Eisenrossminen

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Eisenrossminen
Eisenrossminen.jpg
Klassifikation
Region
Zittergipfel-Gebirge
Gebiet
Eisklamm-Sund
Gegend
Düsterstein Mol
Chatcode
1511
Karte
Eisenrossminen Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Die Eisenrossmine ist eine ehemalig sehr bekannte Bergwerksanlage. Sie liegt in einer unterirdischen Höhle im Düsterstein Mol, die inzwischen vollständig mit Meerwasser vollgelaufen ist. Die Minen sind nutzlos geworden. Ihre ehemals stolzen Maschinerien rosten schweigend vor sich hin und werden langsam mit Korallen überwuchert. Einige Schaufler versuchen in speziellen Tauchanzügen die restlichen Erzvorkommen abzubauen. Es gibt zwei Eingänge um in die Minen zu gelangen. Einer befindet sich in der Frostweg-Tundra, der andere direkt im Düsterstein Mol nahe des Schaufler-Bergwerklagers der Zerschmetterten Eisscholle.

Events[Bearbeiten]

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Kodan

Gegner[Bearbeiten]

Lindwürmer
Skelke
Schaufler
Neutral

Ressourcen[Bearbeiten]

Bergarbeit
Erntearbeit