Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit Staffel 5 der Lebendigen Welt "Die Eisbrut-Saga" zugänglich. Episode: Champions - Kapitel 3: Gleichgewicht

Lauffeuer (Champions)

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fehlende Informationen: Lösung/Workthrough
Lauffeuer
Lauffeuer (Champions).jpg
Klassifizierung
Karte
240px
Karte zum Vergrößern anklicken

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung
Persönliche Geschichte Icon.png Verlasst die Kampfzone, um Euch mit Euren Verbündeten zu beraten.
Persönliche Geschichte Icon.png Beratet Euch mit Aurene.
Persönliche Geschichte Icon.png Betretet das Spähbecken.
Persönliche Geschichte Icon.png Benutzt das Spähbecken, um Brahams Reise zu erleben.
Persönliche Geschichte Icon.png Folgt Wolf.
Persönliche Geschichte Icon.png Kanalisiert die Geister der Wildnis, um die Lava zurückzustoßen und tiefer in den Vulkan hinein zu reisen.
Persönliche Geschichte Icon.png Nähert Euch Primordus.
Persönliche Geschichte Icon.png Dringt in die Höhle des Feuerdrachen vor.
Persönliche Geschichte Icon.png Bezwingt den Champion des Primordus.
Persönliche Geschichte Icon.png Kanalisiert die Geister der Wildnis in Primordus.
Persönliche Geschichte Icon.png Stellt Euch dem Schicksal.
Persönliche Geschichte Icon.png Reist zum Auge des Nordens und trefft Euch mit Aurene
Persönliche Geschichte Icon.png Beratet Euch mit Aurene.

Belohnung[Bearbeiten]

Erfolge[Bearbeiten]

Erfolg Champions Icon.png Champions – Lauffeuer 1 Erfolgspunkt.png
Schließt das Story-Kapitel "Lauffeuer" ab.
Chronik: "Lauffeuer" abgeschlossen
"Lauffeuer" abgeschlossen 1 Erfolgspunkt.png
Erfolg Champions Icon.png Champions – Es gibt immer einen größeren Zerstörer 3 Erfolgspunkt.png
Überwindet erfolgreich den Trotz des Champion-Zerstörers während des Story-Kapitels "Lauffeuer" und bringt ihn zum Taumeln. Den Champion Zerstörer zum Taumeln gebracht 3 Erfolgspunkt.png
Erfolg Champions Icon.png Champions – Stark wie die Bärin, klug wie der Wolf 3 Erfolgspunkt.png
Erreicht die Magma-Kammer des Vulkans mit einer hohen Anzahl an Gegnern, die Ihr im Story-Kaiptel "Lauffeuer" besiegt habt. Erreichte die Magma-Kammer mit vielen Siegen über Gegner 3 Erfolgspunkt.png

Lösung[Bearbeiten]

Chronik[Bearbeiten]

Lauffeuer (Champions).jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Ich brach zum Auge auf, um Aurenes Rat einzuholen, doch ehe ich sie erreichte, funkte Taimi mich voller Panik an: Sie hatte eine riesige Spitze in der Aktivität des Feuerdrachens entdeckt und war sehr besorgt, was das bedeuten könne. Dann zeigte Aurene mir eine Vision, die auf den Grund hinwies:

