Eine Waffe der Legenden

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fehlende Informationen: Lösung
Eine Waffe der Legenden
Eine Waffe der Legenden.jpg
Klassifizierung
Stufe
3
Volk
Norn Icon.png Norn
Biographie
Biographie Norn Bezwingt unsere alten Widersacher.png Widersacher bezwingen
Vorgänger
Die Große Jagd
Nachfolger
Unbekannte Biographieoption Widersacher
Jünger des Drachens

Überblick[Bearbeiten]

Macht Euch einen Namen, indem Ihr Aufgaben für die Menschen in den Wanderer-Hügeln erledigt.

Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Späher Agnarr.
Nicht abgeschlossene Aufgabe 0/1 Helft den Leuten in den Wanderer-Hügeln.
Persönliche Geschichte Icon.png Werft ein Blick in Euren Posteingang.

Beigarth der Schmied sucht nach mir. Er befindet sich in Hoelbrak.

Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Beigarth dem Schmied in Hoelbrak.

Reist zu den Jotun-Höhlen.

Persönliche Geschichte Icon.png Reist zu den Jotun-Höhlen.
Persönliche Geschichte Icon.png Durchsucht die Höhle nach Deldrimor-Stahl.
Persönliche Geschichte Icon.png Besorgt den Deldrimor-Stahl.
Persönliche Geschichte Icon.png Untersucht den Altar.

Kehrt mit dem Deldrimor-Stahl zu Beigarth zurück.

Persönliche Geschichte Icon.png Kehrt zu Beigarth dem Schmied in Hoelbrak zurück.

Berichtet Eir, dass die Jotun Jormag verehren.

Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Eir Stegalkin.

Benachrichtigung[Bearbeiten]

Vorlage Post Brief Icon.png

Beigarth der Schmied

Seid mir gegrüßt, Bezwinger/in des Issomir!


Ich habe von Eurem Sieg bei der Großen Jagd gehört, und Eir Stegalkin persönlich hat mir empfohlen, mich an Euch zu wenden. Ich habe eine Aufgabe für Euch, etwas, das uns beiden Ruhm einbringen wird, wenn Ihr Euch traut. Ich erwarte Euch am Platz der Macht in Hoelbrak, aber der Ruhm wartet auf keinen Norn! Kommt mich besuchen, und unser beider Legende wird wachsen, das garantiere ich Euch!

—Beigarth der Schmied


Belohnung[Bearbeiten]

Wahlweise
Wächter Icon.pngKrieger Icon.pngWidergänger Icon.png Dieb Icon.pngIngenieur Icon.pngWaldläufer Icon.png Elementarmagier Icon.pngMesmer Icon.pngNekromant Icon.png

Lösung[Bearbeiten]

...

Meine Geschichte[Bearbeiten]

Eine Waffe der Legenden.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Beigarth bittet um Hilfe bei einem besonderen Vorhaben. Er schwört, dass diese neue Klinge sogar Felsen durchschneiden könne, aber er benötigt dafür ein seltenes Metall ausgehen Höhlen bei Hoelbrak. Diese Höhlen sind voller Jotun. Das ist meine Gelegenheit, mein Stärke unter Beweis zu stellen und Beigarths Gunst zu gewinnen.

Ich besiegte die Jotun in ihrer eigenen Höhle. Nachdem sie erst einmal aus mit dem Weg geräumt waren, war es ein Leichtes, den Stahl für Beigeart zu sammeln. Jedoch der Jormagschrein, den ich dort fand, macht mir Sorgen. Die Jotun hatten dort eindeutig Gottesdienste abgehalten. Beigarth wird sich dafür interessieren.

Beschaffte Beigeart den Stahl, den er zum schmieden seiner Waffe benötigte, doch ich sah auch die Jotun in der Höhle, die den Altar des Eisdrachen Jormag anbeteten. Ich werde Eir danach fragen. Niemand hat mehr Erfahrung im Kampf gegen Jormags Verderbnis.

Ich berichtete Eir von den Jormag verehrenden Jotun, und sie wollte sich die Sache sofort näher ansehen. Die Söhne Svanirs versuchen beständig, Jormags Einfluss zu vergrößern. Um zu erfahren, was sie wissen, haben Eir und ich uns auf den Weg zu ihnen gemacht.


