Geheimnisse in der Erde

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehlende Informationen: Dialog für Wahl des Plans der Wachsamen, Lösung
Geheimnisse in der Erde
Geheimnisse in der Erde.jpg
Klassifizierung
Stufe
24
Volk
Sylvari Icon.png Sylvari
Vorgänger
Dornen-Mauern
Geschärfte Dornen
Nachfolger
Dialog Entscheidung Icon.png Orden der Gerüchte
Schwierigkeiten an der Wurzel
Dialog Entscheidung Icon.png Die Wachsamen
Der faule Apfel

Überblick[Bearbeiten]

Nehmt am Ritual der Abtei teil und werdet Zeuge des Schicksals von Riannoc.

Persönliche Geschichte Icon.png Reist zum Leichenhof-Morast.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Iowerth.
Persönliche Geschichte Icon.png Berührt Riannocs Grabmahl, um das Ritual zu beginnen.
Persönliche Geschichte Icon.png Nehmt an den Ereignissen der Vergangenheit teil.
Persönliche Geschichte Icon.png Erzählt Iowerth von Eurer Vision.

Kehrt zurück zum Hain.

Persönliche Geschichte Icon.png Trefft Iowerth in Omphalos-Kammer.
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit dem Blassen Baum.
Persönliche Geschichte Icon.png Beschließt Euren nächsten Schritt.

Belohnung[Bearbeiten]

  • 3.619 Erfahrungspunkte (und zusätzliche Erfahrung, wenn der Charakter über Stufe 24 ist.)
Wahlweise
Krieger Icon.pngWaldläufer Icon.pngDieb Icon.pngWächter Icon.pngMesmer Icon.pngNekromant Icon.png Krieger Icon.pngWaldläufer Icon.pngDieb Icon.pngIngenieur Icon.png Wächter Icon.pngMesmer Icon.pngNekromant Icon.pngElementarmagier Icon.png

Lösung[Bearbeiten]

Meine Geschichte[Bearbeiten]

Geheimnisse in der Erde.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Ich focht an Riannocs Seite und sah, wie sein menschlicher Knappe Waine ihn verriet. Es ist eine wahre Tragödie, dass Riannocs Vertrauen so ungerechtfertigt war. Ich frage mich, wohin der Junge das Schwert Caladbolg brachte, als er aus dem Sumpf floh.


Dialog[Bearbeiten]