Braham hatte schon einmal mit ir gesprochen, als seine Verbindung mit den Geistern der Wildnis und auch seine Sensibilität, was die Alt-Drachen betraf, am Wachsen war. Eules letzte Worte:"... Gemeinsam können die der Wildnis den Sturz steuern" brachten für ihn die Erleuchtung: Er würde der Zügel sein, um den Fluss der Magie zum und vom Feuerdrachen zu beeinflussen. Die ganze Idee klang ebenso absurd wie selbstmörderisch, aber er hatte es sich so zurechtgelegt, die Geister zu denjenigen gemacht, die ihn isolieren konnten, damit er als Champion des Primordus nicht völlig verdorben wurde. Mit dieser Ankündigung gedachte er, sich dem Alt-Drachen in seiner Höhle zu stellen. Aurene bot mir an, es durch das Spähbecken aus erster Hand mitzuerleben. Ich sah Brahams Umwandlung mit meinen eigenen Augen. Er beriet sich mit dem Raben, der Bärin, dem Wolf und der Schneeleopardin, die im rieten, ins Herz des Vulkans vorzudringen. Hätte ihre Magie ihn nicht geschützt, wäre er sofort in Flammen aufgegangen. Sie setzten ihr ganzes Vertrauen in den jungen Norn, der jetzt bereit war, wahrhaftig der Norn der Prophezeiung zu werden, wie vorhergesagt. Es würde ihre gemeinsame Stärke brauchen, ihn nicht nur vor körperlichem Schaden zu schützen, sondern auch vor geistigen Angriffen, wie sie nur ein Alt-Drache gegen Sterbliche führen konnte. Immer tiefer reiste er hinab in den heißesten Teil des Vulkans und beriet sich unterdessen mit den Geistern. Ganz unten stellte er sich einem gigantischen Zerstörer, der seine Reise dorthin auf der Stelle zu beenden drohte, doch er blieb siegreich und wendete sich ein letztes Mal an die Geister, um ihren Rat einzuholen. Sie teilten im mit, was sie vorhatten: der Wolf würde sie einen, die Schneeleopardin würde den Hunger des Drachen auf seinen Geschwisterdrachen richten, der Rabe würde die Klarheit in Primordus' Urteil liefern, seinen wahren Gegner zu erkennen, (der Jormag bereits war). Und die Bärin würde Widheit und Kraft spenden, um zu verhindern, dass die Geister von der Drachen-Rage geschluckt würden. So präsentierte sich Braham als neuer Champion des Feuerdrachen. Klug, kraftvoll und wild. Es würde seinen ganzen Willen brauchen - und den der Geister, um auch nur einen Fetzen seines Selbsts zu behalten und seine Mission zu beenden - auch wenn es seinen vorzeitigen Tod bedeutete.

Ich weiß nicht, ab sein Plan funktionieren wird, oder ob mein Freund für immer verloren ist. Wenn wir ihn an den Feuerdrachen verlieren - an diesen Krieg - dann darf es nicht vergebens sein.


Dialog[Bearbeiten]

