Das Reliquiar

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Saisonaler Inhalt Icon.png Diese Seite beschreibt Inhalte, die nur für die Dauer eines Feiertagsevents oder begrenzter Zeiträume verfügbar sind. Zuletzt verfügbar während: Blut und Verrücktheit



Das Reliquiar
Das Reliquiar.jpg
Klassifikation
Region
Ascalon
Gebiet
Schwarze Zitadelle
Stufe
2 - 80
Karte
Das Reliquiar Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Benachrichtigung[Bearbeiten]

Vorlage Post Brief Icon.png

Magistra Tassi, Abtei Durmand

Kommt sofort! Ich brauche Hilfe!


Dieses Schreiben ist an alle Abenteurer gerichtet, die sich sofort zu den Ruinen der Nolani-Akademie begeben können.

Ich habe ein mysteriöses und gefährliches Artefakt gefunden, das aus der Zeit von König Oswald Thorns Regentschaft stammt. Bisher hat dieses Objekt einen tapferen Charr-Soldaten das Leben gekostet und es einzudämmen, ist mir nur mit Mühe und Not gelungen.

Trefft mich in den Ruinen der Nolani-Akademie, nahe der Schwarzen Zitadelle, sobald es Euch möglich ist.

Magistra Tassi, Abtei Durmand


Erforschung[Bearbeiten]

Wegmarke Icon.pngJa Wegmarke Nolani-Akademie

Überblick[Bearbeiten]

Allgemein

Die Instanz kann betreten werden, nachdem man mit Venna Klingengießer in der Schwarzen Zitadelle gesprochen hat.

Zusammenfassung

Event Besiegen Icon.png Das Reliquiar

  • Findet Magistra Tassi in den Ruinen.
  • Sprecht mi Magistra Tassi.
  • Lenkt den Blutigen Prinzen Thorn ab, während Tassi Ihr Energieeindämmungsgerät rekonfiguriert.
  • Besiegt die Verstärkung des Blutigen Prinzen Thorn.
  • Lasst Eurem Zorn gegen den Blutigen Prinzen Thorn freien Lauf.
  • Beschmeißt den Blutigen Prinzen Thorn unnachgiebig mit Candy-Corn.

Belohnung[Bearbeiten]

Dialog[Bearbeiten]

