Drache

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Drachen bevölkern Tyria schon seit der Zeit der Giganticus Lupicus. Sie sind sehr mächtige Kreaturen, und sind heutzutage nur noch sehr selten anzutreffen. Früher bewohnten sie hauptsächlich die Meere Canthas, sowie die Lande von Orr. Die wohl bekanntesten heutzutage lebenden Drachen sind die Alt-Drachen, sowie deren mächtige Diener. Drachen gelten auch für die modernen Völker weiter als mysteriöse Wesen, deren wirkliche Natur verborgen liegt.

Besonders wegen der Zerstörung der Alt-Drachen haben Drachen mittlerweile einen gefürchteten Ruf, der sehr negativ belastet ist. In alten Zeiten gab es aber auch viele Drachen, welche anderen Völkern sehr verbunden waren und ihnen als Schutzpatrone galten. Die meisten Drachen haben die Fähigkeit telepathisch mit anderen Individuen (auch anderer Völker) zu kommunizieren. Dabei können sie visuelle und auch akustische Visionen mittels Magie senden, oder auch in Gegenständen speichern.

Bekannte Drachen[Bearbeiten]