Schrein der Sechs

Aus Guild Wars 2 Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Schrein der Sechs
Schrein der Sechs.jpg
Klassifikation
Region
Kryta
Gebiet
Götterfels
Gegend
Palast der Königin
Chatcode
253
Karte
Schrein der Sechs Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken
Die Sechs Götter genießen in Götterfels größte Verehrung. Der Schrein der Sechs ist ein Ort, an dem die Menschen ihre Gebete verrichten und den Segen der Götter empfangen .

Götterfels-Stadtführer

Brunnen und Banner der Sechs

Der Schrein der Sechs ist eine Gebetsstätte in Götterfels, direkt neben dem Thronsaal der Königin. Licht bricht durch künstlerische Buntglasfenster mit Motiven der Götter, auf die sich davor befindlichen Statuen. Priester stehen bei den Statuen und verteilen Segen an Reisende, welche kurz innehalten um ihren Lehren Gehör zu schenken. Zusätzliche Banner mit den Abbildern der Götter hängen von den Querbalken des kleinen Tempels. Ein Brunnen innerhalb des Tempels bietet Pilgern Platz und Ruhe den kunstvollen Tempel zu bestaunen.

NSC[Bearbeiten]

Priester
Bewohner

Dialog[Bearbeiten]

Historisch[Bearbeiten]

(Der folgende Text ist eine freie Übersetzung der englischen Version)

Bürgerin: Wenn die Götter so groß und mächtig sind, wo sind sie dann? Wo ist der Beweis?
Bürgerin: Welche Eurer Gebete haben sie in letzter Zeit erhört? Welche Wunder durchgeführt?
Bürgerin: Könnt Ihr nicht die Sinnlosigkeit in alledem erkennen?
Anhängerin der Dwayna: Nur weil der Beweis nicht sofort ersichtlich ist, heißt das nicht, dass er nicht da ist.
Anhängerin der Dwayna: Wahrer Glaube sieht mit Herz und Seele, nicht mit den Augen.
Anhängerin der Dwayna: Verliert nicht die Hoffnung! Haltet Euer Herz offen für Wunder und Ihr könntet überrascht werden.

Anhängerin der Dwayna: Oh, Dwayna, helft mir auch heute Eure heilende Macht über all jene die ...
Bürger: Entschuldigung. Glaubt Ihr, Ihr könntet etwas leiser sein?
Bürger (2): Es ist schwer meine eigenen Gedanken zu hören, während Ihr fortführt.
Anhängerin der Dwayna: Wie soll Dwayna mich erhören, wenn ich nicht zu ihr rufe?
Anhängerin der Dwayna: DWAYNA! Ich ersuche Eure umsichtige Führung.
Bürger: Na toll.

Priester des Balthasar: Was habt Ihr auf dem Herzen?
Bürger: Ich habe alles verloren, was mir je wichtig war.
Bürger: Bittet Balthasar mir Kraft zu geben. Mein Schwert ist bereit. Macht mich zu einem Überbringer seiner Rache.
Priester des Balthasar: Ihr seid kein Soldat! Rennt nicht derart eifrig in die Arme des Todes, sondern nutzt Eure Talente, um Rache zu üben.
Priester des Balthasar: Das Königreich benötigt Schmiede für die Herstellung von Waffen. Ohne sie, wird die Armee fallen.
Bürger: Dann lasst Balthasar die Feuer meines Zornes schüren! Ich werde tausend Klingen ausschlagen, und Krytaner werden durch Zentauren wie durch Weizen schneiden.
Priester des Balthasar: Schmiedet Euren Stahl mit Balthasars Hand.

Priester der Dwayna: Was setzt Euch zu?
Bürgerin: Meine Familie ist in Löwenstein. Sie wissen nicht, dass ich hier bin.
Priester der Dwayna: Wisset, dass die Göttin immer noch vom Himmel aus über Euch wacht und jeden Reisenden segnet, der den sanften Abendhauch spürt.

Priester des Grenth: Ja?
Bürger: Mein Sohn ist im Kampf gefallen. Ich bin hier um ein Ritual durchzuführen.
Priester des Grenth: Grenth wird ihn zu seiner richtigen Belohnung in den Nebeln bringen. Ist der Körper erhalten?
Bürger: Ich habe nur seinen Kampfanhänger erhalten.
Priester des Grenth: Ein Körper ist nur Ton. Sein Geist wohnt für immer in den Nebeln, und wir werden seine Reise begleiten.

Galerie[Bearbeiten]

Banner der Götter
Fenstermotive der Götter

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Innerhalb des Schreins kann man sechs Fenster sehen, außerhalb des Schreins nur fünf. Grenths Fenster fehlt hier.