Diskussion:Chefkoch

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nahrungsliste?[Bearbeiten]

Macht es nicht Sinn den Punkt Nahrung hier als ein Kapitel rein zu stellen und auf der Seite Nahrung eine Weiterleitung hier hin zu schalten? Denn Nahrungsmittel können NUR vom Küchenmeister hergestellt werden. --Tjommel 11:22, 12. Jun. 2012 (CEST)

Nahrung ist ein Gegenstandstyp, der durchaus seine eigene Seite verdient hat. Schließlich kann ja jeder Nahrung kaufen und essen ;) --Think 11:24, 12. Jun. 2012 (CEST)
Wenn dann sollte der Küchenmeister eine grobe Übersicht bekommen, zum Beispiel in den verschiedenen Städten zu finden ist oder welche grundlegenden Einteilung der Rezepte existieren. Daher meine ich das der Küchenmeister auch einen Übersicht über Rezepte bekommen sollte. Zudem gibt es auf der englischen Seite en:Chef auch schon eine erste Rezeptliste mit Einteilungen. Die Seite ist nur etwas lang. Vielleicht kann man das eleganter lösen. --Arashi 16:14, 12. Jun. 2012 (CEST)

Küchenmeister und Zutaten[Bearbeiten]

Der Küchenmeister ist der einzige Handwerker, der Zutaten verwendet.“ - Das stimmt so nicht, da z.B. Salatkopf auch von Konstrukteure gebraucht wird. --Luxuskatze 15:50, 12. Jun. 2012 (CEST)

Das ist aber eher eine von wenigen Ausnahmen, oder? --Benutzer ARTy Signatur.png 15:56, 12. Jun. 2012 (CEST)
Man könnte ja das Wort "grundsätzlich" einfügen, dann würden es wieder stimmen ;) --Benutzer Nancy Unterschrift.png 16:21, 12. Jun. 2012 (CEST)
Nein, es waren noch mehr Küchengrundzutaten, die auch von Konstrukteuren benutzt werden sollen, aber ich erinner mich nur an den Salat.
Wo willst Du das "grundsätzlich" einfügen? Ich denke es gibt ein Problem mit den Wortdefinitionen. GW2 ist so vernetzt mit den Materialien, dass es schwierig ist klar zu sagen was wohin gehört. --Luxuskatze 16:28, 12. Jun. 2012 (CEST)
Stück Wildfleisch wird z.B. auch von einem Konstrukteur benötigt. Man könnte schreiben "Zutaten werden grundsätzlich nur von einem Küchenmeister verwendet" und schon hat man die Ausnahme mit inbegriffen, da der Grundsatz ja immer Ausnahmen enthält. --Benutzer Nancy Unterschrift.png 16:33, 12. Jun. 2012 (CEST)
Ich glaube diese sprachliche Nuance wird eher missverstanden. --Benutzer ARTy Signatur.png 17:06, 12. Jun. 2012 (CEST)

Kochbestandteil[Bearbeiten]

Die Kategorie und Definition "Kochbestandteil" wäre sinnvoll.

Ein "Kochbestandteil" wird nur vom Küchenmeister hergestellt. Es kann nicht ins Handwerksfach der Bank abgelegt werden. Es ist nicht zu kaufen (das müsste aber gegebenenfalls bei Release überprüft werden!) Es wird vom Küchenmeister weiterverarbeitet.

Es gibt zwei Sorten:

1. Kochbestandteile, die verzehrt werden können und z.T. auch Buffs geben (dann wären sie gleichzeitig Nahrung, z.B. Teller Pasta mit Tomatensoße oder auch Käsefladen

2. Kochbestandteile, die nicht verzehrt werden können, dann erscheinen sie in der Rezeptliste des Küchenmeisters unter der Rubrik Kochzutat, z.B. Teigkugel, oder unter der Rubrik Gewürz, z.B. Flasche einfacher Salatsoße.

