Nach dem Sturm

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehlende Informationen: Storybild, Lösung, Dialog
Nach dem Sturm
Klassifizierung

Überblick[Bearbeiten]

Trefft Caithe im Hain.

Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Caithe.

Erkundet den Strand bei Annwen.

Persönliche Geschichte Icon.png Sucht Carys am Strand bei Annwen.
Persönliche Geschichte Icon.png Verteidigt den Strand.

Belohnung[Bearbeiten]

Wahlweise
Krieger Icon.png Wächter Icon.pngWidergänger Icon.png Dieb Icon.pngMesmer Icon.pngWaldläufer Icon.png Ingenieur Icon.png Elementarmagier Icon.png Nekromant Icon.png


Lösung[Bearbeiten]

Meine Geschichte[Bearbeiten]

Trahearnes Freundin Tegwen ist verschwunden, als sie nach einem orrianischen Artefakt suchte. Sie wurde zuletzt mit einer Sylvari namens Carys beim Weiler Annwen gesehen.
Ich half Carys, den Strand zu verteidigen. Tegwen hat in einem gefährlichen Gebiet nach dem Artefakt gesucht. Vielleicht wurde sie von den Krait gefangen.


Dialog[Bearbeiten]

Zwischen Caithe und Trahearne
Caithe: Endlich seid Ihr aus Orr zurück. Gibt's Neues?
Trahearne: Zhaitans Macht wächst, die Auferstandenen verbreiten seine Verderbnis in ganz Tyria.
Sequenz danach
Caithe: Seid gegrüßt. Ich möchte, dass Ihr Trahearne kennen lernt, einen weiteren Erstgeborenen.
Caithe: Nur wenige Erstgeborene haben Wylde Jagden. Ich gehöre dazu, Trahearne auch. Ich glaube, er trägt die schwerste Bürde von uns allen.
<Charaktername>: Schwerer als der Kampf gegen einen Alt-Drachen?
Caithe: Unsere Aufgabe ist greifbar, aber seine ... ist flüchtig. Vielleicht gibt es für sie gar keine Lösung.
Trahearne: Ich bin froh, Euch zu sehen, aber ich fürchte, wir haben keine Zeit mehr fürs Händeschütteln. Es gibt Dringenderes zu erledigen.
Trahearne: Hainhüterin Tegwen geht am Strand von Annwen Streife und vernichtet die Auferstandenen, die aus Orr angespült werden. Wir schreiben uns oft Briefe deswegen.
Trahearne: Ihr letztes Schreiben hat sie während eines Unwetters verfasst, und sie erwähnte ein orrianisches Artefakt, das vom Sturm an Land gespült worden war.
Trahearne: Tegwen schrieb, sie wolle es bergen. Aber seither habe ich nichts mehr von ihr gehört. Ich mache mir Sorgen um sie.
<Charaktername>: Ich werde mit Freuden mal nach ihr sehen, Trahearne. Wenn sie Probleme hat, werde ich ihr helfen.
Caithe: Gut. Es wird Euch auch zeigen, gegen was wir hier kämpfen. Orr wird von Tag zu Tag stärker.
<Charaktername>: Ich bin bereit, die Verderbnis des Drachen zu sehen. Ich habe keine Angst.
<Charaktername>: Sobald ich Näheres über Tegwen herausgefunden habe, melde ich mich bei Euch.
Mit Caithe
Danke für Eure Unterstützung, Junkerin. Tegwen ist eine ausgezeichnete Hainhüterin. Ihr Verschwinden bedeutet Lebensgefahr.
Dialog Weiter Icon.png Was könnt Ihr mir über Tegwen erzählen?
Sie ist eine gewitzte Strategin, ein vorbildliches Mitgleid des Zyklus der Abenddämmerung. Eine Kämpferin und eine Gelehrte zugleich.
Dialog Weiter Icon.png Wo hat man sie zuletzt gesehen?
Sie bewacht den Strand beim Weiler Annwen. Ihre Partnerin, Carys, ist noch immer dort i der Gegend.
Dialog Abbrechen Icon.png Keine Sorge, ich werde sie finden.
