Felder von Shaemoor

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Felder von Shaemoor
Felder von Shaemoor.jpg
Klassifikation
Region
Kryta
Gebiet
Königintal
Stufe
5
4 Aufgabe 2 Wegmarke Icon.pngJa 4 Sehenswürdigkeit Icon.png 1 Panorama
Nachbarn
Verortung
Felder von Shaemoor Verortung.svg
Die Felder hinter Shaemoor sind Krytas Brotkorb. Seit dem Zentaurenangriff versuchen die Bewohner, ihr Leben wieder aufzubauen, doch mit den Banditen und wilden Tieren dort ist das nicht leicht. Wartet nicht auf eine schriftliche Einladung, geht und helft ihnen!

Wachposten Rebec

Die Felder von Shaemoor befinden sich direkt außerhalb von Shaemoor. Die Gegend besteht aus Feldern, Bauernhöfen und Plantagen, die die Bürger von Shaemoor und von Götterfels mit Nahrung versorgen. Inmitten der Felder befindet sich die große Mühle von Shaemoor, die viele Arbeiter beschäftigt, und für die Bürger von Shaemoor als lebenswichtig gilt. Ein weiteres großes Bauwerk ist Dalins Pumpenhaus. Das Pumpenhaus versorgt die Felder mit Wasser und die Bürger mit Trinkwasser, was es zu einem beliebten Ziel für Banditen macht. Banditen aus der angrenzenden Banditenwinkel-Höhle planen immer wieder Überfälle auf das Pumpenhaus, aber auch auf die Felder und Bauernhöfe. Mepis Moa-Hof ist ein häufiges Ziel, da es sich nah am Territorium der Banditen befindet. Sie überfallen aber auch zentral liegende Ziele, wie Jebs Weizenfeld oder die Mühle, was sie zu einer ständigen Bedrohung für die Bauern und Arbeiter macht. Auch Würmer und die hohe Anzahl an Lindwürmern entlang des Flusses behindern die Arbeit auf den Feldern. Im Westen der Felder, liegt Edas Obstgarten, eine große Apfelplantage, im Besitz von Bäuerin Eda, welche für ihre köstlichen Apfelkuchen bekannt ist.

Schauplätze[Bearbeiten]

Aufgaben
Aufgabe 2 Helft Diah, ihren Hof zu führen
Aufgabe 2 Helft Fischer Travis, den Fluss zu erhalten
Aufgabe 4 Helft Bäuerin Eda in ihrem Obstgarten
Aufgabe 5 Helft Cassie auf dem Moa-Hof
Wegmarken
Wegmarke Icon.pngJa Wegmarke Felder – 240
Wegmarke Icon.pngJa Wegmarke Obstgarten – 836
Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeit Icon.png Dalins Pumpenhaus130
Sehenswürdigkeit Icon.png Edas Obstgarten127
Sehenswürdigkeit Icon.png Jebs Weizenfeld129
Sehenswürdigkeit Icon.png Mepis Moa-Hof – 128
Panoramen
Panorama Dalins Pumpenhaus

Events[Bearbeiten]

Jebs Weizenfeld
Event Objekt Icon.png 2 Schützt die Heuballen vor den Banditen
Event Angriff Icon.png 2 Vertreibt die Banditen von der Windmühle
Event Besiegen Icon.png 2 Tötet den Riesenwurm, der Jebs Feld verwüstet
Dalins-Pumpenhaus
Event Objekt Icon.png 3 Hindert die Banditen daran, die Wasserrohre zu sprengen
Event Verteidigung Icon.png 3 Verteidigt die Arbeiter, die das Pumpenhaus reparieren
Event Sammeln Icon.png 3 Bringt Giftkleckse zu Lehrling Jameson
Event Verteidigung Icon.png 3 Beschützt Shaemoors Trinkwasser vor den Banditen
Edas Obstgarten
Event Angriff Icon.png 4 Befreit den Obstgarten für Bäuerin Eda von Spinnen
Event Besiegen Icon.png 4 Tötet die riesige Spinne in Edas Obstgarten
Event Sammeln Icon.png 4 Helft Knecht Paris, Äpfel für Edas berühmte Kuchen zu sammeln
Event Verteidigung Icon.png 4 Verteidigt Knecht Nevin, während er seine verpuppten Freunde in Sicherheit bringt
Mepis Moa-Hof
Event Verteidigung Icon.png 4 Verteidigt Mepi gegen die Banditen
Event Angriff Icon.png 4 Haltet die Banditen davon ab, Mepis Moas zu klauen
Event Übernahme Icon.png 4 Befreit Mepis gefangene Moa-Herde
Andere
Event Unterstützung Icon.png 2 Beweist, dass Ihr viel über die Klinge des Schicksals wisst
Event Besiegen Icon.png 3 Tötet die Flusslindwurm-Brutmutter
Event Prüfung Icon.png 4 Treibt den bösartigen Bullen nach Hause und beseitigt auf dem Weg jegliches Durcheinander

