Die Geister von Fort Salma

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Geister von Fort Salma
Die Geister von Fort Salma.jpg
Klassifizierung
Karte
Die Geister von Fort Salma Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung

Schaut in Eurem Posteingang nach "Weiterer Aufruhr in Fort Salma.".

Persönliche Geschichte Icon.png Lest Eure Post.

Begebt Euch nach fort Salma.

Persönliche Geschichte Icon.png Untersucht die Lage in Fort Salma.
Persönliche Geschichte Icon.png Kämpft Euch an den Wachen am Tor vorbei.
Persönliche Geschichte Icon.png Macht Exploratorin Campbell ausfindig.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Marjory.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Exploratorin Campbell.

Benachrichtigung[Bearbeiten]

Vorlage Post Brief Icon.png

Ela Makkay

Weiterer Aufruhr in Fort Salma


Seid gegrüßt, <Charaktername>,

Ich schicke eine junge Exploratorin namens Campbell, um die seltsamen Aktivitäten bei Fort Salma zu untersuchen. Ich weiß, dass Ihr in der Schlacht gekämpft habt, die so viele Seraphen das Leben gekostet hat. Alle anderen Exploratoren sind mit anderen Missionen beschäftigt oder bereiten die Abreise mit dem Pakt vor. Ich brauche jemanden, der für Campbells Sicherheit sorgen kann und dem ich vertraue. Würdet Ihr nach Fort Salma zurückkehren und sie dort treffen?

Ich danke euch für die Mühen, die Ihr meinetwegen auf Euch nehmt.

Ela Makkay


Belohnung[Bearbeiten]

oder
und

Chronik[Bearbeiten]

Die Geister von Fort Salma.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Magistra Makkay von der Abtei Durmand hat mich gebeten, Exploratorin Campbell bei ihren Nachforschungen zu den Geistern zu unterstützen, die in den Trümmern von Fort Salma gesehen wurden. Ich bin auf eine Gruppe von ruhelosen Geistern gestoßen, die beim Angriff durch die Mordrem umgekommen waren. Sie waren durch die Umstände ihres Todes traumatisiert und haben mich für den Feind gehalten, als musste ich sie vernichten.

Exploratorin Campbell wurde beinahe durch Marjorys verstorbene Schwester Belinda getötet. Jedoch konnte Marjorys beherztes Eingreifen Exploratorin Campbell das Leben retten. Die Schwestern haben kurz miteinander gesprochen, bevor Belinda ein Ritual vollzog, das ihre Seele an ihr Schwert gebunden hat. Nun besitzt Marjory eine mächtige anzestrale Waffe, mit der sie trainieren kann, und ihre Schwester konnte die letzte Ruhe finden.


Dialog[Bearbeiten]

