GW2Wiki Diskussion:Aufgabenliste

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Magisches-Gespür-Update[Bearbeiten]

Ich hab es gestern nur so am Rande in der Caudecus-Diskussion erwähnt, denke aber, das hier ist der bessere Ort dafür. Es scheint wohl nach wie vor sowohl Waffen- als auch Rüstungsrezepte zu geben, welche Explorator- bzw. Plünderer-Gegenständ erzeugen, bei denen man anschließend eine Attributskombination auswählen kann. Die HW-Stufen 350-400 scheinen nicht davon betroffen zu sein, aber wohl einige darunter. Auch ist es so, dass nur Rezepte bestimmter Berufe betroffen sind, wie in meinem Beispiel (Rezept und Ergebnis) etwa die für den Waidmann, nicht jedoch die anderen. Ich habe mir im überfüllten Bugreport-Forum noch nicht die Mühe gemacht nach einem Report zu suchen, da die Suchfunktion in den offiziellen Foren eh zu wünschen übrig lässt. Ich bin mir auch nicht ganz sicher, wie wir nun mit den Gegenständen und Rezepte hier weiter verfahren sollten. (Das Ganze ist mir eigentlich nur wegen "Unregelmäßigkeiten" beim Erstellen der Waffenrezepte via Script aus den API-Daten aufgefallen...) --Smiley™ 16:25, 15. Okt. 2013 (CEST)

Gibt auch bei den Ergebnissen der Mystischen Schmiede diese Fälle. Zum Beipiel Unterwegs mit Yakkington: Geschichten eines Reisenden und Köcher der tausend Pfeile. Ob das nun ein Bug ist oder eher gewollt ist ... --Benutzer Lyssas Seraphim Logo.png 16:55, 15. Okt. 2013 (CEST)
Naja, wenn sie es bis heute nicht geändert haben, ist es zumindest bei den Schmiede-Rezepten wohl Absicht. Was mich bei der plündernden Eisenpistole wundert, ist dass sie ja die Jäger-Inschrift benutzt. Ich vermute mal, man kann dann keine Jäger-Pistole direkt herstellen? Das hört sich schon eher nach einem Fehler an... ich würde allgemein bei den Handwerkssachen aber dokumentieren, was man aktuell mit einem bekannten Rezept herstellen kann, und die anderen Dinge als veraltet entfernen oder höchstens auf einer allgemeinen Übersichtsseite erwähnen. --Think 16:58, 15. Okt. 2013 (CEST)
Ja, dass das ein Fehler ist, vermute ich auch mal. Es ist eben genau so, dass man mit den Jäger- bzw. Assassinen-Inschriften eben Plünderer- und Explorator-Gegenstände herstellt, welche dann eben die Auswahlmöglichkeit bieten. Ich habe das selbst bisher nur bei den Waffenrezepten gesehen und getestet, aber von anderen auch gehört, dass das auch auf Insignien für Rüstungen zutrifft. Ich habe nur noch keinen kompletten Überblick und auch nicht die Möglichkeiten (Gold und Mats), das alles durchzutesten. (Weiter ist die Frage, ob es überhaupt Sinn macht, da es möglicherweise eh bald gefixt wird) --Smiley™ 17:19, 15. Okt. 2013 (CEST)
Wenn sie es heute nicht beheben, könnten wir nochmal gucken. Vielleicht sieht es ja nachher anders aus und wir sparen uns die Diskussion. Auch wenn ich das Gegenteil vermute... --Think 17:21, 15. Okt. 2013 (CEST)
Wer weiß, ob es überhaupt gemeldet wurde oder sonst bekannt ist... Abgesehen davon ist es jetzt nicht so tragisch, da ich befürchte, die Rezeptlisten aufgrund von Drakes Prefix-Dingens eh nochmal neu generieren zu können, da sie in der jetzigen Form sehr durcheinander sind... (siehe z.B. Perlen-Breitschwert) --Smiley™ 17:30, 15. Okt. 2013 (CEST)
Was ist da durcheinander? Die überflüssigen Werte lagen an einem Fehler in der Vorlage... --Think 18:07, 15. Okt. 2013 (CEST)

Patch vom 9. September[Bearbeiten]

Ich muss hier mal um Hilfe bitten. Mit dem Patch wurden alle Startgebiete grundlegend umgekrempelt; alte Quests entfernt, neue hinzugefügt, Positionen geändert, Wegmarken hinzugefügt, Wegmarken entfernt, Gegenstände bei den bisherigen Händlern entfernt oder ausgetauscht, Stufen der Gebiete angepasst ... Jedenfalls bleiben für mich folgende Fragen offen:

  • Kann man auf schnellem Weg die jeweilige Stufe eines Gebietes herausfinden?
  • Kann man schnell überprüfen, welche Events angepasst wurden, insbesondere auch die Stufenanpassung?

