Alttor-Lichtung

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Alttor-Lichtung
Diessa-Plateau.jpg
Klassifikation
Region
Ascalon
Gebiet
Diessa-Plateau
Stufe
16
3 Aufgabe 3 Sehenswürdigkeit Icon.png
Nachbarn
Verortung
Alttor-Lichtung Verortung.svg

Die Alttor-Lichtung befindet sich südöstlich der Alttor-Ruinen. Die Lichtung liegt zwischen der Stadt Nolan und der Stadt Nageling und beinhaltet somit eine wichtige Handelsroute. Die Separatisten haben ein Lager in der Dunkelfels-Schlucht im Süden errichtet, um Karawanen zu überfallen und den Handel zu stören. Sie legen Landminen aus oder greifen aus dem Hinterhalt an. Im Laufe der Zeit forderten die Separatisten viele Opfer und die Straße wird wegen der vielen Überreste bereits Karawanentrümmer genannt. Etwas westlich der Dunkelfels-Schlucht befindet sich das Phasma Castrum, ein Lager der Flammen-Legion. Die Asche-Legion überwacht die Aktivitäten der beiden feindlichen Lager und versucht beide Feinde gegeneinander auszuspielen.

Schauplätze[Bearbeiten]

Aufgaben
Aufgabe 15 Unterstützt die Blut-Legion
Aufgabe 16 Helft der Eisen-Legion beim Kampf gegen die Geister
Aufgabe 17 Helft der Asche-Legion beim Kampf gegen die Separatisten
Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeit Icon.png Karawanentrümmer – 271
Sehenswürdigkeit Icon.png Dunkelfels-Schlucht – 274
Sehenswürdigkeit Icon.png Phasma Castrum – 418

Events[Bearbeiten]

Event Angriff Icon.png 15 Tarnt Euch als Separatist und greift das Lager der Flammen-Legion an
Event Angriff Icon.png 16 Tarnt Euch als Soldat der Flammen-Legion und greift das Lager der Separatisten an
Event Verteidigung Icon.png 16 Schützt die Karawane vor den Separatisten
Event Verteidigung Icon.png 16 Verteidigt Rhell Krankmähne, während er Kontrollmaschinen für Geister aufbaut
Während "Flamme und Frost"
Event Sammeln Icon.png 17 Verwendet die Felsbrocken, die Ihr von den Erdelementaren erbeutet, um die Risse zu verschließen, die die Staubstürme verursachen

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Eisen-Legion
Blut-Legion
Asche-Legion
Separatisten
Tiere

Gegner[Bearbeiten]

Separatisten
Flammen-Legion
Würmer
Andere

Objekte[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]

Bergbau
Sammelknoten Erzader.png Eisenader
Holzarbeit
Sammelknoten Baum.png Gummo-Schössling
Sammeln
Sammelknoten Pflanze.png Kräutersprösslinge
Sammelknoten Pflanze.png Zwiebeln

Dialog[Bearbeiten]

Junges: Nutzt die Felder als Deckung!
Junges: Achtet auf die Flanke. Bereit zum Angriff!
Junges (2): Ja, jeden Moment könnten uns Kühe angreifen.
Junges: Schnauze, Soldat!
Junges (2): Du bist noch kein Legionär. Wenn wir wieder im Fahrar sind, bist du so was von tot.

Junges (2): Ist das langweilig! Wann kämpfen wir endlich?
Junges: Wir patrouillieren und beobachten. Wir fangen keinen Ärger an, wir beenden ihn nur.
Junges (2): Wer hat dir das Kommando gegeben?
Junges: Ich! Denn hier entscheide ich! Ihr könnt mit mir um das Kommando kämpfen oder die Fresse halten! Was darf's sein?
Junges: Ja, dachte ich's mir. Einfallen. Wir sind auf Patrouille.

Soldatin (2): Ich glaube, sie fangen wieder an.
Soldatin: Junge und ihre Trupps. Ich hatte mir schon Sorgen um sie gemacht.
Soldatin (2): Ja, sie haben seit Tagen nicht mehr gestritten!
Soldatin: Keine Sorge. Das wird schon wieder. Eine schöne Schlägerei ist genau das, was diese Stadt braucht. Seid bereit.

Separatisten beim Legen von Minen
Separatisten-Techniker: Ihr denkt, Ihr schafft mich?
Separatisten-Technikerin: Na kommt schon!