Stellt Euch Hauptmann Tervelan

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stellt Euch Hauptmann Tervelan
Stellt Euch Hauptmann Tervelan.jpg
Klassifizierung
Stufe
14
Volk
Mensch Icon.png Mensch
Biographie
Biographie Mensch Tote Schwester.png Tote Schwester
Vorgänger
Der Untergang der Falken-Kompanie
Nachfolger
Biographie Mensch Tote Schwester.png Tote Schwester
Anschuldigung

Überblick[Bearbeiten]

Konfontiert Hauptmann Tervelan.

Persönliche Geschichte Icon.png Findet Hauptmann Tervelan im Taminn-Vorgebirge.
Persönliche Geschichte Icon.png Belebt Feldwebel Bigsby wieder.
Persönliche Geschichte Icon.png Zerstört das Tor und flieht aus der Ettin-Höhle.
Persönliche Geschichte Icon.png Befragt Hauptmann Tervelan.

Meine Geschichte[Bearbeiten]

Stellt Euch Hauptmann Tervelan.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Feldwebel Bigsby und ich wurden von Hauptmann Tervelan verraten, doch wir entkamen seiner Falle. Als ich Tervelan einholte, gestand er, dass Minister Arton die treibende Kraft hinter dem Überfall auf die Falken-Kompanie gewesen war.


Belohnung[Bearbeiten]

Wahlweise
Wächter Icon.pngKrieger Icon.png Dieb Icon.pngIngenieur Icon.pngWaldläufer Icon.png Elementarmagier Icon.pngNekromant Icon.png Mesmer Icon.png

Lösung[Bearbeiten]

Dialog[Bearbeiten]

Sequenz mit Tervelan in der Ettin-Höhle
Hauptmann Tervelan: Natürlich lebt Ihr noch. Ein paar Zentauren können doch dem Held von Shaemoor nichts anhaben. Außerdem sind die ja Eure Spezialität, oder?
<Charaktername>: Ich weiß, was den Falken zugestoßen ist, Tervelan. Wie konntet Ihr ihr Vertrauen so missbrauchen und sie den Zentauren zum Fraß vorwerfen?
Hauptmann Tervelan: Ich wollte das nicht tun. Meine Soldaten waren am verhungern, unsere Ausrüstung war zerstört. Ich musste etwas unternehmen, sonst hätten die Zentauren uns alle getötet.
Hauptmann Tervelan: Es stimmt, ich habe die Falken-Kompanie verraten, damit irgendein Politiker die Königin als schlechte Herrscherin bezeichnen konnte. Doch so hat der Rest meiner überlebt.
Hauptmann Tervelan: Ich bekam Geld, um meine Männer mit Ausrüstung, Munition und anständiger Verpflegung zu versorgen, und ich wurde befördert. Meine Soldaten haben mehr Zentauren getötet als alle anderen Seraphen zusammen und zwar nur, weil die Falken-Kompanie geopfert wurde.
<Charaktername>: Und das hat Euch nur eine Kompanie Kameraden gekostet. Ihr seid kein Offizier. Ihr seid bloß elender, gieriger Verbrecher. Und Ihr werdet dafür bezahlen.
Hauptmann Tervelan: Ihr und Bigsby ... hättet ihr nicht rumgeschnüffelt, wärt Ihr uns eine große Hilfe gewesen. Aber so endet Ihr als Ettinfutter. Bigsby ist es vielleicht schon.
Hauptmann Tervelan: Dieses Tor sollte stabil genug sein für Euch. Tut mir leid, dass es so gekommen ist. Grüßt Eure Schwester von mir, wenn Ihr sie seht.
Nach Bigsbys Wiederbelebung
Feldwebel Bigsby: Tervelan hat mir ein Ding verpasst und mich den Ettins zum Fraß überlassen. Bin froh, dass Ihr hier seid. Wenn wir uns beeilen, holen wir ihn noch ein.
Feldwebel Bigsby: Wir kommen näher! Weiter so! Tervelan wird bezahlen!
Feldwebel Bigsby: Jetzt nicht aufgeben! Wir sind nahe!
Feldwebel Bigsby: Da ist Tervelan! Schnell, wir können ihn noch kriegen!
Logan hat Tervelan geschnappt
Hauptmann Tervelan: Ihr habt gesiegt, Thackeray! Diesmal.
Sequenz mit Logan und Tervelan
Logan Thackeray: He, geht es Euch gut?
<Charaktername>: Ja, Hauptmann. Ich bin froh, dass Ihr hier seid. Tervelan hat nur zwei weitere Mordversuche auf dem Kerbholz, er war es auch, der die Schreienden Falken verraten hat.
Logan Thackeray: Das stand auch in Bigsbys Brief. Tervelan bestand darauf, dass niemand in der Höhle sei, was ich kaum glauben konnte. Ich bin froh, dass Ihr heil rausgekommen seid.
<Charaktername>: Hauptmann, ich glaube, Tervelan weiß etwas von den Überlebenden der Falken-Kompanie. Ich muss ihm ein paar Fragen stellen.
Logan Thackeray: Nur zu! Wenn er Wiedergutmachung leisten kann, ist das in seinem eigenen Interesse. Im Gefängnis kann es hart sein für Verräter.
Logan Thackeray: Habt Ihr gehört, Tervelan? Antwortet lieber. Es ist ein weiter Weg bis ins Gefängnis, und die Straßen sind heutzutage ja so was von unsicher.
Mit Tervelan
Halt, tötet mich nicht! Ich sterbe keinen ehrlosen Tod, um irgendeinen reichen Politiker zu schützen. Ich habe den Kerl nie getroffen, aber er hat seine Briefe "Minister Arton" unterschrieben. Er hat mich dafür bezahlt, dass ich die Falken-Kompanie in einen Hinterhalt schicke.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Was für einen Vorteil hätte ein krytanischer Minister von deren Tod?
Wenn eine ganze Kompanie Seraphen stirbt, fällt das auf - und die Leute werden wütend. Wie ich hörte, haben die Minister den Tod der Falken-Kompanie benutzt, um der Königin Verschwendung von Soldaten und Geld in Ebonfalke vorzuwerfen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Das war der Plan. Die Königin schlecht aussehen lassen, und alle gegen das Abkommen mit den Charr aufbringen.
Genau. Jedenfalls legen Artons Briefe das nahe. Ich habe nur Befehle befolgt. Ich ließ die Falken-Kompanie ausrücken, befahl ihr einen bestimmten Patrouillenweg und schrieb Arton davon. Den Rest haben die Zentauren erledigt.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Und Ihr seid dafür befördert worden, nicht wahr, Tervelan.
Dialog Abbrechen Icon.png Eine Schande. Ihr werdet für Eure Verbrechen zur Rechenschaft gezogen.
Dialog Abbrechen Icon.png Das ist keine Entschuldigung. Ein Gericht wird sich um ihn kümmern.
Dialog Abbrechen Icon.png Das war es, was wir wissen wussten. Nun werdet Ihr dem Gericht überstellt.

Ladebildschirme[Bearbeiten]

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Seraph-Wache

Gegner[Bearbeiten]