Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit der Erweiterung Heart of Thorns zugänglich.

Letzte Chance

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Letzte Chance Begriffserklärung.pngEigenschaft

Fehlende Informationen: Lösung
Letzte Chance
Letzte Chance.jpg
Klassifizierung
Karte
240px
Karte zum Vergrößern anklicken

Im letzten Kapitel erkundet der Spieler das instanzierte Reliquiar des Abaddon, findet die wahre Identität von Vorstreiterin Kerida heraus und besiegt den letzten Mursaat. Er erhält außerdem einen Blick in die Zukunft.

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung

Begebt Euch zum Eingang des Reliquiars des Abaddon.

Persönliche Geschichte Icon.png Betretet das Reliquiar des Abaddon.
Persönliche Geschichte Icon.png Untersucht die Ruinen.
Persönliche Geschichte Icon.png Überwindet die Verteidigung des Reliquiars.
Persönliche Geschichte Icon.png Folgt der Vorstreiterin Kerida.

Findet einen Weg durch das Feuerlabyrinth.

Persönliche Geschichte Icon.png Versorgt die Kristalle mit Energie.
Persönliche Geschichte Icon.png Folgt der Vorstreiterin Kerida.

Überwindet die Schutzzauber und dringt tiefer in das Reliquiar vor.

Persönliche Geschichte Icon.png Sucht nach Hinweisen für das weitere Vorgehen.
Persönliche Geschichte Icon.png Untersucht alle Räume.
Persönliche Geschichte Icon.png Wächter-Abscheulichkeit (Besiegt den Riesen-Wächter.)
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Besiegen Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Heroldin der Flamme (Besiegt den Herold [sic] der Flammen.)
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Besiegen Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Geht zurück zu Kerida.
Persönliche Geschichte Icon.png Folgt Kerida in die Vorkammer.

Ihr habt das Auge von Janthir gefunden! Stellt Euch ihm jetzt.

Persönliche Geschichte Icon.png Nähert Euch dem Auge von Janthir.
Persönliche Geschichte Icon.png Überlebt die Angriffe des Auges.
Persönliche Geschichte Icon.png Verfolgt das Auge von Janthir.

Kein Balthasar, doch dafür habt Ihr den letzten Aspekt. Helft Kerida bei der Umsetzung ihres Plans.

Persönliche Geschichte Icon.png Hört Euch Keridas Plan an.
Persönliche Geschichte Icon.png Plaziert die Aspekte.
Persönliche Geschichte Icon.png Lazarus (Tötet Lazarus.)
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Besiegen Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Sucht einen Weg, um Lazarus zu verletzen.
Persönliche Geschichte Icon.png Beschützt Livia, während sie einen Zauber wirkt.
Persönliche Geschichte Icon.png Besiegt die verbliebenen Aspekte des Lazarus.
Persönliche Geschichte Icon.png Sucht einen Weg, um Lazarus endgültig zu vernichten.
Persönliche Geschichte Icon.png Gebt Lazarus des Rest.
Persönliche Geschichte Icon.png Ersucht das Auge von Janthir um Antworten.

Belohnung[Bearbeiten]

Erfolge[Bearbeiten]

Erfolg Am Ende des Pfads Icon.png Am Ende des Pfads – Chronik: Letzte Chance 0 Erfolgspunkt.png
Helft der Glänzenden Klinge zu vollenden, was sie begonnen hat.
Beherrschungspunkt Herz von Maguuma Icon.pngHerz von Maguuma-Beherrschungspunkt
Gegenstand: Mini Lazarus Icon.png Mini Lazarus
Den letzten Aspekt gefunden 0 Erfolgspunkt.png
Erfolg Am Ende des Pfads Icon.png Am Ende des Pfads – Ausweich-Held 1 Erfolgspunkt.png
Seid erfolgreich, ohne Blitzschaden zu erleiden.
Ducken und ausweichen.
Erfolgreich gewesen, ohne vom Blitz getroffen zu werden 1 Erfolgspunkt.png
Erfolg Am Ende des Pfads Icon.png Am Ende des Pfads – Ein schneller Tod 1 Erfolgspunkt.png
Holt Euch den Sieg innerhalb von neun Minuten nach Beginn des finalen Kampfes.
Ein schneller Tod ist die einzige Gnade, die Euch bleibt.
Sieg in neun Minuten oder weniger 1 Erfolgspunkt.png
Erfolg Am Ende des Pfads Icon.png Am Ende des Pfads – Leichtfuß 1 Erfolgspunkt.png
Durchquert das Reliquiar des Abaddon, ohne dass jemand aus Eurer Gruppe Schaden durch Feuerfallen erleidet.
Ein Fuß nach dem anderen ...
Die Fallen im Tempel des Abaddon umgangen 1 Erfolgspunkt.png

