Jeztar-Fälle

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Jeztar-Fälle
Jeztar-Fälle.jpg
Klassifikation
Region
Maguuma-Dschungel
Gebiet
Provinz Metrica
Stufe
4
2 Aufgabe 1 Wegmarke Icon.pngJa 3 Sehenswürdigkeit Icon.png
Nachbarn
Karte
Jeztar-Fälle Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken
Verortung
Jeztar-Fälle Verortung.svg

Die Jeztar-Fälle liegen im Süden der Provinz Metrica. Die Fälle, die von Meerwasser aus dem Süden gespeist werden, haben einen kleinen See gebildet, der von der Inquestur zu Untersuchungszwecken benutzt wird. Um den See herum befinden sich zwei asurische Labore. Die Incomp-Optik befasst sich mit der Golemantie, die PR&T-Esoterik mit Schleimen. Die Inquestur hat es dabei nur auf die Incomp-Optik-Einrichtung abgesehen, da diese die dort verwendeten Generatoren für eigene Zwecke benötigen. In den Felwänden der Wasserfälle sind mehrere Höhlen entstanden, die von den Forschern, sowie der Inquestur benutzt werden.

Schauplätze[Bearbeiten]

Aufgaben
Aufgabe 4 Helft Forscher Kaii mit dem Incomp-Schrotthaufen
Aufgabe 4 Unterstützt PR&T Esoterik bei der Schleimforschung
Wegmarken
Wegmarke Icon.pngJa Wegmarke Jeztar-Fälle – 65
Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeit Icon.png Incomp-Optik – 552
Sehenswürdigkeit Icon.png PR&T Esoterik – 551
Sehenswürdigkeit Icon.png Aquannianische Forschergruppe – 55

Events[Bearbeiten]

Event Verteidigung Icon.png 4 Beschützt die Golem-Generatoren vor der Inquestur
Event Angriff Icon.png 5 Unterbrecht die Schleimprojektion und tötet Schleim, um das PR&T-Schleimschlammreservoir aufzufüllen
Event Besiegen Icon.png 5 Bezwingt die verrückte Inquestur-Forscherin und ihre durchgedrehten Tierdiener

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Friedensstifter
Forscher
Golems
Schleime

Gegner[Bearbeiten]

Inquestur
Schleime
Skale
Krustentiere
Insekten
Andere

Objekte[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]

Bergbau
Sammelknoten Erzader.png Kupferader
Sammeln
Sammelknoten Pflanze.png Kräutersprösslinge
Sammelknoten Pflanze.png Zwiebeln

Dialog[Bearbeiten]

Kru-Lehrling: Die Frechheit der Inquestur ist unglaublich. Bauen uns ein Labor vor die Nase.
Kru-Lehrling (2): Die Skale hier sind nervig genug, ohne dass diese Verräter sie aufhetzen.

Kru-Lehrling: He, stimmt es, dass die Kiste da drüben die stille Ecke für Faulpelze ist?
PR&T-Forscherin: Keine Ahnung. Fragt doch den Faulpelz Zeen, wenn sie ihn wieder rauslassen.
PR&T-Forscherin: WENN sie ihn wieder rauslassen.

Kru-Lehrling: Schon bemerkt, wie viel ruhiger das Labor heute wirkt?
PR&T-Forscherin: Absolut. Gut, dass diese nervigen Sylvari-"Schleimkuschler" wieder abgezogen sind. Jetzt können wir wieder in Ruhe arbeiten.

Kru-Lehrling: ♪ Oh, das Ellenteil ist am Oberarm verschweißt. Und der Oberarm ist am Schulterteil verschweißt. (summt) ♪
Kru-Forscherin: Lasst mich raten ... erster Tag?

Kru-Forscherin: Wenn der neue DEF-1250 fertig ist, ist er absolut unaufhaltsam.
Kru-Lehrling: Aber ... was, wenn wir ihn aufhalten müssen?
Kru-Forscherin: Oh, dafür gibt's hinten nen' Schalter.

Kru-Forscherin: Das Filtermodul von DEF-1250 wird auf die nächste Testphase vorbereitet. Waddi kämpft noch mit ein paar Problemen und bräuchte Hilfe.
Kru-Lehrling: Womit kämpft Waddi?
Kru-Forscherin: Leuchtkäfern vor allem.
Kru-Lehrling: Ah, äh ... wer hatte eigentlich die Idee, am Rand eines Sumpfes ein Mikrotechnorium zu errichten?

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Bei Motwitt kann eine Truhe geöffnet werden, indem man durch eine kleine Verteidigungsanlage hindurch ausweicht.