Königreich der Pilze

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Saisonaler Inhalt Icon.png Diese Seite beschreibt Inhalte, die nur für die Dauer eines Feiertagsevents oder begrenzter Zeiträume verfügbar sind. Zuletzt verfügbar während: Super Adventure Festival



Königreich der Pilze
Königreich der Pilze.jpg
Klassifikation
Nachbarn
Karte
Königreich der Pilze Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken
Wir müssen ins KÖNIGREICH DER PILZE, wo man sich von einem grausamen Tyrannen erzählt.

Das Königreich der Pilze ist das dritte Gebiet in der ersten Welt der Super Adventure Box.

Erforschung[Bearbeiten]

Erforschung Anzahl
Kontrollpunkte 4 (+4 im Bockschweren Modus)
Möbelgeschäfte 2
Geheime Räume 6
Sammel-Sphären 119
Truhen 2
Vergrabene Schätze 10
Abenteuer Weltkarte Icon.png Abenteuer Super Adventure 1-3

Verlauf[Bearbeiten]

Bereich 1

Links vom Startpunkt befindet sich der erste Laden dieses Gebietes.

Ausrüstung Preis
Kerze 150 Sphäre Icon.png
Kleine oder Doppelte Lebensregeneration 5/25 Sphäre Icon.png
Mini-Bombe 200 Sphäre Icon.png

In der Rückseite des Baumstupfes vor einem, befindet sich ein Loch, durch das man - am Besten nachdem man die Klebepflanzen davor niedergebrannt hat - ins Innere gelangen kann. Ein Sprungpilz bringt einen auf den Rand des Baumstumpfes, von wo der Weg über eine Fliegenfalle (der grüne Rand ist betretbar, berührt man die rote Mitte, frisst sie den Spieler und man muss sich wieder freischlagen) in den liegenden Baumstamm führt. Dahinter geht es über vier weitere Fliegenfallen nach unten auf festen Boden. Auf der anderen Seite der Fläche kann man zum Kontrollpunkt hochklettern, die Pflanzen davor niederbrennen und ihn betreten.

  • Auf dem Feld vor dem Kontrollpunkt begegnen einem wieder die Bienenhunde, die Sphären einsammeln und anschließend unter einer Wurzel links unterhalb des Kontrollpunkts verschwinden. Folgt man ihnen durch das Labyrinth dahinter, führen sie den Spieler wieder zur Bienenhund-Königin und der Honigwabe
Bereich 2

Der Kontrollpunkt auf der anderen Seite des Bereichs befindet sich im Blätterdach, man sollte also versuchen, nach oben zu kommen. Dazu stehen vier Sprungpilze an verschiedenen Stellen zur Verfügung.

  • In der Ecke links vor dem nächsten Kontrollpunkt befindet sich die erste Truhe. Um sie zu erreichen muss man vom letzten großen Baum über die Pilze an seiner Seite zu einem Vorsprung in der Wand springen, diesem folgen und anschließend über drei Fliegenfallen hüpfen.
Bereich 3

Um in den darauf folgenden Bereich zu kommen gibt es zwei unterschiedliche Kontrollpunkte: Einen unten am Wasser und einen oben im Blätterdach. Um den darauf folgenden Bereich zu erkunden oder alle Sphären zu sammeln, sollte man versuchen, den oberen der beiden Kontrollpunkte zu erreichen. Dazu hilft es, nach dem schrägen Baumstamm Ausschau zu halten, den man als Aufstiegsmöglichkeit nutzen kann. In einer Gruppe reicht es, wenn nur einer oben ist, da er an der Wand kurz vorher einen Sprungpilz für den Rest hinunterlassen kann.

