Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit Staffel 4 der Lebendigen Welt zugänglich. Episode: Alles oder Nichts
Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit der Erweiterung Path of Fire zugänglich.

Drachenblut

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fehlende Informationen: alle NSC, Objekte, Lösung/Walkthrough
Drachenblut
Drachenblut.jpg
Klassifizierung
Karte
240px
Karte zum Vergrößern anklicken

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung

Bringt etwas über die Drachenblut-Schmiede in Erfahrung.

Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Ogden.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Schmiedemeisterin Hilina.
Persönliche Geschichte Icon.png Verlasst die Feste.

Holt Öl von den Schauflern.

Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit den Schauflern über Öl.
Persönliche Geschichte Icon.png Kristalle vernichtet: 0/2 / Nutzt Aurenes Magie, um die Gebrandmarkten Kristalle auszuschalten.
Persönliche Geschichte Icon.png Kanalisiert Aurenes Magie, um den großen Gebrandmarkten Kristall zu zerstören.

Sichert Euch eine intakte Waffen-Gussform.

Persönliche Geschichte Icon.png Findet Frodak Stahlsterns Grabmal.
Persönliche Geschichte Icon.png Hört Frodak zu.
Persönliche Geschichte Icon.png Hebt die Platte auf.
Persönliche Geschichte Icon.png Legt die Platte auf den Teleporter.
Persönliche Geschichte Icon.png Beschafft Euch bei dem Gruftling die Gussform.

Schmiede eine neue Drachenblut-Waffe.'

Persönliche Geschichte Icon.png Kehrt in die Schmiede zurück.
Persönliche Geschichte Icon.png Plaziert die Gussform oberhalb des Abschreckbeckens.
Persönliche Geschichte Icon.png Bittet Aurene, den Kristall zu zerlegen.
Persönliche Geschichte Icon.png Schmiedet eine neue Waffe.
Persönliche Geschichte Icon.png Hebt Eure frisch geschmiedete Drachenblut-Waffe auf.

Testet die Kraft der neuen Drachenblut-Waffe an den Gebrandmarkten.

Persönliche Geschichte Icon.png Setzt den neuen Drachenblut-Speer gegen die Gebrandmarkten ein.
Persönliche Geschichte Icon.png Testwürfe: 0/5 / ...
Persönliche Geschichte Icon.png Kehrt mit dem, was Ihr herausgefunden habt, in die Schmiede zurück.

Belohnung[Bearbeiten]

Erfolge[Bearbeiten]

Erfolg Alles oder Nichts Icon.png Alles oder Nichts – Drachenblut 0 Erfolgspunkt.png
Erstellt und testet den Prototypen einer Drachenblut-Waffe.
Chronik: "Drachenblut" abgeschlossen
"Drachenblut" abgeschlossen 0 Erfolgspunkt.png

Lösung[Bearbeiten]

Chronik[Bearbeiten]

Drachenblut.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Als wir zur Feste Donnerkopf kamen, waren der Pakt und unsere anderen Verbündeten bereits dort versammelt. Die Feste war ein beeindruckender Ort, der vor langer Zeit von den Zwergen erbaut und seit Glints Zeiten von Erhabenen und Zephyriten unterhalten worden war. Odgen [sic] führte uns zu Schmiedemeisterin Hilina, der Erhabenen-Schmiedin, die uns beibrachte, wie man damit anfängt, neue Drachenblut-Waffen zu schmieden. Als Erstes sollten wir von einem Schaufler-Förderbetrieb im Süden Öl zum Abschrecken besorgen.