Chronik[Bearbeiten]

Letzte Chance.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Das ganze Königreich Kryta atmet auf, als dem letzten Mursaat Gerechtigkeit widerfährt. Lazarus ist tot, und zwar endgültig. Nie wieder werden sich die schwebenden Tyrannen erheben, um Tyria zu unterjochen. Ein Freudentag für Livia und Generationen von Krytanern. Ich konnte Balthasar jedoch nicht einholen. Das Auge offenbarte, dass Balthasar sich in die Kristallwüste begeben hat. Es ist also an der Zeit, sich auf den Weg über das Meer zu machen.

Lösung[Bearbeiten]

Dialog[Bearbeiten]

Betretet das Reliquiar des Abaddon[Bearbeiten]

Zu Beginn
<Charaktername>: Alle Reliquiare sind mit Energie versorgt. Das magische Netzwerk ist freigegeben. Ich sollte in der Lage sein, jetzt ins Reliquiar des Abaddon vorzudringen.
Am Boden des Reliquiars
Vorstreiterin Kerida: Hallo? Wie kann ich eine Verbindung herstellen? Kommandeur? Könnt Ihr mich hören?
<Charaktername>: Ich höre Euch. Ich bin im Reliquiar des Abaddon. Äußerst gruselig.
Vorstreiterin Kerida: Wir sind unterwegs. Fangt nicht ohne mich an!
<Charaktername>: Zu spät. Ich bin drin.
<Charaktername>: An diesem Ort hat der Zahn der Zeit genagt.
Vorstreiterin Kerida: Bitte nichts anfassen!

Untersucht die Ruinen[Bearbeiten]

Schlafenden Wächter untersucht
<Charaktername>: Oh-oh!
Vorstreiterin Kerida: Ihr habt irgendetwas angefasst, oder?
Vorstreiterin Kerida: Ich wirke jetzt das Portal! Wo ...
<Charaktername>: Ende!

Überwindet die Verteidigung des Reliquiars[Bearbeiten]

Während des Kampfes
Vorstreiterin Kerida: Ihr wart plötzlich weg! Und ich wusste nicht, ob es Euch gut geht. Schön, dass wir noch rechtzeitig gekommen sind.
<Charaktername>: Ich hatte alles im Griff. Es gab keinen Grund zur Sorge.
Vorstreiterin Kerida: Ich mache mir keine Sorgen. Ich plane. Und ich führe es aus. Vermasselt das nicht.
Vorstreiterin Kerida: Das soll ein Kampf sein? Welch ein Witz!
Nach dem Kampf
Vorstreiterin Kerida: Da ist jetzt ein Schutz. Er ist noch recht neu. Es ist Feuermagie, keine Magie der Mursaat. Göttermagie.
Vorstreiterin Kerida: Wenn der letzte Aspekt hier ist, ist Balthasar hier gewesen.
Vorstreiterin Kerida: Hauptmann, bleibt hier und bewacht das Portal. Sollte sonst jemand versuchen, es zu verwenden, müsst Ihr es sofort schließen. Verstanden?
Hauptmann der Glänzende Klinge: Jawohl, Vorstreiterin.
Vorstreiterin Kerida: Ich werde versuchen, uns den Durchgang durch diese Tür zu ermöglichen.

Folgt der Vorstreiterin Kerida[Bearbeiten]

Durchgang geöffnet
Vorstreiterin Kerida: Wir sind drin! Folgt mir. Erbarmen all jenen, die sich uns in den Weg stellen.