In der Nähe von Magistra Tassi
Magistra Tassi: Na so was, wenn das nicht unsere furchtlose Spürnase vom Drachen-Gepolter ist.
Magistra Tassi winkt <Charaktername> zu.
Mit Magistra Tassi
Ihr seid eingetroffen! Und gerade zur rechten Zeit! Das Relikt ist kaum im Zaum zu halten. Und wir müssen es unter Kontrolle halten. Ein törichter Charr wurde zu Asche verbrannt, als er es aus Neugierde mit dem Finger berührte.
Dialog Lebendige Welt Icon.png Sorgt Euch nicht. Ich stehe bereit.
Dialog Weiter Icon.png Was ist? warum  [sic] ist es so gefährlich?
Wenn Ihr meine Expertenmeinung wissen wollt, dann handelt es sich um ein uraltes, mächtiges Artefakt aus dem 9. Jahrhundert - der Zeit der Regentschaft des Verrückten Königs höchstselbst. Aber ich habe so etwas noch nie zuvor gesehen.
Dialog Lebendige Welt Icon.png Eine alte Kiste schreckt mich nicht.
Dialog Weiter Icon.png Und woher wisst Ihr das?
Habt Ihr nicht zugehört? Die Kiste ist bis zum Rand geladen mit einem radialen nekrotischen Korruptionsfeld. Es ist nicht einfach so dort entstanden. Es ist entstanden, weil ETWAS versucht auszubrechen.
Dialog Lebendige Welt Icon.png Dazu muss es aber erst einmal an mir vorbei.
Dialog Weiter Icon.png Und was könnte sich darin befinden?
Die Verzierungen der Kiste lassen sich bis zur Regentschaft des Verrückten Königs zurückdatieren. Doch es steht nirgends etwas über diese Reliquie geschrieben. Ich wäre fasziniert, wenn ich nicht schon die Hosen voll hätte.
Dialog Lebendige Welt Icon.png Eine einfache Kiste kann mich nicht einschüchtern.
Dialog Weiter Icon.png Was ist denn dort so gefährlich?
Dialog Weiter Icon.png Und woher wisst Ihr das?
Dialog Weiter Icon.png Wer soll dieser Verrückte König sein?
König Oswald Thorn war ein menschlicher Monarch, der im 9. Jahrhundert über Kryta herrschte und für seinen tödlichen Wahnwitz berühmt war. Selbst nach seinem Tode suchte er noch mithilfe seiner Handlanger die Lebenden heim.
Dialog Lebendige Welt Icon.png Wir sollten uns um die Kiste kümmern.
Dialog Weiter Icon.png Ihr studiert also einen verrückten, toten König? Das ist ... interessant ...
Pfff. Ich brauche mich  [sic] nicht noch mehr Spott in meinem Leben, klar? Die führende Expertin und Biografin der Geschichte des Verrückten Königs zu sein ist ein würdiges Unterfangen, ungeachtet dessen, was meine Vorgesetzten davon halten.
Dialog Lebendige Welt Icon.png Genug des akademischen Gefasels. Lasst uns dieses Kistenproblem beseitigen.
Dialog Weiter Icon.png Wer ist der verrückte König?
Dialog Weiter Icon.png Und? Ist diese Kiste gefährlich?
Dialog Weiter Icon.png Was befindet sich in dieser Kiste?
Puh, ganz schön empfindlich, die Dame.
Dialog Abbrechen Icon.png Tschüss.
Dialog Abbrechen Icon.png Tschüss.
Dialog Abbrechen Icon.png Viel Glück damit, mein betrügerischer Freund.
Dialog Weiter Icon.png Und Ihr seid?
Magistra Tassi von der Abtei Durmand. Führende Expertin zur Familie Thorn und alles rund um den Verrückten König Thorn.
Dialog Lebendige Welt Icon.png Aber genug geschwätzt. Wir müssen uns jetzt um die Kiste kümmern.
Dialog Weiter Icon.png Und diese Kiste steht in Verbindung mit dem Verrückten König?
Dialog Weiter Icon.png Eine  [sic] merkwürdiges Studienobjekt.
Dialog Abbrechen Icon.png Was für Erfrischungsgetränke gibt es hier?
Dialog Abbrechen Icon.png Tschüss.
Dialog Weiter Icon.png Haben wir uns schon mal getroffen?
Dialog Abbrechen Icon.png Tschüss.
Nach dem Gespräch
Magistra Tassi: Oh, der Alchemie sei Dank, dass Ihr kommt. Ich weiß nicht, wie lang das Eindämmungsfeld hält.
Magistra Tassi: Ich war diesem Reliquiar hier auf der Spur. Es ist eine ziemliche Kuriosität. Stammt aus dem neunten Jahrhundert.
Magistra Tassi: Wenn ich Recht habe, ist es ein Relikt aus der Schreckensherrschaft des Verrückten Königs.
Magistra Tassi: Aber es ist nicht wie andere Relikte aus der Zeit des Verrückten Königs. Es hat einen Charr ... aufgelöst, der damit interagierte.
