dass Ihr hier seid.
Mit Ogden Steinheiler
Wollen wir uns doch einmal die Markierungen ansehen. Hm, interessant. Wisst Ihr über den "Aufstieg" Bescheid? Vor langer Zeit gab es einen Prozess, der es den tyrianischen Menschen ermöglichte, Kraft aus ihren magischen Gönnern zu beziehen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Was hat das mit mir und dem Vorhaben, in die Höhle zu gelangen, zu tun?
Nun, Ihr werdet nicht aufsteigen, aber der Schutzzauber, der Euch vom Betreten der Höhle abhält, ist zweifellos von ähnlicher Magie, schließlich waren die Vergessenen auch Diener dieser Wesen. Das sind gute Nachrichten.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Gute Nachrichten? Soll das heißen, es gibt auch schlechte Nachrichten?
Nichts, was ich nicht vorausgesehen habe. Da ist ein Wachssiegel in diesem Buch, welches das gleiche Symbol abbildet, das auch Fräulein Delaqua gezeichnet hat. Wird es zerstört, löst es eine Reihe von Ereignissen aus ... Hm. Ich weiß nicht genau, was dann passieren wird.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Das ist nicht sehr beruhigend.
Wenn ich recht habe, dann werden wir auf ein Echo von Turai Ossa treffen. Aber seid nicht zu voreilig. Um Erfolg zu haben, müssen wir drei Relikte mit Verbindungen zu Ossa finden. Wir haben ein paar davon hier.
Dialog Entscheidung Icon.png Ich werde sofort nachsehen.
Dialog Weiter Icon.png Wer war Turai Ossa?
Eine längst verblasste Erinnerung, fürchte ich. Dieser Mann führte eine Pilgerreise von Elona in die Kristallwüste an, um den Aufstieg zu erlangen, aber er und all seine Begleiter scheiterten.
Dialog Weiter Icon.png Und wir werden mit ihm sprechen?
Zurück zu "Wenn ich recht habe, ..."
Dialog Weiter Icon.png Was könnt Ihr uns noch über den Aufstieg sagen?
Dialog Weiter Icon.png Was könnt Ihr uns noch über den Aufstieg sagen?
Es ist ein menschliches Ritual, das es ihnen erlaubte, mit ihren uralten Wohltätern zu kommunizieren. Die Menschen haben sie Götter genannt. Jene, die es erfolgreich praktiziert haben, erhielten dafür Wissen und Macht.
Dialog Weiter Icon.png Wie steht das mit den Symbolen in der Höhle der Silberwüste in Verbindung?
Die Vergessenen dienten denselben Meistern: den Alten Göttern.
Dialog Weiter Icon.png Meint Ihr, die Vergessenen sind in der Höhle?
Fraglich, obwohl man ja nie weiß. Man nimmt an, dass der Letzte von ihnen vor langer Zeit verschwunden ist.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Was muss ich also tun?
Weiter bei "Was hat das mit mir und dem Vorhaben, in die Höhle zu gelangen, zu tun?"
Dialog Entscheidung Icon.png Ich werde sofort nachsehen.
Dialog Abbrechen Icon.png Nur einen Augenblick.

Findet drei Relikte aus Turai Ossas Vergangenheit, wie es im Folianten steht[Bearbeiten]