Versorgt die Kristalle mit Energie[Bearbeiten]

Im Vorraum
Vorstreiterin Kerida: Ah. Feuer. Und nicht zu wenig. Sollte es je Zweifel gegeben haben, dass Balthasar hier durchgekommen ist, so geht er jetzt in Flammen auf.
<Charaktername>: Könnt Ihr es löschen?
Vorstreiterin Kerida: Ich kann es versuchen, aber es ist Göttermagie. Schaut doch einmal, ob Ihr einen Weg hindurch findet.
Ersten Kristallknoten aufgeladen
<Charaktername>: Habt Ihr Informationen zu Anise?
Vorstreiterin Kerida: Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nicht weiß, wovon Ihr redet.
<Charaktername>: Einen kleinen Moment ...
Zweiten Kristallknoten aufgeladen
<Charaktername>: Ich meine — ich habe noch nie erlebt, dass Anise jemandem so den Vortritt überlässt, wie sie es bei Euch tut. Ich vermute mal, es handelt sich um Erpressung.
Vorstreiterin Kerida: Nein, nichts dergleichen. Das wäre schäbig. Wir sind alte Freundinnen. Das ist alles. Tut mir leid, dass ich Euch enttäuschen muss.
Dritten Kristallknoten aufgeladen
<Charaktername>: Das heißt ... Ihr seid gemeinsam mit Anise aufgewachsen? Ihr habt sie während der Rekrutenzeit getroffen? Oder was?
Vorstreiterin Kerida: Wenn Ihr es unbedingt wissen müsst: Ich bin schon länger bei der Klinge als Anise. Ich vermute, dass sie das respektiert. Das ist alles.
Letzten Kristallknoten aufgeladen
Vorstreiterin Kerida: Anscheinend habt Ihr es geschafft. Leben Eure Augenbrauen noch?
<Charaktername>: Äh. Überflüssig. Wer braucht sie schon? Geht weiter.

Sucht nach Hinweisen für das weitere Vorgehen[Bearbeiten]

Im Verbindungsgang
Vorstreiterin Kerida: Geheimnisse innerhalb von Geheimnissen. Typisch Abaddon.
Vorstreiterin Kerida: Ich kann mich um Balthasars Schutz kümmern, aber die Tür wird noch von etwas anderem versperrt. Schaut Euch um.
Tür untersucht
<Charaktername>: Riesige Kugeln hier. Keine Ahnung, welche Funktion sie haben.
Antiken Mechanismus untersucht
<Charaktername>: Hm. Sieht uralt aus, wie irgendein Mechanismus.
Wandvertäfelung untersucht
<Charaktername>: Durch den Mechanismus besteht eine Verbindung zu diesen Nebenräumen.

Untersucht alle Räume[Bearbeiten]

<Charaktername>: Vielleicht findet sich in diesen Nebenräumen der Schlüssel, mit dem sich die Tür öffnen lässt. Ich werde einmal nachschauen.
Vorstreiterin Kerida: Ich kümmere mich um den Schutz und sorge dafür, dass die schlafenden Wächter keinen Ärger machen. So schlage ich zwei Fliegen mit einer Klappe.

Besiegt den Riesen-Wächter[Bearbeiten]

Südlichen Raum betreten
<Charaktername>: Das sieht aus wie das Geröll am Eingang, nur ... größer!
<Charaktername>: He! Die Tür! Und — schon ist sie zu.
Vorstreiterin Kerida: Habt Ihr etwas gesagt? Durch diese Tür dringt kein Laut!
Vorstreiterin Kerida: Ach, nein! Noch mehr Wächter! He, macht Euch keine Gedanken um mich! Ich komme schon klar. Ihr macht besser einmal eine Pause!
Vorstreiterin Kerida: Ich mag Stein nicht. Stein kann nicht bluten.
Nach dem Kampf
Vorstreiterin Kerida: Was auch immer Ihr getan habt, es hat gewirkt!
In der Nähe von Vorstreiterin Kerida
<Charaktername>: Ein gutes Zeichen. Schauen wir einmal, was sich in dem anderen Raum befindet.
Vorstreiterin Kerida: Ich bleibe hier. Dieser Bezirk ist heikel. Außerdem könnt Ihr eine Horde Wächter im Rücken nun gar nicht gebrauchen.
<Charaktername>: Also — hmm. Sie sind erwacht? Von selbst, ja? Ihr habt nicht einfach schlafende Wächter zerhackt, um mir einen Gefallen zu tun?
Vorstreiterin Kerida: Das nehme ich jetzt persönlich! Allerdings werdet Ihr Euch nie sicher sein können, nicht wahr? Viel Erfolg bei der Jagd!

