Seraphen-Hauptquartier

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Seraphen-Hauptquartier
Seraphen-Hauptquartier 2.jpg
Klassifikation
Region
Kryta
Gebiet
Götterfels
Gegend
Palast der Königin
Chatcode
254
Die Seraphen sind Krytas Ordnungshüter und Armee zugleich, Ihr Hauptquartier ist nicht zuletzt deshalb Teil des Palastes. Im Seraphen-Hauptquartier planen die Seraphen ihre Einsätze, und das Stadtgefängnis befindet sich ebenfalls dort.

Götterfels-Stadtführer

Das Seraphen-Hauptquartier ist die zentrale Operationsbasis der Seraph-Wache. Das Hauptquartier ist direkt in den Palast der Königin gebaut worden und erstreckt sich über mehrere Etagen. Im Keller des Hauptquartiers befindet sich ein Gefängnis, in welchem Banditen und andere Straftäter eingesperrt werden. Im Erdgeschoss befindet sich die Auskunft, Hauptmann Logan Thackerays Büro und eine kleine Ausstellung verschiedener Objekte. Zwei Wendeltreppen führen nach oben auf einen Balkon, von welchem man die Räumlichkeiten überblicken kann. Das Dach des Hauptquartiers ist aus Glas.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Seraph-Wache
Bürger

Objekte[Bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten]

Ausstellungsstücke

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Die Sehenswürdigkeit befindet sich in einer eigenen Instanz.
  • Auf dem oberen Gang befinden sich Karten der verschiedenen Kontinente. Die Karte von Tyria ist dabei eine erweiterte Karte, die in östlicher Richtung weit mehr zeigt, als die Weltkarte, die dem Spieler zur Verfügung steht.
  • Unter den Ausstellungsstücken befindet sich auch ein seltsames zerbrochenes Ei mit einer Feder darin.
  • In der Decke des Gefängnisses befindet sich ein Loch, durch welches Sonnenlicht fällt. Die Existenz eines solchen Loches ist nicht von der oberen Etage wahrnehmbar.