--Luxuskatze 16:56, 12. Jun. 2012 (CEST)

Diese Doppeltypen sind wirklich eines der größeren Probleme. Wir arbeiten an der Seite Zutat für Zutaten, die ein Kochmeister (oder Konstrukteur) verwenden kann dh. die Zutaten bei Küchenmeister nochmal aufzulisten ist denk ich mal zu viel. Allerdings können natürlich alle Rezepte in einer kompakten Form angezeigt werden. Und da finden sich auch die Kochbestandteile wieder. Für weitere Informationen kann man dann einfach auf das entsprechende Rezept klicken, um zu einer detaillierteren Seite zu gelange eben wie Teller Pasta mit Tomatensoße. PS: (jetzt hab ich hunger auf nudeln bekommen >.<) --Arashi 17:35, 12. Jun. 2012 (CEST)

Fertigkeitenliste?[Bearbeiten]

Ist eigentlich eine Fertigkeitenliste für jeden Beruf in Planung? Gemeint ist damit eine Tabelle mit einer chronologischen Auflistungen von Skill 0 bis Ende, wo alles was der jeweilige Beruf herstellen kann, aufgelistet wird. Vermutlich brauchts dafür eine einheitliche Vorlage für alle Berufe, aber falls es da schon etwas gibt würde ich gerne davon wissen. Küchenmeister eignet sich gerade gut zum Ausprobieren, da dort schon sehr viele Rezepte vorhanden sind. --Luxuskatze 20:57, 12. Jun. 2012 (CEST)

Du meinst eine Rezeptliste? ;) Ja, sowas ist auf jeden Fall geplant. --Think 20:58, 12. Jun. 2012 (CEST)
Bei Rezept denke ich immer an Kochen. Ein Rezept für eine Kettenrüstung hört sich doch merkwürdig an, aber klar das Wort "Fertigkeiten" ist ja auch belegt 8-) Aber sowas meinte ich, ja.--Luxuskatze 21:03, 12. Jun. 2012 (CEST)
Ideen gibts viele, aber eine Vorlage ist mir dafür nicht bekannt außer halt die englische, die mir aber zu aufgebläht ist. Da muss wohl der Sandkasten wieder dran glauben^^. Sollte die Tabelle in Abschnitte eingeteilt sein, wie die Berufe? Wenn dann sollt man eine Projektseite dafür erstellen da es ja wie du sagtest für alle Berufe gilt. --Arashi 21:04, 12. Jun. 2012 (CEST)
Ich möchte das hier nochmal aufgreifen. Wie ist es mit einer Rezeptliste pro Beruf? Smiley und ich haben ja schonmal in meinem Benutzer:Luxuskatze/Sandkasten rumprobiert und auch dadrüber diskutiert. Weiter ging es dann in Benutzer:Smiley/Bastelecke. Danach ist das eingeschlafen. Aber mittlerweile sind so viele Berufe getestet worden und soviele Rezepte zusammengetragen worden, dass man eigentlich für jeden Beruf ne Liste generieren können müsste. --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 18:39, 21. Aug. 2012 (CEST)