Geht zurück zu Kerida[Bearbeiten]

Nach dem Kampf
Vorstreiterin Kerida: Eine Kugel hat aufgeleuchtet!
In der Nähe
Vorstreiterin Kerida: Jetzt leuchten beide Kugeln! Und der Schutz ist deaktiviert. Ich probiere einmal die Tür aus ...
Vorstreiterin Kerida: Und Ihr habt gedacht, die ganze Arbeit wäre umsonst gewesen.
<Charaktername>: Das hätte ich nie gedacht.
Vorstreiterin Kerida: Oh, schon gut. Das war ich wohl selbst.

Nähert Euch dem Auge von Janthir[Bearbeiten]

In der Vorkammer
Vorstreiterin Kerida: Das Auge von Janthir! Dort!
<Charaktername>: Los!

Überlebt die Angriffe des Auges[Bearbeiten]

Während des Kampfes
Vorstreiterin Kerida: Unsere Anwesenheit gefällt ihm nicht.
<Charaktername>: Vielleicht kann ich das Biest verlangsamen, ohne es zu töten.
Vorstreiterin Kerida: Aber passt bei allem, was Ihr tut, auf, dass Ihr es nicht tötet!
<Charaktername>: Das ist genau, was ich gerade sagte. Hört Ihr mir denn gar nicht zu?
Vorstreiterin Kerida: Entschuldigung — habt Ihr gerade etwas gesagt?
Beide Wächter besiegt
<Charaktername>: Es lässt uns jetzt in Ruhe. Wir gehen weiter. [sic]
Übersetzungsfehler: Asura: Statt "Wir gehen weiter." wird "Gehen wir weiter." gesagt. (Eingetragen am: 28.7.2017)
Vorstreiterin Kerida: Sehr schön. Es hat uns am Leben gelassen. Es muss erkannt haben, dass in uns der wahre Blick schlummert. Jetzt wird es uns zum letzten Aspekt bringen.

Verfolgt das Auge von Janthir[Bearbeiten]

Im nächten Raum
Vorstreiterin Kerida: Ihr und ich, wir sind auserwählt. In seiner Gegenwart werden wir Lazarus sehen können, wenn er erneut ersteht.
<Charaktername>: Wäre Lazarus sonst unsichtbar?
Vorstreiterin Kerida: Und das ist die Erkenntnis, die Ihr daraus gewinnt? Ja, das ist so eine Mursaat-Sache wie das Schweben und die Unsterblichkeit. Damit ließ sich mal Eindruck schinden.

Hört Euch Keridas Plan an[Bearbeiten]

<Charaktername>: Wir dürfen das Auge nicht verlieren! Wo ist es?
Vorstreiterin Kerida: Nur Geduld. Es wird hier irgendwo in der Nähe sein. Schaut! Dort ist er letzte Aspekt.
<Charaktername>: Balthasar ist allerdings nicht in Sicht. Verflucht, ich hatte so darauf gehofft.
Vorstreiterin Kerida: Nein, kein Bal—thasar ...
<Charaktername>: Geht es Euch gut?
Vorstreiterin Kerida: Ja. Ich habe halt schon sehr lange auf diesen Moment gewartet.
<Charaktername>: Also, wie lautet der Plan?
Vorstreiterin Kerida: Verteilen wir die Aspekte, sodass wir sie gut beobachten können. Wärt Ihr so nett?

Plaziert die Aspekte[Bearbeiten]

