Eine gewagte neue Theorie

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eine gewagte neue Theorie
Klassifizierung
Stufe
21
Volk
Asura Icon.png Asura
Vorgänger
Magnum Opus
Sturzflut
Sekundenbruchteil
Nachfolger
Dialog Entscheidung Icon.png Abtei Durmand
Gefährliche Umgebung
Dialog Entscheidung Icon.png Orden der Gerüchte
Legale Fälschung

Überblick[Bearbeiten]

Reise nach Rata Sum.

Persönliche Geschichte Icon.png Macht Euch auf den Weg nach Rata Sum.
Persönliche Geschichte Icon.png Lest Zojjas Brief.

Prüft die Plausibilität von Professor Gorrs neuer Theorie.

Persönliche Geschichte Icon.png Trefft Euch mit Zojja in Rata Sum.
Persönliche Geschichte Icon.png Hört Euch Professor Gorrs Vortrag an.
Persönliche Geschichte Icon.png Beratet Euch mit Zojja.
Persönliche Geschichte Icon.png Hört bis zu Gorrs Rückkehr den anderen Vortragenden zu.
Persönliche Geschichte Icon.png Beratschlagt Euch mit Zojja und den Ordensvertretern.
Persönliche Geschichte Icon.png Einigt Euch auf ein Vorgehen, um Gorrs Ableben zu bestätigen.

Belohnung[Bearbeiten]

Wahlweise
Wächter Icon.pngKrieger Icon.png Dieb Icon.pngIngenieur Icon.pngWaldläufer Icon.png Elementarmagier Icon.pngNekromant Icon.png Mesmer Icon.png

Lösung[Bearbeiten]

...

Benachrichtigung[Bearbeiten]

Vorlage Post Brief Icon.png

Zojja

Vorstellung und Gelegenheit


Denker(in),
wie gut kennt Ihr einen Professor namens Gorr? Ich habe mich mit seiner Forschung befasst, und er zieht ein paar faszinierende Verbindungen zwischen dem weltweisen Magieniveau und dem Erwachen der Alt-Drachen. Er soll seine neusten Entdeckungen auf einer akademischen Konferenz vortragen und ich möchte, dass ihr mir helft, ihren Wahrheitsgehalt zu bewerten. Außerdem glaube ich, dass sich Euch eine einmalige Gelegenheit eröffnen könnte. Wir sehen uns dort.

Zojja


Meine Geschichte[Bearbeiten]

Zojja hat mich gebeten, an einem akademischen Vortrag eines respektablen Professors namens Gorr teilzunehmen. Sie ist an Gorrs aktueller Theorie interessiert, und nachdem sie mir die möglichen Vorteile beschrieben hat, bin ich es auch.


Ich nahm zusammen mit Zojja und Vertretern aller drei Orden an einem Theoriesymposium teil. Professor Gorr stelle seine Theorie vor, wonach die Alt-Dachen Magie konsumierten. Alle Teilnehmer lehnten dies entschieden ab. Gorr verließ den Saal, um seine Forschungsunterlagen zu hohlen und das Publikum zu überzeugen, kam jedoch nicht mehr zurück. Dem Arkanen Auge zufolge starb Gorr eines sehr plötzlichen und zeitlich wohl auch äußerst günstigen Todes, aber wir hatten unsere Zweifel. Ich werde persönlich das Verschwinden Gorrs untersuchen.


