Der Ruf der Pflicht

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Ruf der Pflicht
Der Ruf der Pflicht.jpg
Klassifizierung
Stufe
3
Volk
Sylvari Icon.png Sylvari
Biographie
Biographie Sylvari Der Weiße Hirsch.png Der Weiße Hirsch
Vorgänger
Bekämpft den Albtraum
Nachfolger
Biographie Sylvari Der Weiße Hirsch.png Der Weiße Hirsch
Hunde und Gejagte

Überblick[Bearbeiten]

Helft den Bewohner des Caledon-Waldes.

Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit dem Bedarfsoffizier der Hainhüter.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Wächterin Arondele
Persönliche Geschichte Icon.png Helft den Leuten im Caledon-Wald.
Nicht abgeschlossene Aufgabe 0/1 Helft den Leuten im Caledon-Wald.
Persönliche Geschichte Icon.png Ein Brief ist gekommen. Werft einen Blick in Euren Posteingang.

Trefft Caithe in dem Hain.

Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Caithe bei der Terrasse des Träumers

Sucht in der Verdenz nach Spuren des weißen Hirschs.

Persönliche Geschichte Icon.png Findet die Spuren des Weißen Hirschs.
Persönliche Geschichte Icon.png Findet die zweite Fährte.
Persönliche Geschichte Icon.png Findet die dritte Fährte.

Sucht in den Höhlen nach Spuren des weißen Hirschs.

Persönliche Geschichte Icon.png Spürt den Weißen Hirsch auf.
Persönliche Geschichte Icon.png Besiegt die Untoten und rettet Gavin.
Persönliche Geschichte Icon.png Kämpft Euch aus der Höhle heraus.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Gavin

Benachrichtigung[Bearbeiten]

Vorlage Post Brief Icon.png

Caithe

Sichtung einer Legende


Junkerin, im Caledon-Wald geht ein wundersames Wesen um!
Leute aus dem Dorf sahen einen weißen Hirsch den Wald durchstreifen. Legenden berichten von ihm, und der Blasse Baum nennt ihn einen Geist der Weisheit und einen Schutzgeist. Ich erinnere mich, dieses Wesen in Eurenm Traum gesehen zu haben. Es gibt eine Verbindung zwischen Euch und dem weißen Hirsch.
Wir müssen dem Oberhaupt Eures Zyklus von Eurem Traum erzählen und versuchen, seine Bedeutung zu verstehen. Vielleicht müsst Ihr den Hirsch sogar fangen und in den Schutz der Mutter bringen. Kehrt zurück in den Hain, damit ich Euch mehr erzählen kann.

—Caithe


Belohnung[Bearbeiten]

  • 1.199 Erfahrungspunkte (und zusätzliche Erfahrung, wenn der Charakter über Stufe 3 ist.)
  • 50 Kupfer
  • Lederbeutel Icon.png Lederbeutel
  • Beutetasche (Geschichtsbelohnung) Icon.png Beutetasche (3x)
Wahlweise
Wächter Icon.pngKrieger Icon.pngWidergänger Icon.png Dieb Icon.pngIngenieur Icon.pngWaldläufer Icon.png Elementarmagier Icon.pngMesmer Icon.pngNekromant Icon.png

Meine Geschichte[Bearbeiten]

Der Ruf der Pflicht.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
...


Dialog[Bearbeiten]

