Kampfstandarte

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kampfstandarte Icon.png
Infobox Fertigkeit Schablone Krieger.png
Dummyfertigkeit.png
Wirkzeit (Sekunden) 2 Wiederaufladung (Sekunden) 180 Bodenzielausrichtung
Position Elite Icon.png
Kampfstandarte
Klasse
Krieger (Liste)
Position
Elite
Typ
Banner
Chatcode
14419

Stellt eine Kampfstandarte auf, die gefallene Verbündete wiederbelebt und angeschlagene Gegner erledigt. Ist das Banner platziert, gewährt es Verbündeten in regelmäßigen Abständen Segen. Wird es aufgehoben, reduziert sich die Wiederaufladung dieser Fertigkeit.
Schaden Icon.png Schaden: 399 + 0,4 × Kraft
Buch Icon.png Ziele wiederbeleben: 5
Wut Icon.png Wut (3s): 20% Kritische Trefferchance
Macht Icon.png Macht (10s): 30 Kraft, 30 Zustandsschaden
Eile Icon.png Eile (3s): 33% Bewegungsgeschwindigkeit
Verringerte Wiederaufladung Icon.png Wiederaufladezeit verringert: 60 Sekunden
Anzahl der Ziele Icon.png Anzahl an verbündeten Zielen: 5
Dauer Icon.png Dauer: 60 Sekunden
Radius Icon.png Effektradius: 600
Radius Icon.png Todesstoß-Radius: 180
Radius Icon.png Wiederbelebungsradius: 360
Kombofeld Icon.png Komboabschluss: Explosion
Reichweite Icon.png Reichweite: 600

Anmerkung[Bearbeiten]

  • Der Wiederbelebungseffekt wirkt nur einmalig bei Aufstellen des Banners.
  • Die Wirksamkeit der Kampfstandarte kann durch Gift beeinträchtigt werden. So ist es möglich, dass unter Umständen getroffene Spieler nicht vollständig wiederbelebt werden
  • Damals war es möglich gewesen, bevor man selbst angeschlagen war, die Kampfstandarte zu werfen und sich selbst damit wiederzubeleben.
  • Die Kampfstandarte belebt tote NPC´s (Ausnahme der Festungsherr im WvW) wieder, aber keine toten Spieler. Nur Spieler im angeschlagenen Modus.