Albtraum-Fraktal

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehlende Informationen: Dialoge



Albtraum-Fraktal
Fraktale der Nebel.jpg
Klassifikation
Region
Die Nebel
Gebiet
Fraktale der Nebel
Stufe
80
Nachbarn
Karte
Albtraum-Fraktal Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Überblick[Bearbeiten]

Allgemein

Dieses Fraktal spielt innerhalb des Turmes der Albträume. Es ist auf den Fraktal-Stufen 24, 49, 74 und 99 verfügbar. Auf Stufe 99 kann man am Start einen Herausforderungsmodus starten, welcher schwierigere Gegner bietet und zusätzliche Belohnungen bereithält.

Zusammenfassung

Event Besiegen Icon.png Trefft Dessa und unterstützt sie bei ihren Experimenten.

  • Schwierigkeitsgrad des Fraktas: 24 (49, 74, 99)
  • Persönliche Fraktal-Stufe: x
  • Erledigt die mechanischen Diener.
    Event Fortschrittsbalken.png Event Angriff Rot Icon.png
  • Multiforme, ambulante, mobile Artillerie
    Event Fortschrittsbalken.png Event Besiegen Rot Icon.png
  • Fangt die Albtraum-Kugeln ein, die die Halluzination nähren.
    • Nehmt den westlichen Altar ein.
      Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
    • Nehmt den östlichen Altar ein.
      Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
  • Fangt die Albtraum-Kugeln ein, die die Halluzination nähren.
    • Nehmt den zentralen Altar ein.
      Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
    • Nehmt den westlichen Altar ein.
      Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
    • Nehmt den östlichen Altar ein.
      Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
  • Besiegt Siax den Unsauberen.
    Event Fortschrittsbalken.png Event Besiegen Rot Icon.png
  • Besiegt Ensolyss. (bis 66% LP)
    Event Fortschrittsbalken.png Event Besiegen Rot Icon.png
    • Deaktiviert Kugel 1. Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
    • Deaktiviert Kugel 2. Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
    • Deaktiviert Kugel 3. Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
    • Deaktiviert Kugel 4. Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
    • Deaktiviert Kugel 5. Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
  • Besiegt Ensolyss. (bis 33% LP)
    Event Fortschrittsbalken.png Event Besiegen Rot Icon.png
    • Deaktiviert Kugel 1. Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
    • Deaktiviert Kugel 2. Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
    • Deaktiviert Kugel 3. Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
    • Deaktiviert Kugel 4. Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
    • Deaktiviert Kugel 5. Event Fortschrittsbalken.png Event Übernahme Grün Icon.png
  • Besiegt Ensolyss.
    Event Fortschrittsbalken.png Event Besiegen Rot Icon.png
  • Nächste Insel: Observatorium Nebelsperre

Nebelsperren-Instabilitäten[Bearbeiten]

Stufe 24
  • keine
Stufe 49
  • Adrenalinschub - Gegner sind eine Zeit lang erzürnt, wenn ihre Lebenspunkte niedrig sind.
Stufe 74
Stufe 99
  • Gelähmt - Je weniger Lebenspunkte Ihr habt, desto langsamer werden Eure Bewegungen.
  • Ohne Fleiß kein Preis — Wenn Ihr Gegner trefft, erhalten sie zufällige Segen.
  • Adrenalinschub — Gegner sind eine Zeit lang erzürnt, wenn ihre Lebenspunkte niedrig sind.

Lösung[Bearbeiten]

Generelle Mechaniken[Bearbeiten]

Arkks Schutzschild

Bei fast allen Kämpfen verursachen die Gegner in bestimmten Abständen tödlichen Schaden, welcher nur unter Arkks Schutzschild überlebt werden kann.

Brechreiz

In bestimmten Abständen müssen die Spieler sich übergeben. Befinden sich andere Spieler im Bereich vor einem, so fügt man diesem Schaden zu.

Normaler Spielmodus[Bearbeiten]

Bereich 1 und 2 - Multiforme, ambulante, mobile Artillerie

Im ersten Bereich des Fraktal sind Gegner der toxischen Allianz zu finden, welche getötet werden müssen, um den zweiten Raum betreten zu können. In diesem befinden sich mechanische Diener, welche ebenfalls getötet werden müssen, um den ersten Endgegner, die Multiforme, ambulante, mobile Artillerie bekämpfen zu können.