Mit Ogden Steinheiler
Ihr braucht Hilfe, was? Hört mal, ich bin vielleicht steinalt, aber das bedeutet nicht, dass ich schon in jeder Ecke dieser Bibliothek war. Schaut mal zwischen den Kisten hier und in den Flügeln die Treppe rauf.
Dialog Weiter Icon.png Ich brauche weitere Hilfe. Habt Ihr vielleicht eine Ahnung, wonach ich suchen sollte?
Hm ... mal sehen. Ich erinnere mich, eine Karte aus seiner Ära gesehen zu haben. Ihr solltet auch die Augen nach dem Tagebuch des Fürsten Valodor offen halten. Er war Ossas Begleiter.
Dialog Weiter Icon.png Sonst fällt Euch nichts mehr ein?
Ihr bittet nicht gerade um wenig. Lasst mich mal sehen ... Ja, ich erinnere mich. Es gab einen Korb mit Asche, die von Kunai, Ossas Sohn, sein soll. Seid damit sehr vorsichtig. Wenn Ihr sie verschüttet, gibt das eine ganz schöne Sauerei.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich werde weitersuchen.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich werde weitersuchen.
Mit Marjory Delaqua
Das ist wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Drei Nadeln sogar. Die Relikte könnten überall sein. Ich muss wirklich mit jemanden darüber sprechen, die Gegenstände der Abtei besser zu sortieren.
Dialog Weiter Icon.png Habt Ihr eine Ahnung, wonach wir Ausschau halten sollen?
Turai Ossa hatte ein langes und ausgefülltes Leben. Es könnte alles sein. Ich schlage vor, dass wir uns auf Dinge konzentrieren, die mit der Kristallwüste, Elona oder Turai Ossa selbst zu tun haben.
Dialog Abbrechen Icon.png Wir werden eine anstrengende Suche unternehmen müssen. Am besten fangen wir gleich an.
Mit einem nicht gesuchten Gegenstand (alternativ)
Marjory Delaqua: Nein, das ist es nicht.
Marjory Delaqua: Lasst uns weitersuchen.
Bei der Ausgeblichenen Karte
Marjory Delaqua: Boss, das müsst Ihr Euch ansehen.
Mit der Ausgeblichenen Karte
Diese Karte zeigt die Strecke, die Turai Ossa und seine Pilgerreisenden von Elona zu den Landen von Palawa Joko genommen haben. Turai Ossa selbst hat auf der Karte Notizen gemacht.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Nehmt die Karte.
Marjory Delaquas Reaktion beim ersten Fund
Marjory Delaqua: Schutzzauber wurden immer schon verwendet, um Gefahren zu bannen ... oder Eindringlinge auszusperren.
Ein Stockwerk höher
Marjory Delaqua: Dieser Ogden ist ein griesgrämiger alter Brocken, was? Aber wenigstens ist er auf unserer Seite.
Beim Tagebuch von Fürst Valodor
Marjory Delaqua: Ich glaube, hier drüben habe ich ein Buch über antike Geschichte gesehen.
Mit Tagebuch von Fürst Valodor
Fürst Valodor, ein Krieger, der Turai Ossa zur Kristallwüste begleitete, hat dieses Tagebuch verfasst. Er hat nachweislich Turai Ossas Körper geborgen, nachdem dieser im Kampf gefallen war.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Nehmt das Tagebuch.
Beim Eingang zum Südflügel
Marjory Delaqua: Ogden meinte, wir sollten in den Kisten nachsehen.
Beim Elonischen Korb
Marjory Delaqua: Ooh. Was ist denn hier drin?
Mit Elonischen Korb
Dieser Korb enthält einen Sack voller Asche. Eine Inschrift im Inneren des Behälters besagt, dass dies die Asche von Kunai, Turai Ossas Sohn, ist.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Nehmt den Korb.
Marjory Delaquas Reaktion beim letzten Fund
Marjory Delaqua: Sehr gut gemacht.

Sprecht mit Magister Steinheiler, wenn Ihr bereit seid, fortzufahren[Bearbeiten]

Mit Marjory Delaqua
Ich hoffe, dass dieses Ritual funktioniert ... und uns nicht umbringt. Ihr seid Euch sicher, dass es uns nicht tötet, nicht wahr?
Dialog Abbrechen Icon.png So sicher, wie ich mir nur sein kann.
Mit Ogden Steinheiler
Diese antiken Artefakte werden Euch eine gute Basis sein! Ich breche das Wachssiegel und übergebe den Foliant dann Fräulein Delaqua. Sie wird Euch anleiten, während Ihr die Herausforderung absolviert. Seid Ihr bereit dafür?
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Ich bin definitv bereit.
Dialog Abbrechen Icon.png Gebt mir noch ein paar Minuten, um meine Gedanken zu sammeln.

