Meister Schwarzschmieds Gehöft

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Meister Schwarzschmieds Gehöft
Meister Schwarzschmieds Gehöft.jpg
Klassifikation
Region
Zittergipfel-Gebirge
Gebiet
Hoelbrak
Gegend
Zufluchtsfelsen
Chatcode
888
Karte
Meister Schwarzschmieds Gehöft Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Meister Schwarzschmieds Gehöft befindet sich im Nordosten von Hoelbrak, in den Zufluchtsfelsen. Das Gehöft bestand früher einmal nur aus einer kleinen Jagdhütte, bis sich Einar Schwarzschmied, Besitzer und Namensgeber des Gehöfts, dazu entschied, die Hütte auszubauen. Mittlerweile kommen viele Einheimische, sowie Besucher hierher um gemeinsam zu trinken und Geschichten zu erzählen. Außerhalb der Hütte hat Einar inzwischen ebenfalls mehrere Tische aufgestellt, da es durch die Lage innerhalb der Höhlen, regen- und schneegeschützt ist. Innerhalb der Hütte stehen Reisenden mehrere Feldbetten zur Verfügung.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Schamanen
Wolfsrudel
Zivilisten
Tiere

Dialog[Bearbeiten]

Viehzüchter: Äxte sind Klasse.
Prospektorin: Jemand sollte eine Kanone bauen, die Äxte verschießt.
Viehzüchter: Genau! Oder eine Axtbombe, aus der sie beim Aufschlag rausfliegen.
Prospektorin: Das könnte man mit einer Kanone abfeuern.
Viehzüchter: Wir sollten uns mehr solche Dinge ausdenken und aufschreiben. Das sind tolle Ideen.

Explorator: Ich trinke aus einem Steinkrug oder gar nicht.
Bildhauerin: Aber Metall ist stark. Ihr solltet mal meine Trinkgefäße sehen!
Explorator: Fließt ein Fluss etwa durch ein metallenes Bett? Nein, durch ein steinernes.

Reisende: Ihr wolltet einen Norn unter den Tisch trinken?
Reisender: Hört Ihr das Hämmern? Sind die Zerstörer zurück?
Reisende: Hehe. Könnte Euch ewig leiden sehen.