Hunde und Gejagte

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hunde und Gejagte
Hunde und Gejagte.jpg
Klassifizierung
Stufe
4
Volk
Sylvari Icon.png Sylvari
Biographie
Biographie Sylvari Der Weiße Hirsch.png Der Weiße Hirsch
Vorgänger
Der Ruf der Pflicht
Nachfolger
Biographie Sylvari Der Weiße Hirsch.png Der Weiße Hirsch
Entmantelung der Dunkelheit

Überblick[Bearbeiten]

Spürt den weißen Hirsch auf.

Persönliche Geschichte Icon.png Trefft Gavin am Kastell Grün.
Persönliche Geschichte Icon.png Verschafft Euch einen Überblick von der Spitze des Turms.
Persönliche Geschichte Icon.png Verfolgt den Hirsch so lange, bis er müde wird.
Persönliche Geschichte Icon.png Schlagt den Angriff der Wiederauferstandenen zurück.
Persönliche Geschichte Icon.png Besiegt die Dornenhunde.

Kehrt zurück zum Hain und meldet Euch bei Caithe.

Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Caithe.

Belohnung[Bearbeiten]

  • 1.264 Erfahrungspunkte (und zusätzliche Erfahrung, wenn der Charakter über Stufe 4 ist.)
  • 70 Kupfer
  • Beutetasche (Geschichtsbelohnung) Icon.png Beutetasche (2)
Je nach Rüstungsklasse
Wahlweise
Krieger Icon.png Wächter Icon.png Dieb Icon.png Ingenieur Icon.png
  • ...
Waldläufer Icon.png Elementarmagier Icon.png
  • ...
Nekromant Icon.png Mesmer Icon.png Widergänger Icon.png


Meine Geschichte[Bearbeiten]

Hunde und Gejagte.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
...


Dialog[Bearbeiten]

Beim Treffen
Gavin: Zeit anzufangen.
Sequenz mit Gavin
<Charaktername>: Gavin! Geht es Euch besser?
Gavin: Ja, dank Eurer Hilfe. Ich habe gute Neuigkeiten. Der weiße Hirsch wurde vor kurzem in dieser Gegend gesehen. Wenn wir uns beeilen, können wir ihn noch einholen.
<Charaktername>: Bei diesem Wachturm da drüben kommt mir eine Idee. Von da oben können wir das Gelände beurteilen und vielleicht unsere Beute entdecken.
Gavin: Ihr habt einen ausgeprägten Jagdinstinkt. Genau das sollten wir tun.
Gavin: Wenn der Weiße Hirsch auftaucht, jagen wir ihn, bis er müde wird. Zusammen werden wir ihn hetzen - dann gehört er uns!
Auf dem Turm
Gavin: Ah! Der weiße Hirsch erscheint!
Gavin: Blickt hinab! Seht Ihr den Hirsch?
Gavin: Seid leise. Der Hirsch darf uns auf keinen Fall hören.
Auf der Jagd
Gavin: Er flieht! Die Jagd beginnt!
Gavin: Bleibt an ihm dran!
Gavin: Allmählich wird das Tier müde!
Gavin: Verfolgt ihn weiter! Bald werden wir ihn haben!
Gavin: Die letzten Anstrengungen eines erschöpften Tieres. Wir siegen!
Gavin: Sieg! Der weiße Hirsch gehört uns!
Sequenz nach der Jagd
Gavin: Ausgezeichnete Arbeit. Aber jetzt muss ich mich verabschieden. Und den weißen Hirsch nehme ich mit.
Gavin: Natürlich dürft Ihr gerne mitkommen. Eure Jagdfähigkeiten wären ein Gewinn für den Albtraumhof.
<Charaktername>: Der Albtraumhof? Wer ist das, und was tut er? Gavin, der weiße Hirsch muss in den Hain zurückgebracht werden. Caithe erwartet uns dort.
Gavin: Nein, edle Seele. Der weiße Hirsch kommt mit mir. Sobald wir ihn in den Albtraum gezogen haben, wird der Hirsch eine mächtige Waffe gegen den Traum sein.
Gavin: Er ist eine Manifestation der Hoffnung und des Vertrauens. Im Albtraum wird er zum genauen Gegenteil - einem Wesen der Verzweiflung und des Hasses.
Gavin: Durch seine Macht wird der Blasse Baum von den Ketten befreit werden, in die ihn Ventaris Tafel geschlagen hat!
<Charaktername>: Eine Waffe? Gavin, das ist falsch! Der weiße Hirsch ist ein friedliches Wesen. Ihr könnt ihn nicht in etwas Grauenhaftes verwandeln.
Gavin: Doch, ich kann. Wir können es. Kommt mit mir. Ihr würdet gefeiert! Wahrscheinlich sogar geadelt, von der Großherzogin persönlich!
<Charaktername>: Nein, Gavin. Ich werde mich niemals dem Albtraumhof anschließen.
Gavin: Das ist jammerschade. Es betrübt mich, wenn das Raubtier zur Beute werden muss, aber ich kann nicht zulassen, dass Ihr Euch einmischt. Lebt wohl.
Gavin flieht mit dem Hirsch
Gavin: Eine Schande ist das. Loyale Freunde werden zu entwürdigten Toten.
Bei Ankunft in "Das Haus Caithe"
Caithe: Ich bin hier, Junkerin.
Sequenz mit Caithe
<Charaktername>: Caithe! Ich brauche Eure Hilfe! Gavin, dieser Jäger, der mir geholfen hat, den weißen Hirsch zu jagen, hat mich hintergangen. Ich verstehe nicht, was er getan hat.
<Charaktername>: Er sagte irgendwas, dass der Weiße Hirsch als Waffe tauge und dass Ventaris Tafel das Böse sei. Er meinte, er sei ein Mitglied des Albtraumhofs.
Caithe: Des Albtraumhofs? Dornenplage! Es ist gut, dass Ihr zu mir gekommen seid. Die glauben, daß Ventaris Tafel den Baum von der ursprünglichen Natur des Traums entfremdet hat.
Caithe: Sie verehren Schmerz und Finsternis, und sie behauten, dass Ventaris Lehren die Sylvari verdorben haben - sie und den Blassen Baum.
<Charaktername>: Uns verdorben? Sehen die denn nicht, dass sie es sind, die zu Gift verwandelt wurden?
Caithe: Sie glauben ihre eigenen Lügen. Kommt, wir müssen herausfinden, wo der Hof den weißen Hirsch gefangen hält.
<Charaktername>: Ja, schon, aber wie?
Caithe: Die Nachricht von einem solchen Fang wird sich wie ein Lauffeuer unter den Höflingen verbreitet haben. Wir gehen zu Arons Hain und spionieren dem Hof hinterher.
Caithe: Dort rekrutieren Sie oft neue Mitgleider. Aber wir müssen subtil vorgehen, sonst fliehen sie , ohne uns etwas zu verraten. Trefft mich dort, dann arbeiten wir einen Plan aus.

Ladebildschirme[Bearbeiten]

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Sylvari
Albtraumhof
Tiere

Gegner[Bearbeiten]

Untote
Albtraumhof