Dialog[Bearbeiten]

Agnarrs Aufforderung
Späher Agnarr: He! Bezwingerin des Issomir! Wenn Ihr weitere Wege zum Ruhm kennenlernen wollt, sprecht mit mir.
Sequenz mit Beigarth dem Schmied
<Charaktername>: Beigarth der Schmied! Womit kann Euch der Bezwinger/ die Bezwingerin behilflich sein?
Beigarth der Schmied: Hahaha, für jemanden so Junges seid Ihr mächtig selbstbewusst. Erinnert mich an mich selbst, als ich die Große Jagd gewann ... aber das ist lange her.
Beigarth der Schmied: Ich habe mich fürs Schmieden statt fürs Jagen entschieden und es nie bereut. Jetzt wird es Zeit, mein Meisterwerk zu schmieden, eine mächtige Waffe, die Jormags Zahn zertrümmern kann!
<Charaktername>: Nichts hat den Zahn seit über hundert Jahren auch nur ankratzen können. Was lässt Euch glauben, dass Ihr etwas Derartiges erschaffen könnt?
Beigarth der Schmied: Deldrimor-Stahl. Wenn ich genug davon in die Hände bekomme, kann ich etwas schaffen, das Berge erschüttert!
Beigarth der Schmied: Das Geheimnis der Legierung ist mit den Zwergen verloren gegangen, aber ich kan Relikte einschmelzen und den Stahl für meine Arbeit nutzen. Derartige Artefakte sind in einer Jotun-Höhle bei Grawlenfjord aufgetaucht.
Beigarth der Schmied: Deshalb habe ich nach Euch gesandt. Wenn Ihr die Jotun zurückschlagen und die Artefakte sammeln könntet, die ich zum Schmieden der Waffe brauche, wäret Ihr wol würdig, sie zu führen. Interessiert?
<Charaktername>: Interessiert? Ha! Ich bin fest entschlossen! Bereitet Eure Schmiede schon mal auf Zwergenmetall vor!
Interaktion mit dem Haufen Zwergenschmuckstücke
Die Deldrimor-Artefakte glitzern unnatürlich.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Holt die Artefakte zurück.
Untersuchung des Schreines des Eisdrachen
Dieser schnörkellose Schrein scheint dem Alt-Drachen Jormag gewidmet zu sein. Ein kürzlich dahingeschiedener Norn liegt ausgebreitet auf dem Altar.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Den Schrein verlassen.
Dialog Weiter Icon.png Den Gefallenen Tribut zollen.
Eine andächtige Stille legt sich über die Höhle. Der Schrein wartet in stiller Bereitschaft auf Euer Gebet.
Dialog Würde Icon.png Ruhet nun. Mögen Euch die Geister der Wildnis zu Eurem Lohn in den Nebeln führen.
...
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Den Altar verlassen.
Dialog Wildheit Icon.png Ich kenne Euch nicht, aber der, der Euch das angetan hat, wird in einem Meer von Blut ertrinken. Das schwöre ich.
...
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Den Schrein verlassen.
Dialog Charisma Icon.png Tut mir leid, dass ich Euch nicht helfen konnte, aber ich verspreche Euch, dass niemandem mehr das Gleiche zustoßen wird.
Das Echo Eurer freundlichen Worte hallt durch die Höhle.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Den Altar verlassen.
Beim erneuten Untersuchen des Schreines
Der Schrein ändert sich nicht. Es gibt hier nichts mehr, was ich lernen könnte.
Dialog Abbrechen Icon.png In Ruhe lassen.
Sequenz mit Beigarth dem Schmied
Beigarth der Schmied: Ehrlich gesagt, bin ich mir nicht sicher. Vielleicht habt ihr Sie beeindruckt. Wie dem auch sei, redet mit ihr über diese Jotun - sie hilft euch sicher.
Sequenz mit Eir Stegalkin
Eir Stegalkin: Es ist gut, Euch wiederzusehen, Bezwinger/Bezwingerin. Ihr wirkt besorgt. Was ist passiert?
<Charaktername>: Ich war in den Jotunhöhlen bei Grawlenfjord. Sie beten dort den Alt-Drachen Jormag an.
Eir Stegalkin: Den Jotun ist viel an ihren alten Sitten gelegen. Sie würden niemals Jormag huldigen. Es sei denn ... Was wisst Ihr über die Söhne Svanirs?
<Charaktername>: Ich weiß, dass das die Idioten sind, die den Eisdrachen als einen Geist der Wildnis verehren.
Eir Stegalkin: So ähnlich wie diese Jotun, wie Ihr ja gesehen habt. Es muss eine Verbindung geben. Bei Hirbadds Lager halten sich Söhne Svanirs auf. Sie könnten etwas damit zu tun haben.
Eir Stegalkin: Das müsst Ihr Euch unbedingt ansehen, Bezwinger/Bezwingerin. Wenn Ihr wollt, treffen Garm und ich Euch dort. Mal sehen, ob wir beide die Svanir dazu kriegen, uns zu sagen, was da los ist.
<Charaktername>: Klingt perfekt. Eir Stegalkin und der Bezwinger / die Bezwingerin des Issormir. Die Skalden werden Generationen lang davon singen.
Eir Stegalkin: Vorsicht ... Skalden singen auch von Helden, die einen grausamen Tod gestorben sind. Aber mit der Hilfe des Wolfes werden wir Ihnen etwas Besseres zum Besingen geben. Treffen wir uns dort.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]