Ich besuchte die Schaufler-Gemeinde auf der Eisscholle im Süden. Sie hatten einen umfangreichen Ölförderbetrieb, doch Konflikte mit den Gebrandmarkten hatte sie viele Leben gekostet und ihre Ausrüstung beschädigt. Sie betrauerten ihre Verluste noch immer und hatten gerade so viel Öl übrig, wie sie brauchten, um über den Winter zu kommen. Ihre Anführerin Varya verspürte wenig Lust, das Wenige zu teilen, das ihnen geblieben war. Ich konnte die Gebrandmarkten Kristalle aus ihrer Ausrüstung entfernen, indem ich Aurenes Magie kanalisierte. So wurden ihre Ölreserven frei und ich konnte mir Varyas Kooperationsbereitschaft sichern. Taimi meldete sich über den Kommunikator und teilte uns mit, die ursprüngliche, beim Schmiedeprozess verwendete Gussform sei zerbrochen und wir müssten einen Ersatz finden. Ogden empfahl uns, es im Grabmal von Frodak Stahlstern zu versuchen, eines lang verstorbenen Zwergen-Waffenschmieds, der anscheinend gemeinsam mit Glint den ursprünglichen Drachenblut-Speer geschmiedet hatte. Auf der Suche nach seinem Grabmal traf ich den Geist von Frodak persönlich und erfuhr, er sei von einem bösartigen Gruftling aus seinem eigenen Grabmal geworfen worden. Indem ich den Gruftling aus seinem Grabmal vertrieb, konnte ich mir eine Ersatz-Gussform für unsere neuen Drachenblut-Waffen sichern.

Unter Anleitung der Waffenschmiedin machten Aurene und ich uns in der Drachenblut-Schmiede ans Werk. Der erste Drachenblut-Speer war mithilfe einer Scherbe aus Kralkatorriks Körper geschmiedet worden. Wie die Schmiedemeisterin uns jedoch mitteite, würden wir uns mit Gebrandmarkten Kristallen von Kralkatorriks Dienern behelfen müssen. Trotzdem schienen die Speere, die wir herstellten, brauchbare Waffen und würdig zu sein, Glints Schmiede zu entstammen. Jetzt mussten wir nur noch ihre Wirksamkeit an den Gebrandmarkten erproben.


Drachenblut.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Während Schmiedemeisterin Hilina die Herstellung weiterer neuer Drachenblut-Waffen vorantrieb, suchte ich mir ein paar Gebrandmarkte Gegner, um die erste von uns geschmiedete Charge auszuprobieren. Zwar waren die Waffen eindeutig weniger kraftvoll als der ursprüngliche Drachenblut-Speer, doch sie waren trotzdem recht wirksam und würden uns sicher einen Vorteil verschaffen, wenn wir genug davon für unsere Verbündeten herstellen könnten. Ich kontaktierte Taimi und Gorrik, um zu berichten, was ich herausgefunden hatte, und Gorrik begann zu berechnen, wie viel Zeit wir brauchen würden.


Übersetzungsfehler: Der gute Zwerg heißt Ogden, nicht Odgen. (Eingetragen am: 31.5.2019)

Dialog[Bearbeiten]

Sprecht mit Ogden[Bearbeiten]

In der Nähe
Ogden Steinheiler: Kommandeur. Ich nehme an, die Prüfungen sind gut verlaufen.
Taimi: Seht Euch diesen Ort an! Glints geheime Schmiede! Unter einer uralten Festung der Zwerge!
Gorrik: Ich habe schon Besseres gesehen.
Taimi: Logan ist hier mit dem Pakt. Rox und die Olmakhan ebenfalls. Sayida auch - sie nahm uns mit, nachdem ich ihr alles erklärt hatte.
Taimi: Alle machen sich bereit für Kralkatorrik!
<Charaktername>: Höre ich da Gesang aus der Schmiede?
Ogden Steinheiler: Den Chor der Zephyriten. Er ist ein wichtiger Teil des Schmiedevorgangs.
Ogden Steinheiler: Mein Volk hat diesen Ort gebaut, doch seit den Tagen Glints haben sich die Zephyriten und die Erhabenen darum gekümmert.
<Charaktername>: Ich hoffe, es funktioniert alles noch. Wir müssen eine ganze Armee mit Drachenblut-Waffen ausrüsten.
Ogden Steinheiler: Sprecht mit Schmiedemeisterin Hilina. Sie wird Euch am Anfang helfen.
Mit Taimi
<Charaktername>: Taimi, wie fühlt Ihr Euch? Ihr seht etwas müde aus ...
Gorrik: Na bitte! Ich sag's ja, Ihr müsst Euch ausruhen! Sagt es ihr, Kommandeur - auf mich hört sie ja nie.
Taimi: Es geht ihr gut, danke. Gorrik, berichtet Ihr dem Kommendeur doch von unserem Fortschritt.
Gorrik: Wir verwenden die Daten von ... dem Ortungsgerät ... Wir ... Es ...
Taimi: Es liefert uns viel mehr, als wir erwartet hatten: Daten von Kralks lebenswichtigen Organen, von der Magie, die er kanalisiert, plus die ganzen Überwachungsdaten.
Taimi: Glints Armee fügt ihm schweren Schaden zu. und JEDES Mal, wenn wir einen seiner Risse zumachen, nimmt er heftigen Schaden.
<Charaktername>: Ausgezeichnet. Wir wollen, dass er seine maximale Schwäche erreicht hat, ehe wir ihm entgegentreten.
Gorrik: Es ist uns auch gelungen, einige Dörfer zu räumen, ehe seine Diener durchbrachen.
<Charaktername>: Jedes Mal, wenn Ihr die Nachricht verbreitet, rettet Ihr zwei Leben.
Gorrik: Wir drei.