Es gibt inzwischen die Vorlage:Rezepttabelle, die beim Juwelier und einigen anderen Seiten auch schon im Einsatz ist. Ob wir die Darstellung exakt so behalten wollen bzw. was noch an Einstellungsmöglichkeiten rein soll, ist aber noch offen. Das könnte bei der Vorlage diskutiert werden. --Benutzer ARTy Signatur.png 18:44, 21. Aug. 2012 (CEST)
Ok, dann teste ich das mal bei mir. Danke Dir. --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 19:08, 21. Aug. 2012 (CEST)
Hätte ja gern ein paar Infos zu den Rezepten, wie auch den Fundorten der Zutaten beigesteuert. Da jedoch die Darstellung im Wiki sehr schwierig und bei der Anzahl an möglichen Rezepten auch unübersichtlich wird, habe ich selbst eine kleine Seite mit eigener Datenbank erstellt (gw2cook.eulerei.org). Da externe Links bei Euch leider sofort gelöscht werden, könnt ihr auch gern die Rezpete übernehmen und in eine Wiki-Form bringen (Sind alle selbst in der Release-Version erlernt). --Webwolf 1:20, 4. Sep. 2012 (CEST)
Externe Links werden bei uns nicht gelöscht, wir haben nur einen Spamfilter, der bei Benutzern ohne andere nennenswerte Beiträge das Einfügen von externen Links verbietet, weil es sich dabei zu 99,5% um Spambots handelt. Gute externe Links werden bei uns sogar in Artikel eingefügt, siehe z.B. bei Rüstung. Bezüglich des Layouts der Rezeptlisten sind wir ja dran, da einiges zu verbessern, das gefällt auch den Kochleuten hier nicht, wie man auch auf dieser Diskussionsseite öfter mal lesen kann ;) --Think 09:55, 4. Sep. 2012 (CEST)
Aber wie wäre es denn, wenn wir eine Seite Küchenmeister Rezeptliste (Wie wäre die wiki-konforme richtige Bezeichnung?) erstellen würden und diese auf der Küchenmeisterseite verlinken. Auf diese Rezeptliste müsste oben ein Hinweis, dass nicht alle Rezepte erscheinen und die technische Erklärung warum das so ist. Und falls jemand ein Rezept hat, was er in der Liste nicht sieht, sollte er versuchen die entsprechende Seite aufzurufen. Und erst dann, wenn es dort auch nicht ist, dann erst erstellen. Es kommen im Moment (klar) sehr viele Leute hier ins Wiki und immer wieder muss man erklären, dass Rezepte zwar DA sind, aber in den Zutaten- oder Rezeptlisten nicht auftauchen. Dafür aber BITTE! die Vorlage Rezeptliste einzeilig basteln und deutlicher wäre auch die Materialangabe mit "x" also z.B. "1x" statt "1". Weitere Basteleien kann man ja später vornehmen. --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 10:40, 4. Sep. 2012 (CEST)

