Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit Staffel 3 der Lebendigen Welt zugänglich. Episode: Lodernde Flammen

Chronik/Staffel 3/Lodernde Flammen

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lodernde Flammen ist die zweite Episode der dritten Staffel der lebendigen Welt.

Missionen[Bearbeiten]

Mission Chroniktext
Taimis Spiel.jpg Mission 1
Taimis Spiel
In Rata Novus tut sich nach wie vor eine Menge. Taimi hat große Veränderungen an ihrem Labor vorgenommen, unter anderem hat sie jetzt ein sehr vielversprechendes Simulationsgerät.

Die Kampfsimulation war eine interessante Übung, und ich habe sie kleingekriegt. Habe eine Menge über Zerstörer gelernt und darüber, wie sie kämpfen. Das wird mir sehr viel nützen.

Ich hätte noch länger bei Taimi bleiben können, aber so ernst, wie die Lage war, sah ich mich genötigt, loszuziehen. Auf den Feuerinseln geht irgendwas vor. Dorthin bin ich unterwegs, um mich mit Taimis Komplizen kurzzuschließen.

Zerstörer zerstören.jpg Mission 2
Zerstörer zerstören
Die asurischen Forscher auf der Feuerinsel waren auf all die Zerstörer nicht vorbereitet. Ich habe ihnen beim Neustart ihrer Aufnahmegeräte geholfen und bei der Gelegenheit gleich eine Probe Zerstörer-Fleisch für Taimi besorgt. Je mehr Zeit ich hier verbringe, desto klarer wird mir, dass die Insel instabil ist.
Magmabruch.jpg Mission 3
Magmabruch
Was für ein seltsames Grüppchen Skritt ich auf der Feuerinsel vorfand! Sie huldigten einem steinernen Zwerg - genauer gesagt, seinem Kopf - der überraschenderweise Weise noch am Leben war. Der Zwerg hieß Rhoban und schickte mich los, um vier Zwergen-Geräte zu aktivieren, die verhindern, dass der Vulkan ausbricht. Eins davon habe ich erfolgreich aktiviert. Fehlen noch drei.
Besuch im Zirkus.jpg Mission 4
Besuch im Zirkus
Das Letzte, was ich auf der Feuerinsel erwartete, war ein Wanderzirkus von Schiffbrüchigen. Ich half ihnen bei ihren Problemen, und zum Dank zeigten sie mir, wo sich die zweite Zwergenmaschine befand. Es gelang mir, sie zu aktivieren. Zwei geschafft, fehlen noch zwei.
Maschine in der Flamme.jpg Mission 5
Maschine in der Flamme
Auf der Suche nach der dritten Maschine traf ich Wissenschaftler Quickk. Er hatte sie schon gefunden, aber sie war beschädigt, ihre Teile lagen überall verstreut. Ich brauchte nicht lang, um sie alle zu finden und dann die Maschine zu aktivieren. Jetzt fehlt nur noch eine, dann kann ich endlich runter von dieser verlassenen Insel.
Alte Feinde, alte Geister.jpg Mission 6
Alte Feinde, alte Geister
Auf meiner Suche nach der letzten Zwergenmaschine entdeckte ich die Ruinen einer Mursaat-Festung. Das war ein faszinierendes Stück Geschichte, aber noch besser fühlte ich mich, als ich die letzte Maschine aktivierte. Im Augenblick beruhigt sich der Vulkan, und ich habe uns allen etwas Zeit verschafft.
Drachenwache.jpg Mission 7
Drachenwache
Was für geschichtsträchtiger Tag! Das Junge ist ausgeschlüpft, und jetzt haben wir ein lebhaftes Drachenjunges. Die Erhabenen brauchten mich zur Verteidigung des Jungen, während sie ihre Schutzauber erneuerten, aber dann traf Lazarus ein und - so schwer es mir fällt, das zuzugeben - rettet die Lage. Ich traue ihm noch immer nicht, aber ich bin froh, dass das Junge wieder in Sicherheit ist. Es hört auf den Namen Aurene.