Sprecht mit Schmiedemeisterin Hilina[Bearbeiten]

In der Nähe
Schmiedemeisterin Hilina: Nachkommin und Champion. Darauf haben wir lang gewartet.
<Charaktername>: Schmiedemeisterin. Es hieß, Ihr könntet uns für den Kampf mit einem Alt-Drachen ausrüsten.
Schmiedemeisterin Hilina: In der Tat, die Drachenblut-Schmiede ist bereit. Doch zum Abschrecken der Waffen werden wir ein besonderes Öl brauchen, sonst zerbrechen sie.
Schmiedemeisterin Hilina: Die Schaufler auf der Eisscholle im Südwesten extrahieren es. Ich habe Eure Freunde losgeschickt, um etwas zu besorgen, aber sie sind noch nicht zurück.
<Charaktername>: Ich schaue mal, ob ich ihnen Beine machen kann.

Sprecht mit den Schauflern über Öl[Bearbeiten]

In der Nähe
Olmakhan-Windruferin: Kommandeur - die Ölbehälter sind mit Gebrandmarkten Kristallen versiegelt. Und selbst, wenn es nicht so wäre, scheint Varya nur wenig Neigung zum Teilen zu zeigen.
Varya: Wir haben die Hälfte unserer Leute an den Brand verloren. Unsere Ausrüstung auch. Und jetzt verlangt Ihr das bisschen Öl, das uns noch bleibt?
<Charaktername>: Wir wollen doch das Gleiche, Varya: einen Kralkatorrik weniger auf der Welt.
<Charaktername>: Ich könnte die Gebrandmarkten Kristalle von Euren Behältern und Eurer Ausrüstung entfernen. Würde Euch das etwas großzügiger stimmen?
Varya: Schon möglich.
Mit Varya
Ja, Kommandeur?
Dialog Weiter Icon.png Wie geht es Euch so in Eurer neuen Position?
Ihr seid vielleicht jung, aber der Druck der Anführerschaft ist Euch sicherlich nicht fremd. Die Verantwortung für so viele zu tragen, kann ... ermüdend sein. Ich finde, dass motivierende Ansprachen sehr wirksam sind.
Dialog Zurück Icon.png Ich möchte Euch etwas anderes fragen.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich habe selbst schon ein, zwei Ansprachen gehalten. Danke für den Rat.
Dialog Abbrechen Icon.png Tut mir leid, ich muss gegen.

Nutzt Aurenes Magie, um die Gebrandmarkten Kristalle auszuschalten[Bearbeiten]

Nach Ausschaltung des zweiten Kristalls
Varya: Die Pumpe ist auch blockiert ...