Berufsbezeichnung[Bearbeiten]

An diesem Wochenende heißt der Beruf des Küchenmeisters nicht mehr Küchenmeister, sondern Koch. Warten wir mit dem Verschieben noch ab, bis zum Release, oder kann man davon ausgehen, dass dies nun die endgültige Bezeichnung ist ;). Koch klingt auf jedenfall besser als Küchenmeister --Benutzer Nancy Unterschrift.png 10:12, 21. Jul. 2012 (CEST)

Irgendwann gibt es noch Tote bei ArenaNet, und das wird wahrscheinlich das Übersetzungsteam sein. Ich würde damit warten, denn das hieß schonmal Koch und die haben wohl in diesem BWE auch wohl wieder einige andere Sachen zurückübersetzt... --Think 10:14, 21. Jul. 2012 (CEST)
Das stimmt sehr viel ist wieder auf Englisch, was in der zweiten bereits auf Deutsch vorlag. Bei der Küchenmeisterin im Hain, sind sogar eine Vielzahl von Kochicons verschwunden und durch wundersame Tüten mit dem entsprechenden Inhalt ersetzt worden. Im Übrigen kann man nun wohl auch Farben mit diesem Beruf herstellen, das ist interessant ;) --Benutzer Nancy Unterschrift.png 10:17, 21. Jul. 2012 (CEST)
Küchenmeister klingt edler als Koch. Und da dieses Handwerk als "Elite-Handwerk" angesagt wurde, paßte Küchenmeister m.E. ganz gut. Übrigens sind auch alle möglichen Kochzutaten (von Kaufleuten) wieder in engl. --- Nintai 10:43, 21. Jul. 2012 (CEST)
P.S. wer macht denn hier auf Koch? Evtl. könnte ich Zutaten verschicken... (geht das auch serverübergreifend? nö, gell? Bin auf Flussufer/Riverside (wie auch immer dat Ding heißt). --- Nintai 10:45, 21. Jul. 2012 (CEST)
Nicht-serverübergreifend fände ich ja akut seltsam, das würde derartige Freundschaften/Bekanntschaften ja noch weiter einschränken. Ansonsten muss ich ja sagen, dass ich persönlich „Koch“ sehr viel sinnvoller als Bezeichnung finde. --Benutzer ARTy Signatur.png 11:24, 21. Jul. 2012 (CEST)
Also, ich habs mit Koch/Küchenmeister eigentlich nochmal versuchen wollen, aber da man ja erst ein bisschen was schaffen muss, bevor man etwas Material beinander hat, kam ich erst spät dazu. Und dann war ich schon so müde, dass mich der Blick in das Handwerk erstmal zur Verzweiflung gebracht hat. (Lasst mir ein paar Übersetzer/Handwerk-Programmier über, mir fallen bestimmt ungeahnt kreative Foltermethoden ein! *stöhn*). Hatte schon hier Benutzer Diskussion:Smiley unten was zu geschrieben - und nachher berichtigt. Ich werd das heute mit frischerem Kopf nochmal in Ruhe ansehen und dann hier dokumentieren was sich geändert hat. Ich werde an den entsprechenden Seiten nichts ändern, da man vielleicht erstmal abwartet bis man mehr Informationen zusammen hat. Aber ich würde mich SEHR über Kochzutaten freuen, denn für farmen und craften reicht irgendwie nicht die Zeit. IGN: "Narzissa Valerie" Server Kodash. --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 11:34, 21. Jul. 2012 (CEST)
OT: @Luxuskatze: dann mach schon mal den Kühlschrank auf ;) --- Nintai 11:46, 21. Jul. 2012 (CEST)
Also ich glaub, ich gebs bis zum Release auf, die schmeißen ja bis dahin doch wieder alles durcheinander... Von den Übersetzern nehm ich auch noch ein paar - ich sage nur "Klagenriss" und "Abaddons Mund" ~.~ --Smiley™ 14:50, 22. Jul. 2012 (CEST)
Bei aller Frustration, doch ein Lob für unsere Bemühungen: habe im Chat gelesen, dass "Handwerken derzeit praktisch nur daraus besteht, im Wiki abzuschauen". --- Nintai 06:11, 23. Jul. 2012 (CEST)
Och, dann sind die Leute selber schuld, denn der Hauptspass besteht doch darin rauszufinden was geht. --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 10:36, 23. Jul. 2012 (CEST)

Kochzutaten in Päckchen / Neue Seiten erstellen?[Bearbeiten]

Die neuste Idee im Bereich Küchenmeister: Die Kochzutaten, die man für Karma kaufen kann, sind jetzt in nette kleine Päckchen gepackt. Das sieht hübsch aus, hebt den Rollplay-Wert "Ich geh dann ma ne Tüte Äpfel kaufen!", läßt die Kochzutaten bei den verschiedenen Händler optisch leichter erkennen und hat ausserdem den großen Vorteil, dass sie eindeutig billiger sind als zuvor. Kosteten vorher 10x einfache Kochzutat 30 Karma, so bekommt man jetzt ein Päckchen mit 25 Stk. Inhalt für 21 Karma. SEHR viel billiger! Ausserdem haben sie sich richtig Mühe mit einer Menge netter kleiner Icons gemacht, welche jeweils eine Art Papiertüte darstellt mit dem Inhalt außen abgebildet. (Bis auf Hefe, da hats wohl nicht mit der Zeit gereicht, oder es wurde vergessen) Anscheinend war diese Idee relativ spontan, denn es gab in der 3. Beta keine einzige Tüte in deutscher Übersetzung. So gesehen also eine nette Neuerung. Für uns hier im Wiki aber eine Menge Arbeit, denn diese Tüten müssen jetzt erstmal klassifiziert werden.