  • Bereits am Beginn des Bereich ist unterhalb ein breiter Wasserfall. Seerosenblätter führen zu einer Stelle davon hin, an der hinter dem Wasser die Tür des ersten Ladens versteckt ist - Geheimraum 1 (Kurzer Wasserfall.)
Ausrüstung Preis
Kleine oder Doppelte Lebensregeneration 5/25 Sphäre Icon.png
Extraleben 20 Sphäre Icon.png
Sphären-Börse 250 Sphäre Icon.png
Schlüssel 25 Sphäre Icon.png
Mini-Bombe 200 Sphäre Icon.png
  • Brennt man im Laden den Teppich nieder und wirft eine Bombe darauf, öffnet sich den Boden und gibt den Weg hinunter zu Geheimraum 2 (Im Inneren des Raumes) frei.
Ausrüstung Preis
Blaue Sphäre (1) 25 Sphäre Icon.png
Orangefarbene Sphäre (10) 25 Sphäre Icon.png
Lilafarbene Sphäre (50) 25 Sphäre Icon.png
  • In diesem Raum wiederum kann man mit einer Bombe in einen der Wasserfälle einen weiteren Durchgang öffnen, und das ersten Möbelgeschäft (Ein Geschäft innerhalb eines Geschäfts.) finden.
  • Zurück im eigentlichen Bereich und mit Blick auf den oberen, nächsten Kontrollpunkt findet sich an der rechten hinteren Ecke des Bereichs eine Tür zum nächsten Laden, Geheimraum 3 (Oberhalb des Sumpfes). Um ihn zu erreichen ist es hilfreich, vom schrägen Baumstamm aus über die Blätter zur Wand zu laufen, über die Vorsprünge dort zu klettern und die Fliegenfalle zu nutzen. Es gibt zwar auch von der anderen Seite einen Weg, der genannte ist aber der leichtere.
Ausrüstung Preis
Kleine oder Doppelte Lebensregeneration 5/25 Sphäre Icon.png
Extraleben 20 Sphäre Icon.png
Sphären-Börse 250 Sphäre Icon.png
Schlüssel 25 Sphäre Icon.png
Mini-Bombe 200 Sphäre Icon.png
  • Auf den Blättern vor dem Laden steht die zweite Truhe.
Bereich 4

Der letzte Kontrollpunkt ist wieder auf Wasserhöhe am anderen Ende des Bereichs. Beginnt man von oben, sollte man beachten, dass nahezu alle Blätter in diesem Bereich nach Betreten abfallen. Man springt über das Blätterdach, über den offenen Baumstumpf (wo wieder ein Sprungpilz hinuntergelassen werden kann) in dessen abgebrochenen, liegenden Teil, um sich anschließend fallen zu lassen und die Krokodile und Steine zu nutzen um zum Kontrollpunkt zu gelangen.

  • Hinter dem Baumstumpf, der abgebrochen ist, findet sich in der hintersten Ecke eine Tür, die zu einem Laden führt, Geheimraum 4 (Hinter einem Baumstumpf)
Ausrüstung Preis
Kleine oder Doppelte Lebensregeneration 5/25 Sphäre Icon.png
Extraleben 20 Sphäre Icon.png
Sphären-Börse 250 Sphäre Icon.png
Schlüssel 25 Sphäre Icon.png
Mini-Bombe 200 Sphäre Icon.png
  • Auch in diesem Laden kann der Teppich verbrannt und der Boden mit einer Bombe geöffnet werden. Im Raum darunter liegt ein riesiges Krokodil. Springt man diesem ins Maul und landet in seinem Bauch, wird man von der Besitzerin des zweiten Möbelgeschäfts (Der will nur spielen!) begrüßt.
  • Unterhalb des liegenden Baumstammes von einer Insel aus, kann man über einige Seerosen und ein Krokodil eine Höhle in der linken Wand erreichen. Blickt man in der Höhle etwas weiter vorne nach oben, sieht man einen hohlen Baum mit jeder Menge Sprungpilzen. Diese sind der Weg nach oben. An der oberen Kante angekommen, kann man rechts unter sich einen Pilz am Baumstamm erkennen, auf dem die Fußmatte zum nächsten Laden und damit Geheimraum 5 (Viele Pilz-Hüpfgelegenheiten) liegt.
Ausrüstung Preis
Motos Atem kostenlos
  • Bleibt man bis zum Ende oben im Geäst, klettert durch das Loch in der Seite des liegenden Baumstammes auf denselben, kann man vorne links auf einem Vorsprung die letzte Truhe sehen.
  • Vor dem letzten Kontrollpunkt, auf der rechten Seite - ist der letzte Laden, der als Geheimraum 6 (Rechts, vor dem König) zählt.
Ausrüstung Preis
Mini-Bombe 200 Sphäre Icon.png
Extraleben 20 Sphäre Icon.png
Schleuder 225 Sphäre Icon.png
Schlüssel 25 Sphäre Icon.png
Kleine oder Doppelte Lebensregeneration 5/25 Sphäre Icon.png
Gebiet 5 - Endgegner