Beratet Euch mit Aurene
Aurene: Champion, ich muss dir dringend etwas zeigen.
<Charaktername>: Ich bin schon unterwegs.
Taimi: Heiliges Kanonen rohr, Kommandeur! Es hat bei Primordus einen Kraftausschlag gegeben, wie ich ihn noch nie zuvor gesehen habe.
<Charaktername>: Etwas hat sich verändert. Meldet Euch bei mir, sobald Ihr rausgefunden habt, was es ist.
Aurene: Das kann ich dir sagen, Champion. Braham kam zu mir ...
Braham Eirsson: Hört mich an! Es ist mein Schicksal, Jormag tot zu sehen. Ihr versteht das besser als sonst jemand.
Aurene: Das tue ich. Doch Jormag hat jetzt viel mehr Kraft.
Braham Eirsson: Eule sagte "Gemeinsam können die der Wildnis den Sturz steuern", und' dass ich der Zügel sei.
Aurene: Es lastet viel auf Euren Schultern, Braham. Und noch mehr steht auf dem Spiel.
Braham Eirsson: Und deswegen werden die Geister und ich Primordus erwecken ... seine Konzentration so leiten, dass er Jormag vernichtet, und nicht die Welt.
Braham Eirsson: Ich muss nur wissen, wo Primordus ist.
Aurene: Und was ändert das? Jormag wird sich ihm nur dann freiwillig stellen, wenn Jormag sicher ist, dass er auch gewinnt.
Braham Eirsson: Also erzwingen wir die Konfrontation. Jormag kann sich nicht vor seinem eigenen Zwilling verstecken.
Aurene: Primordus ist eine wilde Bestie. Der lässt sich nicht lenken.
Braham Eirsson: Ich bin ein Norn, Aurene ... Wir haben keine Angst vor Bestien. Die Geister der Wildnis werden ihm den Verstand geben, den er braucht.
Braham Eirsson: Wir werden Jormag aufhalten. Helft uns.
Aurene: Ich werde durch die Nebel auf Euch Acht geben.
<Charaktername>: Du hast diesem leichtsinnigen ... "Plan" zugestimmt?
Aurene: Ja. Das kannst du nur verstehen, wenn du in Brahams Schuhen steckst.
Aurene: Tritt hinein ins Spähbecken, Champion. Brahams Reise erwartet dich.
Folgt Wolf
Braham Eirsson: Ich kann nicht glauben, dass ich mich gleich in einen Vulkan fallen lasse. Idi bin ein Mann des Schnees.
Rabe: Es gibt eine offene Höhle unter der Lava - ich kann die Luftströmungen spüren. Jetzt solltet Ihr Euch viel besser fühlen.
Bärin: Es war Eure Idee, Eirsson. Wollt Ihr sagen, Ihr seid der Sache nicht gewachsen?
Braham Eirsson: Nein. Der Plan ist perfekt. Jormag rechnet nicht mit uns. Dafür ist der Kerl zu eingebildet.
Schneeleopardin: Ich liebe eine Jagd, wenn die Beute mich nicht kommen sieht.
Braham Eirsson: Genau. Ich sage ja bloß, lebendig zu verbrennen gehörte nicht zu meinem Plan.
Wolf: Das Rudel hat einen Zweck. Kanalisiert unsere Energie und schiebt die Lava weg.
Rabe: Ich weiß den Reim zu schätzen.
Kanalisiert die Geister der Wildnis
Braham Eirsson: Schätze, ich sollte nicht überrascht sein vom Begrüßungskommando.
Bärin: Aufgaben werden nicht leichter, je weiter man kommt.
Schneeleopardin: Ich würde sagen, sie machen mehr Spaß. Ich hatte schon lange kein solches Vergnügen mehr.
Bärin: Wir tauschen einen Drachen gegen den anderen ein ... Was passiert, wenn wir enden wie Ochse und der Rest? Was geschieht mit den Norn, wenn wir vier verloren gehen? :Braham Eirsson: Hunderte, Tausende von uns sind bereits durch diese Alt-Drachen gestorben. Es muss sich etwas ändern.
Wolf: Braham hat recht. Der Norn der Prophezeiung wird seinem Titel gerecht und hat jede Prüfung bestanden. Habt etwas vertrauen, Schwester.
Rabe: In der Prophezeiung und den Mysterien. Wie er sagte, Jormag überschätzt seinen eigenen Intellekt.
Schneeleopardin: Ihr solltet das wohl wissen.
Rabe: Erinnert mich, wer von uns wird für seine Gerissenheit verehrt?
Braham Eirsson: Ihr Geister! Bin ich froh, dass ich ein Einzelkind bin.
Rabe: Das klingt mehr als ein bisschen nach einer Lüge.
Bärin: Trotzdem scheint das eher Leichtsinn als Weisheit zu sein.
Wolf: Die Schreie der Gefrorenen hallen bereits in unseren Köpfen. Könnt Ihr ihrer Qual ganze Jahreszeiten lang lauschen? Jahrhunderte lang?
