Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit der Erweiterung Heart of Thorns zugänglich.

Besiegt den Rankenkraken (Nord)

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fehlende Informationen: Dialog, alle Gegner, Auswirkungen

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung
  • Event Besiegen Icon.png [Gruppen-Event] Besiegt den Rankenkraken!
    • Rankenkrake [Nord]
    • Event Fortschrittsbalken.png Event Angriff Icon.png
    • Der Rankenkrake ist verwundbar. Greift jetzt an!

Belohnung[Bearbeiten]










Stufe 80
Erfolg Medaille Gold Icon.png 17.780 Erfahrungspunkte 378 Karma 1 Silber 87 Kupfer Medaille Silber Icon.png 15.113 Erfahrungspunkte 321 Karma 1 Silber 59 Kupfer Medaille Bronze Icon.png 13.335 Erfahrungspunkte 284 Karma 1 Silber 40 Kupfer
Niederlage 8.890 Erfahrungspunkte 0 Karma 93 Kupfer 7.557 Erfahrungspunkte 0 Karma 79 Kupfer 6.668 Erfahrungspunkte 0 Karma 70 Kupfer
Die angegebenen Belohnungen erhältst du nur, wenn du mindestens Stufe 76 bist. Siehe auch Event: Belohnungen.

Event-Kette[Bearbeiten]

Kämpft Euch den Weg zurück nach Tarir frei, ehe Mordrem in Tarirs Refugium eindringen.
Tarirs Refugium wird überrannt in: 20:00

Rankenkraken regenerieren sich in: 2:00

Lösung[Bearbeiten]

Ein riesiger Rankenkraken blockiert den Zugang ins Zentrum von Tarir auf der nördlichen Seite der Stadt. Er hat eine spezielle Schleimschutzschicht, die ihn gegen Schaden immun macht. Diese kann nur durch Einsatz von Dornen-Ex oder eines Unkrautvernichter-Geschützturmes durchbrochen werden. Sobald alle 15 Schutzschichten entfernt wurden, ist der Rankenkraken angreifbar, bis die Schutzschichten sich wieder aufbauen. Von Zeit zu Zeit wird der Kraken zudem von einer schleimbedeckten Ranke geschützt, welche ebenfalls nur durch Einsatz von Dornen-Ex zerstört werden kann.

Dialog[Bearbeiten]

Zu Beginn des Events
Hohe Weise: Wir haben Tarir über ein Jahrhundert lang beschützt. Es wird auch den heutigen Tag überstehen.
Während der Events
Hohe Weise: Wir haben die Kraft, Mordremoth zurückzuschlagen, und wir werden seine Mordrem aus Tarir vertreiben.
Hohe Weise: Mordremoth kann nicht siegen!
Hohe Weise: Wir würden lieber sterben, als Tarir an Mordremoth zu verlieren. Dies ist ein Opfer, das wir alle bereit sind zu bringen.
Abtei-Alchemistin: Wir haben eine Menge Geräte hier. Nutzt sie zu Eurem Vorteil.
Abtei-Alchemistin: Nehmt ein "Dornen-Ex"-Gerät und feuert damit auf den Rankenkraken. Das frisst sich im Nu durch seine Schutzschicht!

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]

Mordrem

Objekte[Bearbeiten]

Umgebungswaffe
(1) Unkrautvernichter-Spray Icon.png Unkrautvernichter-Spray
(2) Unkrautvernichter-Geschützturm Icon.png Unkrautvernichter-Geschützturm
(1) Abfeuern (Unkrautvernichter-Geschützturm) Icon.png Abfeuern

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Die vier Rankenkraken sollten nahezu gleichzeitig besiegt werden. Sobald ein Rankenkrake fällt, wird ein 2-Minuten-Timer aktiv nach dessen Ablauf sich alle vier Kraken zu 50% regenerieren. Es ist deshalb üblich, die Rankenkraken auf etwa 5% ihrer Lebenspunkte zu reduzieren und dann zu warten bis die Lebenspunkte der anderen Kraken ebenfalls diesen Stand erreicht haben. Erst dann werden alle Rankenkraken getötet.
  • Nach dem ersten Abschluss des Events erhält man den Erfolg „Mordrem-Ex“.