Aurillium

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aurillium
Aurillium.jpg
Klassifikation

Aurillium ist ein Sammelknoten, welcher nur in den Heimatinstanzen vorkommen kann. Zum Abbau wird eine Stahl- oder bessere Spitzhacke benötigt. Standardmäßig ist der Sammelknoten nach drei Schlägen vollständig abgebaut.

Beschaffung[Bearbeiten]

Erhalt durch Benutzen des Aurilliumknoten. Der Aurilliumknoten kann nach Abschluss des Erfolges „Keine Maske zurückgelassen“ erhalten werden. Der Sammelknoten wird dann in der Heimatinstanz aller Charaktere eines Accounts freigeschaltet und kann dort täglich einmal pro Account abgebaut werden.

Inhalt[Bearbeiten]

Gewonnenes Material
Zusatzfunde

Anmerkungen[Bearbeiten]

Spieler, welche selbst keinen Aurilliumknoten in ihrer Heimatinstanz besitzen, können sie in der Heimatinstanz eines anderes Spielers, der diese freigeschaltet hat, benutzen.