Mir fallen später sicher noch weitere Fragen ein, ich mache mich jetzt erst einmal ans Königintal ... – Vaetir (Diskussion) 17:42, 11. Sep. 2014 (CEST)

Die Stufe der Gegend kannst du aus deiner effektiven Stufe ableiten. Stufe der Gegend = effektive Charakterstufe minus 1. Und die Stufe des ganzen Gebietes siehste ja auf der Karte angegeben.€:Bei den Events wirds schon schwieriger, da einige Events nur unter bestimmten Bedingungen und Zeiten auftauchen. Da wärs per API bestimmt günstiger zu gucken was aktuell noch drin ist bzw was raus ist.--Dusk (Diskussion) 17:57, 11. Sep. 2014 (CEST)
Naja, ich hätte mir das Ablaufen aller Gegenden gerne erspart. Ist recht aufwändig. ^^ Dann lasse ich die Stufe fürs Erste unverändert. Ich notiere es mir und kümmere mich darum, wenn das Gröbste erledigt ist.
Sieht man in der API denn auch die Stufe des Events? Das wäre die für mich wichtige Info, denn wenn einige Gegenden geändert wurden, wurden - vermutlich - auch die Events angepasst oder aber entfernt. – Vaetir (Diskussion) 18:01, 11. Sep. 2014 (CEST)
Wenn ich mir event_details so angucke sieht man die Stufe. Müsste nur jmd ne passende Abfrage für die API formulieren ;) --Dusk (Diskussion) 18:06, 11. Sep. 2014 (CEST)
Ich füge gleich mal die Eventstufe in die Event-Projektseite ein. Warum auch immer ich das nicht bisher gemacht habe. Die Stufe von Gegenden ist leider nicht in einer der APIs zu finden. --Think 18:11, 11. Sep. 2014 (CEST)
Die Abfrage hilft auch jedenfall schon. Herzlichen Dank für den Tipp! – Vaetir (Diskussion) 18:12, 11. Sep. 2014 (CEST)
Stufen sind drin. Mal sehen, vielleicht mache ich die Tage nochmal einen Abgleich zwischen eingetragenen Wiki- und API-Eventstufen. EDIT: Was erzähle ich eigentlich.. die Stufen von Gegenden könnten wir schon aus der API ziehen, ist aber dort nicht mit einer einfachen Abfrage getan. --Think 18:16, 11. Sep. 2014 (CEST)
Verstehe ich das richtig, dass du dich darum kümmern möchtest? Ich will ja niemandem im Weg stehen ... :-P Scherz beiseite, wenn du sie herausziehen kannst, übernehme ich danach gerne das Eintragen. Hauptsache, ich muss nicht alles ablaufen. – Vaetir (Diskussion) 18:22, 11. Sep. 2014 (CEST)
Also wenn's um die Eventstufen geht, kann ich auch die Stufen anpassen, wenn sie geändert wurden und mir das beim Botdurchlauf auffällt. Bezüglich Gegenden muss ich erst mal den Export aus der Karten-API formatieren, und dann abgleichen mit unserem Datenstand. --Think 18:31, 11. Sep. 2014 (CEST)
Ich dachte mir auch gerade, ob es nicht schlauer wäre, die Eventstufen und ggf. Gegend-Stufen per Bot einzutragen. Leider reichen da meine Kenntnisse nicht wirklich aus, um das zu erledigen. Wenn du die Möglichkeiten hast, würds mich sehr freuen! – Vaetir (Diskussion) 18:35, 11. Sep. 2014 (CEST)

Klumpen heissen jetzt Batzen[Bearbeiten]

