Das Problem entschärfen

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fehlende Informationen: Verbündete, Gegner
Das Problem entschärfen
Das Problem entschärfen.jpg
Klassifizierung

Überblick[Bearbeiten]

Extrahiert Doxa aus dem KLUG

Persönliche Geschichte Icon.png Trefft Euch mit Eurer Kru im Labor der Provinz Metrica.
Persönliche Geschichte Icon.png Aktiviert das Extrakionsgerät.
Persönliche Geschichte Icon.png Wehrt den Angriff der Inquestur ab
Persönliche Geschichte Icon.png Besiegt Teyo

Findet heraus, ob es noch weitere Unruhenherde in der Provinz Metrica gibt

Persönliche Geschichte Icon.png Kehrt zurück in die Provinz Metrica
Persönliche Geschichte Icon.png Lest den Brief von Zojja

Benachrichtigung[Bearbeiten]

Vorlage Post Brief Icon.png

Zojja

Gefährliche (und unerfreulich) Entwicklungen


Ich habe heute einen rabenschwarzen Tag und brauche jemanden der mir zuhört. Mein Erzfeind ist wieder in der Stadt und mpchte mir das Leben schwer machen. Er ist von der inquestur und es wird nicht mehr lange dauern, b is den Beleidigungen auch Taten folgen werden. Kommt mitte in mein Labor, dann kann ich Euch alles erzählen.

Zojja


Belohnung[Bearbeiten]

Klassenabhängig
Krieger Icon.pngWächter Icon.pngWidergänger Icon.png 20px Pflichtschuldige Kampfschuhe
Dieb Icon.pngIngenieur Icon.pngWaldläufer Icon.png 20px Lumpenpack-Zehenschuhe
Elementarmagier Icon.pngNekromant Icon.pngMesmer Icon.png 20px Selbstgewebte Espadrilles


Lösung[Bearbeiten]

Meine Geschichte[Bearbeiten]

Das Problem entschärfen.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Trotz der ständigen Störungen durch die Inquestur konnten wir Doxa aus dem KLUG extrahieren. Und kümmerten uns auch ein für alle Mal um dieses Stinktier Teyo. Kazz und Doxa gönnten sich nach all der Aufregung ihre wohlverdiente Pause, und mir wurde vom Rest der Kru der Titel "Snaff-Denkerin" verliehen. Zojja muss ich wohl irgendwie beeindruckt haben, weil die mir versprach, von nun an meine Fortschritte im Auge zu behalten. Alles in allem kein schlechter Tag


Dialog[Bearbeiten]

Beim Betreten des Labors
Kazz: Im ernst, Zojja. Wirklich? Haben wir eine Chance?
Zojja: Ja. Theoretisch haben wir 86 Prozent Erfolgschance, aber das ist Inquestur-Gebiet.
Zojja: Die interessiert nur das Koppeln, nicht die Versuchsobjekte oder die Entkoppelung.
Zojja: Aber 86 Prozent sich beachtlich. Unsere Modifikationen sollten es rumreißen
Hronk: Probieren wir's auch. Der Extraktionsvorgang kann beginnen. Wir müssen nur den Hebek umlegen.
Hronk: Den Extraktor aktivieren...jetzt!
Nach dem Aktivieren des Geräts
Kazz: Ich höre und sehe etwas, aber was heißt das? Läuft alles nach Plan?
Hronk: Die Maschine...ja. Ob der ganze Prozess klappt, das werden wir ja sehen.
Hronk: Verflanchte Flachbuchse, das ist die Inquestur! Lasst nicht zu, dass die die Extraktion unterbricht!
Teyo erscheint (Sequenz)
Teyo: Plagiatoren! Saboteure! Das ist Inquestur-Eigentum. Ich bin hier, um es zurückzufordern. Oh, und um Euch wegzupusten, weil Ihr es gestohlen habt.
Zojja: Ihr könntet nicht mal eine Wollmaus wegpusten. Und bevor ich es vergesse: Plagiatoren? Saboteure? Von Euch und der Inquestur ist das ein echter Brüller.
Teyo: Ihr habt bei uns eingebrochen, um unsere Forschungen für ein Golemprojekt zu stehlen, das ich ebenfalls gestohlen habt. Wie nennt ihr das?
<Charaktername>: Wir nennen das "Freunde retten". Wir stehen für den Diebstahl gerade, wenn ihr dafür gerade steht, die Technologie für Untaten verwendet zu haben.
Zojja: Was meint ihr, Teyo? Sollen wie vor dem Arkanen Rat herausfinden, wessen Golem-Koppelungs-Projekt weniger fragwürdig ist?
Teyo: Hmmm. Nein. Ich werde mir einfach nehmen, was mir gehört, und Euch Zeugen ausschalten.
Nach Sieg über Teyo
Hronk: Gut gemacht, Kru. Wir haben Doxa gerettet und die Inquestur noch Hause geschickt. Ich war noch nie so stolz. Morgen hat jeder eine zusätzliche Stunde Mittagspause.
<Charaktername>: Das ist...großzügig, aber ich fürchte, Doxa und Kazz werden weit mehr Zeit brauchen. Sie haben viel durchgemacht.. Aber keine Bange, ich erledige die Arbeit.
Doxa: Danke. Ich würde am liebsten eine Woche schlafen. Und immer wenn ich nachdenken will, höre ich eine metallische Stimmt in meinem Kopf die sagt: "Ar-beit-ten"
Kazz: Es hätte schlimmer kommen können. Ihr hättet zu einer Stimme in KLUGs Kopf verkümmern können. Und wer würde mir dann auf die Finger schauen?
<Charaktername>: Na los, Ihr beiden, gönnt euch eine Auszeit. Ich halte den Laden hier am Laufen, bis ihr zurückkommt.
Hronk: Bevor wir die Turteltäubchen gehen lassen, müssen wir entscheiden, wer "Snaff-Denker" wird. Und es hat wohl niemand etwas dagegen, dass Ihr es seid.
Hronk: Ihr wart wesentlich am Bau des Klug und an der Rettung von Doxa beteiligt. Einwände? Keine? Gut! Tragt Euren Titel mit Stolz. Ihr habt ihn Euch verdient.
Zojja: Gratuliere, Denkerin. Ich werde Eucht im Auge behalten. Vielleicht fällt mir ja etwas ein, wofür ich Euch brauchen könnte. Bis bald.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]