Dialog[Bearbeiten]

Professor Gorrs Vortrag
Zojja: Sehr gut, Ihr habt meinen Brief erhalten. Gorrs Präsentation beginnt in Kürze.
Emcee: Und hier ist Professor Gorr.
Professor Gorr: Nach dem 7. Gesetz der Maginamik ist magische Energie unzerstörbar. Heute beweise ich, dass Magie eine beschränkte Ressource ist, wie Wasser, Erz und Holz.
Professor Gorr: Mir meiner fortschrittlichen Ausrüstung stellte ich einen signifikanten Rückgang der Umgebungsmagie fest. Ich vermute einen direkten Zusammenhang mit der Rückkehr der Alt-Drachen.
Professor Gorr: Ihr Magieverbrauch ist alarmierend hoch. Wenn man die Alt-Drachen nicht bald aufhält, saugen sie der Welt sämtliche Magie ab.
Bürger: Ach Quatsch! Magie wird nicht "verbraucht". Sie wechselt Form und Dichte, aber sie bleibt da. Es ist ein geschlossenes System.
Professort Gorr: Ich habe Beweise! Die Daten ... wo sind denn meine Notizen? Hab sie wohl im Labor gelassen.
Bürger: Buh! Buuuuuuuuh!
Bürgerin: Ist doch totaler Schwachsinn! Runter von der Bühne!
Professort Gorr: Wartet, ich gehe die Notizen hohlen. Ich beweise, dass das Problem existiert, dann widmen wir uns der Lösung.
Emcee: Professort Gorr wird gleich zurück sein. Bis dahin heißt bitte herzlich willkommen: Cepha von der Phrenologen-Kru.
Im Anschluss
Zojja: Danke fürs Kommen. Ich sehe Schnittmengen zwischen Gorrs Theorie und unseren Zielen.
Gelehrte Krasso: Ich auch. Wenn Gorrs Theorie sich mit unserer deckt, könnte es eine kulturelle Revolution geben.
Recke Slep: Revolutionen gewinnt man militärisch, nicht akademisch. Nützlich kann die Theorie aber trotzdem sein.
Agentin Batanga: Schon klar, aber als Erstes muss Gorr Beweise liefern. Warum beruhigen wir uns nicht und hören zu?
Sequenz mit Zojja
Zojja: Ich möchte Euch drei der brillantesten [sic] Köpfe Rata Sums vorstellen: Slep von den Wachsamen, Batanga vom Orden der Gerüchte und Krasso von der Abtei Durmand.
Zojja: Ich habe sie hergebeten, damit sie Professor Gorrs Rede hören, denn sie sind alle am Kampf gegen die Alt-Drachen interessiert.
Gelehrte Krasso: Freut mich, Euch kennen zu lernen. Die Abtei Durmand erforscht und erkundet alles, was uns im Kampf gegen die Alt-Drachen weiterhilft.
Gelehrte Krasso: Wie Ihr Euch sicher denken könnt, haben wir Professor Gorrs Fortschritt mit dem größten Interesse verfolgt. Freut mich, dass Ihr dasselbe Interesse habt.
Agentin Batanga: Wir alle haben dieselben Interessen wie die Abtei ... nur nicht dieselben Methoden. Der Orden der Gerüchte ist auf Geheimoperationen spezialisiert: Information, Infiltration, Ermordung.
Agentin Batanga: Soweit ich weiß, seid Ihr eher fürs Handeln als fürs Forschen, also wird Euch das hier gefallen: Wenn Gorrs Theorie ein deutliches Ziel ergibt, haben wir vor, es anzugreifen.
Recke Slep: Wie deutlich muss ein Ziel für Euch verdeckte Rumdruckser denn sein? Die Drachen sind nicht gerade winzig, und sie verhalten sich auch nicht gerade unauffällig.
Recke Slep: Die Wachsamen sind ein Heer engagierter Kämpfer, dass sich eigens für den Kampf gegen die Drachen zusammenfand. Ich bin hier, um zu prüfen ob Gorrs Forschung uns dabei unterstützen kann.
<Charaktername>: Freut mich, Euch alle kennen zu lernen. Professor Gorrs Theorie ist bahnbrechend .. ihr Implikationen sind monumental. Ich würde gerne hören, wie er seine Präsentation zu Ende bringt.