Kann mal einer einen Umbennenungsbot anwerfen und Glubschglubber-Klumpen, Glubschglibber-Klumpen, Glubschglobber-Klumpen, Klumpen geronnener Nebelessenz, Klumpen aus dunkler Materie und Klumpen von Rückständen des Ältesten-Geists anpassen auf "...-Batzen" bzw. "Batzen ...". Oder mir verraten wie das geht. ;-) --Dren (Diskussion) 10:49, 13. Jun. 2015 (CEST)

Bevor wir das machen, erstmal die Übersetzer fragen, ob das ihr Ernst ist. --Think 12:28, 13. Jun. 2015 (CEST)
Völlig daneben ist Batzen nicht: „(umgangssprachlich) größerer unförmiger Klumpen [aus einer weichen, klebrigen Masse]“. Vermutlich fanden sie es beim Glibber-Globber-Glubber sinnvoll, und es wird mit dem „Wir müssen das Wort immer gleich übersetzen“-Argument erklärt, dass auch der Rest mit umbenannt wurde.
Ich liebäugle ja schon länger mit einer Erweiterung. Damit wäre es nicht ganz so schlimm, wenn sie sich noch mehrfach umentscheiden würden. --Hraun (Diskussion) 13:48, 13. Jun. 2015 (CEST)
Sehe gerade, dass auch andere Klumpen der Aktion zum Opfer gefallen sind. Die Edelsteinklumpen sind jetzt Edelsteinnuggets. --Hraun (Diskussion) 14:14, 13. Jun. 2015 (CEST)
Hab das mal erledigt, ich hoff es ist mir keine Seite durchgerutscht. Bei den Rezeptseiten, wo die Links nicht sofort aktualisiert werden (aus Cachinggründen, ist ja auch gut so), werden die Links auf die Seite ja immer noch angezeigt. Ist ja doch schon länger dass die umbenannt wurden. --Cloned (Diskussion) 10:16, 22. Okt. 2015 (CEST)

"leuchtendes" und "blendendes" heissen jetzt "brillantes"[Bearbeiten]

Die Rezepte wurden von "blendendes", die Juwelen von "leuchtendes" zu "brillantes". Habe mich durch die Änderungen vom Rubin-Juwel gequält. Kann das jemand für die anderen Juwelen automatisieren? --Dren (Diskussion) 20:30, 13. Jun. 2015 (CEST)

Rand der Nebel[Bearbeiten]

Heyhey, ich wollte den Rand der Nebel, also die Eroberungsziele, Spezialziele, Champions, Gegenstände, usw katalogisieren und hab bereits klein mit dem Ölfass und Champion Ballon-Pilot angefangen. Ich weiß nicht, ob ich hier Richtig bin, wollte aber mal fragen, ob und wie man Kathegorien (Derzeit bräuchte ich die Kathegorie Spezialziele (für Flughafen, Observatorium, etc)) anlegt und die entsprechenden Artikel dort eingliedert. --Sturzflugpinguin Differentialdiagnose! 22:25, 13. Aug. 2015 (CEST)