Am Tor
Veteran Gefallener Seraph: Noch ein Mordrem! Drängt ihn zurück. Drängt sie alle zurück!
Hinter dem Tor
Exploratorin Campbell: Seraphin! Was macht Ihr denn? Bleibt mir vom Leib!
Gefallener Seraph: Fort Salma wird nicht fallen!
Seraphen-Soldatin Belinda Delaqua: Gebt nicht auf. Wir können diese Mordrem besiegen!
Exploratorin Campbell: Nein, nein! Lasst mich in Ruhe! Ich bin kein Mordrem!
Seraphen-Soldatin Belinda Delaqua: Hackt sie in Stücke!
Veteran Gefallener Seraph: Geht zurück zu eurem Meister! Wir haben keine Angst vor euch!
Gefallener Seraph: Wir werden niemals wanken!
Exploratorin Campbell: Bitte! Nein! (kreisch)
Exploratorin Campbell: Halt, Seraphen. Nein! Bitte, tötet mich nicht!
Seraphen-Soldatin Belinda Delaqua: Bleibt weg, Mordrem!
Exploratorin Campbell: Ich bin kein Mordrem. Ihr seid verwirrt!
Erscheinen von Marjory und Kasmeer
Marjory Delaqua: Belinda Jane Delaqua! Bleibt stehen!
Seraphen-Soldatin Belinda Delaqua: Marjie? Was geschieht denn da?
Marjory Delaqua: Belinda. Ich bin hier. Alles gut. Ist ja alles gut.
Seraphen-Soldatin Belinda Delaqua: Ihr seid klug, Marjie. Ihr habt mein Schwert dabei.
Marjory Delaqua: Ich passe darauf auf, versprochen.
Seraphen-Soldatin Belinda Delaqua: Wenn das Dunkel Euch überwältigt, zerfetze ich Eure Feinde, ehe sie Euch etwas tun.
Seraphen-Soldatin Belinda Delaqua: Bis zum Tage Eures Todes bin ich bei Euch. Meine Liebe zu Euch ist ewig.
Seraphen-Soldatin Belinda Delaqua: Zeigt mir das Schwert.
Nach der Sequenz
Kasmeer Meade: Jory! Geht es Euch gut?
Marjory Delaqua: Belinda ... Sie ... Ihr Geist ... Sie hat sich mit dem Schwert verbunden.
Kasmeer Meade: Alles in Ordnung?
Marjory Delaqua: Ich glaube ja.
Kasmeer Meade: Wir sind für Euch da. Sagt, was Ihr braucht.
Exploratorin Campbell: Sie dachte, ich sei ein Mordrem. Sie wollte mich t-töten.
Mit Kasmeer Meade
Geht es Euch gut? Ich bin so froh, dass Ihr hier wart, als wir ankamen. Sobald Jory gehört hatte, dass ihre Schwester hier sei, konnte ich sie nicht mehr halten.
Dialog Abbrechen Icon.png Die Schreie dieser Gelehrten haben mich hergebracht.
Mit Marjory Delaqua
Als Belinda starb, wurde meine Welt dunkel. Und nun ... weiß ich nicht mehr, was ich fühlen soll. Belinda ... hat ihre Seele mit dem Schwert verschmolzen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Wie das?Warum?  [sic]
Ich weiß es nicht. Ich muss Nachforschungen anstellen. Vielleicht ist es eine besondere Klinge. Ich kann es einfach nicht glauben, dass sie das getan hat ...
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Alles wird gut. Nehmt Euch ein wenig Zeit für Euch selbst. Ruht Euch etwas aus.
Ich habe keine Zeit, mich auszuruhen. Kas und ich machen Fortschritte in der Abtei. Wir haben ein weiteres Treffen mit Magistra Makkay arrangiert. Es zu verlegen, wäre ein Fehler. Wir müssen uns gegen Mordremoth wappnen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Wenn Ihr sicher seid, so geht zurück. Ich muss mich beim Pakt melden.
Eine große, ruhige, alte Bibliothek ist genau die Art von Umgebung, die ich jetzt brauche. Es wird meine Gedanken ablenken. Wir müssen Mordremoth erledigen, meine Freundin.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Das werden wir. Ich verspreche es.
Danach
Exploratorin Campbell: Ich sah mich in den Ruinen um, als mich die Geister gefallener Seraphen überfielen. Ohne Eure Hilfe wäre ich jetzt tot.
Exploratorin Campbell: Danke. Ihr habt mir das Leben gerettet.
Exploratorin Campbell: Ich bin unterwegs zur Silberwüste, zu Forschungsarbeiten für Magistra Makkay. Sucht mich auf, falls Ihr mal dort seid.
Mit Exploratorin Campbell
Ich hätte auf Euch warten sollen. Diese Geister hätten mich beinahe erwischt. Warum nur? Haben sie mich für einen Mordrem gehalten?
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Ich vermute aufgrund ihres Traumas. Sie starben so plötzlich. Sie waren verwirrt.
Arme Dinger. Nun ja, ich stehe in Eurer Schuld. Nach dem hier mache ich mich in die Silberwüste auf, um weitere Forschungen anzustellen. Solltet Ihr in die Gegend kommen, könnt Ihr ja nach mir suchen. Ich spendiere Euch auch eine gute Mahlzeit.
Dialog Abbrechen Icon.png Das werde ich mir merken.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]