Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit der Erweiterung Path of Fire zugänglich.

Die Eisbrut-Saga

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lebendige Welt Staffel 5.png
Während nach dem Sieg über Kralkatorrik alles ruhig zu sein scheint, kommen in den Nördlichen Zittergipfeln Gerüchte über Ärger auf. In dieser neuen Geschichte der Lebendigen Welt findet ihr euch zusammen mit euren Gefährten im Zentrum eines aufziehenden Sturms wieder, während eine uralte und schleichende Gefahr sich allmählich zu erkennen gibt. Gemeinsam trefft ihr auf die Eisbrut, Jormags Kult, der von der verderbenden Macht des Alt-Drachen verdorben wurde.

Offizielle Seite

Die Eisbrut-Saga ist die offizielle Bezeichnung der fünften Staffel der Lebendigen Welt. Sie besteht aus einzelnen Storyepisoden während der Jahre 2019 bis 2020, die über die Chronik verfügbar sind, aber freigeschaltet werden müssen, um gespielt werden zu können.

Liste der Episoden[Bearbeiten]

Veröffentlichung Karte Chronik-Missionen
Prolog: Durch Blut gebunden 1. Prolog: Durch Blut gebunden
17. September 2019
Grothmar-Tal Prolog: Durch Blut gebunden

Hauptcharaktere[Bearbeiten]

  • Bangar TodbringerAnführer der Blut-Legion, dessen gewinnendes Lächeln vor allem aus scharfen Zähnen besteht. Bangar gilt unter den Imperatoren zwar als unberechenbar, doch das Wohl der Char liegt ihm am Herzen. Sein Misstrauen gegenüber Menschen und den anderen Völkern Tyrias rührt nicht nur von Vorurteilen, sondern von dem historischen Unrecht, das seinem Volk angetan wurde.
  • Braham EirssonJunger, eigensinniger Norn-Wächter, der einer Prophezeiung zufolge Jormag erschlagen und die Zittergipfel im Namen seines Volkes zurückerobern soll. Nachdem er seinen Frieden mit dem Tod seiner Mutter gemacht hat, muss Braham sich nun den Konsequenzen dafür stellen, dass er den Fangzahn der Schlange zog ... aber seine Versprechen nicht einhielt. Wenn das kein Druck ist ...
  • Jhavi JorasdottirNachfahrin der großen Norn-Helding Jora. Jhavi hat ihr ganzes Leben im Schatten der Legende ihrer Urgroßmutter gestanden. Da sie eine der Anführerinnen der Wachsamen ist, lässt sich manchmal schwer unterscheiden zwischen dem Respekt, den sie sich verdient hat, und dem, der ihr aufgrund ihrer Abstammung gebührt. Möglicherweise hat der Rabe ein paar Punkte zu diesem Thema beizusteuern.
  • Rytlock BrimstoneTribun der Blut-Legion mit launischem Gemüt. Rytlock ist vor allem bekannt für das Schwert, das ihn zu seinem Ruf verholfen hat. "Sohothin", das legendäre Schwert des Feuers und Krieges. Doch zu Hause ... sieht es anders aus. Als sein Imperator ihn zu einer Feier zum Gedenken an den Sieg über Kralkatorrik ruft, hilft Rytlock unwissentlich, eine Reihe von Ereignissen in Gang zu setzen, die die Zukunft der Hoch-Legionen der Charr bedroht.
  • Crecia SteinglanzBangas gerissenes Sicherheitsoberhaupt. Crecias Flammen-Legion-Erbe und ihr angeborenes Können als Elementarmagierin mögen dafür sorgen, dass so mancher Charr Vorurteile walten lässt, doch ihre Loyalität gegenüber dem Imperator und der Legion, die sie aufgezogen hat, ist scheinbar unerschütterlich. Ihre Einstellung gegenüber ihrem alten Truppkameraden Rytlock ist da schon zwiespältiger. (Erwähnt ihr gegenüber lieber nicht "Sohothin").

Organisationen[Bearbeiten]

Drachen[Bearbeiten]

Anmerkung[Bearbeiten]

  • Am 30. August 2019 um 18:00 Uhr fand ein Live-Event im Moore Theatre in Seattle statt, bei dem die Besucher einen ersten Blick auf das erste Story-Kapitel werfen konnten

Siehe auch[Bearbeiten]