Was genau meinst du? Der Flughafen ist doch eine normale Gegend, die man mit der normalen Schauplatz-Vorlage anlegen kann. Oder willst du das irgendwie aufteilen? --Think 22:38, 13. Aug. 2015 (CEST)
Also gedacht hatte ich jetzt nicht an den gesamten Flughafen sondern nur an das Eroberungsziel samt Wächter, da gibt es im Rand ja einige Spezialziele (So heißts zumindest im dazugehörigen Erfolg) die alle einzigartig sind und unterschiedliche Funktionen haben. Deshalb dachte ich, wäre eine Kathegorie, die das Zusammenfasst ganz nützlich. Wenn ich da jetzt doof gedacht habe, kann man die Anfrage hier streichen^^ --Sturzflugpinguin Differentialdiagnose! 22:46, 13. Aug. 2015 (CEST)
Ich weiß immer noch nicht genau, was du meintest... die Ziele haben spezielle Icons auf der Karte, aber die kann man doch einfach auch erwähnen dann bei der Gegend, oder? --Think 23:02, 13. Aug. 2015 (CEST)
es gibt eine eigene Kathegorie "Spezial-Ziele" im Rand mit eigenem Erfolg der "Man sagt, das wäre Eure Spezialität" heißt, deswegen dachte ich, dass man die hier im Wiki ebenso mit ner eigenen Kathegorie zusammen fassen könnte :o --Sturzflugpinguin Differentialdiagnose! 23:18, 13. Aug. 2015 (CEST)
Ah, ja. Du kannst natürlich einfach [[Kategorie:Spezial-Ziel]] unten auf eine Seite schreiben, und sie dadurch in eine zusätzliche Kategorie packen. --Think 23:35, 13. Aug. 2015 (CEST)
Es sollte dann nur definitiv auch einen Artikel Spezial-Ziel geben, auf dem erklärt ist, was das denn nun genau ist. So richtig kann ich mir da nämlich auch noch nichts drunter vorstellen, auch wenn ich den Erfolg fertig habe :D. --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 23:38, 13. Aug. 2015 (CEST)
Ahh ok danke Dir :D Und eine erklärende Seite dazu hatte ich auch geplant. Wenn ich die fertig habe, kann ich ja hier mal Bescheid geben, dass ihr drüber seht, ob das so in Ordnung ist. --Sturzflugpinguin Differentialdiagnose! 23:56, 13. Aug. 2015 (CEST)
Gemeint sind vermutlich einfach alle Ziele, die man im Rand der Nebel einnehmen kann, die irgendein besonderes Icon auf der Karte haben, aber das müsste man halt ausprobieren. Ob z.B. auch die Festungen zählen und sowas. --Think 10:59, 14. Aug. 2015 (CEST)
Auf den normalen WvW-Karten gibt es Lager, Türme, Festungen etc. Im Rand der Nebel gibt es Türme, Festungen, Spezial-Ziele und Vorratsgeneratoren. Spezial-Ziele sind all jene Eroberungspunkte, bei denen es diese speziellen Boni gibt. Bei einem kann man sich in diese Wehr-Verschlinger verwandeln, bei einem anderen die Klauen Kodas herbeirufen, bei wieder einem anderen durch diesen Wurmtunnel porten etc. Jedes dieser Spezial-Ziele hat auch nochmal einen eigenen Erfolg wie hier zu sehen ist. Im en:wiki sind die übrigens einfach als Landmarken eingetragen, was ich an sich auch als sinnvoll erachte. Die Eroberungspunkte im sPvP hab ich auch als Landmarken eingetragen, wie z.B. beim Uhrturm. Eine Liste dieser Spezial-Ziele, gibt es hier: Edge of the Mists#Mechanics unter Landmarks.--Aylia (Diskussion) 12:02, 14. Aug. 2015 (CEST)
Hm, ich sehe irgendwie auch nicht den Sinn, das jetzt künstlich aufzuteilen nach "Flughafen" ist ein Spezialziel, was in "Flughafen (Gegend)" zu finden ist. Einzeiler-Potenzial hoch 100. --Think 13:37, 14. Aug. 2015 (CEST)
Diese ganze Sache mit den "Landmarken" sind mMn bisher nur Einzeiler, die künstlich gestreckt werden, wo man den Inhalt auch einfach auf der dazugehörigen Gegend hätte anlegen können. Daher sollte es keine Trennung zwischen der Gegend "Flughafen" (oder Altar oder wie auch immer) und dem Objekt/Spezial-Ziel/Wie-man-es-nennen-möchte geben. -- Benutzer Chiubi Signatur.png 13:41, 14. Aug. 2015 (CEST)
Ihr habts aber mit euren Einzeilern... Ich bin ja der Meinung wenn etwas im Spiel existiert, sollte es dazu einen Artikel geben. Wenn es nur wenig Informationen über etwas gibt dann ist das halt so. Sonst kann man auch sagen wir fassen komplette Waffensets und Rüstungen in einem Artikel zusammen und lassen das Erstellen der Artikel zu Rüstungsteilen und einzelnen Waffen, weil das ja eh nur Einzeiler sind. Wozu Skin für Traumdistel-Axt, Skin für Traumdistel-Großschwert etc. wenn man den Inhalt auch einfach auf der dazugehörigen Traumdistel-Waffenskin-Seite hätte anlegen können.--Aylia (Diskussion) 14:32, 14. Aug. 2015 (CEST)
Es geht auch gar nicht darum, Informationen wegzulassen, aber wozu willst du das aufteilen, wenn die einzige Information sich wunderbar auch auf einer übergeordneten Seite darstellen lässt? Der "Flughafen" ist eine Gegend, und er ist halt auch gleichzeitig ein Spezialziel, was man in einem Nebensatz + Kategorie ausdrücken kann? Warum würde man sowas dann unbedingt teilen? Oder das Thema Uhrturm, Anwesen, Windmühle: Welchen Unterschied macht es, ob der eine Satz jetzt auf der Seite der Karte steht, oder ob man das auf jeweils drei Seiten aufteilt, außer dass man die Seiten einzeln aufteilt und die Informationen zersplittern? Auf der Hauptseite ist doch genug Platz, um die drei Eroberungspunkte zu beschreiben, der Text ist ja sogar schon zur Hälfte auf der Hauptseite vorhanden. Und was deine Anmerkungen angeht: Wir fassen aus derselben Argumentation heraus auch Waffenseiten zusammen, z.B. Kryta-Axt, anstatt jeden Artikel einzeln zu erstellen. --Think 15:09, 14. Aug. 2015 (CEST)
Warum nicht einfach eine der wenigen schon gelegten Gegendseiten von WvW-Karteb als Vorbild nehmen: Sternhain? Dort wird einfach in einem Satz gesagt, dass es sich um ein Lager handelt und welche Festungen/Türme beliefert werden. Also im Prinzip genau das was Think vorgeschlagen hat. --Mirhur (Diskussion) 15:35, 14. Aug. 2015 (CEST)
Nichts anders war ja auch mein Anliegen. Ist doch vollkommen in Ordnung, solche Dinge auf einer Seite zu lassen, und auch meiner Meinung nach übersichtlicher für einen Leser, der danach sucht. --Think 15:45, 14. Aug. 2015 (CEST)
So würd ich dann auch die restlichen Gegenden einfach anlegen vom WvW, reicht mMn aus für die Gegenden im WvW. Sind dort allerdings auch ein wenig speziell, da bis auf Steinnebel eigentlich pro Gegend auch nur eine Sehenswürdigkeit vorhanden ist, die auch gleichzeitig die Gegend ausmacht bzw ihr Erscheinungsbild prägt und daher ne Trennung nicht wirklich Sinn ergeben würde da man dann alles 2x identisch nur unter nem anderen Namen oder gar nur Suffix anlegen würde. Bei speziellen Landmarken oä im reinen PvE kann das allerdings auch wieder anders aussehen. Aber für Rand der Nebel, WvW (und evtl auch PvP) reichts eigentlich kompakt in einem Artikel -> wenn es wirklich nichts spezielles weiter darüber zu berichten gibt.--Dusk (Diskussion) 16:14, 14. Aug. 2015 (CEST)
Die sPvP-Landmarken waren eher der Vollständigkeit halber erstellt. Nach dem Motto falls wer direkt nach dem Uhrturm sucht, hat er einen eigenen Artikel mit komprimierten Informationen. Vielleicht entspricht das einfach meinem persönlichen Geschmack wenn alles seinen eigenen Artikel hat und ich stehe alleine damit. Für meinen Begriff sehe ich aber keinen Schaden in einer detaillierten Unterteilung in Sub-Artikel. Die Zusammenfassung auf der übergeordneten Seite halte ich zusätzlich für positiv. So kommen Informationen zwar teilweise doppelt vor, jedoch findet der Leser bei der Suche nach dem Gegenden- und dem Sehenswürdigkeiten-Begriff seine gewünschten Informationen. Speziell bei der Sehenswürdigkeit kann man dann nochmals genauer auf bestimmte Dinge eingehen, die sich auf diese beschränken aber nichts mit der Gegend zu tun haben. Weiterleitungen sehen dabei immer so faul aus und wenn sich ein Ort schon "Sehenswürdigkeit" schimpft, sollte doch wohl auch ein eigener Artikel drin sein... aber das ist leider wieder Geschmackssache nehme ich an. Das erinnert mich an einen Beitrag von Drake auf meiner Diskussionsseite. Ist zwar schon ein Weile her und evtl. etwas utopisch als er äußerte er glaube an/erhoffe sich später einen eigenen Artikel für jede Wegmarke und jeden Aussichtspunkt im Spiel, aber den Ansatz vertrete ich halt auch in etwa, irgendwann ein für meinen Begriff vollständiges Wiki zu haben. Keine Sorge ich fang jetzt nicht wie wild an Artikel für Wegmarken zu erstellen, aber ich hoffe in etwa rübergebracht zu haben, wie ichs meine. Beim Rand der Nebel ist das evtl. etwas nervig wegen der benötigten Klammerzusätze im Namen, aber eine Sternhain-Mühle zu erstellen ist doch kein Problem. So jetzt mal die Träumerei beiseite und ganz sachlich gesagt: Eine Notwendigkeit sehe ich natürlich speziell bei den WvW-Gegenden nicht, allerdings sehe ich wie bereits gesagt auch keinen Schaden darin, die Sehenswürdigkeiten zu erstellen.Evtl. auch erst in ferner Zukunft.--Aylia (Diskussion) 16:31, 14. Aug. 2015 (CEST)

