Krieger

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Krieger Konzeptkunst.png
Krieger sind Meister der Waffen. Sie berufen sich auf ihre Schnelligkeit, Stärke, Zähigkeit und schwere Rüstung, um im Kampf zu überleben. Adrenalin nährt ihre Angriffskraft – je länger ein Krieger im Kampf bleibt, umso gefährlicher wird er.

GuildWars2.com: Krieger

Der Krieger ist die dritte Soldatenklasse neben dem Wächter und dem Widergänger. Mithilfe von Adrenalin und der größten Auswahl an Waffen zieht er in den Kampf, den er mit Salven für sich gewinnt.

Besondere Fähigkeiten[Bearbeiten]

Klassenmechanik

Der Erhalt von Adrenalin und die damit verbundene Verwendung von Salvenfertigkeiten ist die Klassenmechanik des Kriegers. Ein Krieger kann im Kampf durch seine Angriffe Adrenalin aufbauen. Mit jedem Treffer steigt der Adrenalinspiegel des Kriegers standardmäßig um einen Punkt.

Adrenalin.jpg Adrenalin
Sein aufgebautes Adrenalin kann der Krieger in Form eines einzigen blitzschnellen und verheerenden Angriffs entfesseln. Je mehr Adrenalin aufgebaut wurde, desto mächtiger ist der Angriff. Dabei wird der Adrenalinaufbau in drei Stufen unterteilt, mit jeweils 10 Adrenalinpunkten.
Abhängig von seiner ausgerüsteten Waffe hat der Krieger dann Zugriff auf eine Salvenfertigkeit auf F1, mit der er sein gesamtes Adrenalin in einem starken Angriff entladen kann. Ist die Elite-Spezialisierung des Kriegers, der Berserker aktiv, erhält der Krieger Zugriff auf zusätzliche Ur-Salvenfertigkeiten auf F2.
Besondere Fertigkeitstypen

Krieger können haben außerdem eine Reihe einzigartiger Fertigkeiten zur Verfügung. Bei den beiden folgenden handelt es sich um klassische Fertigkeitstypen des Kriegers. Weitere Fertigkeitstypen welche vom Krieger verwendet werden siehe weiter unten.

Banner.jpg Banner
Krieger beschwören Banner, um die Angriffskraft ihrer Verbündeten mit einem Schub zu versehen. So erhöht das Banner der Stärke etwa den Schaden aller in Reichweite befindlichen Verbündeten. Krieger und auch andere Spieler können Banner tragen oder sie in den Boden rammen, sodass sie weiterkämpfen können.
Haltung.jpg Haltungen
Diese besonderen Fertigkeiten verleihen den Kampffertigkeiten des Kriegers vorübergehend einen Schub. Die Berserkerhaltung ermöglicht es Kriegern für kurze Zeit, Adrenalin zu regenerieren. Diese Haltungen können nicht entfernt oder vorzeitig beendet werden. Des weiteren können auch mehrere Haltungen gleichzeitig verwendet werden.

Ausrüstung[Bearbeiten]

Rüstung

Als Soldatenklasse trägt der Krieger schwere Rüstung.

Waffen

Krieger können folgende Waffen tragen.

Haupthand Begleithand Zweihändig Unterwasser
Axt Axt Großschwert Harpunenschleuder
Axt Icon.png Axt Icon.png Großschwert Icon.png Harpunenschleuder Icon.png
Streitkolben Streitkolben Hammer Speer
Streitkolben Icon.png Streitkolben Icon.png Hammer Icon.png Speer Icon.png
Schwert Schwert Langbogen
Schwert Icon.png Schwert Icon.png Langbogen Icon.png
Dolch (Bannbrecher) Schild Gewehr
Dolch Icon.png Schild Icon.png Gewehr Icon.png
Kriegshorn
Kriegshorn Icon.png
Fackel (Berserker)
Fackel Icon.png
Dolch (Bannbrecher)
Dolch Icon.png

Fertigkeiten[Bearbeiten]

→ Siehe hier: Liste der Kriegerfertigkeiten

Fertigkeitstypen[Bearbeiten]

Krieger Icon.png Klassenspezifische Fertigkeitstypen
Allgemein Icon.png Allgemeine Fertigkeitstypen
Berserker Icon.png Berserker
Bannbrecher Icon.png Bannbrecher

Spezialisierungen[Bearbeiten]

Krieger Icon.png Kern-Spezialisierungen
Elite-Spezialisierungen

Biographie[Bearbeiten]

→ Siehe hier: Biographie Krieger