<Charaktername>: Müssen wir irgendeinen Zauber wirken?
Vorstreiterin Kerida: Wenn es nach der Legende geht, dann nicht. Allein schon die Tatsache, dass die Aspekte alle zusammen sind, sollte dafür sorgen, dass sie verschmelzen ... und zwar jetzt jeden Augenblick.
<Charaktername>: Was?
Vorstreiterin Kerida: Ganz ruhig. Ich habe die wahre Glänzende Klinge dabei. Sie wird seine Verteidigung schwächen, damit wir ihn töten konnen.
<Charaktername>: Oh, nun bin ich aber erleichtert! Ein Kampf gegen einen Mursaat und Ihr habt tatsächlich das ganz große Messer mitgebracht.
Vorstreiterin Kerida: Es handelt sich um ein Relikt. In diesem alten Ding stecken Jahrhunderte an Geschichte und Magie! Die in ihm eingeschlossenen Schreie des Weißen Mantels lassen einem das Blut in den Adern gefrieren.
<Charaktername>: Habt Ihr schon einmal versucht, mit Eurem schicken Schwert auf die Aspekte einzuhauen? Unzerstörbar, gut und schön — aber vielleicht verpasst es ihnen zumindest eine Delle.
Vorstreiterin Kerida: Ich habe auf den perfekten Moment für so etwas gewartet.
Vorstreiterin Kerida: Es ist an der Zeit: Seid Ihr bereit, eine Prophezeiung zu erfüllen?
<Charaktername>: So bereit wie schon lange nicht mehr. Augenblick mal! Was?
Vorstreiterin Kerida: Schon gut. Seid einfach bereit. Das wird kein Kindergeburtstag.
<Charaktername>: Was genau möchtet Ihr damit sagen?
Vorstreiterin Kerida: Ich meine, dass nur wir beide dieser tragischen Geschichte ein Ende setzen können. Lazarus wird nicht so einfach zu besiegen sein.
Die Aspekte plaziert
Vorstreiterin Kerida: Wir haben keine Zeit, darüber nachzudenken. Es geschieht bereits!
Vorstreiterin Kerida: Kommt schon, Lazarus, faulige Krankheit! Erhebt Euch!
Vorstreiterin Kerida: Endlich!
Lazarus: AAAARRGGGGH! Mein finsterer Schlaf ist ... (stöhnt) Was ist ... (stöhnt) Ein weiterer Verrat durch die Menschen?
Vorstreiterin Kerida: Hallo, werte Nemesis.
Lazarus: Livia! Ihr seht gut aus — für einen Menschen Eures Alters, heißt das. Ihr habt Euch überhaupt nicht verändert. 0h, diese Haare ...
<Charaktername>: Livia?
Vorstreiterin Kerida: Ich habe Euch erwartet.
Lazarus: Ihr habt Euch nach mir verzehrt? All die Zeit?
Vorstreiterin Kerida: Ihr werdet schon sehen!
<Charaktername>: Die Livia? Heureka!

Sucht einen Weg, um Lazarus zu verletzen[Bearbeiten]

Zu Beginn des Kampfes
Livia: Ich erkläre es später. (keucht) Er versucht, sich erneut zu teilen! Das können wir nicht zulassen!
Livia: Zerstört die Aspekte, bevor sie sich befreien! Wir dürfen sie jetzt nicht verlieren!

Beschützt Livia, während sie einen Zauber wirkt[Bearbeiten]

Drei Aspekte des Lazarus besiegt
Livia: Diese Schilde ... Ich habe da eine Idee. Gebt mir Deckung [sic]
Lazarus: Diese Undankbarkeit! Ich habe Kryta vor den Charr gerettet. Wisst Ihr das nicht mehr?
Livia: Ich erinnere mich noch gut an jede Einzelheit. Ihr habt uns nicht gerettet. Ihr habt uns versklavt.
<Charaktername>: Kerida! Livia! Konzentriert Euch!
Livia zaubert beim letzten Aspekt
Lazarus: Sagt mir, Livia: Habt Ihr Kinder? Enkel? Urenkel?
Livia: Nein.
Lazarus: Wie traurig. Mit Eurem Tod stirbt auch Euer Blut aus. Ihr habt eine Lebenszeit an mich verschwendet.
Livia: Euer Tod ist es wert.
Den letzten Aspekt besiegt
Lazarus: Ihr habt zum letzten Mal einen Aufstand angezettelt.

Sucht einen Weg, um Lazarus endgültig zu vernichten[Bearbeiten]

Lazarus bei 5% Leben
Livia: Ich war Zeuge, wie die Titanen Eure Brüder in Stücke gerissen haben — einen nach dem anderen! Euer letzter Atemzug wird mir Tränen der Freude in die Augen treiben.
Lazarus: Hexe! Ihr konntet damals nicht hindern und Ihr werdet es auch heute nicht tun!
Lazarus: Ich habe Euren Vorfahren ein Versprechen gegeben! Mein Tag wird kommen!
Lazarus: Ihr ... seid nicht unsterblich.
Livia: (erstickend)

Gebt Lazarus des Rest[Bearbeiten]