(Einrückung zurück) Naja, zu jeder Wegmarke und Sehenswürdigkeit einen Artikel ist halt genau dasselbe Problem – aber das ist auch noch mal was andres ;) Ich glaube, für Vollständigkeit eines Wiki ist hier jeder, nur in der Ausgestaltung halt nicht. Mit dem Begriff „Sehenswürdigkeit“ im Deutschen verbindet man natürlich etwas verhältnismäßig außergewöhnliches (hauptsächlich touristisch revelante Schauplätz), aber im Spiel sind es dann oft Nebenschauplätze oder Markierungen für „hier ist irgendwas, wo man hingehen kann“, was eben gar nicht so außergewöhnlich ist. Und dann ist es halt halt oft schwer, etwas dazu zu schreiben, was man nicht schonmal vorher geschrieben hat... Duplikation von Informationen hat halt auch noch zusätlzich zur inhaltliche Zersplitterung organisatorische Probleme, wenn man mal etwas korrigieren will. Dann kann man sich nie sicher sein, wo bestimmte Dinge jetzt noch zusätzlich erwähnt sind, auch ein Grund warum wir gerne viel automatisieren. Es gibt ja aktuell auch bezüglich diverse lustige Erkenntnisse bei den Schauplätzen :) TL;DR: Solange man etwas wirklich relevantes zu einer Sehenswürdigkeit oder auch Landmarke (wenn grade keine SW in der Nähe ist), kann man sie natürlich anlegen, ansonsten finde ich persönlich das einfach überflüssig. --Think 16:48, 14. Aug. 2015 (CEST)