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Aufgaben-NSC
Kaufmann
Seraph-Wache
Bewohner
Geist
Tiere

Gegner[Bearbeiten]

Fledermäuse
Banditen
Würmer
Lindwürmer
Skale
Spinnen
Insekten
Elementare
Schleime
Andere

Objekte[Bearbeiten]

Grabsteine
Umgebungswaffen
Andere

Ressourcen[Bearbeiten]

Holzarbeit
Sammelknoten Baum.png Espenschössling
Sammeln
Sammelknoten Pflanze.png Karotten
Sammelknoten Pflanze.png Zwiebeln
Sammelknoten Pflanze.png Kräutersprösslinge

Dialog[Bearbeiten]

Bäuerin Eda: Manche bauern setzen in der Wachstumsphase Sylvari als Arbeiter ein. Das will ich mir ansehen.
Knecht Paris: Ich höre, die bringen Feldfrüchte zum wachsen.

Bäuerin Eda: Ich würde es nicht ertragen, den Hof zu verkaufen. Zu viele Erinnerungen.
Knecht Paris: Mmm-hmm. Und ohne Euch hätten wir hier einen katastrophalen Kuchenmangel!

Bäuerin Eda: Was viele nicht wissen: Bäume sind männlich und weiblich. Hat man nicht beides ... gibt's keine Früchte.
Knecht Paris: Ja, darüber denke ich jetzt eher selten nach.

Bäuerin Eda: Sucht nach Löchern. Spinnen legen ihre Eier gern in die Kerne.
Knecht Paris: Ja, davon möchte ich lieber nicht kosten!

Dorfbewohnerin: Ich bewundere Eda. Sie pflegt den Obstgarten weiter, obwohl ihr Mann tot ist.
Dorfbewohner: Ja, aber jetzt sind die Bäume von Spinnen befallen. Das Schicksal meint es nicht gut mit ihr.

Seraphen-Soldat: Der Stein im Stiefel bringt mich um.
Seraphen-Soldat: Steht das Kartenspiel heute Abend noch?
Seraphen-Soldat (2): Von mir aus, aber ich muss erst das Gedicht hier fertig kriegen.
Seraphen-Soldat (2): Meine Liebe ist wie ein ... Hm. Was reimt sich auf Bogenschütze?

Seraphen-Wache: Ich hasse Banditen.
Seraphen-Wache (2): Sind harte Zeiten. Man muss ja schließlich essen.

Seraphen-Wache: Wann legen wir mehr Banditen um?
Leutnant Francis: Töten an sich ist eine schlechte Motivation. Es braucht einen Grund.
Seraphen-Wache: Schön. Wann legen wir mehr Banditen um, "um Häuser und Besitz zu verteidigen"?

Seraphen-Wache: Kämpfer müssen gut aussehen, um sich gut zu fühlen.
Leutnant Francis: Darum bin ich ja Wache geworden und kein Verbrecher.
Seraphen-Wache (2): Ah ja...

Leutnant Francis: Wir sollten bei Logan sein. Ich will ja nicht unhöflich sein, aber bei Logan ist viel mehr los.
Seraphen-Wache: Ich habe an einem Tag mehr gekämpft als der in einem Jahr.
Seraphen-Wache (2): Mehr gekämpft? Wohl eher mehr gegessen.

Seraphen-Wache: Patrouillieren ist schwer. Es gibt so viele Einzelheiten zu beachten.
Seraphen-Wache (2): Ihr macht das falsch. Nehmt alles auf einmal in Euch auf und sucht nur nach Störungen des Gesamtbilds.
Seraphen-Wache: Oh.

Arbeiter: Es gibt nichts Beruhigenderes als gesunde Pumpgeräusche.
Arbeiter: Brav, Kinder. Bringt das Wasser dorthin, wo es gebraucht wird.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Bei Lucas kann man eine Truhe öffnen, indem man mit einer Ausweichrolle die Banditenfallen überwindet.
  • Auf einem Hügel direkt an der Mühle befindet sich eine Dorfbewohnerin, beim picknicken. Gelegentlich kommt ein Bär und fällt über ihr Essen her. Wenn man den Bären tötet, klatscht sie und setzt sich wieder.
  • Immer nachts taucht auf dem Familiengrundstück der Otterlys, vor ihrem Grabstein, die Verstorbene Cicely Otterly auf, um über ihre Familie zu wachen.