Bei Ankunft
Iowerth: Herold! Bitte kommt hier rüber.
Sequenz mit Iowerth
Iowerth: Schön, Euch zu sehen Heroldin! Ich bin ganz zappelig vor Aufregung.
Iowerth: Die Abtei steckt viel Forschungsarbeit in alte Formen der Magie, und dieses Ritual war ein echter Glückstreffer.
Iowerth: Einer unserer Exploratoren entdeckte es in einem Grabmal in der Kristallwüste. Ich kann Euch sagen, als Mitglied der Abtei Durmand lernt man die verrücktesten Sachen.
<Charaktername>: Euer Orden klingt ausgesprochen spannend. Was müssen wir tun bei diesem Ritual?
Iowerth: Das Ritual ermöglicht einen Schritt durch die Zeit, man kann die letzten Augenblicke im Leben eines Toten sehen. Ihr seid wirklich körperlich dabei!
<Charaktername>: Könnte ich dann nicht etwas ändern? Sein Leben retten?
Iowerth: Leider nicht. Geschehenes ist in der Zeit festgeschrieben. Eines allerdings kann trotzdem geschehen ...
Iowerth: Auch wenn Riannocs Tod vorbestimmt ist - Eurer ist es nicht. Und die Gefahren sind real, möglicherweise tödlich. Also könntet Ihr dort auch sterben.
<Charaktername>: Wenn dieses Ritual mir hilft, herauszufinden, was passiert ist, nehme ich dieses Risiko in Kauf. Sagt mir nur, was ich tun muss.
Iowerth: Drückt Eure Hände auf die Erde. Der Sumpf mag ja Riannocs Körper verschlungen haben, doch er kann uns nicht daran hindern, Kontakt zu seiner Seele aufzunehmen.
Iowerth: Das wird eine Prüfung Eures Mutes, Heroldin. Viel Glück.
Sequenz nach Berühren des Grabmals
Iowerth: Macht Euch bereit, Champion. Das Ritual beginnt.
Iowerth: Konzentriert Euch auf das Bild eines Wylden Jägers, der von seinem menschlichen Knappen begleitet wird. Er tritt vor seine Feinde - eine riesige Armee aus Leichnamen.
Iowerth: Sein Kampf ist Euer Kampf. Sein Mut ist Euer Mut. Ihr seid eins geworden. Ihr atmet schneller und Euer Herz beginnt zu rasen.
Iowerth: Eure Feinde umzingeln Euch. Jetzt, in diesem Moment, ... seid Ihr bei Riannoc.
Vor dem Kampf
Riannoc: Wir kämpfen hier. Der Baum hat mir eine mächtige Waffe gegeben. Mit Caladbolg können wir nicht verlieren.
Knappe Waine: Der Lich ist mächtig, sein Heer ist riesig!
Riannoc: Was nützt Macht, wenn sie Euch vom Bösen verliehen wird? Was nützt ein ganzes Heer, wenn Ihr gegen Liebe, Ehre und Loyalität kämpft?
Knappe Waine: Aber niemand von Euch hat je den Tod erlebt. Versteht Ihr denn, was Angst ist?
Riannoc: Ich muss sie nicht verstehen. Ich muss nur tun, was richtig ist.
Knappe Waine: Nein! Ich ... ich habe Angst. Ich fürchte mich, Riannoc! Ich kann nicht ... bleiben ...
Nach dem Kampf
Riannoc: Waine! Wo seid Ihr?
Knappe Waine: Ich schaffe das nicht! Der Lich ist zu stark. Ich hab zu viel Angst! Retten wir uns selbst mit dem Schwert. Kommt! Los!
Riannoc: Caladbolg ist mächtig. Mit ihm haben wir eine Chance, ...
Knappe Waine: Eine Chance, zu entkommen, ja! Riannoc, ich will leben! Ich muss hier weg! Ich will nicht sterben!
Riannoc: Waine! Nein! Ich brauche Caladbolg, um Mazdak zu töten! Kommt zurück! Mazdak kommt!
Sequenz danach
Riannoc: Vergebt ihm, Mutter. Wir waren beide ... noch so jung ...
Wieder in der Gegenwart
Iowerth: Ah, Ihr werdet wach. Lasst Euch Zeit. Atmet ruhig durch. Also, was habt Ihr gesehen?
Sequenz danach
<Charaktername>: Der Arme Riannoc, im Stich gelassen von seinem besten Freund. Wie grausam sich das für einen Erstgeborenen angefühlt haben muss, der nie zuvor Verrat erlebt hatte.
Iowerth: Wie tragisch. Der Traum war noch jung und unsere Vorfahren wussten nur wenig über die Welt. Riannoc kann sich nicht mal entfernt vorgestellt haben, was es bedeutete, so einen unerfahrenen Menschen in die Schlacht mitzunehmen.
<Charaktername>: Trotzdem kann ich Waine seine Feigheit nicht vergeben. Er ist ja nicht nur geflohen; er nahm Riannoc auch noch seine Waffe. Mit Caladbolg hätte Riannoc noch eine Chance gehabt. Ohne das Schwert war er verloren.
<Charaktername>: Kommt. Gehen wir zurück zum Blassen Baum und berichten, was wir herausgefunden haben.