Meldet Euch bei Marjory mit dem Folianten[Bearbeiten]

Nach der Zwischensequenz
Marjory Delaqua: Was ist los?
In der Nähe
Marjory Delaqua: Das ist er ... seht doch!
Marjory Delaqua: Gut, Boss. Möchtet Ihr Euch die Ehre geben?
Mit Marjory Delaqua
Es hat funktioniert! Das ist vermutlich Turai Ossa. Ein Echo von ihm, laut Foliant. Der Zauber, der vom Wachssiegel gewirkt wurde, hat wohl funktioniert.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Lest weiter. Steht dort, was ich als Nächstes tun soll?
Lasst mich mal sehen ... Ja. Dort steht, Ihr sollt "den Geisterhelden begleiten". Das sind nicht meine Worte, es steht hier so. Einen Moment ... anscheinend sollt Ihr ihn nicht bekämpfen. Der Foliant deutet an, dass Ihr mit dem Geist zusammenarbeiten ... und ihn beschützen müsst.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Bleibt in der Nähe. Ich brauche vielleicht weitere Anweisungen.

Folgt dem Echo von Turai Ossas Geist[Bearbeiten]

Während das Echo von Turai Ossa wandert
Echo von Turai Ossa: Mein Volk kam in die Wüste und baute einen großen Tempel.
Echo von Turai Ossa: Doch während wir uns abmühten, wurden wir von den Hütern der Wüste angegriffen, den Vergessenen.
Echo von Turai Ossa: Sie töteten mein Volk, und nun sitzt ein anderer Geist auf meinem Thron. Ich flehe Euch an, helft mir, zum Tempel zurückzukehren.
Mit Marjory Delaqua
Wir sollten in der Nähe des Geistes bleiben.
Dialog Abbrechen Icon.png Gut. Wird gemacht.
Auf der Treppe
Marjory Delaqua: Wir müssen dem Geisterhelden helfen, seinen Thron zurückzuerobern. Seid Ihr bereit?

Helft Turai Ossa, seinen geisterhaften Thron zu besteigen[Bearbeiten]

Zu Beginn des Kampfes
Marjory Delaqua: Los geht's. Ich hoffe, es funktioniert.
Echo von Turai Ossa: Helft mir, meinen Thron zurückzuerobern.
Marjory Delaqua: Wir müssen die Geschichte noch einmal erleben. Wenn ich Recht habe, erhaltet Ihr die Verzauberung, sobald Ihr alle drei Prüfungen bestanden habt.
Zweite Gegnergruppe erscheint
Marjory Delaqua: Boss!
Dritte Gegnergruppe erscheint
Marjory Delaqua: Was sind das für Dinger?
Vierte Gegnergruppe erscheint
Marjory Delaqua: Vorsicht!
Fünfte Gruppe erscheint
Marjory Delaqua: Wir werden angegriffen!

Sprecht mit Marjory[Bearbeiten]

Nach dem Kampf
Marjory Delaqua: Was machen wir als Nächstes?
Mit Marjory Delaqua
Boss, im Foliant steht, dass man in der nächsten Prüfung die besudelten Geister von Ossas Armee läutern muss. Seid Ihr bereit dafür?
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Das bin ich. Da müssen wir durch.