Mit Hainhüter-Anforderer
Ah, ein neuerwachter Sylvari! Willkommen in Tyria, Schössling! Ich bin Mitglied der Hainhüter, der schützenden Wächter unseres Heimatlandes hier im Hain. Ich bin hier, um Euch auszurüsten.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Seid gegrüßt! In meinem Traum trug ich eine gewisse Kleidung ...
Ich habe genau das Richtige für Euch. Hier nehmt das. Sprecht zunächst mit der Hüterin Arondele, dort den Pfad entlang zu Eurer Linken. Sie wird Euch helfen, Euch zu orientieren.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Vielen Dank!
Sequenz mit Caithe und Aife (Charakter gehört dem Zyklus des Morgengrauens an)
Caithe: Das hier ist Aife, Oberhaupt des Zyklus des Morgengrauens. Sie ist eine Erstgeborene und hat uns angeboten, mit Euch über Euren Traum zu sprechen.
<Charaktername>: Es wäre mir eine Ehre. Könnt Ihr mir helfen, zu verstehen, was ich gesehen habe?
Aife: Ich werde alles tun, was in meiner Macht steht. Erzählt mir von den Bildern, die Ihr im Schlaf gesehen habt, Kind des Morgens.
<Charaktername>: Ich sah einen herrlichen weißen Hirsch im Wald und hatte Angst um ihn.
Caithe: Als ich hörte, dass ein weißer Hirsch im Caledon-Wald gesichtet worden war, erinnerte ich mich an das Bild aus Eurem Traum.
Caithe: 'So etwas kann kein Zufall sein. Was passierte in Eurem Traum mit dem Hirsch?
<Charaktername>: Ich .. habe keine Ahnung. Ich wusste nur, dass das Tier in Gefahr war, und ich wollte ihn retten.
Aife: Zufällig habe ich kürzlich von einem Hirsch gehört, der bei der Verdenz lebt. Wenn Ihr ihn findet, dann entdeckt Ihr vielleicht auch die wahre Bedeutung Eurer Vision.
Caithe: Was wir im Traum sehen, führt uns oft zu den Lektionen, die uns diese Welt lehrt. Reist gut und mit Weisheit.
Sequenz mit Caithe und Niamh (Charakter gehört dem Zyklus des Tages an)
Caithe: Das hier ist Niamh, Oberhaupt des Zyklus des Tages. Sie ist eine Erstgeborene und hat uns angeboten, mit Euch über Euren Traum zu sprechen.
<Charaktername>: Es wäre mir eine Ehre. Könnt Ihr mir helfen, zu verstehen, was ich gesehen habe?
Niamh: Sprecht. Ich werde euch erleuchten.
<Charaktername>: Ich sah einen herrlichen weißen Hirsch im Wald und hatte Angst um ihn.
Caithe: Als ich hörte, dass ein weißer Hirsch im Caledon-Wald gesichtet worden war, erinnerte ich mich an das Bild aus Eurem Traum.
Caithe: So etwas kann kein Zufall sein. Was passierte in Eurem Traum mit dem Hirsch?
<Charaktername>: Ich .. keine Ahnung. Ich wusste nur, dass das Tier in Gefahr war, und ich wollte es retten.
Niamh: Wie der Zufall so spielt, wurde ein solcher Hirsch bei der Verdenz gesichtet. Verfolgt ihn. Die Jagd wird eure Vision deutlicher machen.
Caithe: Was wir im Traum sehen, führt uns oft zu Lektionen, die wir lernen können. Reist schnell und seid bereit.
Sequenz mit Caithe und Malomedies (Charakter gehört dem Zyklus der Nacht an)
Caithe: Das hier ist Malomedies, Oberhaupt des Zyklus der Nacht. Er ist ein Erstgeborener und hat uns angeboten, mit Euch über Euren Traum zu sprechen.
<Charaktername>: Es wäre mir eine Ehre. Könnt Ihr mir helfen, zu verstehen, was ich gesehen habe?
Malomedies: Ich werde alles tun, was in meiner Macht steht. Erzählt mir von den Bildern, die Ihr im Schlaf gesehen habt, Kind der Nacht.
<Charaktername>: Ich sah einen herrlichen weißen Hirsch im Wald und hatte Angst um ihn.
Caithe: Als ich hörte, dass ein weißer Hirsch im Caledon-Wald gesichtet worden war, erinnerte ich mich an das Bild aus Eurem Traum.
Caithe: 'So etwas kann kein Zufall sein. Was passierte in Eurem Traum mit dem Hirsch?
<Charaktername>: Ich .. habe keine Ahnung. Ich wusste nur, dass das Tier in Gefahr war, und ich wollte ihn retten.
Malomedies: Ein Weißer Hirsch wurde bei der Verdenz gesichtet. verfolgt ihn. er hütet ein Geheimnis. Doch passt auf: Was man im Traum sieht, ist nicht das was in der Realität geschieht.
Caithe: Was wir im Traum sehen, schickt uns oft an Orte, zu denen wir gar nicht gehen wollten. seid auf der Hut.
Interaktion mit der Spur des weißen Hirschs
Das scheinen Spuren eines großen Huftiers zu sein, vielleicht eines Hirschs. Das müssen die Spuren sein, nach denen Ihr gesucht habt!
Dialog Abbrechen Icon.png Den Spuren folgen.
Interaktion mit der zweiten Spur des weißen Hirschs
Hier sind noch weitere Hufspuren, und sie scheinen frischer zu sein. Ihr seid definitiv auf dem richtigen Weg.
Dialog Abbrechen Icon.png Den Spuren folgen.
Interaktion mit der dritten Spur des weißen Hirschs
Die Hirschspuren sind ziemlich frisch. Sie führen nach Norden, in die nahe gelegenen Höhlen.
Dialog Abbrechen Icon.png Den Spuren folgen.
Sequenz mit Gavin in der Höhle
<Charaktername>: Ganz ruhig, Ihr seid jetzt in Sicherheit. Seid Ihr verwundet?
Gavin: Ja, aber das darf mich nicht aufhalten. Ich suche nach einem weißen Hirsch. Wenn er mir entwischte, hätte das böse Folgen.
<Charaktername>: Dann haben wir etwas gemeinsam. Ich suche auch nach dem Hirsch. Habt Ihr ihn gesehen?
Gavin: Er war hier, floh aber in die östlichen Wälder, bevor ich ihn fangen konnte. Und dann kamen die Untoten.
Gavin: Ihr habt mir einen Gefallen getan, und Ihr seid stark und schnell. Wenn wir gemeinsam jägen, könnten wir mehr Glück haben.
<Charaktername>: Wäre mir eine Freude, mit Euch gemeinsam zu jagen. Fangen wir am besten sofort an.
Während des Rückwegs
Gavin: Wir müssen dieses Gebiet verlassen! Es ist viel zu gefährlich.
Gavin: Meine Wunde schwächt mich. Ich muss erst mal zu Atem kommen.
Sequenz mit Gavin am Höhlenausgang
Gavin: Wenn wir ihn nicht finden, tun es die Untoten. Und die werden ihn in Stücke reißen. Wir müssen weitersuchen. Wir müssen einfach.
<Charaktername>: Ihr müsst Euch ausruhen, Gavin. Ihr wurdet schwer verwundet. Wir machen weiter, aber nicht so, dass wir dabei Euer Leben aufs Spiel setzen.
Gavin: Mein Leben ist bedeutungslos, verglichen mit der Suche nach dem Hirsch. Aber Ihr habt Recht. So nutze ich Euch wenig. Ich werde einen Heiler aufsuchen und Euch beim Kastell Grün treffen, wenn es mir besser geht.
<Charaktername>: Das ist das Klügste. Der Hirsch ist ein wildes Tier und eine Kreatur des Traums. Er wird eine Weile ohne uns überleben können.

Ladebildschirme[Bearbeiten]

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]

Untote