Bilrost-Galerie

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Bilrost-Galerie
Bilrost-Galerie.jpg
Klassifikation
Region
Zittergipfel-Gebirge
Gebiet
Hoelbrak
Gegend
Südlicher Wachtposten
Chatcode
1136
Karte
Bilrost-Galerie Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Die Bilrost-Galerie ist eine große Holzbrücke, die von der unteren Ebene der Großen Anhöhe aus, bis zu den Wanderer-Hügeln führt. Damit ist sie vor allem für diejenigen, die vom Platz der Macht oder anderen niedriger gelegenen Gegenden kommen, eine große Abkürzung. Die Brücke ist an mehreren Stellen dekoriert und besitzt am westlichen Ende auch ein schön anzusehendes Glasdach. Einige Kaufleute haben sich hier niedergelassen, um ihre Waren an Reisende zu verkaufen.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Händler
Bewohner

Dialog[Bearbeiten]

Einheimische: Ist Euch mal aufgefallen, dass die Söhne Svanirs nur Männer aufnehmen?
Einheimische (2): Wäre auch komisch bei dem Namen. Aber warum? Mögen die keine Frauen? Oder mögen Frauen sie nicht?
Einheimische: Ich habe sie belauscht. Sie sagen, keine Frau könne die Prüfung des Drachen überleben.
Einheimische (2): Früher hätte ich das als Herausforderung angesehen.
Einheimische: Dem Raben sei Dank, dass Ihr keine Draufgängerin mehr seid.

Einheimische (2): Der Drache liebt niemanden.
Einheimische: Wenn das stimmt, warum lockt er dann alle männlichen Jäger von uns weg?
Einheimische (2): Die erste Regel der Jagdkunst ist es, die Beute von der Herde zu trennen.
Einheimische: Damit unsere Männer leichter zu töten und zu fressen sind. Ich verstehe.

Einheimische (2): Was geschieht mit einer Herde ohne Männchen?
Einheimische: Sie löst sich auf oder stirbt.
Einheimische (2): Ich glaube, der Drache will uns ausrotten.
Einheimische: Oh. Ich habe gerade zum ersten Mal sowas wie Angst verspürt.

Trivia[Bearbeiten]

  • Bilröst ist ein anderes Wort für Bifröst und beschreibt in der nordischen Mythologie eine Regenbogenbrücke, welche als Verbindung zwischen dem "Erdenreich" und dem "Himmelreich" fungiert.