Kanalisiert Aurenes Magie, um den großen Gebrandmarkten Kristall zu zerstören[Bearbeiten]

Nach dem ersten Zerstörungsversuch
Varya: Ein Drache!
Olmakhan-Windruferin: Das ist Aurene - sie ist auf unserer Seite.
<Charaktername>: Danke, Aurene, aber Kralkatorriks Aufmerksamkeit brauchen wir jetzt noch nicht. Könntest du vielleicht wieder unter die Erde gehen und mal für mich nach Taimi schauen?
[Taimi]: Oh ja, unbedingt, nach Taimi schauen ...
Aurene: (zirpt)
<Charaktername>: Nun, Varya? Wie sieht's aus?
Varya: Ihr habt Wort gehalten. Ich werde Euch geben, was wir erübrigen können. Wenn Eure Freunde unsere Ausrüstung wieder zum Laufen bringen, gibt es mehr.
Olmakhan-Windruferin: Wir werden dafür sorgen, dass die Schmiedemeisterin das Öl bekommt.
[Taimi]: Kommandeur, wenn Ihr Öl habt, brauchen wir eine neue Waffen-Gussform. Schmiedemeisterin Hilina sagt, die alte sei zerbrochen.
[Taimi]: Sie schlägt vor, dass wir mir den Zwergen sprechen. Rhoban ist da, aber er ist nur ein Kopf, daher ... Hier ist Ogden!
[Ogden]: Was? Was soll ich ...? Hallo?
<Charaktername>: Ogden - wir brauchen eine neue Gussform zum Schmieden der Waffen. Irgendwelche Ideen?
[Ogden]: Da wäre Frodak Stahlstern. Bin ihm nie begegnet, aber der Drachenblut-Speer war sein ganzer Stolz.
<Charaktername>: Klingt, als wäre er der richtige Zwerg. Wo kann ich ihn finden?
[Ogden]: Nun ... er ist tot. Aber das hat Euch ja noch nie aufgehalten. Vielleicht findet sich ein Hinweis in seinem Grabmal. Seht mal nach. Und macht Notizen für mich.

Hört Frodak zu[Bearbeiten]

In der Nähe
Frodak Stahlstern: Ich höre dich da drin rumoren! Pfoten weg von meinem Zeug!
<Charaktername>: Verzeihung ... Wisst Ihr, wo ich das Grabmal von Frodak Stahlstern finde?
Frodak Stahlstern: Ihr habt es gefunden. Was wollt Ihr?
<Charaktername>: Ich suche nach einer Gussform. Ich muss ein paar Waffen schmieden, um Kralkatorrik zu besiegen.
Frodak Stahlstern: Ach JA? Was ist denn aus dem ersten Speer geworden, den wir gemacht hatten? Ach, richtig: Ihr habt ihn ZERBROCHEN. Ja, ganz recht: Ich weiß, wer Ihr seid.
Frodak Stahlstern: Worte sprechen sich herum. Geister tratschen. Viel kann man ja sonst nicht tun, in den Nebeln. Ihr wisst schon. IHR wisst das.
<Charaktername>: Oh ja, Also, könnt Ihr mir helfen?
Frodak Stahlstern: Das könnte ich, wenn ich in mein eigenes verdammtes Grabmal reinkäme. Der götterverdammte Gruftling ist da drin und ruiniert alles. ICH KANN DICH HÖREN!
<Charaktername>: Wollt Ihr damit sagen, da drin ist noch eine Gussform, die ich mitnehmen kann?
Frodak Stahlstern: Verwettet Eure Drachentöter-Stiefel drauf. Hier, nehmt diese Platte - Ihr braucht sie, um reinzukommen. JETZT GIBT'S ÄRGER, FREUNDCHEN!

Hebt die Platte auf[Bearbeiten]

Mit Frodak Stahlstern
Frodak Stahlstern: Übrigens gibt es in diesen Ruinen auch sonst noch einen Haufen Nützliches. Aber auch einen Haufen versperrter Tore.
Frodak Stahlstern: Und ein paar von den Geistern hier sind echte Idioten - verschieben ständig die verdammten Platten.
<Charaktername>: Gut zu wissen.

Kehrt in die Schmiede zurück[Bearbeiten]

In der Nähe
<Charaktername>: Also gut: Wir haben Öl, und wir haben die Gussform.
Schmiedemeisterin Hilina: Dann seid Ihr bereit, die erste Waffe zu schmieden.