In den Räumen findet man des weiteren den Asura-Leichnam und den Norn-Leichnam für den Erfolg „Bergungstrupp

Bereich 3 und 4

Im dritten Bereich befinden sich Halluzinationen und zwei Eroberungspunkte, welche eingenommen werden müssen, in dem man den markierten Bereich eine bestimmte Zeit hält. Im Zentrum dieser Eroberungspunkte befinden sich größere Kugeln (Albtraum-Altäre), welche permanent gelbe und blaue Kugeln in festgelegten Mustern aussenden. Die gelben Kugel verursachen bei Berührung Schaden und Qual, die blauen Kugeln Heilung am Spieler. Nachdem beide Eroberungspunkte eingenommen wurden, kann man den vierten Raum betreten. Hier sind diesmal drei Eroberungspunkte, ein zentraler und zwei seitlich erhöht gelegene, einzunehmen. Die seitlichen Eroberungspunkte verursachen dabei mittels zwei Krait-Türmen zusätzlichen Schaden im mittleren Bereich. Unter einem der seitlichem Eroberungspunkte findet man den dritten Leichnam.

Bereich 5

Im fünften Bereich befindet sich ein gefluteter Bereich mit vergifteten Wasser. Hier ist nur ein weißer Hai und der nächste Leichnam zu finden. Den Hai muss man nur für den Erfolg „Haifischbecken“ töten, für das weitere Vorankommen ist die nicht nötig.

Bereich 6 - Siax der Unsaubere

Im sechsten Raum erwarten die Spieler Illusionen von Marjory und Kasmeer. Diese werden feindlich und müssen besiegt werden, wonach dann Siax der Unsaubere erscheint. Dieser startet primär einen großen Angriff, welcher durch das Brechen seiner Trotzleiste unterbrochen werden muss. Wird der Angriff nicht unterbrochen, erhalten alle Spieler tödlichen Schaden. Des weiteren greift Siax die Spieler mit Kugeln (wie im Raum 3 und 4), AoE-Angriffen und Halluzinationen an.

Bereich 7 - Ensolyss

Der Kampf gegen Ensolyss findet auf einer runden Plattform statt. Fällt man von dieser herunter stirbt man. Abhängig vom der Fraktal-Stufe und der Kampfphase wird die Plattform am Rand von einem giftigen AoE-Feld (10%, 50%, 60%, 80% Bedeckung) bedeckt, welches den Spielern permanent Schaden zufügt. Auf allen Fraktal-Stufen ist in der Endphase das giftige AoE-Feld mit maximaler Ausdehnung vorhanden.

Der Kampf gegen Ensolyss teilt sich in 6 Phasen.

  • Erste Phase - 100% bis 66% Lebenspunkte des Bosses
    • Ensolyss greift mit verschiedenen AoE-Angriffen die Spieler, in gewissen Abständen muss ein tödlicher Angriff unter Arkks schützender Kuppel vermieden werden.
  • Zweite Phase - Einnahme von fünf Eroberungspunkten
    • Verliert Ensolyss sein erstes Drittel seiner Lebenspunkte, flieht er und fünf Eroberungspunkte erscheinen ringförmig verteilt. Zentral erscheint eine große gelbe Kugel, welche wieder gelbe und blaue Kugeln, wie im Bereich 3 und 4 verteilt. Zusätzlich erscheinen AoE-Felder im Eroberungsfeld, welche dem Spieler Schaden und Qual zufügen. Sind alle Punkte eingenommen erscheint Ensolyss wieder.
  • Dritte Phase - 66% bis 33% Lebenspunkte des Bosses
    • Ensolyss greift wieder wie in der ersten Phase an. Sinken seine Lebenspunkte auf 33%, flieht er wieder. Abhängig von der jeweiligen Fraktal-Stufe ist der begehbare Bereich weiter reduziert.
  • Vierte Phase - Weitere Einnahme von fünf Eroberungspunkten
    • Wie in der zweiten Phase müssen wieder fünf Eroberungspunkte eingenommen. Abhängig von der jeweiligen Fraktal-Stufe ist der begehbare Bereich reduziert.
  • Fünfte Phase - 33% bis 15% Lebenspunkte des Bosses
    • Ensolyss greift wieder wie in der ersten und dritten Phase an. Abhängig von der jeweiligen Fraktal-Stufe ist der begehbare Bereich nochmals reduziert.
  • Sechste Phase - 15% Lebenspunkte bis zum Tod des Bosses
    • Beim Erreichen von 15% Lebenspunkten erstarrt Ensolyss in der Mitte der Plattform und Arkks Schutzschild erscheint. Außerhalb des Schutzschildes erscheint ein giftige AoE-Feld. Ab jetzt greift Ensolyss nicht mehr direkt an, sondern attackiert die Spieler mit Halluzinationen, welche permanent durch den geschützten Bereich stürmen. Grundsätzlich sollte man die Angriffe auf Ensolyss konzentrieren und den Halluzinationen so gut es geht ausweichen.