Meine Meinung: Eine Landmarke wird nur dann erstellt, wenn es keine Sehenswürdigkeit oder Gegend gibt, die denselben Namen trägt (Außer es ist klar ersichtlich, dass ein komplett anderer Spielinhalt beschrieben wird/gemeint ist). Somit ist eine Landmarke Flughafen in der Gegend Flughafen schon mal per Definition gar nicht zulässig und wäre unnötig verkomplizierend, da alle Informationen zur "Landmarke" schlicht in die "Gegend" gehören, da diese ja quasi die Landmarke IST. Was Uhrturm etc. anbelangt: Wieso nicht? Es ist ja ein eigener Spielinhalt, also finde ich das gar nicht so schlimm. Und zu meiner Äußerung zu Sehenswürdigkeiten und Wegmarken (damals): bei Sehenswürdigkeiten sehe ich das immer noch genauso, aber Wegmarken werden auch in Zukunft keine eigenen Artikel benötigen. Dafür funktioniert SMW gerade zu gut ;) --Benutzer Drake Shadowstorm Pi Signatur.jpgDrake 19:46, 14. Aug. 2015 (CEST)
hmm ok da hier ja schon einige meinungen zusammen kamen wollte ich mal fragen wie es abschliessend laufen sollte: dass man fuer jede sehenswuerdigkeit, die ein gebiet beschreibt (sw flughafen -> flughafen) einen eigenen artikel erstellt ist wohl ueberfluessig ist mir klar geworden. ich wollte die naechsten tage/wochen/monate mal den gesamten rand in artikel packen und wollte mich mal bei den erfahrenen erkundigen, wie das am besten zu machen waere :o ich wuerde jetzt dazu tendieren jedes rand der nebel gebiet als normale gegend/gebiet mit den entsprechenden vorlagen zu baun mit nem schlichten vermerk dass dort eine sehenswuerdigkeit gleichen namens existiert -> wie seht ihr das? gut? schlecht? kann man was anders/besser machen? :o --Sturzflugpinguin Differentialdiagnose! 22:41, 14. Aug. 2015 (CEST)
Ich würde gegendenweise vorgehen. Zur Hilfe kannst du ja GW2Wiki:Formatierung/Gegenden nehmen um Artikel anzulegen. Im Beschreibungsbereich könnte man dann zusammenfassen, was es für ein Objekt/Ziel in der Gegend gibt und ob es evlt Zusatzfunktionen hat usw. -- Benutzer Chiubi Signatur.png 22:52, 14. Aug. 2015 (CEST)
ok danke dir. ich habe schonmal eine liste aller gegenden im rand in meiner benutzerseite erstellt und werde darauf basierend dann anfangen die gebiete zu katalogisieren inklusive sw oder sonderheiten und mich dann mal an die besonderen gegenstaende champs und events setzen denke ich --Sturzflugpinguin Differentialdiagnose! 23:06, 14. Aug. 2015 (CEST)
heyho ich nochmal. ich habe jetzt die kategorie rand der nebel angelegt und die drei von mir erstellten artikel Ölfass Champion Ballon-Pilot und Donnersenke da einsortiert. wollte da jetzt mal nachfragen ob die artikel an sich ok sind oder ob ich da noch was beachten sollte. bin ja noch etwas neu hier und will diese seiten dann als muster fuer alle weiteren artikel benutzen. falls jemand noch hilfe oder anregungen hat, habe ich auf meiner benutzerseite auch noch eine liste stehen, was ich noch alles in angriff nehmen moechte. das kann dann einfach hier oder in meiner benutzerdiskussion gepostet werden --Sturzflugpinguin Differentialdiagnose! 13:38, 17. Aug. 2015 (CEST)
Ich hab jetzt nur mal schnell drübergeschaut, vielleicht möchte jemand anderes nochmal abgleichen. Nur was zu Donnersenke: Die eckigen Klammern von NSC musst du nicht auflisten, dafür ist normalerweise das Icon ja da. --Think 15:10, 17. Aug. 2015 (CEST)
Schau dir wegen der Donnersenke ruhig mal ein paar bereits fertig bearbeitete Gegenden, wie z.B. die Gegenden im Königintal, oder dem Diessa-Plateau usw. an. Daran kannst du dich eigentlich orientieren und die Gegenden bleiben schön einheitlich :)--Aylia (Diskussion) 15:59, 17. Aug. 2015 (CEST)