Magistra Tassi: Es steckt eine Energie darin, irgendetwas aus dem Verrückten Reich, etwas, das hinaus will.
Magistra Tassi: Bitte, ich möchte, dass Ihr dableibt und mir helft. Irgendetwas kommt da. Etwas Brutales.
Blutiger Prinz Thorn: Frei. Ich bin frei. Oh, Vater. Ihr wusstet, dass Ihr mich nicht ewig halten könnt.
Magistra Tassi: Wer seid Ihr? Nicht der Verrückte König.
Blutiger Prinz Thorn: Hört Ihr mich Witze machen? ich bin NICHT König Oswald Thorn. Ich bin der Mörder allen Fleisches, der Vergießer allen Blutes.
Blutiger Prinz Thorn: Ich bin Prinz Edrick Thorn, ich komme meinen Vater holen! Halt. Das ist nicht das Verrückte Reich. Wo ist mein Vater? Sprecht!
Magistra Tassi: Prinz Edrick Thorn? Sohn des Verrückten Königs? Nie von Euch gehört. Und ich habe alle Aufzeichnungen über die Thorns gelesen.
Blutiger Prinz Thorn: Dieser großmütige Irre hat den "Blutigen Prinzen" aus der Geschichte gestrichen, als er mich in der Kiste verhungern ließ?
Blutiger Prinz Thorn: Wo ist er? Ich hack ihm seinen Kürbis ab! Ich benutze seine Hände als Gabeln!
Magistra Tassi: Eigentlich ... dachte ich, Ihr seid er. Es ist fast Halloween, da kommt der Verrückte König immer mit Witzen und Spielen.
Blutiger Prinz Thorn: Ohr lacht über seine Witze? Spielt seine dummen Spiele? Zum Spaß? Er lässt mich verhungern, und Ihr huldigt ihm?
Blutiger Prinz Thorn: Ihr mögt die Spiele meines Vaters? Nun, vielleicht mögt Ihr meine? Der Blutige Prinz sagt: Leidet!
Während des Kampfes
Magistra Tassi: Lenkt ihn ab. Ich verkable die Eindämmungsmaschine neu. Vielleicht können wir ihn bändigen.
Magistra Tassi: Die Eindämmungsfelder sind nutzlos. Die prallen einfach an ihm ab.
Magistra Tassi: Große Zahnräder, er ist nicht aufzuhalten.
Blutiger Prinz Thorn: Kostet den Zorn eines Thorn!
Blutiger Prinz Thorn: Brecht jeden Knochen einzeln!
Magistra Tassi: Sollte jemand mit einem besseren Theorem aufwarten können: Jetzt ist der Zeitpunkt es vorzubringen.
Magistra Tassi: Werft ihm alles entgegen, was Ihr habt. Irgendwas muss doch etwas ausrichten!
Blutiger Prinz Thorn: Ihr macht mich nur noch wütender!
Blutiger Prinz Thorn: Argh! Candy-Corn! Dafür werdet Ihr langsam sterben.
Magistra Tassi: Ja. Ja! Das Candy-Corn. Bewerft ihn weiter damit.
Magistra Tassi jubelt <Charaktername> zu.
Blutiger Prinz Thorn: Den Nächsten, der mich mit Candy-Corn bewirft, mache ich zur lebenden Fackel!
Magistra Tassi: Candy-Corn. Nehmt Candy-Corn, es schwächt ihn.
Blutiger Prinz Thorn: Ich stopf Euch den Schlund mit diesem Candy-Corn.
Magistra Tassi: Gebt mir eine Minute. Ich passe den Eindämmungsstrahl an den Ressourceknoten für Candy-Corn an.
Blutiger Prinz Thorn: Jetzt reicht's. Jeder hier wird ausgeweidet und gevierteilt!
Magistra Tassi: Würg. Dieses Candy-Corn taugt nichts. Es ist so trocken wie ein Stapel Bücher und etwa so schmackhaft.
Magistra Tassi stimmt <Charaktername> nicht zu.
Blutiger Prinz Thorn: Wuselnde, winzige, widerliche Wanzen. Na schön! Ich streiche das Verrückte Reich mit dem Blut meines Vaters rot an, und dann komme ich Euch alle holen!
Blutiger Prinz Thorn: Vater! Ich komm Euch holen! Ich stopf Euch das Maul mit Candy-Corn und steck Euch in eine Kiste!
Nach dem Kampf
Magistra Tassi: Ich glaub's ja nicht. "Der Blutige Prinz". Und was ihm an Verrücktheit fehlt, das macht er wett mit schrecklicher Wut.
Magistra Tassi: Ich erfasse eine gewaltige Energiespitze im Verrückten Reich. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis er zu Kräften kommt und zurückkehrt.
Magistra Tassi: Die Maßnahme wird nicht ewig halten. Wir müssen offensiv denken, nicht defensiv; die Kiste versiegeln, damit er nicht raus kann.
Magistra Tassi: Ich kann die bestehende Technologie modifizieren, aber ich brauche Material: Holt einen Fernmelde-Golem aus dem Lager.
Magistra Tassi: Ich sage Bescheid, wenn es etwas Neues gibt. Viel Glück.
Mit Magistra Tassi