Mit Iowerth
Heroldin <Charaktername>. Gut, Euch zu sehen. Ich habe weitere Informationen über diesen Waine-Burschen herausgefunden!
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Was habt Ihr entdeckt?
Der Rüpel benutzt Caladbolg in Grubenkämpfen außerhalb von Löwenstein.
Dialog Weiter Icon.png Grubenkämpfe? Diese Dinger sind gefährlich!
Offenbar kämpfte Waine in der Arena der Gladiatoren innerhalb der Stadt, wurde aber wegen übertriebener Härte von der Liste gestrichen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Interessant. Was machen wir als nächstes?
Wir sollten die anderen informieren. Der Mutterbaum will alles erfahren, was wir herausgefunden haben.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Das glaube ich. Also gut, da gehe ich dann als nächstes hin.
Dialog Abbrechen Icon.png Hm. Das ist sehr interessant.
Dialog Abbrechen Icon.png Lasst uns reingehen.
Sequenz mit dem Avatar des Baumes
Avatar des Baumes: Willkommen, Heroldin. Erzählt mir, habt Ihr herausgefunden, was Riannoc zugestoßen ist?
<Charaktername>: Das habe ich, Mutter. Riannoc starb im Kampf gegen Mazdak den Verfluchten, weil ihm sein Schwert gestohlen wurde.
Caithe: Gestohlen? Welcher widerliche, verachtenswerte Gegner hat es gewagt, Caladbolg zu stehlen?
<Charaktername>: Es war kein Gegner. Ein Freund hat ihn verraten: Waine, Riannocs Knappe. Während des Kampfes stahl er die Waffe und floh.
Caithe: Verraten von jemandem, den er liebte. Warum lockt der Verrat so viele Leute?
<Charaktername>: Waine hat Caladbolg immer noch. Er tritt damit in Gladiatorenkämpfen an.
Branthyn: Ich bestehe darauf, dass die Wachsamen Euch begleiten. Wir werden uns diesem Mistkerl in der Tunierarena stellen und ihm das Fell gerben!
Branthyn: Unser Orden basiert auf den Prinzipien Ehre und Pflicht. Ich kann es nicht mit ertragen, dass ein ehrloser Verräter Caladbolg führt.
Cai: Idealistische Närrin. Waine flieht doch sofort, wenn er herausfindet, dass Ihr da seid. Aber mit etwas Geschick können wir das Tunier manipulieren.
Cai: Sobald Waine geschlagen ist, kann der Orden der Gerüchte das Schwert mit Leichtigkeit stehlen. Hört auf, mit Eurem Schwertarm zu denken, und benutzt Euer Gehirn.
<Charaktername>: Beide Vorschläge klingen interessant. Was meint Ihr, Iowerth?
Iowerth: Ich fürchte, Gladiatorenkämpfe sind nicht gerade die Stärke der Abtei. Während Ihr das Schwert besorgt, werde ich Nachforschungen über Mazdak anstellen, um herauszufinden, wo er sein könnte.
Avatar des Baumes: Heroldin, wir müssen Caladbolg zurückholen. Trefft eine Entscheidung und übt dann Gerechtigkeit.
Danach
Cai: Ihr wollt im Tunier antreten? Wie herrlich dämlich. Wieso kämpfen, wenn man pfuschen kann?
Branthyn: Ihr habt keine Ehre, Cai. Einschüchterung reicht hier. Wenn Waine sieht, dass er keine Chance hat, gibt er das Schwert her.
Cai: Ihr sagt Ehre, ich sage Schläue. Ich hab sie, Ihr nicht.
Mit Iowerth
Faszinierend, einfach faszinierend. Das Schwert lebt. Wir müssen Caladbolg zurückholen und nach Hause bringen.
Dialog Weiter Icon.png Wie ist die Abtei an die Informationen über Waine und die Grubenkämpfe gelangt?
Einer unserer Agenten in Löwenstein nimmt an den Grubenkämpfen teil. Er fertigt Aufzeichnungen über mögliche Rekrutierungen an. Waines Name war in den Aufzeichnungen.
Dialog Zurück Icon.png Klingt vernünftig. Darf ich Euch noch etwas fragen?
Dialog Abbrechen Icon.png Gut zu wissen. Danke!
Dialog Weiter Icon.png Besitzt die Abtei noch andere Informationen über das Schwert?
Alles, was Ihr schon wisst, und eine Warnung. Offenbar hat eine Prophetin in Rata Sum irgendwann vorhergesagt, dass die Rückkehr des Schwertes zum Fall der Drachen führen wird.
Dialog Zurück Icon.png Na, das sind doch mal gute Neuigkeiten! Darf ich Euch noch etwas fragen?
Dialog Abbrechen Icon.png Gut zu wissen. Danke!
Dialog Abbrechen Icon.png Das werden wir. Wartet nur ab.
Mit Trahearne