Folgt dem Echo von Turai Ossas Geist[Bearbeiten]

Mit Marjory Delaqua
Na schön, macht Euch auf was gefasst. Ich kann nichts finden, das uns sagt, was mit "läutern" gemeint ist. Meine nekromantischen Instinkte sagen mit jedoch, dass Ihr sie beseitigen müsst.
Dialog Abbrechen Icon.png Also muss ich sie vernichten. Verstanden.
Während das Echo von Turai Ossa umherwandert
Echo von Turai Ossa: Gebt mir sicheres Geleit, und ich führe das Ritual durch, das Eure irdischen Unzulänglichkeiten läutert.
Marjory Delaqua: Fühlt sich an wie ein Schritt zurück in der Zeit.

Überwindet die besudelten Geister[Bearbeiten]

Vor dem Kampf
Echo von Turai Ossa: Balthasar gewähre uns Kraft und Mut.
Mit Marjory Delaqua
Woher sollte ich wissen, dass das Läutern von Geistern deren Angriff auf uns beinhaltet? Nur einmal würde ich gerne einen antiken Folianten finden, der die Beschönigungen überspringt und einfach genau sagt, was gemeint ist.
Dialog Abbrechen Icon.png Wir beide, Jory.
Zweite Gegnergruppe erscheint
Marjory Delaqua: Passt auf!
Dritte Gegnergruppe erscheint
Marjory Delaqua: Oh-oh.
Nach dem Kampf
Marjory Delaqua: Jetzt müsst Ihr gereinigt werden.

Sprecht mit Marjory[Bearbeiten]

Mit Marjory Delaqua
Wer mit Vorsicht handelt, hat nicht die Nachsicht ... sieht so aus, als ob die nächste Prüfung die letzte wäre. Ihr müsst drei spezielle Visionskristall-Scherben finden und sie Ossa übergeben.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Wo finde ich diese Scherben?
Dazu steht hier nichts. Ich denke, Ihr werdet sie am ehesten finden, wenn Ihr dem Geisterhelden folgt.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png In Ordnung. Bleibt in der Nähe.

Folgt dem Echo von Turai Ossas Geist[Bearbeiten]

Am Zielort
Marjory Delaqua: Als Letztes müssen wir die Kristall-Scherben zusammenfügen.
Echo von Turai Ossa: Bringt mir die Scherben hierher, damit ich sie in einem Ritual zusammenfügen kann.
Echo von Turai Ossa: Wenn ich nicht alle drei Stücke bekomme, ist alles umsonst.
Mit Marjory Delaqua
Schreitet bitte mit Vorsicht voran. Dies hier soll die gefährlichte Prüfung sein.
Dialog Abbrechen Icon.png Bleibt einfach aus der Schusslinie. Ich kann mich nicht auch noch um Euren Schutz sorgen.

Sammelt die fehlenden Scherben[Bearbeiten]

Zu Beginn des Kampfes
Marjory Delaqua: Viel Glück, Boss. Ich bin hier, falls irgendwas ist.
Mit Marjory Delaqua
Hier steht, dass er sie wieder zusammenfügen wird, wenn Ihr alle drei Scherben von Ossas Visionskristall findet. Hm ... diese Scherben unterscheiden sich von den Visionskristall-Scherben, die heute so verbreitet sind.
Dialog Abbrechen Icon.png Es sind defintiv mächtige Artefakte und nicht nur einfache Handwerksmaterialien.
Vor der Zwischensequenz
Marjory Delaqua: So etwas hab ich noch nie gesehen.

Nehmt die Fackel des Göttlichen Feuers[Bearbeiten]

Nach der Zwischensequenz
Echo von Turai Ossa: Der Visionskristall ist wieder intakt. Der Blick der Götter wird sich auf Euch richten und Euer Pfad wird offen zu Tage treten.
Echo von Turai Ossa: Balthasar gewähre uns Kraft und Mut.

Kehrt zu Magister Steinheiler zurück[Bearbeiten]

Mit Marjory Delaqua
Was für ein erheiternder Blick in die Vergangenheit. Meine Vorfahren haben auch einst vom Aufstieg gesprochen, aber sie nannten es "Weh no Su", was so viel wie "den Sternen näher sein" bedeutet.
Dialog Abbrechen Icon.png Es war lehrreich. Ich habe das Gefühl, die Geschichte der Menschen nun besser zu verstehen.

