Altarbach-Tal

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Das Altarbachtal befindet sich im Westen des Königintals, nördlich der Gemeinde Tonteich. Es wird von Reisenden und Händlern durchquert, die die Handelsstraße entlang müssen, um Handel zwischen Götterfels, Shaemoor, Tonteich und Fort Salma zu betreiben. Im Norden besteht die Gegend aus felsigem Gebiet, da es in den Berg übergeht, der die Banditenwinkel-Höhle beherbergt. Daher wird der nördliche Teil des Altarbachtals auch von den Banditen kontrolliert und Curtis Hof des Öfteren überfallen. Der Hof besteht aus einer großen Kuhherde, und das Fleisch, das hier produziert wird, soll sogar in Ascalon berühmt sein. Im Süden befinden sich die Maisfelder der Gemeinde Tonteich und der Herzwald. Neben der Handelsstraße verläuft auch ein Fluss quer durch das Altarbachtal, welcher an der Altarbach-Kreuzung überquert werden kann. Die Straße wird von Seraphen patrouilliert, da neben den Wölfen, die ihre Höhlen nicht weit weg von der Straße haben, auch Lindwürmer und Skale vom Fluss den Händlern gefährlich werden können. Die größte Gefahr stellen allerdings die Zentauren dar, die auch nicht davor zurückscheuen, die Altarbach-Kreuzung anzugreifen, obwohl diese von den Seraphen geschützt wird und einen großen Wachturm besitzt.

Schauplätze[Bearbeiten]

Wegmarken
Wegmarke umkämpft Icon.pngJa Wegmarke Kreuzung – 242
Wegmarke Icon.pngJa Wegmarke Tal – 244
Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeit Icon.png Altarbach-Kreuzung – 132
Sehenswürdigkeit Icon.png Curtis-Hof – 1675
Heldenpunkte
Heldenpunkt Icon.png Banditenbeute

Events[Bearbeiten]

Heldenpunkt leer Icon.png Besiegt Franklin Flinkklinge und seine Halunken
Event Verteidigung Icon.png 7 Eskortiert die Handelspostenkarawane nach Tonteich
Event Verteidigung Icon.png 8 Verteidigt die Altarbach-Kreuzung
Event Verteidigung Icon.png 8 Begleitet und verteidigt die Arbeiter beim Wiederaufbau des Wachturms
Event Verteidigung Icon.png 8 Schützt die Viehzüchter vor den Banditen
Event Angriff Icon.png 8 Vertreibt die Banditen von Viehzüchter Curtis' Hof

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Seraph-Wache
Bauern und Arbeiter
Andere
Tiere

Gegner[Bearbeiten]

Banditen
Eber
Harpyien
Huftiere
Hunde
Lindwürmer
Moas
Pflanzen
Skale
Spinnen
Vögel
Würmer
Zentauren

Objekte[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]

Bergbau
Sammelknoten Erzader.png Reichhaltige Kupferader
Sammelknoten Erzader.png Kupferader
Holzarbeit
Sammelknoten Baum.png Espenschössling
Sammeln
Sammelknoten Pflanze.png Karotten
Sammelknoten Pflanze.png Champignons
Sammelknoten Pflanze.png Zwiebeln
Sammelknoten Pflanze.png Kräutersprösslinge

Dialog[Bearbeiten]

Seraphen-Soldat: Wisst Ihr, wofür ich jetzt zu haben wäre?
Seraphen-Soldatin: Wofür denn?
Seraphen-Soldat: Ein großes Stück Brombeerkuchen von meiner Mutter.
Seraphen-Soldatin: Au ja. Den Fraß hier würden selbst meine Schweine verschmähen.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Häufig kommt eine Gruppe Harpyien aus dem Altar-Labyrinth geflogen und tötet die weidenden Kühe außerhalb von Curtis-Hof.
  • Es gibt eine Truhe in der Wolfshöhle der Veteran Rudelmutter.
  • Bis August 2015 ohne Bindestrich als Altarbachtal bekannt.