Was ich bisher weiß:

  • Diese Tüten gibt es nur für Karma - die Kochzutaten für Kupfer sind noch in 10er Packs wie bisher.
  • Bisherige Bezeichnungen nur Englisch - sollte man trotzdem Seiten dazu erstellen?
  • Diese Tüten gibt es bei jedem Kochlehrer, oder/und dem Verkäufer an der Kochstelle, sowie bei den Herzchen-Karma-Händlern.
  • Jede Tüte (jedenfalls die ich erreichen konnte) enthält 25 Stk. der betreffenden Kochzutat.
  • Gibts anscheinend nur für Küchenmeister.

--Benutzer Luxuskatze Signatur.png 20:34, 24. Jul. 2012 (CEST)

Das kann ich ergänzen: es gibt sie bei quasi allen Händlern als Standard-Angebot. Siehe dazu auch die Händler-Diskussion unter GW2Wiki Diskussion:Formatierung/NSC
Ich würde sie nicht eintragen, solange sie nicht ins Deutsche übersetzt sind. Wer weiß, was den Entwicklern noch dazu einfällt. Einige Event-Karma-Händler bieten auch einzelne Tüten an (nicht übersetzt), analog einzelnen Spulen Faden (übersetzt). Es handelt sich dabei aber immer um besondere Mats. --- Nintai 20:41, 24. Jul. 2012 (CEST)
Na das hört sich doch spannend an :D Hefe ist schon in ner Tüte und die wollten wohl keinen Tüten eintüten. Okay ein paar weitere Fragen: Haben die Tütchen noch nen anderen Zweck als einen Doppelklick darauf zu machen und sich über nen festgelegten Inhalt zu freuen? Wie werden die Tütchen wohl im Deutschen heißen? "<Zutat> x 25" oder "Tüte mit <Zutat>"? Wenn die Tüten wirklich nur einen einzigen Zweck haben, bin ich gegen eine Erstellung von speziellen Seiten. Es reicht dann ein Vermerk auf der Zutat-Seite und ggf in deren Infobox. Zusätzlich können wir noch eine Seite für alle Tütchen zusammen erstellen wo sie kurz aufgelistet und erklärt werden - das reicht dann auch. --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 20:45, 24. Jul. 2012 (CEST)
Jaja, und dann heißt es im Spiel: "Ich geh mir mal ein Tütchen kaufen" :D Die Tüten laufen unter "Verbrauchsartikel", sie sind also analog zu den kleinen Beutesäckchen zu sehen, nur dass sie wohl einen festen Inhalt haben, während die Beutesäckchen einen variablen Inhalt aufweisen. --- Nintai 20:58, 24. Jul. 2012 (CEST)
Das sieht dann so aus:

Benutzer Luxuskatze Kochzutaten in Tüten.jpg --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 22:31, 24. Jul. 2012 (CEST)

Leute, es nützt nix, Anet hat das jetzt fest eingeführt, wir müssen das grade mal klären wie wir das handhaben. Ich schlage vor, wir halten uns eng ans Spiel und machen Extra-Seiten für die "en gros"-Päckchen. Bitte Rückmeldungen! --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 21:44, 30. Aug. 2012 (CEST)

Ja, natürlich kriegen die einen Artikel, weil es ein einzelner Gegenstand ist. --Benutzer ARTy Signatur.png 21:46, 30. Aug. 2012 (CEST)
Ja, wir halten uns eng am Spiel. Es macht die ganze Verlinkung auch viel einfacher, wenn jeder Gegenstand einen eigenen Artikel hat. --Benutzer Nancy Unterschrift.png 21:47, 30. Aug. 2012 (CEST)
Mist, da habe ich wohl nicht aufgepasst. Habe hier nochmal das Problem geschildert. --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 21:51, 30. Aug. 2012 (CEST)
Ist dort aber auch besser aufgehoben. Einstimmig dürfte sein, dass wir es mit Einzelartikeln machen. Wie können wir dann in der verlinkten Formatierungsdiskussion klären. --Benutzer ARTy Signatur.png 21:57, 30. Aug. 2012 (CEST)
Ich musste eben auch suchen bis ich es wiedergefunden habe, aber ich wusste wir hatten das schonmal. Da war aber noch die Hoffnung, dass es nicht bleibt ;-) --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 21:59, 30. Aug. 2012 (CEST)

