Minas "Kimme&Korn"-Schießstand

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Minas "Kimme&Korn"-Schießstand
Minas "Kimme&Korn"-Schießstand.jpg
Klassifikation
Region
Kryta
Gebiet
Götterfels
Gegend
Westliches Marktviertel
Chatcode
256
Karte
Minas "Kimme&Korn"-Schießstand Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Minas "Kimme&Korn"-Schießstand ist eine Jahrmarkt-Attraktion in einem großen Zelt im Nordosten des Westlichen Marktviertels. Der Zutritt ist nur für geschlossene Gesellschaft, die von Minister Caudecus eingeladen wurde. Hier wird versucht mit geliehenen Bögen, sich bewegende Ziele zu treffen, um Punkte zu bekommen und seine Mitspieler zu übertreffen.

Betreiberin des Schießstandes ist Mina Starling, welche als Meisterschützin gilt.

NSC[Bearbeiten]

Jahrmarkt
Besucher

Dialog[Bearbeiten]

Zufällig
→ Siehe bei „Götterfels/Zufällige Dialoge

Galerie[Bearbeiten]

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Der Schießstand war vor Release, ähnlich wie die Kneipenschlägerei im Gewürgten Flaschenhals als Aktivität geplant, jedoch wurden die Pläne kurzfristig doch verworfen. [1]
  • Der Schussbereich ist auf normalem Wege nicht betretbar. Vor Implementierung von Gleitschirm oder Reittieren, war es allerdings auch möglich durch einen unkonventionellen Umweg über den oberen Zaun bei der Wegmarke Marktviertel in den Bereich zu kommen.
  • Ein Edelmann auf dem Schießstand besitzt ein Sprechen-Mouseover, allerdings hat er keinen Dialog.
  • Der Edelmann in der Rolle des Schützen feuert Pfeile ab, ohne einen Bogen oder eine andere Waffe zu tragen.
  • Auf den Zielen sind Zentauren, Verschlinger, Ettin und Spinnen zu sehen.

Referenzen[Bearbeiten]