Im letzten Bereich begrüßt der Krötenkönig die Spieler. Die kleinen Seerosenblätter verschwinden nach kurzem Daraufspringen - was besonders in Gruppen lästig werden kann - die großen direkt vor der Kröte und auch die Steine bleiben fest. Der Krötenkönig hat wenn man alleine in der Instanz ist, 600 Lebenspunkte, skaliert jedoch mit der Anzahl teilnehmender Spieler stark nach oben. Man kann sowohl die Kröte, als auch ihr Amulett schlagen. Letzteres lässt bei Beschädigung kleine Juwelenscherben fallen, die man aufheben und mit Fertigkeit 1 werfen kann.

Der Krötenkönig hat vier verschiedene Animationen und damit zusammenhängende Attacken:

  • Der Blick nach links unten: Er wird gleich mit dem Fuß auf dieser Seite aufstampfen und dort eine Welle giftigen Wassers lostreten.
  • Der Blick nach rechts unten: Selbiges auf der anderen Seite
  • Ein In-die-Knie-Gehen: Gleich springt er auf und lässt sich ganz ins Wasser fallen. Damit verursacht er eine noch größere Welle von der Mitte ausgehend.
  • Die Kopfdrehung nach links und rechts: Gleich reißt er sein Maul auf. Hierbei gibt es wieder zwei Möglichkeiten:
    • Ein Spieler wirft einen der Juwelensplitter in das aufgerissene Maul: Die Kröte wird betäubt und alle können ihr für einige Sekunden Schaden zufügen.
    • Es wird kein Splitter rechtzeitig in das Maul geworfen: Der Krötenkönig wischt einmal mit seiner Zunge über das komplette Kampfgebiet (ausgenommen einige Steine wirklich ganz am Rand).

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]

Objekte[Bearbeiten]

Hinweise zum bockschweren Modus[Bearbeiten]

In Level 3 der ersten Welt finden sich folgende Schwierigkeiten (für genaue Erklärungen siehe den Hauptartikel zum Bockschweren Modus):

  • Sichtbare und unsichtbare Stacheln und Stachelfallen, versteckter Lavaboden im ersten Bereich, tödliche Kontrollpunkte, explodierende Fässer, Richtungspfeil-Raketen.
  • Das grüne Wasser tötet bei Berührung sofort.
  • Von einer Klebepflanze oder einer Fliegenfalle getroffen zu werden ist nicht sofort tödlich, lässt einen aber den Luftballon verlieren, falls man einen getragen hat.
  • Grundsätzlich ist der direkte Weg nie gut. Viele teilweise sehr weitläufige Umwege sind die sichere Alternative.
  • An einer Stelle wird die Bockschwer-Wolke den Spieler über mehrere Blätter verfolgen. Da der Wolken-Kontrollpunkt aber direkt davor ist, kann man diese Stelle gut üben.
  • Bei der Wahl zwischen unterem und oberem Kontrollpunkt muss der obere genommen werden.
  • Beim Krötenkönig sind die beiden äußeren Seerosenblätter eine Falle. Nur auf dem Mittleren kann man stehen. Der linke der kleinen Steine springt ist somit ebenfalls nicht zu empfehlen.