Orsippus

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Orsippus
Orsippus.jpg
Klassifikation
Region
Zittergipfel-Gebirge
Gebiet
Eisklamm-Sund
Gegend
Dimotiki-Gewässer
Chatcode
625
Karte
Orsippus Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Orsippus ist eines von zwei Quaggan-Dörfern, die in den Dimotiki-Gewässern im Eisklamm-Sund liegen. Es wurde von überlebenden Quaggan anderer Dörfer gegründet, die Jormag vernichtete. Die Quaggan haben sich so gemeinsam eine Heimat geschaffen, sodass keiner mehr einsam sein muss. Die Quaggan-Spiele geben den Bewohnern die Gelegenheit, stolz zu sein. Deshalb dreht sich auch in Orsippus - wie in allen Siedlungen in den Dimotiki-Gewässern - alles um die bald stattfindenden Spiele. Hier werden z.B. Spielelehrlinge für die kommenden Veranstaltungen trainiert, wofür Qualdup dringend Hilfe benötigt.

Aufgaben[Bearbeiten]

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Quaggan
Tiere

Gegner[Bearbeiten]

Fische
Würmer
Neutral
Kreaturen

Dialog[Bearbeiten]

Dorfbewohner: Quaggan liebt es, zu essen und Sport anzuschauen.
Dorfbewohnerin: Quaggan auch.
Dorfbewohner: Quaggan sollten zusammen zur nächsten Veranstaltung gehen.
Sammlerin: Seht Ihr? Das Meer versorgt uns.
Sammler: Ja, mit Nahrung, aber auch mit Gefahren.
Sammlerin: Quaggan hat Hunger.
Sammler: Quaggan auch.
Sammlerin: Ein Quaggan-Leben steckt voller Gefahren. Das ändert sich nie.
Sammler: Ihr redet wie ein Kodan.
Sammlerin: Die Kodan sind Freunde. Sie helfen Quaggan, Gleichgewicht zu finden.
Sammler: Fuu. Was nützt das Gleichgewicht, wenn Quaggan von Drachenwesen gefressen wird?

Ressourcen[Bearbeiten]

Bergarbeit
Erntearbeit

Objekte[Bearbeiten]