Separatisten

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Separatisten sind menschliche Banditen, die Königin Jennahs Waffenstillstand mit den Charr ignorieren. Sie stören die Friedensverhandlungen mit gewalttätigen Taktiken und töten sogar Menschen, wenn es hilft den ascalonischen Unabhängigkeitskrieg wieder aufflammen zu lassen. Nach offizieller Verlautbarung der Ebon-Vorhut sind das Extremisten mit denen man nicht verhandeln kann. Sie sind verstreut in Ascalon anzutreffen. Ihre Lager benennen sie nach alten Kriegshelden wie Keiran Thackeray oder Lady Althea.

Bekannte Lager[Bearbeiten]

Mitglieder[Bearbeiten]

Beute[Bearbeiten]

Folgende Gegenstände können von Separatisten fallengelassen werden:

Behälter
Trophäen
Wiederverwertbare Gegenstände
Ausrüstung

Siehe auch[Bearbeiten]

Zugehörige Gegenstände