Zojja: Er müsste bald zurück sein. Schauen wir was es von den anderen Rednern Interessantes zu erfahren gibt, während wir warten.
Im Anschluss
Cepha: Aus umfassenden Studien der tyrischen Physiognomie habe ich Cephas Konstante abgeleitet.
Cepha: Mit dem Mittelwert Körpermasse zu Hirngröße malgenommen liefert sie einen soziometrischen Wert.
Cepha: Nämlich die Bedeutung eines Volkes als Faktor der Ewigen Alchemie.
Cepha: Die liegen dabei natürlich ganz vorn. Absteigend gefolgt von Sylvari, Charr, Menschen und Norn.
Emcee: Geschätzte Kollegen, wie ich soeben erfahren habe, wird unser Kollege Gorr nicht zurückkehren.
Emcee: Das Arkane Auge berichtet, es kam zu einem tragischen Laborunfall, als er seine Notizen holte.
Emcee: Ein Desaster für die Wissenschaft. Wir trauern um einen der besten Köpfe Rata Sums.
Emcee: Mit dieser schmerzlichen Nachricht ist das Seminar beendet. Danke fürs Kommen.
Sequenz mit Zojja
Zojja: Gorr starb, gerade als er seine Theorie beweisen wollte. Kommt das sonst noch jemandem verdächtig vor? Sogar bedenklich?
<Charaktername>: Allerdings. Ich würde gern Gorrs Labor und seine Aufzeichnungen inspizieren. Obwohl, wenn das Arkane Auge involviert ist, werden wir diese Chance wohl nicht bekommen.
Agentin Batange: Der Orden der Gerüchte kann halfen. Das Arkane Auge untersteht dem Arkanen Rat, nicht wahr? Sie müssen tun, was der Rat sagt. So steht es geschrieben.
Agentin Batanga: Wir besorgen uns in Hochratsmitglied Flax' Labor das Material für eine überzeugende Fälschung und marschieren einfach am Arkanen Aug vorbei.
Gelehrte Krasso: Ist doch unnötig kompliziert. Wäre viel leichter, die Wachen vor Gorrs Labor auszutricksen. Das Arkane Auge ist der Abtei intellektuell nicht gewachsen.
Recke Slep: Ich überlasse die Beweissuche der Abtei und dem Orden der Gerüchte. Sobald Ihr ein klares Ziel identifiziert habt, sind die Wachsamen bereit.
Zojja: Hört mal, ich kümmer mich um die langfristige, breit angelegte Strategie, also hätte ich gern, dass Ihr jetzt das Kommando übernehmt. Wählt den brauchbarsten Plan aus und führt in durch.
Zojja: Wir müssen wissen, was Gorr uns zeigen wollte. Und wenn man ihn ausgeschaltet hat, müssen wir wissen, wer das getan hat und weshalb. Viel Glück.
Mit Gelehrte Krasso
Die Abtei plant, das Arkane Auge zu überlisten und Zugang zu Gorrs Labor zu erlangen. Ihr Sicherheitstrupp muss eine Schwachstelle haben, die wir finden und ausnutzen müssen. Helft Ihr mir?
Dialog Entscheidung Icon.png Ja. Fangen wir an.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich brauche mehr Zeit, um mich zu entscheiden.
Gelehrte Krasso: Ihr habt weise gewählt. Wir treffen uns draußen vor Gorrs Labor.
Mit Agentin Batange
Seid Ihr auf ein wenig Spannung aus, nach Art des Ordens der Gerüchte? Verschafft Euch Zutritt zu Flax' Dienststube, fälscht die Dokumente, und schleicht Euch an den Wachposten des Arkanen Auges vorbei in Gorrs Labor.
Dialog Entscheidung Icon.png Gut, ich bin dabei.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich brauche mehr Zeit, um mich zu entscheiden.''
Agentin Batange: Eine exzellente Wahl. Ihr seid auf dem besten Wege zu Ergebnissen. Wir sehen uns vor Flax' Labor.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Asura