Sagt Lebewohl[Bearbeiten]

Bei Ogden Steinheiler
Ogden Steinheiler: Ich hatte also Recht!
Marjory Delaqua: Der Boss hat die Prüfungen bestanden. Wir haben, was wir brauchen.
Ogden Steinheiler: Sehr gut. Seid unterwegs vorsichtig. Wir wissen nicht, was sich in dieser Höhle befindet.
Mit Ogden Steinheiler
Es wird interessant sein, zu sehen, wie das Göttliche Feuer mit dem Eingang zur Höhle interagiert. Theoretisch sollte es einen Effekt haben, obwohl ich mich auch irren kann. Bringt es hin und seht, was geschieht.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Dieses Feuer ist nicht heiß. Könnte es gefährlich sein?
Natürlich, aber für wen, frage ich mich. Nach unserem besten Wissen könnte das Feuer mit der Zeit schwinden. Und das Wachssiegel ist gebrochen; wir können das Ritual nicht wiederholen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Nehmt die Fackel und geht geradewegs dorthin. Ich stoße zu Euch, wenn ich fertig bin.
Marjory Delaqua: Ihr wollt, dass ich die Fackel nehme?
Dialog Entscheidung Icon.png Ja. Ich vertraue darauf, dass sie bis zu meiner Rückkehr sicher bei Euch ist. Bis bald.
Dialog Weiter Icon.png Wir müssen in diese Höhle gelangen. Sie führt uns vielleicht zu Caithe.
Wenn ich Euch nur eine Weisheit aus meiner uralten Birne mit auf den Weg geben könnte, dann würde ich Euch raten, in der Gegenwart von etwas Uraltem vorsichtig zu sein. Magie verändert sich im Laufe der Zeit. Hört auf Eure Instinkte.
Dialog Weiter Icon.png Danke für Eure Hilfe, Magister.
Oh, nennt mich Ogden. Ihr beide. Wir haben zusammen viel durchgestanden, da brauchen wir uns nicht am Abtei-Protokoll festklammern. Ich hoffe, dass wir uns bald wiedersehen.
Dialog Weiter Icon.png Das hoffe ich auch. Jory, wir sollten gehen.
Marjory Delaqua: Wir kehren also zur Höhle zurück, richtig?
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Ja. Nehmt die Fackel und geht geradewegs dorthin. Ich stoße zu Euch, wenn ich kann.
Weiter bei "Ihr wollt, dass ich die Fackel nehme?"

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]

In allen Abschnitten möglich
Im ersten Abschnitt
Im zweiten Abschnitt
Im letzten Abschnitt

Objekte[Bearbeiten]

Bücher während des Abschnitts "Sucht nach einem Folianten über die Vergessenen und das Göttliche Feuer"
Nische im Nordosten
Nische im Nordwesten
Nische im Südwesten
Nische im Südosten
Im Keller während des Abschnitts "Findet drei Relikte aus Turai Ossas Vergangenheit, wie es im Folianten steht"
Im Westflügel während des Abschnitts "Findet drei Relikte aus Turai Ossas Vergangenheit, wie es im Folianten steht"
Im Südflügel während des Abschnitts "Findet drei Relikte aus Turai Ossas Vergangenheit, wie es im Folianten steht"
Im Südflügel und Zentrum während des Abschnitts "Sammelt die fehlenden Scherben"
Im Zentrum während des Abschnitts "Nehmt die Fackel des Göttlichen Feuers"

Trivia[Bearbeiten]

  • Wenn der Spielercharakter vor der Abaddon-Statue tanzt (/tanzen), fällt er kurze Zeit später in den Angeschlagen-Modus. Dieses ist eine Referenz auf das selbe Easter Egg wie in der Guild Wars Nightfall Mission "Abaddons Tor".