Eine funkelnde Rettung

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eine funkelnde Rettung
Klassifizierung
Stufe
6
Volk
Asura Icon.png Asura
Biographie
Biographie Asura Synergetik.png Synergetik
Vorgänger
Die Lorbeeren zurückholen
Nachfolger
Dialog Entscheidung Icon.png Rache
Politischer Mord
Dialog Entscheidung Icon.png Rettung
Haltet zu Eurer Kru

Überblick[Bearbeiten]

Rettet Zojja aus dem Spukhaus.

Persönliche Geschichte Icon.png Brecht in das Spukhaus ein.
Persönliche Geschichte Icon.png Findet Zojja.
Persönliche Geschichte Icon.png Zerstört den Prototyp des Verbrennungs-Golems. Event Besiegen Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Trefft Zojja wieder.
Persönliche Geschichte Icon.png Entscheidet Euch für eine Vorgehensweise.

Belohnung[Bearbeiten]

Wahlweise
Wächter Icon.pngKrieger Icon.pngWidergänger Icon.png Dieb Icon.pngIngenieur Icon.pngWaldläufer Icon.png Elementarmagier Icon.pngMesmer Icon.pngNekromant Icon.png

Lösung[Bearbeiten]

...

Meine Geschichte[Bearbeiten]

Meister Funkel und ich kämpften uns den Weg in Spukhaus frei, um Zojja zu retten. Dann fanden wir heraus, dass der Schlägertrupp der Inquestur, der sie verschleppt hatte, entweder geflohen oder K. o. war. Wir haben also die Inquestur vor ihr gerettet. Wir halfen Zojja jedenfalls bei der Flucht und zerstörten den teuflischen Verbrennungs-Golem, dem sie die nicht mehr brauchbaren Testobjekte vorgeworfen hatten. Zojja informierte uns, dass unser Kru-Leiter Varkk die ganze Zeit über mit der Inquestur zusammengearbeitet - und dass die Inquestur Pol entführt hatte. Ich musste mich entscheiden: Freund und Kru-Mitglied Pol retten oder dem Verräter Varkk seiner gerechten Strafe zuführen.


Dialog[Bearbeiten]

Treffen mit Meister Funkel
Meister Funkel: Zoj-ja be-nö-tigt Ret-tung. Muss läs-ti-ge Tür auf-bre-chen.
Ankunft im Labor
Golem Typ II: Zu-rück in Eu-re Zel-len, dann wer-det Ihr heu-te noch nicht ge-tö-tet!
Nach dem Kampf
Gefangener: Danke! Und viel Glück bei der Rettung der anderen. Ich würde helfen, aber ich, äh, komme zu spät zu einer Vorlesung!
Gefangener: Puh. Das war knapp. Um ein Haar wäre ich von Euch gegangen ... und genau das tue ich jetzt. Bis dann!
Sequenz mit Zojja
<Charaktername>: Zojja, seid ihr verletzt? Wir wollten Euch retten, aber dem Feuer und den Inquestur-Leichen nach zu urteilen seid Ihr auch so klargekommen.
Zojja: Nicht wirklich. Ich habe es ja kaum geschafft, sie mir bis hier vom Leib zu halten. Danke übrigens. Ich wollte nicht von dieser Klippe springen. Ich hasse nasse Socken.
Zojja: Sie testen unseren Teleporter an Unschuldigen. Wenn sie fertig sind, entsorgen sie die Versuchsobjekte mit einem Verbrennungs-Golem-Prototyp.
Zojja: Als ich ausbrach, lag ihr nächstes Opfer an der Treppe hinter einem Kraftfeld. Ihr habt ihn wahrscheinlich auch gesehen.
<Charaktername>: Habe ich. Es ist an der Zeit, der Inquestur Einhalt zu gebieten ... was bedeutet, dass wir einen Verbrennungs-Golem-Prototypen zerstören.
Zojja: Aus und fertig. Geht vor, Meister Funkel und ich halten Euch den Rücken frei.
Während des Kampfes gegen den Verbrennungs-Golem-Prototyp
Verbrennungs-Golem-Prototyp: A-larm. Geg-ner nä-hren sich! Zer-stö-ren!
Verbrennungs-Golem-Prototyp: Scha-dens-mel-dung: Mi-ni-mal. Feh-ler: Scha-dens-mel-dungs-sys-te-me be-schä-digt.
Verbrennungs-Golem-Prototyp: Ers-te Di-rek-ti-ve ver-letzt: "Al-le Ein-dring-lin-ge vernich-ten". Feh-ler-ur-sa-che: Ein-dring-lin-ge ko-o-pe-rie-ren nicht!
Verbrennungs-Golem-Prototyp: Ak-ti-vie-re Pro-to-koll "Letz-te Chance".
Sequenz mit Zojja
Zojja: Ein Mechanismus weniger, mit dem die Inquestur die Unschuldigen ausbeuten kann. Jetzt die schlechte Nachricht: Varkk hat Euch verraten.
Zojja: Ich wollte zuerst nichts sagen, weil ich Verrat noch mehr als Nässe hasse, und ich mir dachte, he, vielleicht werde ich ja getötet, dann muss ich nichts sagen.
<Charaktername>: Pragmatisch wie eh und je. Aber das mit Varkk kann ich nicht glauben. Ich kenne ihn schon ewig, und er war der Kru gegenüber immer loyal.
Zojja: Diesmal nicht. Varkk arbeitet für die Inquestur. Wie sonst hätten sie von unseren Plänen erfahren können? Und warum sonst sollten sie Pol entführen?
Zojja: Ups, habe ich das auch nicht erwähnt? Sie haben Pol entführt, um ihn ruhig zu stellen und ihn als Druckmittel zu verwenden. Das bedeutet eine schwierige Entscheidung.
Zojja: Varkk ist aalglatt und Pol ist in Gefahr. Kümmert Euch um den einen und verliert den anderen. Was ist Euch wichtiger? Rache oder Rettung? Egal, wie Ihr Euch entscheidet, ich komme mit Euch.
Entscheidung bei Zojja
Eure Kru, Eure Entscheidung. Wollt Ihr Euren Freund Pol retten oder dieses Ungeziefer Varkk vernichten?
Dialog Entscheidung Icon.png Varkk hat die Kru verraten und versucht, uns umzubringen. Er muss dafür bezahlen.
Ich stimme zu. Seine Bestrafung dient der Gerechtigkeit und wird andere Möchtegernschurken davon abhalten, seinem Beispiel zu folgen. Wir sehen uns in Rata Sum.
Dialog Abbrechen Icon.png Einverstanden.
Dialog Entscheidung Icon.png Varkk ist eine falsche Schlange, aber Pol ist mein Kru-Kamerad. Ich kann ihn ncht einfach sterben lassen.
Ich weiß Loyalität zu schätzen. Aber passt bloß auf, dass Euch das nicht als Schwäche ausgelegt wird. Beim kleinsten Anzeichen davon frisst Euch Rata Sum bei lebendigem Leibe auf.
Dialog Abbrechen Icon.png Niemand wird denken, ich sei schwach. Nicht, nachdem sie gesehen haben, was ich mit der Inquestur anstellen werde. Gehen wir.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]