Dialog Abbrechen Icon.png Nur keine Sorge. Ich werde sie finden.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich werde Euch nicht enttäuschen. Lebt wohl. Lebt wohl!
Mit Trahearne
Ich danke Euch, <Charaktername>. Ich weiß Eure Hilfe zu schätzen. Falls Ihr etwas wissen möchtet, müsst Ihr nur fragen.
Dialog Weiter Icon.png Ich bin neugierig. Könnt Ihr mir mehr über die Wylde Jagd erzählen?
Meine Herausforderung ist es, das Land Orr zu säubern. In meinem Traum war es wieder grün und üppig.
Dialog Weiter Icon.png Puh. Das wird sehr schwierig. Kann die Verderbnis der Drachen rückgängig gemacht werden?
Ich weiß es nicht - aber ich muss es versuchen. Jeden Tag fühlt es sich unüberwindbarer an, aber ich weigere mich, die Hoffnung aufzugeben.
Dialog Zurück Icon.png Darf ich Euch noch etwas fragen?
Dialog Abbrechen Icon.png Verstehe. Ich werde mein Bestes tun, Tegwen zu finden.
Dialog Zurück Icon.png Darf ich Euch noch etwas fragen?
Dialog Abbrechen Icon.png Ich werde darüber nachdenken. Danke, Trahearne.
Dialog Weiter Icon.png Was könnt Ihr mir über Tegwen erzählen?
Sie ist wirklich klug. Wenn orrianische Artefakte am Strand angespült werden, haben wir oft Diskussionen.
Dialog Weiter Icon.png Interessiert sie sich dafür?
In der Tat. Ich bin eine Art Mentor für sie und wir tauschen uns aus.
Dialog Zurück Icon.png Darf ich Euch noch etwas fragen?
Dialog Abbrechen Icon.png Ihr habt offenbar eine hohe Meinung vo ihr. Ich werde mein Bestes tun, um herauszufinden, was geschehen ist.
Dialog Zurück Icon.png Darf ich Euch noch etwas fragen?
Dialog Abbrechen Icon.png Ich werde mein Bestes tun, sie zu finden. Danke.
Dialog Weiter Icon.png Hat Tegwen Euch mehr über das Artefakt erzählt, das sie gefunden hat?
Leider nein. Nur, dass sie etwas Ungewöhnliches am Strand gesehen hatte und nachsehen wollte, sobald der Sturm vorbei war.
Dialog Zurück Icon.png Darf ich Euch noch etwas fragen?
Dialog Abbrechen Icon.png Wir finden sie, das verspreche ich.
Dialog Abbrechen Icon.png Danke für Eure Hilfe. Ich werde mein Bestes tun, Tegwen zu finden.
Treffen mit Carys
Carys: Noch eine Samenpflanze - das wär's. Perfekt.
Sequenz danach
Carys: Teg... Oh! Ihr seid gar nicht Tegwen. Dornen und Gestrüpp, wo steckt sie bloß?
<Charaktername>: Ich suche auch nach Tegwen. Ich bin geschickt worden, um nach ihr zu sehen. Wer seid Ihr?
Carys: Ich heiße Carys. Tegwen und ich sind Hainhüter hier in Annwen. Wir sollen den Strand bewachen, aber ich kann nicht ... Oh nein! Die Auferstandenen kommen!
Carys: Ach bitte, helft mir, diese Monster vom Strand fernzuhalten! Danach können wir reden!
Während des Kampfes
Carys: Haltet die Stellung. Die Untoten kommen näher!
Carys: Sie versuchen, uns in die Seite zu fallen! Hier drüben!
Sequenz nach dem Kampf
<Charaktername>: Gut, Hainhüterin Carys. Der Strand ist wieder sicher. Also, was könnt Ihr mir über Tegwen erzählen?
Carys: Sie ist eine sehr gute Freundin und meine Mentorin. Sie hat mir beigebracht, eine gute Hainhüterin zu sein, doch nun ist sie verschwunden und ich bin ganz alleine.
<Charaktername>: Beruhigt Euch, junge Freundin. Wann habt Ihr sie zuletzt gesehen?
Carys: Vor fünf Nächten, als ein Sturm über dem Dorf tobte. Wir waren auf Wachposten. Tegwen hat etwas aufblitzen gesehen, wie einen hellen Stern, unten am Strand.