Plaziert die Gussform oberhalb des Abschreckbeckens[Bearbeiten]

In der Nähe
Schmiedemeisterin Hilina: Bringt die Gussform zu den Abschreckbecken.

Bittet Aurene, den Kristall zu zerlegen[Bearbeiten]

Nach Plazierung der Gussform
Schmiedemeisterin Hilina: Gut. Der Zephyriten-Chor, den Ihr hört, wird den Kristall auf der richtigen Frequenz vibrieren lassen.
Schmiedemeisterin Hilina: Wenn Ihr und die Nachkommin die Kristall-Resonanz freisetzt, kann das Rohmaterial geschmiedet werden.
Schmiedemeisterin Hilina: Letztes Mal haben wir einen Scherbe von Kralkatorriks Körper verwendet. Diesmal werden wir Gebrandmarkte Scherben von Drachendienern nehmen.
Mit Aurene
<Charaktername>: Aurene, du bist dran. Genau wie bei den Prüfungen.
Aurene: (zirpt)
Nach Aurenes Abflug
Schmiedemeisterin Hilina: Nun zum Feuer.
An der Schmiede
Schmiedemeisterin Hilina: Ah, Ihr seht eine Andeutung dessen, was herauskommen wird. Im Moment ist nur eine Form, ein Rohling. Doch er trägt das Versprechen von Schönheit in sich.
Schmiedemeisterin Hilina: Beinahe fertig. Macht Euch bereit, die Waffe abzuschrecken ...
Schmiedemeisterin Hilina: Jetzt. Schreckt sie im Becken ab.

Hebt Eure frisch geschmiedete Drachenblut-Waffe auf[Bearbeiten]

Nach Aktivierung des Schmiede-Hebels
Schmiedemeisterin Hilina: Eine gute Waffe. Glints Schmiede würdig.

Setzt den neuen Drachenblut-Speer gegen die Gebrandmarkten ein[Bearbeiten]

Nach Erhalt des Drachenblut-Speeres
<Charaktername>: Freut mich, dass sie Euch gefällt. Nun probiert sie an den Gebrandmarkten aus. [sic]
Schmiedemeisterin Hilina: Ich sorge dafür, dass mehr auf Euch warten, wenn Ihr wiederkommt.
Übersetzungsfehler: "Nun probiert sie an den Gebrandmarkten aus.", der Satz ergibt so keinen Sinn, wenn er vom Spielecharakter gesprochen wird. Denn er/sie wird den Speer selber ausprobieren. Besser wäre "Nun probiere ich sie an den Gebrandmarkten aus." (Eingetragen am: 8.1.2019)

Testwürfe[Bearbeiten]

Nach zwei Testwürfen
[Taimi]: Hat irgendwer Zafirah gesehen?
<Charaktername>: Seit unserer Ankunft hier nicht mehr.
[Logan Thackeray]: Sie sagte, sie habe etwas Wichtiges zu tun.
[Taimi]: Hm. Ist gut. Lasst es mich wissen, wenn sie zurück ist.

Kehrt mit dem, was Ihr herausgefunden habt, in die Schmiede zurück[Bearbeiten]

Nach den fünf Testwürfen
<Charaktername>: Taimi, seid Ihr da?
[Gorrik]: Nein, nein - Ihr ruht Euch aus ... Was ist denn?
<Charaktername>: Gorrik? Alles in Ordnung?
[Taimi]: ALLES WUNDERBAR.
[Gorrik]: Na ja, da SIND zwar Geister, die ohne ersichtlichen Grund auftauchen. Aber sie sind nicht feindselig, technisch gesehen ist alles ... sonderbar, aber wunderbar.
<Charaktername>: Hm. Nun, ich habe die neuen Speere ausprobiert: Nicht so kraftvoll wie das Original, aber sie werden reichen, wenn wir genug für alle machen.
[Gorrik]: Ich sehe mal nach der Schmiedemeisterin und wir gehen die Zahlen durch.
[Taimi]: WIR KÜMMERN UNS SCHON DRUM.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]

Objekte[Bearbeiten]