Farben vom Küchenmeister[Bearbeiten]

Küchenmeister können ja jetzt Farben herstellen, allerdings waren die Rezepte dafür noch in Englisch. Ausserdem ist das Gewinnen und die Eigenschaften von Farben in jeder Beta geändert worden, weshalb man da vielleicht erstmal auf endgültige Aussagen warten sollte. Trotzdem wollte ich das bisherige Wissen irgendwo ablegen und hab dafür bei Benutzer:Nintai/Farben und Farbstoffe ein Plätzchen gefunden. Für weitere Infos also dort bitte nachsehen. --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 14:06, 25. Jul. 2012 (CEST)

Da mittlerweile Release war und die Farben im aktuellen Status eingepflegt wurden, lösche ich die Unterrubrik auf Nintai's Benutzerseite. Auch deswegen, weil manche Rezepte noch abgeändert wurden. --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 13:50, 1. Sep. 2012 (CEST)

Veränderungen durch Update[Bearbeiten]

Durch den heutigen kleinen Patch wurde unter anderem am Handwerk Küchenmeister einiges verändert. Zum einen, was positiv ist, brauch man die Mats zum herstellen nicht mehr im Inventar haben. Etwas anderes, negatives, fiel mir jedoch auf: Die Händler verkaufen nicht mehr so viele Zutaten wie davor. Es wurden einiges an Items herausgenommen, vllt damit man mehr farmt und nicht alles kaufen muss. Also müssen wir etwas die ganzen Händler kontrollieren und die entsprechen Items aus deren Verkaufsangebot entfernen. --Vangers 10:35, 8. Sep. 2012 (CEST)

Wenn das jemand gemacht hat (ich habe absolut keinen Überblick), wäre es wahrscheinlich sinnvoll, eine grobe Zusammenfassung auch beim Spielupdate zu dokumentieren :) --Think 10:54, 8. Sep. 2012 (CEST)
Ich habe jetzt ersmtal die Kochmeister alle aktualisiert, die neuen Preise der noch vorhanden Zutaten geändert und Bilder hinzugefügt, wo noch keine waren. Jetzt müsste man nur noch herausfinden, wo man z.B. Butter en gros herbekommt und die ehemalig beim Kochmeister käuflichen Päkchen in der Beschaffung ändert bzw. den Eintrag "Kann bei jedem Kochmeister erworben werden" entfernt. --Vangers 11:34, 8. Sep. 2012 (CEST)
Ich habe jetzt aus deinen Änderungen mal eine Liste gemacht, wenn du da Ergänzungen machen möchtest. Ich vermute die en-gros-Behälter wurden komplett entfernt. Man müsste nur jemanden kennen, der so ein Teil noch im Inventar hatte und schauen kann, ob sie gelöscht wurden oder nur nicht mehr verkauft werden. --Think 12:40, 8. Sep. 2012 (CEST)
Die Päkchen wird wohl niemand lagern. Auf jeden Fall konnte ich z.B. durch Holz abbauen Zimtstangen gewinnen, vllt wurden die anderweitig ins Spiel integriert. Mir fiel auch auf, dass z.B. Kammskale relativ häufig Eier droppen, welche auch beim Verkäufer entfernt wurden. Wird jetzt wohl mehr auf Farmen gelegt, statt alles zu kaufen, was ich nur gut finde. --Vangers 14:48, 8. Sep. 2012 (CEST)
Hatte eben 6x Butter in einem Winziger Eisbeutel, fällt bei den Söhnen Svanirs im Wandererhügel, (dann bleibt sie auch frisch ..). --Benutzer Luxuskatze Signatur.png 15:22, 8. Sep. 2012 (CEST)

Purge please[Bearbeiten]

Könnte mal einer der Admins versuchen die Seite komplett zu aktualisieren? Ich bekomme ständig nen HTTP/502... --Smiley™ 19:00, 16. Sep. 2012 (CEST)