Bärin: Nein ... Nein, das kann ich nicht. Wir geben Euch unser Verträum, Braham. Wehe, Ihr bleibt nicht Ihr selbst.
Rabe: Ehrlich, das ist der einfache Teil. Er ist nicht wirklich clever genug, um zu jemanden zu blenden.
Braham Eirsson: Danke?
Wolf: Wenn wir mit Primordus verbunden sind, werdet Ihr immer noch in der Lage sein, mit uns zu kommunizieren, Braham.
Braham Eirsson: Es ist doch was wert, der Norn der Prophezeiung zu sein. Ich wünschte aber, es gäbe Flügel.
Rabe: Das fehlt gerade noch.
Dringt in die Höhle des Feuerdrachen vor
Schneeleopardin: Genießt den Sturz.
Braham Eirsson: Los geht's! Achtung, Flammenhirne!
Rabe: All dieses Feuer und nicht ein Funke im Kopf des Drachen.
Braham Eirsson: Es ist ja nicht so, als hattet Ihr keine Erfahrung darin, Raufbolde zu zähmen. Ich kann mir niemand Besseren vorstellen, um Primordus in seinen letzten Kampf zu führen.
Bezwingt den Champion des Primordus
Braham Eirsson: Whoa.
Bärin: Euer Wille ist größer als dieser Herausforderer! Kämpft!
Braham Eirsson: Ist das das alles, was Ihr aufbieten könnt?
Rabe: Ihr könnt diese Kreaturen spüren, Braham. Ihre Angriffe vorausahnen!
Bärin: Wir sind zu weit gekommen, um jetzt klein beizugeben. Zerreißt das Ding in Fetzen!
Schneeleopardin: Jede Kreatur hat irgendeine Schwäche, die man nutzen kann. Die hier ist nicht anders. Findet sie!
Braham Eirsson: Ist das das alles, was Ihr aufbieten könnt?
Schneeleopardin: Nette Art, sich die Klauen zu schärfen.
Kanalisiert die Geister der Wildnis in Primordus
Braham Eirsson: War Primordus immer schon so hässlich?
Wolf: Ja und nein. Die Infektion der Magie toter Götter und Drachen hat sich nun in sein Gesicht eingebrannt.
Bärin: Wappnet Euch.
Wolf: Ich binde die Geister der Wildnis zu unserem Zweck zusammen.
Schneeleopardin: Ich werde Primordus' begierigen Hunger auf seinen Bruder lenken. Um beiden ein Ende zu setzen.
Bärin: Ich werde die Geister der Wildnis mit Standhaftigkeit und Wildheit stärken, damit wir uns selbst treu bleiben, selbst in Primordus.
Rabe: Ich werde Primordus die Klarheit und Vernunft verleihen, seinen Gegner zu erkennen.
Braham Eirsson: Was ist schiefgegangen?
Wolf: Der Drache hat keine Neigung zu uns verspürt. Wir wurden beinahe verschlungen. Wir müssen einen Weg finden, uns selbst zu verankern.
Rabe: Er muss dazu gebracht werden, die Verbindung zu beanspruchen. Wie haltet Ihr eine Lawine auf, Eirsson?
Braham Eirsson: Gar nicht... man überwindet sie ... Primordus braucht einen Champion. Einen Champion wie Ryland. Einen Zügel...
Braham Eirsson: Aber was ist, wenn ich ...
Bärin: Warum tut Ihr das? Wegen der Aufmerksamkeit? Der Legende? Der Macht?
Braham Eirsson: Nein! Ich tue es, damit alle in Sicherheit sind. Damit meine Freude überleben!
Bärin: Das ist Euer Geist, Braham Eirsson. Zweifelt nie an Eurem Geist.
Stellt Euch dem Schicksal
Braham Eirsson: Aurene! Ich weiß, das war so nicht geplant, doch wir werden die Zwüingsdrachen zusammenbringen. Koste es, was es wolle.
Braham Eirsson: Sagt dem Kommandeur ... Sagt, das sei meine Wahl.
Beratet Euch mit Aurene
<Charaktername>: Braham? Wo ... hat er überlebt?
Aurene: Ich glaube, er war in der Lage, sich mit Primordus zu verbinden, ja. Doch jetzt bin ich von ihm abgeschnitten.
<Charaktername>: Braham hat sich geopfert, um uns alle zu schützen. Wie konnte er ...
Aurene: Sein Plan könnte sehr gut von Erfolg gekrönt sein. Wenn man Jormag und Primordus zu einer Konfrontation verleitet, werden sie sich gegenseitig vernichten.
<Charaktername>: Aber was geschieht mit Braham, wenn sie das tun?
Aurene: Er hat seine Wahl getroffen. Wir müssen sie respektieren, egal, wie es ausgeht. Das sind wir ihm schuldig.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Asura
Char
Geister der Wildnis
Drachen
Norn

Gegner[Bearbeiten]

Zerstörer