Caladbolg, verdammt dazu, die Klinge eines Grubenkämpfers zu sein? Was für eine Verschwendung. Eine Tragödie.
Dialog Weiter Icon.png Wisst Ihr irgendetwas über die Kräfte des Schwertes?
Man sagt, Caladbolg unterstreicht die Stärke desjenigen, der ihn führt. Stärke, Weisheit, Tapferkeit - alles wird durch das Schwert gestärkt. Sein Geist verstärkt den Euren.
Dialog Weiter Icon.png Und Waine? Inwiefern ist er "gestärkt"?
Waine war schon immer ein Feigling und jetzt ist er ein noch größerer. Das Schwert in Grubenkämpfen zu benutzen, wo es so viel Böses in der Welt gibt ...
Dialog Abbrechen Icon.png Ich hole es zurück. Versprochen.
Mit Caithe
Ich würde Waine nicht unterschätzen. Magisches Schwert hin oder her, so viele Jahre in Grubenkampf-Arenen zu überleben erfordert jede Menge Geschick.
Dialog Weiter Icon.png Woher wisst Ihr so viel über die Kämpfe in Löwenstein?
Persönliche Erfahrung, <Charaktername>. Es war einmal ... nun, sagen wir, sie haben mich in guter Erinnerung behalten.
Dialog Abbrechen Icon.png Das werde ich mir merken.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich werde vorsichtig sein. Danke für die Warnung.
Mit Avatar des Baumes
Es betrübt mich, dass die Waffe meines Champion in den Händen eines Feiglings ist. Heroldin, holt Caladbolg und macht das Unrecht an unserem Volk wieder gut!
Dialog Abbrechen Icon.png Bei der Tafel, ich schwöre, das werde ich.
Mit Branthyn
Kommt mit uns, Heroldin. Die Wachsamen kümmern sich schon um diesen Narren, Ihr werdet sehen!
Dialog Weiter Icon.png Erzählt mir mehr über Euren Plan.
Waine schüchtert seine Gegner durch Angst und Drohungen ein, aber die Wachsamen werden nicht weichen. Wir werden ihm gegenübertreten, ihn bekämpfen und besiegen!
Dialog Weiter Icon.png Direkt und ehrlich. Sagt mir, was haltet Ihr vom Plan des Ordens der Gerüchte?
Dialog Entscheidung Icon.png Gefällt mir. Gehen wir uns das Schwert holen - ob Waine von ihm ablassen will oder nicht!
Dialog Abbrechen Icon.png Für diese Entscheidung benötige ich etwas Zeit.
Dialog Weiter Icon.png Was haltet Ihr von dem Plan des Ordens der Gerüchte?
Bah! Gaunerei und Torheit. Sind wir denn dadurch viel besser als Waine?
Dialog Entscheidung Icon.png Na schön, das hat mich überzeugt. Ich versuche Euren Plan!
Dialog Abbrechen Icon.png Lasst mich noch etwas länger über diese Situation nachdenken, bevor ich mich entscheide.
Dialog Abbrechen Icon.png Lasst mich darüber nachdenken, ich gebe Euch später Bescheid.
Mit Cai
Keine Sorge, Heroldin. Der Orden der Gerüchte hat bereits einen Plan für diesen Fehlgeleiteten.
Dialog Weiter Icon.png Erzählt mir mehr über Euren Plan.
Wir werden für jede Menge Ärger sorgen und Waine wird der Situation nicht mehr gewachsen sein. Danach holen wir uns Caladbolg und lassen Waine winselnd zurück.
Dialog Weiter Icon.png Interessant. Was haltet Ihr von dem Plan der Wachsamen?
Dialog Entscheidung Icon.png Ihr habt einen guten Plan. Ich werde Euren Plan nehmen, Cai.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich muss noch etwas darüber nachdenken, bevor ich mich entscheiden kann.
Dialog Weiter Icon.png Kennt Ihr den Plan der Wachsamen? Was meint Ihr?
Was, auf Waine zuspringen und dabei schreien "Ich diene dem BAUM!"? Im Ernst? Oh bitte, so dämlich könnt Ihr nicht sein.
Dialog Entscheidung Icon.png Hm. Nun, Euer Plan klingt nach mehr Spaß. Ich bin dabei.
Dialog Abbrechen Icon.png Lasst mich etwas nachdenken.
Dialog Abbrechen Icon.png Lasst mich meine Möglichkeiten überdenken, dann sehen wir weiter.
Mit Cai
Fantastisch! Das wird lustig. Wir treffen uns östlich des Steinwächtertors und erteilen Waine eine Lektion.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich werde da sein.
Mit Branthyn
Ich hoffe, Ihr habt Glück, Heroldin. Es ist zwar nicht so, wie ich die Sache angehen würde ... aber jedem das Seine.
Dialog Abbrechen Icon.png Danke für Euer Verständnis. Bis später.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]