Carys: Am nächsten Morgen ging sie nachsehen, sobald das Unwetter vorbei war. Tegwen war fort, bevor ich wach wurde. Sie ist nie zurückgekommen.
Carys: Ich habe gesucht und gesucht, doch kein Zeichen von ihr gefunden. Ich weiß aber, dass sie noch lebt! Wäre sie tot, hätte ich ihre sterblichen Überreste gefunden.
<Charaktername>: Das stimmt, wenn sie von Untoten angegriffen wurde. Aber was ist dem den Krait? Die machen gelegentlich auch Gefangene. Gibt es in dieser Gegen welche?
Carys: Krait? Ach, Pollenpuder, an die hab ich ja gar nicht gedacht. Ich war so auf die Auferstandenen fixiert.
Carys: Ihr habt habt Recht, es gibt Krait im Süden, auf der Kraitbann-Insel. Ich wette, diese kaltherzigen Schlangen haben sie entführt.
<Charaktername>: Lasst einen Wall aus Samenpflanzen zurück, der das Dorf beschützt und trefft mich auf der Kraitbann-Insel. Wir werden Tegwen finden.
Mit Carys
Ihr seid großartig! Ich bin so froh, dass wir zusammenarbeiten.
Dialog Würde Icon.png Nennt mich einfach <Charaktername>. Ihr habt Euch auch sehr gut geschlagen.
Ihr seid so tapfer! Tegwen hat mir immer gesagt, ich soll nicht so tapfer sein. Dass ich schauen soll, bevor ich springe, sogar wenn ich stillstehe.
Dialog Weiter Icon.png Wo wir gerade von Tegwen sprechen, kann ich Euch etwas fragen?
Klar. Fragt mich, was Ihr wollt, <Charaktername>! Ich bin ein offenes Buch.
Dialog Weiter Icon.png Ihr sagtet, Ihr kennt Tegwen. War sie Eure Partnerin?
Oder Mentorin, vielmehr. Sie ist sehr gut zu mir und bringt mir alles Mögliche bei. Wir verteidigen diesen Strand zusammen.
Dialog Zurück Icon.png Darf ich Euch noch etwas fragen?
Dialog Abbrechen Icon.png Sie klingt sehr nett.
Dialog Weiter Icon.png Könnt Ihr mir mehr über Tegwen erzählen?
Sie ist meine beste Freundin. Als ich aus dem Traum erwachte, griffen die Untoten gerade an. Tegwen warf mir ein Schwert zu, damit ich den Hain verteidigen konnte.
Dialog Zurück Icon.png Darf ich Euch noch etwas fragen?
Dialog Abbrechen Icon.png Auch eine Art aufzuwachen.
Dialog Weiter Icon.png Habt Ihr in dieser Gegend schon viele Krait gesehen?
Oh, ja. Ständig. Das sind furchtbare Kreaturen - sie halten Sklaven und essen Leute! Wir müssen sie aufhalten, bevor sie Tegwen etwas antun.
Dialog Zurück Icon.png Wenn es Euch nicht stört, würde ich gerne noch eine andere Frage stellen.
Dialog Abbrechen Icon.png Da habt Ihr Recht, Carys.
Dialog Weiter Icon.png Wie ist es so, Hainhüterin in Annwen zu sein?
Das kann wirklich langweilig sein. Aber die Leute im Dorf sind sehr freundlich, und jemand muss den Strand sauber halten. Habe ich recht?
Dialog Zurück Icon.png Darf ich Euch noch etwas fragen?
Dialog Abbrechen Icon.png Ihr macht das sehr gut.
Dialog Abbrechen Icon.png Danke für Eure Zeit, Carys.
Dialog Abbrechen Icon.png Sie klingt wie eine gute Partnerin, die auf Euch aufpasst.
Dialog Wildheit Icon.png Es macht mir Freude, Untote zu töten. Krait wären auch eine nette Herausforderung.
...
Dialog Charisma Icon.png Meine Name ist Junkerin <Charaktername>, hübsche Blume. Ich stehe zu Euren Diensten.
...
Dialog Abbrechen Icon.png Ich ebenfalls. Passt auf Euch auf.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]