Fähigkeit Lazarus besiegen der Glänzenden Klinge ausgeführt
Lazarus: Ich bin ein ... Mursaat ... ich bin ... Aargh!
Livia: Das war's. Bald schon vergessen.
Livia: Schaut mir ins Gesicht. Ich, Livia, Verteidigerin von Kryta — ich bin Zeugin Eures allerletzten Todes.
Lazarus: Arrrrggghhhh!
Lazarus ist vernichtet
Livia: Die Mursaat sind nun ausgelöscht.
Livia: (schnaufend)
<Charaktername>: Geht es Euch gut?
Livia: Es wird mir schon wieder besser gehen. Das ist alles ein bisschen überwältigend.
<Charaktername/Asura>: Ich weiß, wer Ihr seid. Livia. In der Geschichte der Menschheit hatte ich immer die besten Noten.
Livia: (holt tief Luft) Ihr glaubt dem Gestammel dieses Irren?
<Charaktername>: Interessanterweise tue ich das. Es erklärt, warum Anise Euch den Vortritt lässt — so wie es ein erwachsenes Kind einem Elternteil gegenüber tun würde.
Livia: Die Glänzende Klinge ist meine Familie. Ich hoffe, dass Ihr dieses Geheimnis für Euch behalten werdet — um ihretwillen.
<Charaktername>: Ich habe einen Eid abgelegt. Meine Lippen sind versiegelt. Allerdings bin ich neugierig. Wie genau ...
Livia: Möchtet Ihr nicht lieber das Auge von Janthir über Balthasar befragen?
<Charaktername>: Wie? Das ist möglich?
Livia: Beeilt Euch dabei besser. Ich weiß nicht, was mit ihm geschehen wird — jetzt, da seine Meister nicht mehr sind.
<Charaktername>: Was soll ich tun?
Livia: Stellt Eure Frage und berührt es. Ich werde mich bereithalten. Ihr wisst schon — für den Fall des Falles.
<Charaktername>: Nun gut, wird schon schiefgehen.

Ersucht das Auge von Janthir um Antworten[Bearbeiten]

Interaktion mit dem Auge von Janthir
<Charaktername>: Wo ist Balthasar? Zeigt mir den Gott des Krieges und des Feuers.
<Charaktername>: Nichts ist ... Ahhh!
Nach der Vision
Livia: Und danach kam nur noch das Nichts. Der letzte Atemzug eines mordlüsternen Volkes. Die Sechs seien gelobt!
<Charaktername>: Die Flammen ... Balthasar ... Gut. Anscheinend werde ich als Nächstes die Kristallwüste aufsuchen.

Abgeschlossen[Bearbeiten]

Mit Livia
<Charaktername>: Ich muss los, aber ich kann nicht leugnen, dass ich neugierig bin.
Livia: Wie ist es mir nur gelungen, die ganze Zeit hindurch meine jugendliche Figur zu behalten?
<Charaktername>: Wer seid Ihr wirklich? Wo wart Ihr? Was habt Ihr getan?
Livia: Mich dem Magischen hingegeben. Und ja, ich bin Livia. Mithilfe eines Artefakts namens "Zepter von Orr" ist es mir gelungen, mein Leben zu verlängern.
Livia: Ich war mit meiner Glänzenden Klinge zusammen, habe mich unters Volk gemischt — habe ein offenes Versteckspiel betrieben, wenn ich nicht auf der Suche nach den Aspekten war.
Livia: Ich habe auf den Moment gewartet, Lazarus ein für alle Mal ein Ende zu setzen — für meine Königin und für mein Königreich.
<Charaktername>: Nun, das habt Ihr erreicht. Wir haben es erreicht. Es ist vorbei. Und was macht Ihr jetzt?
Livia: Ich habe Anise versprochen, dass ich nach dieser Angelegenheit alles etwas langsamer angehe. Ich möchte reisen, etwas älter werden. Aber ich werde Euch nie vergessen.
<Charaktername>: Ich Euch auch nicht. Ich muss gehen. Es gibt da etwas, was ich erledigen muss.
Livia: Es tut mir leid. Ihr seid noch hier? Ich dachte, Ihr wäret schon längst gegangen. Zieht los! Rettet die Welt! Rettet Tyria.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Gegner[Bearbeiten]

Objekte[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]

Erweiterungsankündigung im Spiel
  • Bis zum 1. August kam nach der Annahme der Belohnung eine Ankündigung zur offiziellen Vorstellung der Erweiterung Path of Fire am 1. August 2017.