Wenn wir nicht in Lebensgefahr wären, würde ich diese überwältigende Entwicklung dokumentieren. Die Abtei muss davon erfahren, sollte der Blutige Prinz uns exekutieren.
Dialog Weiter Icon.png Das erscheint mir gefährlich. Wir benötigen mehr Mitglieder der Abtei hier.
Diese Expedition hat nicht den Segen von Verwalter Gixx. Es scheint mir, als ob unsere Vorgesetzten dieses Unterfangen nicht als eine sinnvolle Investition von Zeit und Geld eines Gelehrten erachten.
Dialog Weiter Icon.png Warum?
Sie glauben, dass der Verrückte König ein Hirngespinst ist. Ich hingegen halte ihn für den interessantesten Regenten Tyrias. Die Intrige, seine Macht über den Tod hinausm sein Wahnsinn - alles hochinteressant.
Dialog Weiter Icon.png Erzählt mir etwas über den Verrückten König.
...
Dialog Abbrechen Icon.png ...
Dialog Weiter Icon.png Erzählt mir mehr vom Blutigen Prinzen.
Dialog Weiter Icon.png Und wie verhindern wir unsere Exekution?
Dialog Weiter Icon.png Ich dachte, wir hätten den Prinzen zurück in seine Kiste gejagt?
Dialog Abbrechen Icon.png Ich muss gehen.
Dialog Weiter Icon.png Blutiger Prinz?
Dialog Weiter Icon.png Und wie verhindern wir unsere Exekution?
Dialog Weiter Icon.png Haben wir diesen verfluchten Prinzen nicht wieder in seine Kiste verbannt?
Dialog Abbrechen Icon.png Tschüss.
Dialog Weiter Icon.png Blutiger Prinz?
Ich habe die Archive Krytas studiert und keine Aufzeichnungen über diesen Prinz vorgefunden, aber es heißt, er sei der Sohn des Verrückten König Thorns. Und er sei ein kaltblütiger Mörder, der in eine verzauberte Gruft gesperrt wurde.
Dialog Weiter Icon.png Wie lautet der Plan?
Dialog Weiter Icon.png Keinerlei Aufzeichnungen?
Ein Verwandter, der Verrückte Baron, erwähnte einen Prinzen, mehr nicht. Es scheint, als ob der Prinz aus der Geschichte getilgt wurde.
Dialog Weiter Icon.png Was muss getan werden?
Dialog Weiter Icon.png Blutiger Prinz?
Dialog Abbrechen Icon.png Interessant, aber ich muss jetzt gehen.
Dialog Abbrechen Icon.png Tschüss.
Dialog Weiter Icon.png Und wie verhindern wir, dass man uns einen Kopf kürzer macht?
Ich benötige ein ganz besonderes Candy-Corn, um den Blutigen Prinzen auf Abstand zu halten. Eines, dem Leben eingehaucht ist. Bringt mir einen lebenden Candy-Corn-Elementar. Seine Essenz sollte mir von großem Nutzen sein.
Dialog Weiter Icon.png Wie, Das soll Euer Plan sein?
Ich kann meine Feldausrüstung so anpassen, dass sie die Essenz des Elementars in eine transdimensionale Wellenlänge überträgt, die die Lebenskraft des Blutigen Prinzen abstößt und ihn in der Kiste gefangen hält.
Dialog Weiter Icon.png Und wo bekomme ich einen Candy-Corn-Elementaren her?
Dialog Abbrechen Icon.png Kein Interesse.
Dialog Weiter Icon.png Wie zum Henker soll ich einen lebenden Candy-Corn-Elementar fangen?
Es wird nicht einfach werden. Ihr müsst einige Herausforderungen in Tyria und im Verrückten Reich selbst bestehen. Solltet Ihr erfolgreich sein, so werdet Ihr einen Candy-Corn-Elementaren erhalten.
Dialog Weiter Icon.png Und warum ausgerechnet einen Candy-Corn-Elementar?
Dialog Abbrechen Icon.png Ich will mir ansehen, ob es einen anderen Plan gibt, der nicht unbedingt die ewige Vergeisterung umfasst. Bin gleich wieder da!
Dialog Abbrechen Icon.png Nein, tut mir leid, ich muss gehen.
Dialog Weiter Icon.png Haben wir den Prinzen nicht gerade erst zurück in seine Kiste gejagt?
Wir haben ihn lediglich zurückgeschlagen. Es ist noch nicht vollständig gebannt. Der Blutige Prinz wird nicht auf Ewig im Verrückten Reich verweilen. Wir benötigen eine stärkere magikinetische Kraft, um die Kiste zu versiegeln. Aber ich habe schon eine Idee.
Dialog Weiter Icon.png Wie lautet der Plan?
Dialog Weiter Icon.png Erzählt mir mehr vom Blutigen Prinzen.
Dialog Abbrechen Icon.png Kein Interesse.
Dialog Abbrechen Icon.png Tschüss.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]

Objekte[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • 2013 hieß die Instanz "Die Reliquie".