Herausforderungsmodus[Bearbeiten]

MAMA

Zu beginn müssen die drei Sturmritter getötet werden, um die verbesserte Version der Multiforme, ambulante, mobile Artillerie (MAMA) bekämpfen zu können. Diese wird jeweils bei 75%, 50% und 25% Lebenspunkten unverwundbar und jeweils einer der Sturmritter erscheint, welcher getötet werden muss um MAMA erneut angreifen zu können.

Siax der Unsaubere

Der Kampf gegen Siax läuft zum Großteil wie im normalen Modus. Zusätzlich ist nur, dass man bei 66% und bei 33% Lebenspunkten von Siax vier zusätzliche Veteran-Halluzinationen innerhalb einer kurzen Zeit töten muss. Geschieht dies nicht, sterben alle Spieler.

Ensolyss der endlosen Pein

Der Kampf gegen diesen Endgegner findet im Herausforderungsmodus unter gering erschwerten Bedingungen statt. Die runde Plattform auf der gekämpft wird, ist vom Start (10%) an am Rand mit dem AoE-Feld bedeckt, welches sich abhängig von der Kampfphase stärker vergrößert. Vom Ablauf der Kamphasen her, ist der Kampf wie im normalen Modus zu spielen.Ensolyss verursacht hier aber stärkeren Schaden im begrenzteren Bereich. Um diesen Schaden zu vermeiden sind hier gutes Ausweichen, Blocken und Schaden vermeidende Fertigkeiten und Eigenschaften von Vorteil. Klassen wie Mesmer zum Verteilen von Verzerrung und Waldläufer als Druide zur Heilung und Verteilen von Segen sind hier von Vorteil. Zusätzlich bietet es sich im Kampf gegen Ensolyss an Verbrauchsgegenstände zur Schadensreduzierung zu verwenden. Zum Beispiel:

Belohnungen[Bearbeiten]

Fraktal-Abschluss[Bearbeiten]

→ siehe allgemeine Belohnungen in den Fraktalen der Nebel

Herausforderung[Bearbeiten]

Für den Sieg über einen der Endgegner gibt es folgende Belohnungen

Erfolge[Bearbeiten]

Dialog[Bearbeiten]

Nach dem Betreten des Fraktals
Dessa: Sind das ... Baumwesen? Sie sehen wütend aus. Vorsicht!
Am ersten Tor
Mysteriöser Asura: Ihr schon wieder! Welch absurde Summe hat die Inquestur Euch versprochen, dass Ihr eine solche Tirade loslasst? Hat der Schaden am DDR nicht gereicht?
Mysteriöser Asura: Oh weh. Da steht Ihr mit hängendem Kinn und sagt gar nichts mehr; ich habe Euer Engagement wohl falsch eingeschätzt. Bitte folgt mir.
Mysteriöser Asura: Verzeiht bitte den Golem und den Gladiator. Ich nahm an, man habe Euch geschickt, um Schulden einzutreiben. Ich sehe ein, das war ... vorschnell.
Mysteriöser Asura: Ich öffne die Tür. Bei dem Chaos vorhin wurde mein Gerät beschädigt, daher habe ich etwas die Kontrolle verloren, aber ich bin immer noch recht tüchtig.
Arkk: Meine Name ist Arkk. Ein Bündnis würde gewiss uns beiden nützen. Sonst stehen unsere Chancen fürs Überleben eher schlecht.
Arkk: Besprechen wir unsere Teamstrategie: Ihr trefft die Kreaturen heftiger als sie Euch. Ich arbeite an meinem Schild.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Asura
Geist

Gegner[Bearbeiten]

Toxische Allianz
Verdrehtes Uhrwerke
Hai
Nur mit Herausforderung