Präkursor[Bearbeiten]

Hallo, ich bin an dem neuen Präkursor crafting system dran. Ich hab dafür einfach mal eine neue Seite als unterseite von meinem Benutzer ertellt, da ich nicht auf der offiziellen Präkursor Seite herumbasteln wollt, auch wenn sie noch gar nicht existiert.... Ich hoffe das ist so erlaubt und ok. Ich kann auch gerne in der Offiziellen Seite herumbasteln, aber die ist ja öffentlich und sollte ja erst veröffentlicht werden wenn es fertig ist. Das ist meine Präkursor Bastelseite. Hoffe das geht in Ordnung, habe noch einige Troubles mit Tabellen gehabt ^^ --MacNoon (Diskussion) 10:18, 3. Nov. 2015 (CET)

Hallo, natürlich kannst du Seiten erst in deinem Sandkasten/Privaten Bereich anlegen. Wenn die fertig ist, kannst du diese dann auf die Hauptseite kopieren. Die große Frage ist, wie Detailiert du auf der Seite Präkursor wirst. Gut wäre dort eine allgemeine Formulierung (und eine Verlinkung zu den einzelnen Sammlungen) bzw. allgemeine Erklärung, was diese Waffen sind und wofür sie gebraucht werden, nicht aber eine detaillierte Auflistung aller Schritte von allen Waffen. Dafür sind die anderen Seiten da. -- Benutzer Chiubi Signatur.png 11:09, 3. Nov. 2015 (CET)
Ok, das kann ich machen. Mich wunderts dass es noch keine Precursor Seite gibt :o --MacNoon (Diskussion) 11:15, 3. Nov. 2015 (CET)
Bis vor kurzem war zu Präkursoren auch nicht mehr zu sagen, darum hatten wir uns mit der Kategorie:Präkursor-Waffe begnügt :) Es gilt zu erwähnen, dass ArenaNet nicht nur die Vorgänger für Waffen als Präkursor bezeichnet, allerdings ist das Schema ja relativ klar. Du kannst ja einfach mal in deinem Sandkasten rumbauen. --Think 11:36, 3. Nov. 2015 (CET)