Excel-Liste mit allen Rezepten?[Bearbeiten]

Ich bin nicht sicher, ob diese Liste hier einzubinden sinnvoll ist, vor allem, weil es der bisherigen Form des Wikis nicht wirklich entspricht. Aber ich hab eine Liste mit ALLEN 330 Rezepten erstellt, mittels der man vor allem auch gezielt nach Buff-Effekten filtern kann. Vielleicht hat ja jemand ne Idee, wie man das hier einbinden kann. In jedem Fall stelle ich die Datei gerne dem Wiki hier zur Verfügung. Rezeptedatenbank (Nicht signierter Beitrag von Lilliyaneha (DiskussionBeiträge) 16:14, 24. Sep. 2012)

Danke, das hilft unseren Köchen hier sicher weiter :) Wenn du Lust hast, kannst du ja auch selber in den einzelnen Artikeln ein bisschen rumbasteln. --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 16:23, 24. Sep. 2012 (CEST)

Farben: Behälter oder Verbrauchsgegenstand?[Bearbeiten]

Das AH sagt Behälter, der Tooltip sagt Verbrauchsgegenstand. Was machen wir? --Benutzer Redeemer Autogramm.png 17:33, 28. Apr. 2013 (CEST)

Ich wäre für Behälter, hatte gestern auch schon mit der Änderung angefangen. Behälter beinhaltet ja eh Verbrauchsgegenstand.--Benutzer Lyssas Seraphim Logo.png 17:55, 28. Apr. 2013 (CEST)
Generell sind ja alle Behälter auch gleichzeitig Verbrauchsgegenstände. Die Tooltipps im Spiel differenzieren da für gewöhnlich nicht weiter. Wir im Wiki schon: Alles, was durch Doppelklick verschwindet und einen oder mehrere neue Gegenstände im Inventar produziert, sind Behälter. Alles, was beim Doppelklick verschwindet und einen Effekt oder ähnliches hervorruf ist ein (sonstiger) Verbrauchsgegenstand. Also wären die Nicht identifizierten Farben und Farbstoffkits Behälter und die Farbstofffläschchen selbst Verbrauchsgegenstände (in diesem Fall Farbstoff). --Grinhorn 18:21, 28. Apr. 2013 (CEST)

Umbenannt[Bearbeiten]

Koch, Köchin. Als hätten wir nicht schon genug zu tun... --Hraun (Diskussion) 11:25, 11. Sep. 2014 (CEST)

Och ernsthaft? Mal einen lauten machen gehen... --Think 11:29, 11. Sep. 2014 (CEST)
Mittlerweile sind wir beim „Chef-Koch“ angekommen. --Hraun (Diskussion) 13:59, 13. Feb. 2015 (CET)
„Angella [Meister-Chef-Köchin]“ *feier* --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 14:08, 13. Feb. 2015 (CET)
Chefkoch, Chefköchin. Leider ohne weitere Bestätigung im Forum, dass der Begriff nun genug Aufmerksamkeit bekommen hat. --Hraun (Diskussion) 09:33, 20. Apr. 2015 (CEST)
Vielleicht erst mal noch abwarten mit großer Umbenennerei, aber Weiterleitungen anlegen?--Aylia (Diskussion) 11:09, 20. Apr. 2015 (CEST)
Ich habe jetzt einfach mal eine Weiterleitung vom Chefkoch zum Küchenmeister angelegt, damit man den mit dem Begriff überhaupt was findet. Ansonsten würde ich auch eher noch zum Abwarten tendieren, denn da müsste einfach zu viel gemacht werden. Das evtl. doppelt machen zu müssen klingt nicht verlockend. --Hraun (Diskussion) 14:53, 22. Apr. 2015 (CEST)
Ein halbes Jahr nach Einführung von Chefkoch/Chefköchin. Ich glaube das bleibt so, zumal der Bindestrich wieder verschwunden ist. --Dren (Diskussion) 13:09, 2. Aug. 2015 (CEST)